- Advertisement -

Ćevapčići vom Grill sind ein traditionelles Balkan-Gericht aus Südosteuropa. In Kroatien, Serbien und Bosnien-Herzegowina ist es sogar Nationalgericht. Was bei uns die Frikadelle, das Fleischpflanzerl oder die Bulette ist, ist dem “Jugoslawen” sein Ćevapčići.

Ćevapčići vom Grill

– Advertisement –

Die leckeren Hackfleischröllchen sind nicht nur aus der Balkanküche nicht mehr wegzudenken. Auch in Deutschland erfreuen sich Ćevapčići wachsender Beliebtheit. Jede Hausfrau und jede Familie in den Balkanländern hat vermutlich ein eigenes Rezept für die leckeren Hackröllchen. Daher kann man auch nicht sagen, dass es DAS Rezept für den Balkan-Klassiker gibt. Wir haben ein wenig recherchiert und befreundete Kroaten nach ihren “Geheimrezepten” gefragt. Letztendlich ist es gar kein Hexenwerk, wirklich authentische Ćevapčići zu machen. Man braucht nur wenige Zutaten, doch einige sind wirklich überraschend.

Folgende Zutaten werden für ca. 40 Stück benötigt:

Außerdem:

  • 5 Lepinje (Fladenbrot)
  • 1 Becher Kaymak (gibt es beim türkischen Supermarkt)
  • 1 rote Zwiebel
Alle Zutaten für Ćevapčići auf einen Blick Ćevapčići-Cevapcici Rezept 01-Ćevapčići vom Grill – Rezept für Balkan-Hackfleischröllchen
Alle Zutaten für Ćevapčići auf einen Blick

 

Zubereitung der Hackfleischröllchen

Zunächst wird der Knoblauch fein gehackt und in 100 ml Wasser kurz aufgekocht und um auskühlen beiseite gestellt. In vielen Balkan-Rezepten wird der Knoblauch nun aus dem Wasser gesiebt und nur das Wasser zum Hackfleisch gegeben. Da uns der Knoblauchgeschmack dann jedoch nicht intensiv genug ist, heben wir das Wasser samt Knoblauch in das Hackfleisch. Beim Hackfleisch verwenden wir 75% Rinderhackfleisch und 25% Lammhackfleisch. Das schmeckt uns am besten. Es kann natürlich auch Rind und Schwein gemischt verwendet werden, oder was auch immer euch schmeckt. Nun kommt noch das Salt, der Pfeffer und das Natron mit ins Hackfleisch. Da im Rezept kein Ei zur Bindung benutzt wird, ist es wichtig das Hackfleisch mindestens 5, besser 8-10 Minuten zu kneten. Dadurch wird das Fleischeiweiß aktiviert und das Fleisch wird “klebriger” und hält besser zusammen.
Die Hackfleischmasse sollte nun mindestens 4-5 Stunden – am besten über Nacht – in den Kühlschrank zum Durchziehen gestellt werden. Dann werden die Hackfleischröllchen geformt. Das kann man mühsam mit der Hand machen, oder man verwendet eine Ćevapčići-Presse, wie den Cevapomaker.

Mit dem Cevapomaker gelingen die Ćevapčići schnell und einfach Ćevapčići-Cevapomaker Cevapcici Presse Test 05-Ćevapčići vom Grill – Rezept für Balkan-Hackfleischröllchen
Mit dem Cevapomaker gelingen die Ćevapčići schnell und einfach

 

In den Cevapomaker werden etwa 200-250 g Hackfleisch gegeben und dann zu gleichmäßig dicken Hackfleischröllchen gepresst. Natürlich kann man das auch per Hand machen, jedoch gelingt es mit dem Cevapomaker deutlich schneller und effizienter. Per Hand brauchen wir etwa 25 Minuten, um 1 kg Hackfleisch zu Ćevapčići zu verarbeiten. Mit dem Cevapomaker gelingt die gleiche Arbeit in nur 7 Minuten.

– Advertisement –

Cevapomaker Cevapcici Presse schnell & einfach auch für Kroketten & Gnochi Ćevapčići-image-Ćevapčići vom Grill – Rezept für Balkan-Hackfleischröllchen
561 Bewertungen
Cevapomaker Cevapcici Presse schnell & einfach auch für Kroketten & Gnochi*
  • 🔸 KINDERLEICHTE Anwendung - Schnelle und gleichmäßige...
  • 🔸 BLITZSCHNELLE Bedienung – 30 Cevapcici in 5 Minuten
  • 🔸 UNIVERSELL - auch für die Herstellung von Suppenklößchen,...

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Hackröllchen sind bereit für den Grill Ćevapčići-Cevapomaker Cevapcici Presse Test 06-Ćevapčići vom Grill – Rezept für Balkan-Hackfleischröllchen
Die Hackröllchen sind bereit für den Grill

 

Gegrillt werden Ćevapčići über Holzkohle. Natürlich geht das auch auf einem Gas- oder Elektrogrill, jedoch ist es nur über Holzkohle wirklich authentisch. Wir haben den Nuke Delta Holzkohlegrill verwendet und die Hackröllchen etwa 5 Minuten von allen Seiten direkt gegrillt.

Ćevapčići auf dem Nuke Delta Ćevapčići-Cevapcici Rezept 02-Ćevapčići vom Grill – Rezept für Balkan-Hackfleischröllchen
Ćevapčići auf dem Nuke Delta

 

Da unsere Ćevapčići recht dünn sind, brauchen sie nur wenige Minuten auf dem heißen Grill. Sobald sie rundum gebräunt sind, können sie auch schon von der Glut genommen werden.

Die Ćevapčići brauchen nur wenige Minuten Ćevapčići-Cevapcici Rezept 03-Ćevapčići vom Grill – Rezept für Balkan-Hackfleischröllchen
Die Ćevapčići brauchen nur wenige Minuten

 

Typischerweise werden die Hackfleischröllchen im Balkangebiet in einem Fladenbrot serviert, dem sogenannten Lepinje. Dieses Brot wird aufgeschnitten und mit Kaymak bestrichen. Darauf werden dann die Ćevapčići verteilt und das Ganze wird mit kleingehackten roten Zwiebeln garniert.

Ćevapčići im Lepinje mit roten Zwiebeln und Kaymak Ćevapčići-Cevapcici Rezept 04-Ćevapčići vom Grill – Rezept für Balkan-Hackfleischröllchen
Ćevapčići im Lepinje mit roten Zwiebeln und Kaymak

 

So werden authentische Ćevapčići gemacht. Es kommt kein Ei und kein Paniermehl in das Hackfleisch, denn es sollen ja keine Frikadellen werden. Mit wenigen Zutaten zum maximalen Geschmack heißt das Motto. Probiert das Rezept unbedingt mal aus und lasst uns gerne ein Feedback da. Viel Spaß beim Nachgrillen!

 

Das Rezept zum ausdrucken:

Cevapcici Ćevapčići-Cevapcici Rezept original 150x150-Ćevapčići vom Grill – Rezept für Balkan-Hackfleischröllchen
Ćevapčići vom Grill
Stimmen: 38
Bewertung: 4.24
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Die leckeren Hackfleischröllchen sind nicht nur aus der Balkanküche nicht mehr wegzudenken. Auch in Deutschland erfreuen sich Ćevapčići wachsender Beliebtheit. Jede Hausfrau und jede Familie in den Balkanländern hat vermutlich ein eigenes Rezept für die leckeren Hackröllchen. Daher kann man auch nicht sagen, dass es DAS Rezept für den Balkan-Klassiker gibt. Wir haben ein wenig recherchiert und befreundete Kroaten nach ihren "Geheimrezepten" gefragt. Letztendlich ist es gar kein Hexenwerk, wirklich authentische Ćevapčići zu machen. Man braucht nur wenige Zutaten, doch einige sind wirklich überraschend.
    Portionen Vorbereitung
    40 Stück 20 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    10 Minuten 5 Stunden
    Portionen Vorbereitung
    40 Stück 20 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    10 Minuten 5 Stunden
    Cevapcici Ćevapčići-Cevapcici Rezept original 150x150-Ćevapčići vom Grill – Rezept für Balkan-Hackfleischröllchen
    Ćevapčići vom Grill
    Stimmen: 38
    Bewertung: 4.24
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Die leckeren Hackfleischröllchen sind nicht nur aus der Balkanküche nicht mehr wegzudenken. Auch in Deutschland erfreuen sich Ćevapčići wachsender Beliebtheit. Jede Hausfrau und jede Familie in den Balkanländern hat vermutlich ein eigenes Rezept für die leckeren Hackröllchen. Daher kann man auch nicht sagen, dass es DAS Rezept für den Balkan-Klassiker gibt. Wir haben ein wenig recherchiert und befreundete Kroaten nach ihren "Geheimrezepten" gefragt. Letztendlich ist es gar kein Hexenwerk, wirklich authentische Ćevapčići zu machen. Man braucht nur wenige Zutaten, doch einige sind wirklich überraschend.
      Portionen Vorbereitung
      40 Stück 20 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      10 Minuten 5 Stunden
      Portionen Vorbereitung
      40 Stück 20 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      10 Minuten 5 Stunden
      Zutaten
      Für die Ćevapčići:
      • 750 g Rinderhackfleisch
      • 250 g Lammhackfleisch
      • 3 Knoblauchzehen
      • 100 ml Wasser
      • 20 g Meersalz
      • 1 TL Pfeffer Symphonie
      • 1 TL Natron
      Außerdem:
      • 5 Lepinje (Fladenbrote)
      • 1 Becher Kaymak
      • 1 rote Zwiebel
      Portionen: Stück
      Anleitungen
      1. Zunächst wird der Knoblauch fein gehackt und in 100 ml Wasser kurz aufgekocht und um auskühlen beiseite gestellt. In vielen Balkan-Rezepten wird der Knoblauch nun aus dem Wasser gesiebt und nur das Wasser zum Hackfleisch gegeben. Da uns der Knoblauchgeschmack dann jedoch nicht intensiv genug ist, heben wir das Wasser samt Knoblauch in das Hackfleisch. Beim Hackfleisch verwenden wir 75% Rinderhackfleisch und 25% Lammhackfleisch. Das schmeckt uns am besten. Es kann natürlich auch Rind und Schwein gemischt verwendet werden, oder was auch immer euch schmeckt. Nun kommt noch das Salt, der Pfeffer und das Natron mit ins Hackfleisch. Da im Rezept kein Ei zur Bindung benutzt wird, ist es wichtig das Hackfleisch mindestens 5, besser 8-10 Minuten zu kneten. Dadurch wird das Fleischeiweiß aktiviert und das Fleisch wird "klebriger" und hält besser zusammen. Die Hackfleischmasse sollte nun mindestens 4-5 Stunden - am besten über Nacht - in den Kühlschrank zum Durchziehen gestellt werden. Dann werden die Hackfleischröllchen geformt. Das kann man mühsam mit der Hand machen, oder man verwendet eine Ćevapčići-Presse, wie den Cevapomaker.
      2. In den Cevapomaker werden etwa 200-250 g Hackfleisch gegeben und dann zu gleichmäßig dicken Hackfleischröllchen gepresst. Natürlich kann man das auch per Hand machen, jedoch gelingt es mit dem Cevapomaker deutlich schneller und effizienter. Per Hand brauchen wir etwa 25 Minuten, um 1 kg Hackfleisch zu Ćevapčići zu verarbeiten. Mit dem Cevapomaker gelingt die gleiche Arbeit in nur 7 Minuten.
      3. Gegrillt werden Ćevapčići über Holzkohle. Natürlich geht das auch auf einem Gas- oder Elektrogrill, jedoch ist es nur über Holzkohle wirklich authentisch. Wir haben den Nuke Delta Holzkohlegrill verwendet und die Hackröllchen etwa 5 Minuten von allen Seiten direkt gegrillt. Da unsere Ćevapčići recht dünn sind, brauchen sie nur wenige Minuten auf dem heißen Grill. Sobald sie rundum gebräunt sind, können sie auch schon von der Glut genommen werden.
      4. Typischerweise werden die Hackfleischröllchen im Balkangebiet in einem Fladenbrot serviert, dem sogenannten Lepinje. Dieses Brot wird aufgeschnitten und mit Kaymak bestrichen. Darauf werden dann die Ćevapčići verteilt und das Ganze wird mit kleingehackten roten Zwiebeln garniert.
      - Advertisement -

      3 Kommentare

        • Was zu den Cevapcici gegessen wird, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Ajvar geht natürlich immer! 🙂

      Kommentieren Sie den Artikel

      Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
      Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein