– Advertisement –
– Advertisement –
StartRezepteBratwurstSalsiccia Hot Dog "Italian Style"

Salsiccia Hot Dog „Italian Style“

-

– Advertisement –

Unser italienischer Salsiccia Hot Dog kommt mit einer herzhaften Salsiccia mit Fenchel und Bergkäse daher. Wie man diesen genialen Hot Dog im italian style macht, zeigen wir euch in diesem Rezept!

Salsiccia Hot Dog

– Advertisement –

Wir machen einen Ausflug in die italienische Küche und servieren euch einen Salsiccia Hot Dog mit den Aromen der italienischen Küche! Zubereitet haben wir diesen Hot Dog in herzhaften Baguette-Brötchen mit Pfefferkruste. Wer möchte, kann aber natürlich auch unsere Hot Dog Brötchen verwenden, oder aber auch das Parmesan-Oregano Baguette in Form von Hot Dog Buns backen. Als Ausgangsprodukt für dieses Rezept haben wir die Salsiccia vom Schwarzwälder verwendet. Hierbei handelt es sich um eine würzige Salsiccia vom Schwarzwälder Kräuterschein mit Fenchel und Bergkäse. Diese Wurst müsst ihr unbedingt mal probieren!

Folgende Zutaten werden für zwei italienische Hot Dogs benötigt:

Alle Zutaten für den Salsiccia Hot Dog auf einen Blick salsiccia hot dog-Salsiccia Hot Dog Italian Style 01-Salsiccia Hot Dog „Italian Style“
Alle Zutaten für den Salsiccia Hot Dog auf einen Blick

 

Zubereitung der Salsiccia Hot Dogs

Die Vorbereitungen für unsere italienischen Hotdogs halten sich in Grenzen. Sofern ihr das Pesto Rosso bereits zubereitet habt, ist die Zubereitung der Salsiccia Hot Dogs sehr schnell gemacht. Zunächst werden die Tomaten gewaschen, vom Strunk befreit und in Scheiben geschnitten. Der Mozzarella wird mit etwas Küchenpapier trocken getupft und ebenfalls in Scheiben geschnitten.
Die Hot Dog Brötchen werden eingeschnitten. Allerdings nicht quer, wie man sonst ein Brötchen aufschneidet, sondern keilförmig von oben. Es wird also ein V-förmiger Keil der Länge nach von oben in das Brötchen geschnitten, damit ein wenig Platz für die Füllung entsteht.
Das war es dann auch schon mit der Vorbereitung. Weiter geht es am Grill. Wir haben unsere Salsiccia Hot Dogs auf dem Enders CUBIQ PRO 3 Gasgrill zubereitet. Dieser wird auf ca. 220°C aufgeheizt. Um die Hot Dog Brötchen von innen zu rösten, haben wir den Doggie Roast verwendet, um die Schnittflächen anzutoasten. Wenn der Grill die gewünschte Temperatur erreicht hat, werden die aufgeschnittenen Brötchen mit etwas Olivenöl auf der Schnittfläche eingeölt und anschließend direkt auf das Doggie Roast gelegt.

Die Brötchen werden geröstet salsiccia hot dog-Salsiccia Hot Dog Italian Style 02-Salsiccia Hot Dog „Italian Style“
Die Brötchen werden geröstet
- Advertisement -

 

Nach etwa zwei Minuten haben die Brötchen auf der Innenseite goldbraune Röstaromen bekommen und werden vom Grill genommen und beiseite gelegt. Während die Brötchen etwas auskühlen, geht es mit der Salsiccia weiter. Dafür haben wir das Enders Switch Grid Sear Grate eingelegt, den Grillrost leicht eingeölt und dann die Salsiccia mit ein paar Rosmarinzweigen on top gegrillt.

Die Salsiccia wird mit Rosmarin gegrillt salsiccia hot dog-Salsiccia Hot Dog Italian Style 04-Salsiccia Hot Dog „Italian Style“
Die Salsiccia wird mit Rosmarin gegrillt

 

Die Wurst wird bei mittlerer Hitze gegrillt, bis sie Röstaromen bekommen hat und der Käse beginnt auszutreten. Die Wurst sollte dabei nicht zu heiß gegrillt werden, da sie ansonsten außen zu schnell dunkel wird und innen noch nicht durch ist.

Die Salsiccia wird auf dem Enders Switch Grid Sear Grate gegrillt salsiccia hot dog-Salsiccia Hot Dog Italian Style 05-Salsiccia Hot Dog „Italian Style“
Die Salsiccia wird auf dem Enders Switch Grid Sear Grate gegrillt

 

Dann werden die fertig gegrillten Salsiccia-Würste auf den Warmhalterost gelegt und die Innenseiten der Brötchen werden mit dem Pesto Rosso bestrichen.

Die Innenseiten der Brötchen wird mit dem Pesto Rosso bestrichen salsiccia hot dog-Salsiccia Hot Dog Italian Style 03-Salsiccia Hot Dog „Italian Style“
Die Innenseiten der Brötchen wird mit dem Pesto Rosso bestrichen

 

Anschließend werden die Tomaten- und Mozzarellascheiben abwechselnd auf eine Seite des Brötchens gelegt und mit italienischen Kräutern bestreut. Dann wird die Salsiccia in das Bun gelegt und der Rucola darüber verteilt. Zum Schluss wird die Balsamico-Creme als Topping über den Salsiccia Hot Dog gegeben.

Salsiccia Hot Dog "Italian Style" salsiccia hot dog-Salsiccia Hot Dog Italian Style 06-Salsiccia Hot Dog „Italian Style“
Salsiccia Hot Dog „Italian Style“

 

Dieser Salsiccia Hot Dog steckt voller Aromen! Die herzhafte Salsiccia mit Fenchel und Bergkäse, dazu das Pesto, Tomaten und Mozzarella, sowie der Rucola und der Balsamico. Viel mehr Geschmack kann man wohl kaum in ein Hot Dog Brötchen packen! Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim Nachgrillen!

Das Rezept zum Ausdrucken: 

Italienischer Hot Dog salsiccia hot dog-Salsiccia Hot Dog Italian Style-Salsiccia Hot Dog „Italian Style“

Salsiccia Hot Dog

Unser italienischer Salsiccia Hot Dog kommt mit einer herzhaften Salsiccia mit Fenchel und Bergkäse daher.
5 von 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Keyword: Salsiccia Hot Dog
Portionen: 2 Hot Dogs

Anleitungen

  • Die Vorbereitungen für unsere italienischen Hotdogs halten sich in Grenzen. Sofern ihr das Pesto Rosso bereits zubereitet habt, ist die Zubereitung der Salsiccia Hot Dogs sehr schnell gemacht. Zunächst werden die Tomaten gewaschen, vom Strunk befreit und in Scheiben geschnitten. Der Mozzarella wird mit etwas Küchenpapier trocken getupft und ebenfalls in Scheiben geschnitten.
    Die Hot Dog Brötchen werden eingeschnitten. Allerdings nicht quer, wie man sonst ein Brötchen aufschneidet, sondern keilförmig von oben. Es wird also ein V-förmiger Keil der Länge nach von oben in das Brötchen geschnitten, damit ein wenig Platz für die Füllung entsteht.
  • Das war es dann auch schon mit der Vorbereitung. Weiter geht es am Grill. Wir haben unsere Salsiccia Hot Dogs auf dem Enders CUBIQ PRO 3 Gasgrill zubereitet. Dieser wird auf ca. 220°C aufgeheizt. Um die Hot Dog Brötchen von innen zu rösten, haben wir den Doggie Roast verwendet, um die Schnittflächen anzutoasten. Wenn der Grill die gewünschte Temperatur erreicht hat, werden die aufgeschnittenen Brötchen mit etwas Olivenöl auf der Schnittfläche eingeölt und anschließend direkt auf das Doggie Roast gelegt.
  • Nach etwa zwei Minuten haben die Brötchen auf der Innenseite goldbraune Röstaromen bekommen und werden vom Grill genommen und beiseite gelegt. Während die Brötchen etwas auskühlen, geht es mit der Salsiccia weiter. Dafür haben wir das Enders Switch Grid Sear Grate eingelegt, den Grillrost leicht eingeölt und dann die Salsiccia mit ein paar Rosmarinzweigen on top gegrillt.
  • Die Wurst wird bei mittlerer Hitze gegrillt, bis sie Röstaromen bekommen hat und der Käse beginnt auszutreten. Die Wurst sollte dabei nicht zu heiß gegrillt werden, da sie ansonsten außen zu schnell dunkel wird und innen noch nicht durch ist. Dann werden die fertig gegrillten Salsiccia-Würste auf den Warmhalterost gelegt und die Innenseiten der Brötchen werden mit dem Pesto Rosso bestrichen. Anschließend werden die Tomaten- und Mozzarellascheiben abwechselnd auf eine Seite des Brötchens gelegt und mit italienischen Kräutern bestreut. Dann wird die Salsiccia in das Bun gelegt und der Rucola darüber verteilt. Zum Schluss wird die Balsamico-Creme als Topping über den Salsiccia Hot Dog gegeben.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

<

p style=“text-align: justify;“>

Frank Thurau
Frank kam Ende 2014 über diverse Youtube-Kanäle zum Grillen und Backen und ist seitdem Feuer und Flamme am Grill und in der Backstube. Seine Leidenschaft für diese Themen bringt er seit September 2016 regelmäßig als Autor für BBQPit.de ein.

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,137FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,184FollowerFolgen
1,303FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut