– Advertisement –

Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen und Rotwein-Schalottensauce ist ein ideales Dutch Oven Gericht in der kalten Jahreszeit. In diesem Rezept zeigen wir euch, wie wir saftige Entenkeulen im Dutch Oven zubereiten.

Entenkeulen aus dem Dutch Oven

– Advertisement –

Ein leckerer Eintopf, ein Schmorbraten oder ein Gericht mit Gänse- oder Entenfleisch ist in der kalten Jahreszeit immer willkommen.
Daher haben wir für euch dieses Entenkeulen-Rezept mit Orangen und einer genialen Rotwein-Schalottensauce zubereitet. Vor allem die Sauce bekommt durch die Entenkeulen, die Orangen und den Rotwein richtig viel Geschmack! Als Ausgangsprodukt für dieses Rezept haben wir französische Label Rouge Entenkeulen aus dem Hause Albers Food verwendet. Zubereitet haben wir die Entenkeulen im Petromax Feuertopf ft9. Da im Feuertopf noch etwas Platz war, haben wir zusätzlich noch zwei Entenbrüste mit dazu gelegt.

Folgende Zutaten werden für 4 Personen benötigt:

Alle Zutaten für Entenkeulen aus dem Dutch Oven auf einen Blick entenkeulen aus dem dutch oven-Entenkeulen Dutch Oven 01-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
Alle Zutaten für Entenkeulen aus dem Dutch Oven auf einen Blick

 

Zubereitung der Entenkeulen aus dem Dutch Oven

Zunächst werden die Kohlen für den Dutch Oven vorgeglüht. Dafür werden – je nach Außentemperatur im Winter – etwa ein halber Anzündkamin KOKOKO Eggs von McBrikett durchgeglüht. Sollten andere Briketts aus Holzkohle verwendet werden, wird etwas mehr Brennstoff benötigt, da diese nicht so heiß abbrennen und auch nicht so langanhaltend wie KOKOKO Eggs sind.
Während die Kohlen durchglühen, werden die Schalotten geschält. Große Schalotten werden halbiert, die Kleinen werden ganz gelassen. Die Entenkeulen werden nun mit den Gänse- und Entenbratengewürz von beiden Seiten gewürzt. Hier gilt: “Viel hilft viel”, denn die Keulen mit dem Gewürz geben ihr Aroma später mit in die Sauce ab.

Die Entenkeulen werden gewürzt entenkeulen aus dem dutch oven-Entenkeulen Dutch Oven 02-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
Die Entenkeulen werden gewürzt

 

Sind die Keulen gewürzt, geht es auch schon am Dutch Oven weiter. Den Dutch Oven haben wir auf dem Petromax Feuertopf-Tisch fe45 platziert, denn gerade im Winter ist es wichtig, dass der Dutch Oven windgeschützt steht, um den Brikettverbrauch zu minimieren.
Um die Entenkeulen anzubraten, wird zunächst hohe Hitze benötigt. Daher werden 18 durchgeglühte Kokoko Eggs unter dem Dutch Oven platziert. Die Entenkeulen werden dann mit der Hautseite nach unten ohne Fett angebraten. Zusätzliches Fett wird nicht benötigt, da die Haut der Entenkeulen genug Eigenfett hat und die Sauce später nicht im Fett schwimmen soll.

Petromax Feuertopf Tische (FE 45 in schwarz) entenkeulen aus dem dutch oven-image-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
192 Bewertungen
Petromax Feuertopf Tische (FE 45 in schwarz)*
  • Petromax Feuertopf Tisch fe45 in der kleinen Ausführung
  • Bis 80kg belastbar und feuerfest
  • Die Arbeitsfläche beträgt 45 x 45cm und die Arbeitshöhe ist...

Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Keulen werden zunächst auf der Hautseite angebraten entenkeulen aus dem dutch oven-Entenkeulen Dutch Oven 03-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
Die Keulen werden zunächst auf der Hautseite angebraten

 

– Advertisement –

Wenn die Entenkeulen auf der Hautseite angebraten sind und etwas Fett gelassen haben, ist es an der Zeit, die Keulen umzudrehen. Auf der “Fleischseite” werden die Keulen ebenfalls angebraten, bis sie leichte Röstaromen bekommen haben.
Wenn die Entenkeulen beidseitig angeröstet sind, werden sie aus dem Dutch Oven genommen und beiseite gestellt, denn jetzt wird der Bratenansatz mit Rotwein abgelöscht und ca. 5 Minuten köcheln gelassen. Dann wird der Entenfond hinzu geschüttet. In diesen Sud kommen nun die Zimtstange, die Lorbeerblätter und der Beifuß. Anschließend werden die Schalotten in den Sud gelegt.

Die Rotwein-Schalottensauce wird im Dutch Oven angesetzt entenkeulen aus dem dutch oven-Entenkeulen Dutch Oven 04-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
Die Rotwein-Schalottensauce wird im Dutch Oven angesetzt

 

Jetzt wird alles zum Köcheln gebracht und die Entenkeulen werden auf die Schalotten gelegt. Eine Orange wird in Scheiben geschnitten und auf die Keulen gelegt und ein Zweig Rosmarin wird in den Dutch Oven gegeben.

Die Entenkeulen werden mit Orangenscheiben bedeckt entenkeulen aus dem dutch oven-Entenkeulen Dutch Oven 05-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
Die Entenkeulen werden mit Orangenscheiben bedeckt

 

Nun wird der Dutch Oven mit dem Deckel verschlossen und auf dem Deckel werden 11 durchgeglühte Kokoko Eggs gelegt.

11 Kokoko Eggs sorgen für die notwendige Oberhitze entenkeulen aus dem dutch oven-Entenkeulen Dutch Oven 06-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
11 Kokoko Eggs sorgen für die notwendige Oberhitze

 

Nach ca. 30 Minuten wird der Deckel abgenommen und das Johannisbeergelee untergerührt, sowie der Saft einer halben ausgepressten Orange hinzugegeben. Dann wird der Deckel wieder aufgesetzt und alles für weitere ca. 10 Minuten geköchelt.

Entenkeulen aus dem Dutch Oven entenkeulen aus dem dutch oven-Entenkeulen Dutch Oven 07-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
Entenkeulen aus dem Dutch Oven

 

Die Entenkeulen aus dem Dutch Oven sind fertig gegart, wenn sie eine Kerntemperatur von ca. 75°C haben. Gegen Ende der Garzeit empfiehlt es sich die Kerntemperatur mit einem Einstichthermometer, wie dem Inkbird IHT-1P zu überprüfen. Mit etwas Salz & Pfeffer abgeschmeckt, werden die Entenkeulen aus dem Dutch Oven dann serviert. Dazu passt beispielsweise Rotkohl und selbstgemachte Semmelknödel. Probiert es aus und lasst uns gerne einen Kommentar unter diesem Rezept da, wie es euch geschmeckt hat. Viel Spaß beim Nachmachen!

Petromax Feuertopf ft9 (Dutch Oven) (mit Standfüssen) entenkeulen aus dem dutch oven-image-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
1.290 Bewertungen
Petromax Feuertopf ft9 (Dutch Oven) (mit Standfüssen)*
  • Petromax Feuertopf ft9 (Dutch Oven) mit Standfüssen
  • Material: Gusseisen
  • Personen: 8 bis 14 Personen

Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Das Rezept zum Ausdrucken: 

entenkeulen aus dem dutch oven-Entenkeulen Dutch Oven 07 150x150-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
Entenkeulen aus dem Dutch Oven
Stimmen: 5
Bewertung: 4.6
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Ein leckerer Eintopf, ein Schmorbraten oder ein Gericht mit Gänse- oder Entenfleisch ist in der kalten Jahreszeit immer willkommen. Daher haben wir für euch dieses Entenkeulen-Rezept mit Orangen und einer genialen Rotwein-Schalottensauce zubereitet. Vor allem die Sauce bekommt durch die Entenkeulen, die Orangen und den Rotwein richtig viel Geschmack!
    Portionen Vorbereitung
    4 Portionen 10 Minuten
    Kochzeit
    60 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    4 Portionen 10 Minuten
    Kochzeit
    60 Minuten
    entenkeulen aus dem dutch oven-Entenkeulen Dutch Oven 07 150x150-Entenkeulen aus dem Dutch Oven mit Orangen & Rotwein-Schalottensauce
    Entenkeulen aus dem Dutch Oven
    Stimmen: 5
    Bewertung: 4.6
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Ein leckerer Eintopf, ein Schmorbraten oder ein Gericht mit Gänse- oder Entenfleisch ist in der kalten Jahreszeit immer willkommen. Daher haben wir für euch dieses Entenkeulen-Rezept mit Orangen und einer genialen Rotwein-Schalottensauce zubereitet. Vor allem die Sauce bekommt durch die Entenkeulen, die Orangen und den Rotwein richtig viel Geschmack!
      Portionen Vorbereitung
      4 Portionen 10 Minuten
      Kochzeit
      60 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      4 Portionen 10 Minuten
      Kochzeit
      60 Minuten
      Zutaten
      • 4 Entenkeulen
      • 750 g Schalotten
      • 500 ml Rotwein
      • 500 ml Entenfond
      • 2 Bio-Orangen
      • 1 Zimtstange
      • 100 g Johannisbeergelee
      • 2 Lorbeerblätter
      • 1 Zweig Beifuß
      • 1 Zweig Rosamrin
      • 4 TL Gänse- und Entenbratengewürz
      • 1 TL Thymian
      • 4 Nelken
      • 1/2 TL 9 Pfeffer Symphonie
      • 1 Prise Meersalz
      Portionen: Portionen
      Anleitungen
      1. Zunächst werden die Kohlen für den Dutch Oven vorgeglüht. Dafür werden - je nach Außentemperatur im Winter - etwa ein halber Anzündkamin KOKOKO Eggs von McBrikett durchgeglüht. Sollten andere Briketts aus Holzkohle verwendet werden, wird etwas mehr Brennstoff benötigt, da diese nicht so heiß abbrennen und auch nicht so langanhaltend wie KOKOKO Eggs sind. Während die Kohlen durchglühen, werden die Schalotten geschält. Große Schalotten werden halbiert, die Kleinen werden ganz gelassen. Die Entenkeulen werden nun mit den Gänse- und Entenbratengewürz von beiden Seiten gewürzt. Hier gilt: "Viel hilft viel", denn die Keulen mit dem Gewürz geben ihr Aroma später mit in die Sauce ab.
      2. Sind die Keulen gewürzt, geht es auch schon am Dutch Oven weiter. Den Dutch Oven haben wir auf dem Petromax Feuertopf-Tisch fe45 platziert, denn gerade im Winter ist es wichtig, dass der Dutch Oven windgeschützt steht, um den Brikettverbrauch zu minimieren. Um die Entenkeulen anzubraten, wird zunächst hohe Hitze benötigt. Daher werden 18 durchgeglühte Kokoko Eggs unter dem Dutch Oven platziert. Die Entenkeulen werden dann mit der Hautseite nach unten ohne Fett angebraten. Zusätzliches Fett wird nicht benötigt, da die Haut der Entenkeulen genug Eigenfett hat und die Sauce später nicht im Fett schwimmen soll.
      3. Wenn die Entenkeulen auf der Hautseite angebraten sind und etwas Fett gelassen haben, ist es an der Zeit, die Keulen umzudrehen. Auf der "Fleischseite" werden die Keulen ebenfalls angebraten, bis sie leichte Röstaromen bekommen haben. Wenn die Entenkeulen beidseitig angeröstet sind, werden sie aus dem Dutch Oven genommen und beiseite gestellt, denn jetzt wird der Bratenansatz mit Rotwein abgelöscht und ca. 5 Minuten köcheln gelassen. Dann wird der Entenfond hinzu geschüttet. In diesen Sud kommen nun die Zimtstange, die Lorbeerblätter und der Beifuß. Anschließend werden die Schalotten in den Sud gelegt. Jetzt wird alles zum Köcheln gebracht und die Entenkeulen werden auf die Schalotten gelegt. Eine Orange wird in Scheiben geschnitten und auf die Keulen gelegt und ein Zweig Rosmarin wird in den Dutch Oven gegeben.
      4. Nun wird der Dutch Oven mit dem Deckel verschlossen und auf dem Deckel werden 11 durchgeglühte Kokoko Eggs gelegt. Nach ca. 30 Minuten wird der Deckel abgenommen und das Johannisbeergelee untergerührt, sowie der Saft einer halben ausgepressten Orange hinzugegeben. Dann wird der Deckel wieder aufgesetzt und alles für weitere ca. 10 Minuten geköchelt. Die Entenkeulen aus dem Dutch Oven sind fertig gegart, wenn sie eine Kerntemperatur von ca. 75°C haben. Gegen Ende der Garzeit empfiehlt es sich die Kerntemperatur mit einem Einstichthermometer, wie dem Inkbird IHT-1P zu überprüfen. Mit etwas Salz & Pfeffer abgeschmeckt, werden die Entenkeulen aus dem Dutch Oven dann serviert. Dazu passt beispielsweise Rotkohl und selbstgemachte Semmelknödel.
      - Advertisement -

      2 Kommentare

      1. Wie gehe ich denn am besten vor, was Temperatur und Anzahl der Brenner etc. betrifft, wenn ich dieses traumhafte Gericht auf meinem Big Fred Deluxe im Dopf nachkochen möchte – also ohne Briketts?

      Kommentieren Sie den Artikel

      Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
      Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein