StartFleisch GerichteSchweinSchweinefilet in Lauch-Rahmsauce

Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce

-

Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce ist ein herzhaftes Pfannengericht mit einer cremigen Rahmsauce und zarten Schweinefilet-Medaillons. In diesem Rezept zeigen wir euch, wie man diese Medaillons zubereitet.

Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce

Schweinefilet-Rezepte gehören zu den beliebtesten Rezepten auf BBQPit. Das zarte Filet lässt sich vielfältig zubereiten, egal ob am Stück, gefüllt oder in Medaillons geschnitten. Es ist meist schnell gemacht und man braucht nur wenig Zeit, um ein schmackhaftes Gericht zuzubereiten. Genau so ist es auch bei unserem Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce, welches wir in diesem Rezept zubereiten. Als Ausgangsprodukt für dieses Rezept verwenden wir ein Schweinefilet vom Schwarzwälder Kräuterschwein aus artgerechter Tierhaltung, welches sich durch seine Zartheit und den hervorragenden Eigengeschmack auszeichnet.

Folgende Zutaten werden für das Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce benötigt:

- Advertisement -

Alle Zutaten für Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce auf einen Blick schweinefilet in lauch-rahmsauce-Schweinefilet Lauch Rahmsauce 01-Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce
Alle Zutaten für Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce auf einen Blick

 

Zubereitung des Schweinefilets

Zunächst wird das Schweinefilet pariert und in etwa 3 cm dicke Medaillons geschnitten. Je nach Größe des Filets bekommt man aus einem Schweinefilet etwa 8-9 Medaillons. Die Medaillons werden dann von beiden Seiten gesalzen und gepfeffert.

Das Schweinefilet wird in etwa 3 cm dicke Medaillons geschnitten schweinefilet in lauch-rahmsauce-Schweinefilet Lauch Rahmsauce 02-Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce
Das Schweinefilet wird in etwa 3 cm dicke Medaillons geschnitten

 

Der Lauch wird geputzt und in Ringe geschnitten. Die Zwiebeln werden geschält und in feine Würfel geschnitten. Zubereitet haben wir das komplette Rezept auf der Otto Wilde G32 Plattform, bzw. genauer gesagt auf dem C16 Kochmodul.

Das Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce wird auf der Otto Wilde G32 Plattform zubereitet schweinefilet in lauch-rahmsauce-Schweinefilet Lauch Rahmsauce 03-Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce
Das Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce wird auf der Otto Wilde G32 Plattform zubereitet

 

Das C16 Kochfeld wird eingeschaltet und auf hohe Hitze aufgeheizt. In einer gusseisernen Pfanne (hier Petromax Feuerpfanne fp30h) wird das Butterschmalz erhitzt und sobald das Schmalz heiß ist, werden die gewürzten Medaillons von beiden Seiten für ca. 2-3 Minuten angebraten. Kerrygold Butterschalz ist optimal für den Einsatz am Grill geeignet, da es auch bei hohen Temperaturen eingesetzt werden kann und seinen feinen Buttergeschmack entfaltet.

Die Medaillons werden von beiden Seiten angebraten schweinefilet in lauch-rahmsauce-Schweinefilet Lauch Rahmsauce 04-Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce
Die Medaillons werden von beiden Seiten angebraten

 

Wenn das Schweinefilet von beiden Seiten Röstaromen bekommen hat, wird es aus der Pfanne genommen und beiseite gestellt. Dann wird das der Lauch und die Zwiebeln im Bratensatz angeschwitzt.

Lauch und Zwiebeln werden im Bratensatz angeschwitzt schweinefilet in lauch-rahmsauce-Schweinefilet Lauch Rahmsauce 05-Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce
Lauch und Zwiebeln werden im Bratensatz angeschwitzt

 

Wenn der Lauch und die Zwiebeln leicht angeröstet sind, wird das Gemüse mit der Brühe abgelöscht. Die Crème fraîche und der Senf wird eingerührt und anschließend werden die Schweinefilet-Medaillons mit in die Sauce gelegt.

Die Medaillons werden in der Sauce gegart schweinefilet in lauch-rahmsauce-Schweinefilet Lauch Rahmsauce 06-Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce
Die Medaillons werden in der Sauce gegart

 

Bei geringer Hitze werden die Medaillons für etwa 10 Minuten in der Sauce geköchelt. Die Sauce dickt dabei auch noch etwas ein. Vor dem Servieren wird das Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce noch mit der gehackten Petersilie bestreut.

Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce schweinefilet in lauch-rahmsauce-Schweinefilet Lauch Rahmsauce 07-Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce
Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce

 

Die cremige Rahmsauce passt einfach perfekt zu den zarten Schweinefilet-Medaillons. Das Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce serviert man am besten auf Bandnudeln, oder Schweizer Rösti.

Das Rezept zum Ausdrucken:

Schweinefilet-Medaillons in Lauch-Rahmsauce schweinefilet in lauch-rahmsauce-Schweinefilet Lauch Rahmsauce-Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce

Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce

Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce ist ein herzhaftes Pfannengericht mit einer cremigen Rahmsauce und zarten Schweinefilet-Medaillons.
4,50 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Keyword: Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce
Portionen: 3 Portionen

Anleitungen

  • Zunächst wird das Schweinefilet pariert und in etwa 3 cm dicke Medaillons geschnitten. Je nach Größe des Filets bekommt man aus einem Schweinefilet etwa 8-9 Medaillons. Die Medaillons werden dann von beiden Seiten gesalzen und gepfeffert. Der Lauch wird geputzt und in Ringe geschnitten. Die Zwiebeln werden geschält und in feine Würfel geschnitten. Zubereitet haben wir das komplette Rezept auf der Otto Wilde G32 Plattform, bzw. genauer gesagt auf dem C16 Kochmodul.
  • Das C16 Kochfeld wird eingeschaltet und auf hohe Hitze aufgeheizt. In einer gusseisernen Pfanne (hier Petromax Feuerpfanne fp30h) wird das Butterschmalz erhitzt und sobald das Schmalz heiß ist, werden die gewürzten Medaillons von beiden Seiten für ca. 2-3 Minuten angebraten. Wenn das Schweinefilet von beiden Seiten Röstaromen bekommen hat, wird es aus der Pfanne genommen und beiseite gestellt. Dann wird das der Lauch und die Zwiebeln im Bratensatz angeschwitzt.
  • Wenn der Lauch und die Zwiebeln leicht angeröstet sind, wird das Gemüse mit der Brühe abgelöscht. Die Crème fraîche und der Senf wird eingerührt und anschließend werden die Schweinefilet-Medaillons mit in die Sauce gelegt. Bei geringer Hitze werden die Medaillons für etwa 10 Minuten in der Sauce geköchelt. Die Sauce dickt dabei auch noch etwas ein. Vor dem Servieren wird das Schweinefilet in Lauch-Rahmsauce noch mit der gehackten Petersilie bestreut.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Kristian van Bergerem
Kristian van Bergerem
Kristian ist dem Grill-Virus im Juli 2011 verfallen, als ihm seine Frau den ersten Kugelgrill zum Geburtstag geschenkt hat. Seitdem folgten regelmäßig weitere Grillsportgeräte. Vor allem Gusseisen, Dutch Oven und Co. haben es dem gelernten Kfz-Techniker-Meister angetan. Seit April 2017 verstärkt Kristian das BBQPit-Team.

1 Kommentar

  1. Klingt mega. Das werde ich nächsten Mittwoch zu meinem Geburtstag probieren.

    Eine Frage hätte ich: Du schreibst, dass man aus einem Filet 8-9 Medaillons bekommt. Hattest du ein 500g Filet zur Grundlage?

    Liebe Grüße

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

74,979FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
11,347FollowerFolgen
1,251FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut