Over the top smoked Chili vom Kamado Joe Keramikgrill! Dieses Chili con Carne der etwas anderen Art wird euch umhauen! Das Besondere daran ist, dass das Fleisch im Grill geräuchert wird und auch die anderen Zutaten direkt mitgeräuchert werden.

Over the top smoked Chili

Das Footballereignis des Jahres, der Superbowl 2018, steht wieder in den Startlöchern. Wer immer noch überlegt, welches Essen er für die Kumpels und Freunde zubereiten soll und keine Lust hat diverse Fingerfood vorzubereiten, ist mit diesem Hammergericht genau richtig und erzielt den Touchdown! Das over the top smoked Chili macht sich fast von alleine und man kann die Zeit während des Smokens gemütlich mit den Freunden und ein, zwei Bierchen am Grill verbringen.

Folgende Zutaten werden für das over the top smoked Chili benötigt:

  • 1 kg Gehacktes (Rind oder halb&halb)
  • 5 Paprika
  • 1 große Dose (800 g) geschälte Tomaten
  • 3 Dosen (zu je 400g) stückige Tomaten
  • 1 Dose (400 g) Kidney Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote (Schärfegrad je nach Geschmack)
  • 200 g Bacon
  • 40 g Pit Powder BBQ-Rub
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise 9 Pfeffer Symphonie
  • 2 EL Olivenöl
lle Zutaten für das over the top smoked Chili over the top smoked chili-Over the top smoked chili 01-Over the top smoked Chili
Alle Zutaten für das over the top smoked Chili

 

Zubereitung des Chilis

Bevor man anfängt, würzt man das Hackfleisch am besten 2-3 Stunden vorher, formt es zur Kugel und stellt es in den Kühlschrank. So können die Gewürze noch schön durchziehen. Da man am Anfang zuerst Einiges im Dutch Oven anbraten muss, heizt man am besten schon mal die Kohlen oder das Holz an und regelt den Grill auf 110°C ein. In der Zwischenzeit kann man prima die ganze Schnibbelarbeit verrichten.
Zuerst werden die Paprika und die Zwiebel geputzt und in grobe Stücke geschnitten. Die Knoblauchzehen und die Chilischote werden in feinere Würfel bzw. Ringe geschnitten. Die Baconstreifen bracht man nur 3 oder 4 mal durchschneiden so dass sie noch ein bisschen Struktur haben.
Sind die Kohlen durchgeglüht kann es auch schon losgehen. Zuerst kommt der Bacon in den Dutch Oven (wir haben den Petromax Feuertopf ft6 verwendet) und wird ohne Zugabe von Öl leicht kross angebraten. Wenn der Bacon eine schöne Farbe bekommen hat, gibt man nun die Paprika, die Zwiebeln, den Knoblauch und die Chilischote hinein und fügt ein bis zwei Esslöffel Öl hinzu.

Petromax Feuertopf ft6 (Dutch Oven) (mit Standfüssen) over the top smoked chili-image-Over the top smoked Chili
100 Bewertungen
Petromax Feuertopf ft6 (Dutch Oven) (mit Standfüssen)*
  • Petromax Feuertopf ft6 (Dutch Oven) (mit Standfüssen)
  • Inhalt max. (ca.): 7,6 l Inhalt Topf (ca.): 6,1 l Inhalt Deckel...
  • Die vorbehandelte Oberfläche (seasoned finish) macht ein...
Over the top smoked Chili over the top smoked chili-Over the top smoked chili 02-Over the top smoked Chili
Das Gemüse wird im Dutch Oven glasig angebraten

 

Wenn alles schön glasig ist und im Idealfall leichte Röstaromen angenommen hat, was in der Regel 7-10 Minuten dauert, fügt man die Tomaten und die Kidney Bohnen hinzu. Jetzt nimmt man den Dutch Oven von der Feuerstelle und setzt ihn ohne Deckel auf den eingeregelten Grill. In unserem Fall ist das ein Kamado Joe Classic II mit eingelegten Hitzedeflektoren und Zubehörauflage für den Dutch Oven aus dem Divide & Conquer Kochsystem plus Grillrosterweiterung. Nun legt man ein paar Hickory Chunks auf die Glut und legt ein Grillrost über den Dutch Oven. Auf das Grillrost, genau über dem Dutch Oven, platziert man nun die Hackfleischkugel, sticht den Fühler des Thermometers (z.B. GrillEye) in die Mitte des Fleisches und schließt den Deckel des Grills für rund 3 Stunden.

Alle Aromen im Topf

Das Besondere beim over the top smoked Chili ist, dass alle Zutaten des Chilis gleichzeitig geräuchert werden. Das Fleisch nimmt den Rauchgeschmack an und gleichzeitig auch alle anderen Zutaten im Dutch Oven. Gleichzeitig werden heruntertropfendes Fett und Fleischsäfte im Dutch Oven gesammelt und aromatisieren zusätzlich das Chili. Mehr Geschmack kann man im Topf nicht bekommen!

Over the top smoked chili im Kamado Joe over the top smoked chili-Over the top smoked chili 06-Over the top smoked Chili
Over the top smoked Chili im Kamado Joe

 

Wenn das Hackfleisch eine Kerntemperatur von ca. 70°C erreicht hat nimmt man es vom Grill, legt es in eine Schüssel oder Edelstahlform und zerkleinert es mit einem Spatel oder ähnlichem in Mundgerechte Stücke. Jetzt gibt man das zerkleinerte Hackfleisch zurück in den Dutch Oven mit den restlichen Zutaten  und lässt es noch ca. 30 Minuten leicht köcheln.

Kamado Joe over the top smoked chili-Over the top smoked chili 05-Over the top smoked Chili
Over the top smoked Chili wird im Kamado Joe geräuchert

 

Ab und zu sollte man das Chili im Dutch Oven gut durchrühren damit sich der Geschmack gut vermischt und damit nichts anbrennt, da die Sauce auch schon sämiger geworden ist. Zum Schluss eventuell noch mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken und sofort heiß servieren.

Over the top smoked chili im Kamado Joe over the top smoked chili-Over the top smoked chili 07-Over the top smoked Chili
Over the top smoked Chili mit Nachos

 

Besonders gut schmeckt das over the top smoked Chili mit einem Klecks selbstgemachter Sour Cream und geriebenem Cheddar als Topping. Dazu passen Baguette oder Nachos. Viel Spaß beim Nachmachen!

Tipp: Wer sich einen Kamado Joe Keramikgrill oder Zubehör zulegen möchte, bekommt aktuell 10% Rabatt bei Grillfürst! Dazu einfach den Rabattcode KamadoJoe10 im Warenkorb eingeben.

 

Das Rezept zum ausdrucken:

Over the top smoked chili over the top smoked chili-Over the top smoked chili 150x150-Over the top smoked Chili
Over the top smoked Chili
Stimmen: 8
Bewertung: 4.75
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Das Besondere beim over the top smoked Chili ist, dass alle Zutaten des Chilis gleichzeitig geräuchert werden. Das Fleisch nimmt den Rauchgeschmack an und gleichzeitig auch alle anderen Zutaten im Dutch Oven. Gleichzeitig werden heruntertropfendes Fett und Fleischsäfte im Dutch Oven gesammelt und aromatisieren zusätzlich das Chili. Mehr Geschmack kann man im Topf nicht bekommen!
    Portionen
    8 Portionen
    Kochzeit
    4 Stunden
    Portionen
    8 Portionen
    Kochzeit
    4 Stunden
    Over the top smoked chili over the top smoked chili-Over the top smoked chili 150x150-Over the top smoked Chili
    Over the top smoked Chili
    Stimmen: 8
    Bewertung: 4.75
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Das Besondere beim over the top smoked Chili ist, dass alle Zutaten des Chilis gleichzeitig geräuchert werden. Das Fleisch nimmt den Rauchgeschmack an und gleichzeitig auch alle anderen Zutaten im Dutch Oven. Gleichzeitig werden heruntertropfendes Fett und Fleischsäfte im Dutch Oven gesammelt und aromatisieren zusätzlich das Chili. Mehr Geschmack kann man im Topf nicht bekommen!
      Portionen
      8 Portionen
      Kochzeit
      4 Stunden
      Portionen
      8 Portionen
      Kochzeit
      4 Stunden
      Zutaten
      • 1 kg Gehacktes
      • 5 Paprika
      • 1 große Dose geschälte Tomaten (800 g)
      • 3 kleine Dosen stückige Tomaten (zu je 400 g)
      • 1 kleine Dose Kidney Bohnen (400 g)
      • 1 Zwiebel
      • 2 Knoblauchzehen
      • 1 Chilischote
      • 200 g bacon
      • 40 g Pit Powder BBQ-Rub
      • 2 EL Olivenöl
      • 1 Prise Salz
      • 1 Prise Pfeffer
      Portionen: Portionen
      Anleitungen
      1. Bevor man anfängt, würzt man das Hackfleisch am besten 2-3 Stunden vorher, formt es zur Kugel und stellt es in den Kühlschrank. So können die Gewürze noch schön durchziehen. Da man am Anfang zuerst Einiges im Dutch Oven anbraten muss, heizt man am besten schon mal die Kohlen oder das Holz an und regelt den Grill auf 110°C ein. In der Zwischenzeit kann man prima die ganze Schnibbelarbeit verrichten.
      2. Zuerst werden die Paprika und die Zwiebel geputzt und in grobe Stücke geschnitten. Die Knoblauchzehen und die Chilischote werden in feinere Würfel bzw. Ringe geschnitten. Die Baconstreifen bracht man nur 3 oder 4 mal durchschneiden so dass sie noch ein bisschen Struktur haben. Sind die Kohlen durchgeglüht kann es auch schon losgehen. Zuerst kommt der Bacon in den Dutch Oven (wir haben den Petromax Feuertopf ft6 verwendet) und wird ohne Zugabe von Öl leicht kross angebraten. Wenn der Bacon eine schöne Farbe bekommen hat, gibt man nun die Paprika, die Zwiebeln, den Knoblauch und die Chilischote hinein und fügt ein bis zwei Esslöffel Öl hinzu.
      3. Wenn alles schön glasig ist und im Idealfall leichte Röstaromen angenommen hat, was in der Regel 7-10 Minuten dauert, fügt man die Tomaten und die Kidneybohnen hinzu. Jetzt nimmt man den Dutch Oven von der Feuerstelle und setzt ihn ohne Deckel auf den eingeregelten Grill. In unserem Fall ist das ein Kamado Joe Junior II mit eingelegten Hitzedeflektoren und Zubehörauflage für den Dutch Oven aus dem Divide & Conquer Kochsystem plus Grillrosterweiterung. Nun legt man ein paar Hickory Chunks auf die Glut und legt ein Grillrost über den Dutch Oven. Auf das Grillrost, genau über dem Dutch Oven, platziert man nun die Hackfleischkugel, sticht den Fühler des Thermometers (z.B. GrillEye) in die Mitte des Fleisches und schließt den Deckel des Grills für rund 3 Stunden.
      4. Das Besondere beim over the top smoked Chili ist, dass alle Zutaten des Chilis gleichzeitig geräuchert werden. Das Fleisch nimmt den Rauchgeschmack an und gleichzeitig auch alle anderen Zutaten im Dutch Oven. Gleichzeitig werden heruntertropfendes Fett und Fleischsäfte im Dutch Oven gesammelt und aromatisieren zusätzlich das Chili. Mehr Geschmack kann man im Topf nicht bekommen!
      5. Wenn das Hackfleisch eine Kerntemperatur von ca. 70°C erreicht hat nimmt man es vom Grill, legt es in eine Schüssel oder Edelstahlform und zerkleinert es mit einem Spatel oder ähnlichem in Mundgerechte Stücke. Jetzt gibt man das zerkleinerte Hackfleisch zurück in den Dutch Oven mit den restlichen Zutaten und lässt es noch ca. 30 Minuten leicht köcheln. Ab und zu sollte man das Chili im Dutch Oven gut durchrühren damit sich der Geschmack gut vermischt und damit nichts anbrennt, da die Sauce auch schon sämiger geworden ist. Zum Schluss eventuell noch mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken und sofort heiß servieren. Besonders gut schmeckt das over the top smoked Chili mit einem Klecks selbstgemachter Sour Cream und geriebenem Cheddar als Topping. Dazu passen Baguette oder Nachos.

      Letzte Aktualisierung am 23.09.2018 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

      2 Kommentare

      1. Das Chili ist seit heute um 11:00 Uhr im Rauch. Heute wird nur vorgekostet und serviert wird es dann zum Superbowl.

        Bisher läuft es vielversprechend. Mit einer Habanero und einer gelben Peperoni hat es aber jetzt schon ganz schön Feuer. 😀

      Kommentieren Sie den Artikel

      Please enter your comment!
      Please enter your name here

      * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

      Ich stimme zu.