- Advertisement -

Gegrillte Avocado liegt im Trend und es gibt mittlerweile sehr viele Rezepte mit gegrillter Avocado. Bei diesem Rezept ist die Sauce der Star, denn es handelt sich um die Pura Vida Sauce von meinem amerikanischen Grillfreund Eric Gephart. Auf einer gemeinsamen Grillveranstaltung hat er diese Sauce zubereitet und mit gegrillter Avocado serviert. Da dieses Rezept so unglaublich gut ankam, darf ich sein Rezept auf BBQPit veröffentlichen.

Gegrillte Avocado

Pura Vida kommt aus Costa Rica und bedeutet wortwörtlich übersetzt “reines Leben”. Damit ist in erster das Lebensgefühl der Einwohner gemeint. Und dieses Lebensgefühl spiegelt sich auch in der Pura Vida Sauce wider. Diese Sauce ist rein, voller Aromen und hat auch eine gute Portion Schärfe!

Für die gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce werden folgende Zutaten benötigt (Menge reicht für 3 Portionen):

Für die Pura Vida Sauce:

- Advertisement -
  • 100 ml Limettensaft (der Saft von 2-3 Limetten)
  • 1 Handvoll Koriander, fein gehackt
  • 4 EL Chipotles in Adobo, fein gehackt
  • 2 EL Senf (idealerweise körnig)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
Alle Zutaten für gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce auf einen Blick gegrillte avocado-Gegrillte Avocado Pura Vida Sauce 01-Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
Alle Zutaten für gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce auf einen Blick

 

Zubereitung der Pura Vida Sauce

Die Grundlagen für die Pura Vida Sauce sind Limettensaft und die Chipotles in Adobo Sauce. Limetten sorgen für die Säure und Chipotles für die Schärfe. Chipotles in Adobo Sauce sollte man generell immer im Haus haben, denn sie sind nicht nur scharf, sondern haben auch ein richtig tolles Aroma und runden viele Gerichte und vor allem auch Saucen ab.

La Costena Chipotle Peppers in Adobo Sauce 199g gegrillte avocado-image-Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
129 Bewertungen

Die Limetten werden ausgepresst, die Chipotles, der Koriander und die Knoblauchzehen fein gehackt. Zusammen mit dem Senf, Salz und Pfeffer werden alle Zutaten zu einer dickflüssigen Sauce verrührt.

Die Avocados sind bereit für den Grill gegrillte avocado-Gegrillte Avocado Pura Vida Sauce 02-Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
Die Avocados sind bereit für den Grill

 

Wenn die Sauce fertig ist, werden die Avocados längs halbiert, entkernt und auf der Schnittfläche mit geräuchertem Paprikapulver gewürzt. Bei der Auswahl der Avocados sollte darauf geachtet werden, dass sie bereits reif und nicht zu hart sind.
Nun sind die Avocados bereit für den Grill. Gegrillt wurden die Avocados auf dem Kamado Joe Classic II Keramikgrill bei 250 °C direkter Hitze.

Die Avocados werden direkt gegrillt gegrillte avocado-Gegrillte Avocado Pura Vida Sauce 03-Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
Die Avocados werden direkt gegrillt

 

Bevor die Avocados auf den heißen Grillrost kommen, sollten die Schnittflächen mit etwas Öl beträufelt werden, damit die nicht am Grillrost festkleben. Bei 250 °C direkter Hitze werden die Avocados 2-3 Minuten gegrillt, bis das Fruchtfleisch leicht gebräunt ist.

Gegrillte Avocados gegrillte avocado-Gegrillte Avocado Pura Vida Sauce 04-Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
Gegrillte Avocados

 

Nun werden die Früchte vorsichtig vom Grill genommen und mit der Pura Vida Sauce beträufelt. Doch Vorsicht, die Pura Vida Sauce hat richtig Dampf und sorgt für eine ordentliche Schärfe!

Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce gegrillte avocado-Gegrillte Avocado Pura Vida Sauce 05-Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce

 

Tipp: Mit etwas Olivenöl vermischt ist die Pura Vida Sauce auch eine geniale Marinade für Schweinefleisch oder Geflügel. Probiert es mal aus! Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Das Rezept zum Ausdrucken:

gegrillte avocado-Gegrillte Avocado Pura Vida Sauce 05 150x150-Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Pura Vida kommt aus Costa Rica und bedeutet wortwörtlich übersetzt "reines Leben". Damit ist in erster das Lebensgefühl der Einwohner gemeint. Und dieses Lebensgefühl spiegelt sich auch in der Pura Vida Sauce wider. Diese Sauce ist rein, voller Aromen und hat auch eine gute Portion Schärfe!
    Portionen Vorbereitung
    3 Portionen 15
    Kochzeit
    5 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    3 Portionen 15
    Kochzeit
    5 Minuten
    gegrillte avocado-Gegrillte Avocado Pura Vida Sauce 05 150x150-Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
    Gegrillte Avocado mit Pura Vida Sauce
    Stimmen: 1
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Pura Vida kommt aus Costa Rica und bedeutet wortwörtlich übersetzt "reines Leben". Damit ist in erster das Lebensgefühl der Einwohner gemeint. Und dieses Lebensgefühl spiegelt sich auch in der Pura Vida Sauce wider. Diese Sauce ist rein, voller Aromen und hat auch eine gute Portion Schärfe!
      Portionen Vorbereitung
      3 Portionen 15
      Kochzeit
      5 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      3 Portionen 15
      Kochzeit
      5 Minuten
      Zutaten
      Für die Avocados:
      • 3 Avocados
      • geräuchertes Paprikapulver
      Für die Pura Vida Sauce:
      • 100 ml Limettensaft (Saft von 2-3 Limetten)
      • 1 Handvoll Koriander
      • 4 EL Chipotles in Adobo
      • 2 EL Senf (körnig)
      • 2 Knoblauchzehen
      • 1/4 TL Salz
      • 1/4 TL Pfeffer
      Portionen: Portionen
      Anleitungen
      1. Die Grundlagen für die Pura Vida Sauce sind Limettensaft und die Chipotles in Adobo Sauce. Limetten sorgen für die Säure und Chipotles für die Schärfe. Chipotles in Adobo Sauce sollte man generell immer im Haus haben, denn sie sind nicht nur scharf, sondern haben auch ein richtig tolles Aroma und runden viele Gerichte und vor allem auch Saucen ab. Die Limetten werden ausgepresst, die Chipotles, der Koriander und die Knoblauchzehen fein gehackt. Zusammen mit dem Senf, Salz und Pfeffer werden alle Zutaten zu einer dickflüssigen Sauce verrührt.
      2. Wenn die Sauce fertig ist, werden die Avocados längs halbiert, entkernt und auf der Schnittfläche mit geräuchertem Paprikapulver gewürzt. Bei der Auswahl der Avocados sollte darauf geachtet werden, dass sie bereits reif und nicht zu hart sind. Nun sind die Avocados bereit für den Grill. Gegrillt wurden die Avocados auf dem Kamado Joe Classic II Keramikgrill bei 250 °C direkter Hitze. Bevor die Avocados auf den heißen Grillrost kommen, sollten die Schnittflächen mit etwas Öl beträufelt werden, damit die nicht am Grillrost festkleben. Bei 250 °C direkter Hitze werden die Avocados 2-3 Minuten gegrillt, bis das Fruchtfleisch leicht gebräunt ist. Nun werden die Früchte vorsichtig vom Grill genommen und mit der Pura Vida Sauce beträufelt. Doch Vorsicht, die Pura Vida Sauce hat richtig Dampf und sorgt für eine ordentliche Schärfe!

      Letzte Aktualisierung am 16.11.2019 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

      - Advertisement -

      Kommentieren Sie den Artikel

      Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!

      Ich akzeptiere

      Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein