– Advertisement –
– Advertisement –
StartFleisch GerichteRindCote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto

Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto

-

– Advertisement –

Cote de Boeuf ist ein saftiges Rinderkotelett am Knochen. In diesem Rezept zeigen wir euch, wie man das Steak zubereitet und servieren dazu ein cremiges Waldpilz-Risotto.

Cote de Boeuf

– Advertisement –

Das Cote de Boeuf stammt ursprünglich aus Frankreich und ist ein Zuschnitt aus dem Rücken des Rindes. Es erstreckt sich von der achten bis zur zwölften Rippe des Rindes zwischen Nacken und Roastbeef. Der Zuschnitt ist unter mehreren Namen bekannt. So wird es auch Rinderkotelett, Ochsenkotelett, RibEye am Knochen, Bone-In RibEye oder Cowboy-Steak genannt. Wir verwenden für dieses Rezept ein 700g schweres Cote de Boeuf vom Black Forest Prime Beef. Diesen Zuschnitt bekommt man beim Schwarzwälder und er zeichnet sich durch seine Reifung aus, denn die Rinderrücken werden bis zu 8 Wochen dry-aged.
Zu diesem wunderbarem Rinderkotelett servieren wir ein cremiges Waldpilz-Risotto. Dafür werden folgende Zutaten benötigt:

Alle Zutaten für das Cote de Boeuf auf einen Blick cote de boeuf-Cote de Boeuf Waldpilzrisotto 01-Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto
Alle Zutaten für das Cote de Boeuf auf einen Blick

 

Zubereitung des Risottos

Bevor wir uns dem Steak widmen, geht es los mit dem Risotto. Wir haben das Risotto auf dem Weber Genesis II EX-335 Gasgrill in einer gusseisernen Pfanne zubereitet. Wir haben die Petromax Feuerpfanne fp40h verwendet, da eine große Fläche beim Rühren des Risottos von Vorteil ist. Zuerst wird der Grill für direkte Hitze vorbereitet und aufgeheizt. Dazu haben wir den Weber Genesis mit der Sear Zone auf mittlere Hitze aufgeheizt.
Während der Grill aufheizt, werden die Pilze geputzt und in Stücke geschnitten. Die Schalotten werden abgezogen und in kleine Würfel geschnitten und der Knoblauch wird abgezogen und fein gehackt. Der Parmesan wird fein gerieben und beiseite gestellt. Nun wird die gusseiserne Pfanne in den direkten Bereich des Grills gestellt und darin das Olivenöl erhitzt. Wenn das Öl heiß ist, werden die Pilze gemeinsam mit den Schalotten und Knoblauch darin angedünstet. Etwa 5 Minuten später wird der Risottoreis hinzugefügt und ebenfalls angebraten.

Das Risotto wird auf dem Weber Genesis II EX-335 Gasgrill zubereitet cote de boeuf-Waldpilz Risotto 02-Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto
Das Risotto wird auf dem Weber Genesis II EX-335 Gasgrill zubereitet

 

- Advertisement -

Das Risotto wird mit dem Weißwein abgelöscht und mit der Gemüsebrühe aufgegossen, so dass der Reis leicht bedeckt ist. Nun ist es wichtig immer schön zu rühren, denn durch die Reibung der Körner verliert der Reis an Stärke und das sorgt dafür, dass unser Risotto mit Waldpilzen später schön cremig und „schlotzig“ wird. Die Garzeit des Risottos hängt von der Temperatur, der Pfannengröße, der verwendeten Flüssigkeitsmenge und auch vom verwendeten Reis ab. Etwa 15-20 Minuten sollte man hier einplanen.

In der Zwischenzeit kann man sich aber schonmal um das Cote de Boeuf kümmern. Das Risotto haben wir daher auf dem Seitenkochfeld weiter geköchelt. Dabei sollte immer regelmäßig weiter gerührt werden. Beim Weber Genesis wird die Sear Zone voll aufgeheizt und das Steak von beiden Seiten für jeweils zwei Minuten gegrillt. Wenn es beidseitig Röstaromen bekommen hat, wird es im indirekten Bereich des Grills bei 130°C platziert und mit dem kabellosen MEATER+ Grillthermometer versehen. Unsere Ziel-Kerntemperatur beträgt 55°C, denn dann ist unser Cote de Boeuf im Kern noch wunderbar saftig und schön rosa.

Das Cote de Boeuf wird mit dem MEATER+ überwacht cote de boeuf-Cote de Boeuf Waldpilzrisotto 02-Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto
Das Cote de Boeuf wird mit dem MEATER+ überwacht

 

Die Garzeit vom Cote de Boeuf hängt von der Dicke des Steaks und auch der Temperatur im Grill ab. In unserem Fall hat das ziemlich genau 20 Minuten gedauert und so war es parallel mit dem Risotto fertig. Wenn der Risotto-Reis die gewünschte Konsistenz und Cremigkeit hat, wird der Parmesan und die Butter zum Risotto hinzugefügt und untergerührt. Zum Abschluss wird das Risotto mit Waldpilzen noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Das Cote de Boeuf und das Risotto sind parallel fertig cote de boeuf-Cote de Boeuf Waldpilzrisotto 03-Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto
Das Cote de Boeuf und das Risotto sind parallel fertig

 

Vor dem Anschnitt sollte das Cote de Boeuf noch 3-4 Minuten ruhen, damit sich das Fleisch entspannen kann und sich die Fleischsäfte wieder im Fleisch verteilen. Würden wir das Cote de Boeuf sofort anschneiden, würde der Fleischsaft auslaufen und wir wollen den Saft ja im Fleisch und nicht auf dem Brett.

Saftiges Rinderkotelett vom Schwarzwälder Prime Beef cote de boeuf-Cote de Boeuf Waldpilzrisotto 04-Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto
Saftiges Rinderkotelett vom Schwarzwälder Prime Beef

 

Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto ist ein geniales Herbstgericht, was perfekt in die Pilzsaison passt. Das cremige Risotto passt perfekt zum saftigen Steak vom Schwarzwälder Prime Beef!

Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto cote de boeuf-Cote de Boeuf Waldpilzrisotto 05-Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto
Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto

 

Probiert dieses Rezept unbedingt mal aus und lasst uns gerne ein Feedback in den Kommentaren da. Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim Nachmachen!

Das Rezept zum Ausdrucken:

cote de boeuf-Cote de Boeuf Waldpilzrisotto 04-Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto

Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto

Cote de Boeuf ist ein saftiges Rinderkotelett am Knochen. In diesem Rezept zeigen wir euch, wie man das Steak zubereitet und servieren dazu ein cremiges Waldpilz-Risotto.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Keyword: Cote de Boeuf

Zutaten

Anleitungen

  • Bevor wir uns dem Steak widmen, geht es los mit dem Risotto. Wir haben das Risotto auf dem Weber Genesis II EX-335 Gasgrill in einer gusseisernen Pfanne zubereitet. Wir haben die Petromax Feuerpfanne fp40h verwendet, da eine große Fläche beim Rühren des Risottos von Vorteil ist. Zuerst wird der Grill für direkte Hitze vorbereitet und aufgeheizt. Dazu haben wir den Weber Genesis mit der Sear Zone auf mittlere Hitze aufgeheizt.Während der Grill aufheizt, werden die Pilze geputzt und in Stücke geschnitten. Die Schalotten werden abgezogen und in kleine Würfel geschnitten und der Knoblauch wird abgezogen und fein gehackt. Der Parmesan wird fein gerieben und beiseite gestellt. Nun wird die gusseiserne Pfanne in den direkten Bereich des Grills gestellt und darin das Olivenöl erhitzt. Wenn das Öl heiß ist, werden die Pilze gemeinsam mit den Schalotten und Knoblauch darin angedünstet. Etwa 5 Minuten später wird der Risottoreis hinzugefügt und ebenfalls angebraten. Das Risotto wird mit dem Weißwein abgelöscht und mit der Gemüsebrühe aufgegossen, so dass der Reis leicht bedeckt ist. Nun ist es wichtig immer schön zu rühren, denn durch die Reibung der Körner verliert der Reis an Stärke und das sorgt dafür, dass unser Risotto mit Waldpilzen später schön cremig und „schlotzig“ wird. Die Garzeit des Risottos hängt von der Temperatur, der Pfannengröße, der verwendeten Flüssigkeitsmenge und auch vom verwendeten Reis ab. Etwa 15-20 Minuten sollte man hier einplanen.
  • In der Zwischenzeit kann man sich aber schonmal um das Cote de Boeuf kümmern. Das Risotto haben wir daher auf dem Seitenkochfeld weiter geköchelt. Dabei sollte immer regelmäßig weiter gerührt werden. Beim Weber Genesis wird die Sear Zone voll aufgeheizt und das Steak von beiden Seiten für jeweils zwei Minuten gegrillt. Wenn es beidseitig Röstaromen bekommen hat, wird es im indirekten Bereich des Grills bei 130°C platziert und mit dem kabellosen MEATER+ Grillthermometer versehen. Unsere Ziel-Kerntemperatur beträgt 55°C, denn dann ist unser Cote de Boeuf im Kern noch wunderbar saftig und schön rosa.
    Die Garzeit vom Cote de Boeuf hängt von der Dicke des Steaks und auch der Temperatur im Grill ab. In unserem Fall hat das ziemlich genau 20 Minuten gedauert und so war es parallel mit dem Risotto fertig. Wenn der Risotto-Reis die gewünschte Konsistenz und Cremigkeit hat, wird der Parmesan und die Butter zum Risotto hinzugefügt und untergerührt. Zum Abschluss wird das Risotto mit Waldpilzen noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
  • Vor dem Anschnitt sollte das Cote de Boeuf noch 3-4 Minuten ruhen, damit sich das Fleisch entspannen kann und sich die Fleischsäfte wieder im Fleisch verteilen. Würden wir das Cote de Boeuf sofort anschneiden, würde der Fleischsaft auslaufen und wir wollen den Saft ja im Fleisch und nicht auf dem Brett. Cote de Boeuf mit Waldpilz-Risotto ist ein geniales Herbstgericht, was perfekt in die Pilzsaison passt. Das cremige Risotto passt perfekt zum saftigen Steak vom Schwarzwälder Prime Beef!
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
Kristian van Bergerem
Kristian ist dem Grill-Virus im Juli 2011 verfallen, als ihm seine Frau den ersten Kugelgrill zum Geburtstag geschenkt hat. Seitdem folgten regelmäßig weitere Grillsportgeräte. Vor allem Gusseisen, Dutch Oven und Co. haben es dem gelernten Kfz-Techniker-Meister angetan. Seit April 2017 verstärkt Kristian das BBQPit-Team.

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,172FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
9,501FollowerFolgen
1,278FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut