– Advertisement –
– Advertisement –
StartRezepteRubs, Saucen & DipsAsiatische BBQ-Sauce - Rezept für selbstgemachte Asia Barbecue Soße

Asiatische BBQ-Sauce – Rezept für selbstgemachte Asia Barbecue Soße

-

– Advertisement –

Asiatische BBQ-Sauce selber machen ist nicht schwer. In diesem Rezept zeigen wir euch, wie man eine geniale Asia Barbecue Soße selber macht.

Asiatische BBQ-Sauce

– Advertisement –

Mittlerweile kann man viele gute BBQ-Saucen in diversen Grillfachgeschäften und auch im Supermarkt kaufen. Speziell zur typischen „Grillsaison“ vom Frühjahr bis in den Spätsommer findet man in den Supermärkten zahlreiche Aufsteller mit Barbecue Saucen. Von süß bis rauchig ist da für jeden Geschmack etwas dabei. Nur die Freunde des asiatischen Barbecues gehen meist leer aus, da es einfach keine guten Kaufsaucen gibt. Daher bleibt nur die Variante des Selbermachens und die lohnt sich, denn wir haben für euch eine absolut geniale asiatische BBQ-Sauce, die die Aromen auf Fernost auf euren Grill bringt! Für diese Asia BBQ-Sauce lohnt sich ein Besuch im asiatischen Supermarkt, denn dort bekommt man die benötigten Zutaten am günstigsten. Alternativ bekommt man die Sachen natürlich auch bei Amazon. Wir verlinken Sie euch einfach mal in der Zutatenliste. Spart nicht an der Qualität der Zutaten, denn gerade bei Produkten wie Mirin, Hoisin-Sauce und auch der Sojasauce gibt es große Qualitätsunterschiede. Bei der Sojasauce solltet ihr auf eine salzreduzierte Variante zurückgreifen, da die BBQ-Sauce sonst evtl. zu salzig wird.

Folgende Zutaten werden für ca. 400 ml Sauce benötigt:

Asiatische BBQ-Sauce asiatische bbq-sauce-Asiatische BBQ Sauce 01-Asiatische BBQ-Sauce – Rezept für selbstgemachte Asia Barbecue Soße
Asiatische BBQ-Sauce

 

Zubereitung der asiatischen BBQ-Sauce

Zunächst wird der Knoblauch und der Ingwer geschält und fein gehackt. Dann werden alle Zutaten in einen Topf gegeben, gut durchgerührt und bei mittlerer Hitze langsam aufgekocht. Die Sauce sollte etwa 15-20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln, so dass sie leicht einreduziert und eine sirupartige Konsistenz bekommt. Dabei regelmäßig gut durchrühren. Wenn sie die gewünschte Konsistenz erreicht hat, wird sie warm in ein Schraubglas abgefüllt. Im Kühlschrank hält sie sich so problemlos mehrere Wochen.

Asiatische BBQ-Sauce auf Chicken Wings asiatische bbq-sauce-Asiatische BBQ Sauce 02-Asiatische BBQ-Sauce – Rezept für selbstgemachte Asia Barbecue Soße
Asiatische BBQ-Sauce auf Chicken Wings
- Advertisement -

 

Unsere asiatische BBQ-Sauce ist „sticky sweet“, also klebrig-süß, mit einer ganz dezenten, kaum wahrnehmbaren Schärfe. Diese Sauce steckt voller Aromen und eignet sich ideal als Glasur für asiatische BBQ-Gerichte, wie beispielsweise Beef Ribs im Asia Style, asiatische Pork Belly Burnt Ends, asiatische Spare Ribs oder asiatische Chicken Wings.
Probiert diese Sauce unbedingt mal aus und lasst uns gerne ein Feedback in den Kommentaren da, wie sie euch geschmeckt hat.

FLYING GOOSE Hoi Sin Sauce - pikant, grüne Kappe, kräftige Würzsauce aus Thailand, 1er Pack (1 x... asiatische bbq-sauce-image-Asiatische BBQ-Sauce – Rezept für selbstgemachte Asia Barbecue Soße
806 Bewertungen
FLYING GOOSE Hoi Sin Sauce - pikant, grüne Kappe, kräftige Würzsauce aus Thailand, 1er Pack (1 x...*
  • Flying Goose Hoi Sin Sauce: Köstliche Würzsauce aus Thailand...
  • Die Hoi Sin Würzsauce verleiht jedem Gericht einen kräftigen...
  • Den Geschmack Asiens erleben mit der süßlich pikanten Hoi Sin...

Letzte Aktualisierung am 2.12.2022 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Das Rezept zum Ausdrucken:

Asia Barbecue Soße asiatische bbq-sauce-Asiatische BBQ Sauce-Asiatische BBQ-Sauce – Rezept für selbstgemachte Asia Barbecue Soße

Asiatische BBQ-Sauce

Mittlerweile kann man viele gute BBQ-Saucen in diversen Grillfachgeschäften und auch im Supermarkt kaufen. Speziell zur typischen "Grillsaison" vom Frühjahr bis in den Spätsommer findet man in den Supermärkten zahlreiche Aufsteller mit Barbecue Saucen. Von süß bis rauchig ist da für jeden Geschmack etwas dabei. Nur die Freunde des asiatischen Barbecues gehen meist leer aus, da es einfach keine guten Kaufsaucen gibt. Daher bleibt nur die Variante des Selbermachens und die lohnt sich, denn wir haben für euch eine absolut geniale asiatische BBQ-Sauce, die die Aromen auf Fernost auf euren Grill bringt!
4,75 von 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Keyword: Asiatische BBQ-Sauce
Portionen: 1 Glas a 400 ml

Zutaten

Anleitungen

  • Für diese Asia BBQ-Sauce lohnt sich ein Besuch im asiatischen Supermarkt, denn dort bekommt man die benötigten Zutaten am günstigsten. Alternativ bekommt man die Sachen natürlich auch bei Amazon. Wir verlinken Sie euch einfach mal in der Zutatenliste. Spart nicht an der Qualität der Zutaten, denn gerade bei Produkten wie Mirin, Hoisin-Sauce und auch der Sojasauce gibt es große Qualitätsunterschiede. Bei der Sojasauce solltet ihr auf eine salzreduzierte Variante zurückgreifen, da die BBQ-Sauce sonst evtl. zu salzig wird.
  • Zunächst wird der Knoblauch und der Ingwer geschält und fein gehackt. Dann werden alle Zutaten in einen Topf gegeben, gut durchgerührt und bei mittlerer Hitze langsam aufgekocht. Die Sauce sollte etwa 15-20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln, so dass sie leicht einreduziert und eine sirupartige Konsistenz bekommt. Dabei regelmäßig gut durchrühren. Wenn sie die gewünschte Konsistenz erreicht hat, wird sie warm in ein Schraubglas abgefüllt. Im Kühlschrank hält sie sich so problemlos mehrere Wochen. Unsere asiatische BBQ-Sauce ist "sticky sweet", also klebrig-süß, mit einer ganz dezenten, kaum wahrnehmbaren Schärfe. Diese Sauce steckt voller Aromen und eignet sich ideal als Glasur für asiatische BBQ-Gerichte.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Thorsten Brandenburg
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. ;)

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,494FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,732FollowerFolgen
1,299FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut