– Advertisement –
– Advertisement –
StartRezepteDutch Oven RezepteKalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven

Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven

-

– Advertisement –

Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven ist ein ideales Schmorgericht für die kalte Jahreszeit. In diesem Rezept zeigen wir euch, wie man die Bäckchen im Feuertopf schmort.

Kalbsbäckchen aus dem Dutch Oven

– Advertisement –

Es gibt Kalbsbäckchen aus dem Dutch Oven. Dabei ist es wichtig, die Bäckchen über einen langen Zeitraum zu schmoren, da sie über einen recht hohen Bindegewebeanteil verfügen und Zeit brauchen, um zart zu werden. Vor einiger Zeit haben wir bereits Rinderbäckchen im Dutch Oven geschmort. Wir haben für dieses Rezept Kalbsbäckchen aus dem Hause Albers Food verwendet, welche gut 4 Stunden mit Wurzelgemüse geschmort werden. Das Ergebnis sind butterweiche Bäckchen, die voller Geschmack sind.

Folgende Zutaten werden für 6 Portionen benötigt:

  • 6 Kalbsbäckchen (ca. 1,8 kg)
  • 700 ml Rotwein (trocken)
  • 350 ml Portwein
  • 500 ml Kalbsfond
  • 2 Stangen Lauch
  • 3 Zwiebeln
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Pastinaken
  • 300 g Knollensellerie
  • 4 Möhren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Stängel Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 TL Meersalz
  • 1 TL 9 Pfeffer Symphonie
  • 50 ml Öl
Alle Zutaten für die Kalbsbäckchen auf einen Blick kalbsbäckchen-Kalbsbaeckchen Dutch Oven 01-Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven
Alle Zutaten für die Kalbsbäckchen auf einen Blick

 

Zubereitung der Kalbsbäckchen

Zuerst werden die Kalbsbäckchen pariert, also von überschüssigen Sehnen und Silberhaut befreit. Wenn die Kalbsbäckchen pariert sind, geht es mit dem Wurzelgemüse weiter. Die Pastinaken und die Möhren werden mit einem Sparschäler geschält und in ca. 1 cm große Stücke geschnitten. Anschließend werden die Lauchstangen gesäubert, von der Wurzel befreit und in ca. 1 cm breite Ringe geschnitten. Die Sellerieknolle wird ebenfalls gesäubert und in ca. 1 cm große Würfel geschnitten. Zu guter Letzt werden die Zwiebeln von der Schale befreit und längst in Sechstel geschnitten.

- Advertisement -

Jetzt geht es am Dutch Oven weiter. Wir haben unsere Bäckchen auf dem Petromax Feuertopf-Tisch fe45 zubereitet, welche den Dutch Oven auch vor Windeinflüssen schützt.  Als Dutch Oven haben wir den Petromax Feuertopf ft9 verwendet. Dieser hat den gleichen Durchmesser wie der ft6, allerdings ist er etwas höher. Die Bäckchen haben darin etwas mehr Abstand zur Oberhitze und werden so schonender gegart. Für die Zubereitung der Bäckchen haben wir 24 Stück KOKOKO Eggs von McBrikett in einem Anzündkamin durchgeglüht.
Wenn die Briketts durchgeglüht sind, werden 14 Stück unter den Dutch Oven gelegt und 2-3 EL Öl werden im Feuertopf erhitzt. Die Kalbsbäckchen werden von beiden Seiten mit etwas Öl eingerieben, gut gesalzen und dann im heißen Dutch Oven angebraten.

Petromax Feuertopf Tische (FE 45 in schwarz) kalbsbäckchen-image-Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven
222 Bewertungen
Petromax Feuertopf Tische (FE 45 in schwarz)*
  • Petromax Feuertopf Tisch fe45 in der kleinen Ausführung
  • Bis 80kg belastbar und feuerfest
  • Die Arbeitsfläche beträgt 45 x 45cm und die Arbeitshöhe ist...

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Bäckchen werden im Dutch Oven angebraten kalbsbäckchen-Kalbsbaeckchen Dutch Oven 02-Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven
Die Bäckchen werden im Dutch Oven angebraten

 

Die Bäckchen werden von beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten scharf angebraten, so dass Röstaromen entstehen. Dann werden sie aus dem Dutch Oven genommen und beiseite gelegt.

Angeröstete Kalbsbäckchen im Petromax Feuertopf kalbsbäckchen-Kalbsbaeckchen Dutch Oven 03-Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven
Angeröstete Kalbsbäckchen im Petromax Feuertopf

 

Jetzt werden die Karotten und die Pastinaken für ein paar Minuten im heißen Dutch Oven angeröstet. Danach werden die Zwiebeln und der Lauch hinzugegeben und für 3-4 Minuten mit angeröstet. Wenn das Gemüse etwas Farbe angenommen hat, wird das Tomatenmark hinzugegeben, gut untergerührt und alles nochmal für wenige Minuten angebräunt.

Das Gemüse wird mit Tomatenmark angeröstet kalbsbäckchen-Kalbsbaeckchen Dutch Oven 04-Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven
Das Gemüse wird mit Tomatenmark angeröstet

 

Dann wird das Gemüse mit dem Rotwein und dem Portwein abgelöscht und bis zu einem Drittel einreduziert. Die Wacholderbeeren, der Thymian, der Rosmarin, sowie die Lorbeerblätter werden hinzugegeben und das Ganze wird auf etwa 1/3 Drittel eingekocht. Das dauert etwa 40-45 Minuten. Wenn der Wein einreduziert ist, wird der Kalbsfond angegossen und die Kalbsbäckchen werden mit samt dem ausgetretenen Fleischsaft zurück in den Dutch Oven gegeben. Der Deckel wird aufgelegt und die restlichen Kohlen werden auf den Deckel gegeben.
Hinweis: Je nach Wind, Wetter und verwendeten Briketts ist es erforderlich weitere Briketts durchzuglühen, da die Bäckchen mehrere Stunden geschmort werden.

Die Kalbsbäckchen werden für 3-4 Stunden im Dutch Oven geschmort kalbsbäckchen-Kalbsbaeckchen Dutch Oven 05-Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven
Die Kalbsbäckchen werden für 3-4 Stunden im Dutch Oven geschmort

 

Die Bäckchen werden jetzt für mindestens 3-4 Stunden schmoren gelassen. Die Dauer hängt von der gewünschten Zartheit ab. Hier gilt, je länger, desto besser bzw. zarter werden sie. Wir haben unsere Kalbsbäckchen knapp 4 Stunden aus dem Dutch Oven geholt und sie zerfielen förmlich. Man kann schon fast sagen, dass es sich hier um einen „Longjob“ handelt, denn durch das Anbraten, das Einreduzieren und das Schmoren kommen wir auf etwa 5 Stunden Zubereitungszeit. Zeit, die sich lohnt, denn der Geschmack der butterzarten Bäckchen ist einfach großartig!

Kalbsbäcken auf Bandnudeln kalbsbäckchen-Kalbsbaeckchen Dutch Oven 06-Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven
Kalbsbäcken auf Bandnudeln

 

Die zarten Bäckchen mit dem Wurzelgemüse und der aromatischen Soße haben wir auf Bandnudeln serviert. Alternativ eignen sich auch Spätzle, Kartoffelpüree oder Polenta für dieses Gericht als Beilage. Unsere Kalbsbäckchen aus dem Dutch Oven sind ein kulinarisches Highlight. Ein Dutch Oven voller Geschmack sozusagen. Probiert dieses Rezept unbedingt mal aus und lasst uns gerne euer Feedback in den Kommentaren da. Viel Spaß beim „Nachdopfen“!

Petromax Feuertopf (Dutch Oven) (ft9, mit Standfüßen) kalbsbäckchen-image-Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven
1.544 Bewertungen
Petromax Feuertopf (Dutch Oven) (ft9, mit Standfüßen)*
  • Petromax Feuertopf ft9 (Dutch Oven) mit Füssen
  • Material: Gusseisen
  • Personen: 8 bis 14 Personen

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Das Rezept zum Ausdrucken:

Kalbsbäckchen aus dem Dutch Oven kalbsbäckchen-Kalbsbaeckchen Dutch Oven-Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven

Kalbsbäckchen

Kalbsbäckchen mit Wurzelgemüse aus dem Dutch Oven ist ein ideales Schmorgericht für die kalte Jahreszeit.
4,75 von 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Zubereitungszeit: 4 Stunden
Keyword: Kalbsbäckchen
Portionen: 6 Portionen

Zutaten

Anleitungen

  • Zuerst werden die Kalbsbäckchen pariert, also von überschüssigen Sehnen und Silberhaut befreit. Wenn die Kalbsbäckchen pariert sind, geht es mit dem Wurzelgemüse weiter. Die Pastinaken und die Möhren werden mit einem Sparschäler geschält und in ca. 1 cm große Stücke geschnitten. Anschließend werden die Lauchstangen gesäubert, von der Wurzel befreit und in ca. 1 cm breite Ringe geschnitten. Die Sellerieknolle wird ebenfalls gesäubert und in ca. 1 cm große Würfel geschnitten. Zu guter Letzt werden die Zwiebeln von der Schale befreit und längst in Sechstel geschnitten.
  • Jetzt geht es am Dutch Oven weiter. Wir haben unsere Bäckchen auf dem Petromax Feuertopf-Tisch fe45 zubereitet, welche den Dutch Oven auch vor Windeinflüssen schützt.  Als Dutch Oven haben wir den Petromax Feuertopf ft9 verwendet. Dieser hat den gleichen Durchmesser wie der ft6, allerdings ist er etwas höher. Die Bäckchen haben darin etwas mehr Abstand zur Oberhitze und werden so schonender gegart. Für die Zubereitung der Bäckchen haben wir 24 Stück KOKOKO Eggs von McBrikett in einem Anzündkamin durchgeglüht. Wenn die Briketts durchgeglüht sind, werden 14 Stück unter den Dutch Oven gelegt und 2-3 EL Öl werden im Feuertopf erhitzt. Die Kalbsbäckchen werden von beiden Seiten mit etwas Öl eingerieben, gut gesalzen und dann im heißen Dutch Oven angebraten. Die Bäckchen werden von beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten scharf angebraten, so dass Röstaromen entstehen. Dann werden sie aus dem Dutch Oven genommen und beiseite gelegt.
  • Jetzt werden die Karotten und die Pastinaken für ein paar Minuten im heißen Dutch Oven angeröstet. Danach werden die Zwiebeln und der Lauch hinzugegeben und für 3-4 Minuten mit angeröstet. Wenn das Gemüse etwas Farbe angenommen hat, wird das Tomatenmark hinzugegeben, gut untergerührt und alles nochmal für wenige Minuten angebräunt. Dann wird das Gemüse mit dem Rotwein und dem Portwein abgelöscht und bis zu einem Drittel einreduziert. Die Wacholderbeeren, der Thymian, der Rosmarin, sowie die Lorbeerblätter werden hinzugegeben und das Ganze wird auf etwa 1/3 Drittel eingekocht. Das dauert etwa 40-45 Minuten. Wenn der Wein einreduziert ist, wird der Kalbsfond angegossen und die Kalbsbäckchen werden mit samt dem ausgetretenen Fleischsaft zurück in den Dutch Oven gegeben. Der Deckel wird aufgelegt und die restlichen Kohlen werden auf den Deckel gegeben.
    Hinweis: Je nach Wind, Wetter und verwendeten Briketts ist es erforderlich weitere Briketts durchzuglühen, da die Bäckchen mehrere Stunden geschmort werden.
  • Die Bäckchen werden jetzt für mindestens 3-4 Stunden schmoren gelassen. Die Dauer hängt von der gewünschten Zartheit ab. Hier gilt, je länger, desto besser bzw. zarter werden sie. Wir haben unsere Kalbsbäckchen knapp 4 Stunden aus dem Dutch Oven geholt und sie zerfielen förmlich. Man kann schon fast sagen, dass es sich hier um einen "Longjob" handelt, denn durch das Anbraten, das Einreduzieren und das Schmoren kommen wir auf etwa 5 Stunden Zubereitungszeit. Zeit, die sich lohnt, denn der Geschmack der butterzarten Bäckchen ist einfach großartig!
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Frank Thurau
Frank Thurau
Frank kam Ende 2014 über diverse Youtube-Kanäle zum Grillen und Backen und ist seitdem Feuer und Flamme am Grill und in der Backstube. Seine Leidenschaft für diese Themen bringt er seit September 2016 regelmäßig als Autor für BBQPit.de ein.

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,514FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,580FollowerFolgen
1,316FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut