– Advertisement –
– Advertisement –
StartFleisch GerichteSchweinSchweinefilet in Pfefferrahmsauce

Schweinefilet in Pfefferrahmsauce

-

– Advertisement –

Schweinefilet in Pfefferrahmsauce ist ein klassisches Gericht, welches auf so ziemlich jeder Restaurant-Speisekarte zu finden ist. Wir zeigen euch in diesem Rezept, wie man Filetmedaillons in Pfefferrahmsauce zubereitet.

Schweinefilet in Pfefferrahmsauce

– Advertisement –

Dieses Gericht hat gleich zwei Hauptdarsteller. Zum einen ist es das Iberico-Schweinefilet aus dem Hause Albers Food, welches sich durch seine tiefrote Farbe und den intensiven Eigengeschmack auszeichnet. Zum anderen ist die Pfefferrahmsauce der Star dieses Rezeptes. Unsere selbstgemachte Pfeffersauce ist innerhalb von 30 Minuten auf dem Tisch und schmeckt deutlich besser als jede Fertigsauce. Wenn ihr dieses Rezept ausprobieren wollt, dann macht unbedingt auch die Pfefferrahmsauce selber. Es lohnt sich!

Folgende Zutaten werden benötigt:

Für die Pfefferrahmsauce:

Alle Zutaten für Schweinefilet in Pfefferrahmsauce auf einen Blick schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 01-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 01-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
Alle Zutaten für Schweinefilet in Pfefferrahmsauce auf einen Blick

- Advertisement -

 

Zubereitung des Schweinefilets

Theoretisch kann man mit der Zubereitung der Sauce beginnen, da diese etwa 20-25 Minuten einreduzieren muss und man in der Zwischenzeit problemlos das Schweinefilet zubereiten könnte. Wir beginnen jedoch mit der Zubereitung des Filets und braten die Medaillons in der gleichen Pfanne an, in der wir im Anschluss die Pfefferrahmsauce zubereiten, da wir den Bratensatz vom Filet für die Sauce nutzen möchten. Das gibt nochmal zusätzlich Geschmack für die Sauce.
Wir beginnen also mit dem Schweinefilet, welches pariert wird und anschließend in etwa 3 cm dicke Medaillons geschnitten wird. Zubereitet haben wir das Schweinefilet in Pfefferrahmsauce auf dem Enders Monroe Pro 3 SIK Turbo Gasgrill.

Gegrillt wird auf dem Enders Monroe Pro 3 SIK Turbo schweinefilet in pfefferrahmsauce-Enders Monroe Pro 3SIK Turbo Test 11-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schweinefilet in pfefferrahmsauce-Enders Monroe Pro 3SIK Turbo Test 11-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
Gegrillt wird auf dem Enders Monroe Pro 3 SIK Turbo

 

Da wir den Bratensatz vom Filet für unsere Sauce nutzen möchten und gleichzeitig durchgehende Röstaromen an den Filetmedaillons bevorzugen, haben wir die Medaillons in einer gusseisernen Pfanne (Petromax Feuerpfanne fp30h) auf dem Grill angebraten. Dafür haben wir die Turbo Zone des Monroe Pro Gasgrills aufgeheizt, das Butterschmalz in der Pfanne erhitzt und die Medaillons dann in der heißen Pfanne bei hoher Hitze angebraten.

Die Filetmedaillons werden angebraten schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 02-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 02-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
Die Filetmedaillons werden angebraten

 

Bei hoher Hitze werden die Medaillons zwei Minuten je Seite gebraten, so dass sie durchgehend Röstaromen bekommen.

Die Schweinemedaillons bekommen beidseitig Röstaromen schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 03-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 03-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
Die Schweinemedaillons bekommen beidseitig Röstaromen

 

Wenn die Medaillons von beiden Seiten angebraten worden sind, werden sie aus der Pfanne genommen und beiseite gestellt. Das Fleisch ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht durchgegart. Es kommt später wieder zurück in den Grill, wenn die Peffersauce einreduziert wird.

Zubereitung der Pfefferrahmsauce

Nun bereiten wir die Pfeffersauce zu. Dafür wird der Grill auf mittlere Hitze runtergeregelt und in den Bratensatz der Pfanne werden die Schalottenwürfel und der abgegossene grüne Pfeffer gegeben. Wenn die Schalottenwürfel glasig sind, werden sie mit dem Cognac abgelöscht und einreduziert. Der Alkohol vom Cognac verfliegt recht schnell und das Aroma bleibt in der Pfanne.

Die Schalottenwürfel und der grüne Pfeffer wird angeröstet schweinefilet in pfefferrahmsauce-Pfefferrahmsauce selber machen 02-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schweinefilet in pfefferrahmsauce-Pfefferrahmsauce selber machen 02-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
Die Schalottenwürfel und der grüne Pfeffer wird angeröstet

 

Wenn der Cognac auf etwa die Hälfte einreduziert ist, wird die Sahne und Rinderbrühe zugegeben, eingerührt und die Sauce wird für ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze einreduziert. Dabei immer wieder gut umrühren. Jetzt kommen auch die Schweinefiletmedaillons wieder auf den Grill. Diese werden einfach in der indirekten Zone oder auf dem Warmhalterost platziert.
Wenn die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat, wird sie mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Sollte die Sauce mal versehentlich zu weit eingedickt sein, kann sie mit etwas Milch angegossen werden.

Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 04-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 04-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
Schweinefilet in Pfefferrahmsauce

 

Dann werden die Medaillons mit in die Sauce gelegt und für etwa 5 Minuten in der Rahmsauce erwärmt und dann serviert. Als Beilage zum Schweinefilet in Pfefferrahmsauce passen beispielsweise Spätzle, Bandnudeln oder auch Reis. Lasst euch das Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schmecken und lasst uns gerne euer Feedback in den Kommentaren da, wie es euch geschmeckt hat. Viel Spaß beim Nachgrillen/Nachkochen dieses Klassikers!

SALE
Petromax Feuerpfanne, Gusspfanne, Gusseisenpfanne (Ø 30 cm mit 2 Henkeln) schweinefilet in pfefferrahmsauce-image-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schweinefilet in pfefferrahmsauce-image-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
1.144 Bewertungen
Petromax Feuerpfanne, Gusspfanne, Gusseisenpfanne (Ø 30 cm mit 2 Henkeln)*
  • Petromax Feuerpfanne mit zwei Henkeln (Ø 30 cm mit 2 Henkeln)
  • Die Petromax Feuerpfanne aus hochwertigem Gusseisen ist für...
  • Das beste Material: Gusseisen Das hochwertige Gusseisen mit...

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Das Rezept zum Ausdrucken:

schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 04-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce schweinefilet in pfefferrahmsauce-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce 04-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce

Schweinefilet in Pfefferrahmsauce

Schweinefilet in Pfefferrahmsauce ist ein klassisches Gericht, welches auf so ziemlich jeder Restaurant-Speisekarte zu finden ist. Wir zeigen euch in diesem Rezept, wie man Filetmedaillons in Pfefferrahmsauce zubereitet.
4.25 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Keyword: Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
Portionen: 3 Portionen

Zutaten

Für die Pfefferrahmsauce:

Anleitungen

  • Theoretisch kann man mit der Zubereitung der Sauce beginnen, da diese etwa 20-25 Minuten einreduzieren muss und man in der Zwischenzeit problemlos das Schweinefilet zubereiten könnte. Wir beginnen jedoch mit der Zubereitung des Filets und braten die Medaillons in der gleichen Pfanne an, in der wir im Anschluss die Pfefferrahmsauce zubereiten, da wir den Bratensatz vom Filet für die Sauce nutzen möchten. Das gibt nochmal zusätzlich Geschmack für die Sauce.
  • Wir beginnen also mit dem Schweinefilet, welches pariert wird und anschließend in etwa 3 cm dicke Medaillons geschnitten wird. Zubereitet haben wir das Schweinefilet in Pfefferrahmsauce auf dem Enders Monroe Pro 3 SIK Turbo Gasgrill. Da wir den Bratensatz vom Filet für unsere Sauce nutzen möchten und gleichzeitig durchgehende Röstaromen an den Filetmedaillons bevorzugen, haben wir die Medaillons in einer gusseisernen Pfanne (Petromax Feuerpfanne fp30h) auf dem Grill angebraten. Dafür haben wir die Turbo Zone des Monroe Pro Gasgrills aufgeheizt, das Butterschmalz in der Pfanne erhitzt und die Medaillons dann in der heißen Pfanne bei hoher Hitze angebraten.
  • Bei hoher Hitze werden die Medaillons zwei Minuten je Seite gebraten, so dass sie durchgehend Röstaromen bekommen. Wenn die Medaillons von beiden Seiten angebraten worden sind, werden sie aus der Pfanne genommen und beiseite gestellt. Das Fleisch ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht durchgegart. Es kommt später wieder zurück in den Grill, wenn die Peffersauce einreduziert wird.

Zubereitung der Pfeffersauce

  • Nun bereiten wir die Pfeffersauce zu. Dafür wird der Grill auf mittlere Hitze runtergeregelt und in den Bratensatz der Pfanne werden die Schalottenwürfel und der abgegossene grüne Pfeffer gegeben. Wenn die Schalottenwürfel glasig sind, werden sie mit dem Cognac abgelöscht und einreduziert. Der Alkohol vom Cognac verfliegt recht schnell und das Aroma bleibt in der Pfanne. Wenn der Cognac auf etwa die Hälfte einreduziert ist, wird die Sahne und Rinderbrühe zugegeben, eingerührt und die Sauce wird für ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze einreduziert. Dabei immer wieder gut umrühren. Jetzt kommen auch die Schweinefiletmedaillons wieder auf den Grill. Diese werden einfach in der indirekten Zone oder auf dem Warmhalterost platziert. Wenn die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat, wird sie mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Sollte die Sauce mal versehentlich zu weit eingedickt sein, kann sie mit etwas Milch angegossen werden.
  • Dann werden die Medaillons mit in die Sauce gelegt und für etwa 5 Minuten in der Rahmsauce erwärmt und dann serviert. Als Beilage zum Schweinefilet in Pfefferrahmsauce passen beispielsweise Spätzle, Bandnudeln oder auch Reis.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
schweinefilet in pfefferrahmsauce-7cbcc7188a6d93d6126500409455f705 s 117 d mm r g-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
Kristian van Bergerem
Kristian ist dem Grill-Virus im Juli 2011 verfallen, als ihm seine Frau den ersten Kugelgrill zum Geburtstag geschenkt hat. Seitdem folgten regelmäßig weitere Grillsportgeräte. Vor allem Gusseisen, Dutch Oven und Co. haben es dem gelernten Kfz-Techniker-Meister angetan. Seit April 2017 verstärkt Kristian das BBQPit-Team.

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst schweinefilet in pfefferrahmsauce-grillfuerst ad 300x250 2020-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte schweinefilet in pfefferrahmsauce-grillkaufberatung klein-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte schweinefilet in pfefferrahmsauce-Zubehoer Kaufberatung klein-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce

BBQPit on Social Networks

74,973FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
9,225FollowerFolgen
1,270FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut schweinefilet in pfefferrahmsauce-300x100 ak 2-Schweinefilet in Pfefferrahmsauce