StartRezepteFingerfoodBang Bang Chicken - Gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce

Bang Bang Chicken – Gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce

-

Bang Bang Chicken – Wir servieren euch saftige Hähnchenspieße mit einer genialen Mayonnaise-Sauce. Wie man die Spieße und die geniale Bang Bang Sauce zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Bang Bang Chicken Hähnchenspieße

Bang Bang Chicken stammt ursprünglich aus der Sichuan-Küche und wurde Anfang des 20. Jahrhundert erstmalig in der chinesischen Stadt Hang Yang Ba zubereitet. Das Original chinesische „bàng bàng“ oder auch „bam bam“ Chicken ist gedämpftes Hähnchen, welches nach dem Garen mit Holzstäben geklopft wurde, um es zart zu machen. Man sagt auch, dass der Name durch die Klopfgeräusche (bang bang) entstand. Heute ist es jedoch nicht mehr erforderlich Chicken weichzuklopfen und in der amerikanisch-asiatischen Küche wird Bang Bang Chicken eher frittiert und gegrillt und die dazu servierte populäre Bang Bang Sauce ist eher für den Namen verantwortlich. Die amerikanische Restaurant-Kette Bonefish Grill serviert eine cremige, süß-würzige Mayonnaise-Sauce als Signature Sauce zu ihren Bang Bang Shrimps. Wir servieren euch diese geniale Sauce zu unseren Hähnchenspießen und zeigen euch, wie man Bang Bang Chicken Hähnchenspieße als richtig geniales Fingerfood macht!

Folgende Zutaten werden für 10 Fingerfood-Spieße benötigt:

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 2 TL Five Spice
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Olivenöl

Für die Bang Bang Sauce:

- Advertisement -

  • 120 g Mayonnaise
  • 60 g Sweet Chili Sauce
  • 2 EL Sour Cream
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Sriracha Sauce
  • 1 Limette
  • ½ TL Chili Flocken
Alle Zutaten für Bang Bang Chicken Hähnchenspieße auf einen Blick bang bang chicken-Bang Bang Chicken Haehnchenspiesse 01-Bang Bang Chicken – Gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce
Alle Zutaten für Bang Bang Chicken Hähnchenspieße auf einen Blick

Zubereitung der Hähnchenspieße

Zunächst werden die Hähnchenbrustfilets in etwa 2 x 2 cm große Würfel geschnitten und in eine Schüssel gegeben. Dazu kommt das Olivenöl, die Sojasauce, das Five Spice Gewürz und alles wird gut miteinander vermengt, so dass die Hähnchenwürfel an allen Stellen gleichmäßig gewürzt sind. Die Schüssel wird abgedeckt für mindestens 30 Minuten, besser jedoch für 2-3 Stunden zum Marinieren in den Kühlschrank gestellt. In der Zwischenzeit werden die Holzspieße gewässert, damit die Enden später auf dem Grill nicht gleich verbrennen.

Das Hähnchen wird mit Five Spice mariniert bang bang chicken-Bang Bang Chicken Haehnchenspiesse 03-Bang Bang Chicken – Gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce
Das Hähnchen wird mit Five Spice mariniert

Zubereitung der Bang Bang Sauce

Während das Geflügel mariniert ist, ist genug Zeit, die Bang Bang Sauce zuzubereiten. Dafür wird in einer Schüssel die Mayonnaise, die Sweet Chili Sauce, die Sour Cream, der Senf, der Honig, die Sriracha Sauce, den Saft einer Limette und zu guter Letzt die Chiliflocken zusammengerührt, bis eine cremige Sauce entsteht. Anhand der Menge der Srirache Sauce lässt sich auch Schärfegrad der Sauce bestimmen. Die Sauce wird ebenfalls abgedeckt in den Kühlschrank gestellt, damit sie noch etwas durchziehen kann.

Die Bang Bang Sauce wird angerührt bang bang chicken-Bang Bang Chicken Haehnchenspiesse 02-Bang Bang Chicken – Gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce
Die Bang Bang Sauce wird angerührt

 

Jetzt ist es Zeit den Grill anzuheizen. Zubereitet haben wir das Bang Bang Chicken auf dem Severin SEVO GTS Smart Control Elektrogrill. Der Grill wird auf 200°C aufgeheizt und während der Grill aufheizt, werden die Hähnchenspieße gesteckt.

SEVERIN SEVO SMART CONTROL GTS Elektrogrill mit Deckel und Standgestell & ZB 8181 – SEVO Plancha,...*
  • Produkt 1: Smart Grilling – Elektro Grill mit smarter...
  • Produkt 1: Kein Verbrennen – Dank SafeTouch-Gehäuse werden die...
  • Produkt 1: 3 Zonen – Die LowZone ist ideal geeignet für Low &...

Letzte Aktualisierung am 14.06.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Hähnchenspieße sind bereit für den Grill bang bang chicken-Bang Bang Chicken Haehnchenspiesse 04-Bang Bang Chicken – Gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce
Die Hähnchenspieße sind bereit für den Grill

 

Je nach Länge der Spieße werden 3-4 marinierte Hähnchenwürfel auf je einen Spieß gesteckt. Wenn der Grill aufgeheizt ist, werden die Hähnchenspieße auf den Rost gelegt und für etwa 2 Minuten je Seite gegrillt.

Bang Bang Hähnchenspieße auf dem Severin SEVO GTS Elektrogrill bang bang chicken-Bang Bang Chicken Haehnchenspiesse 05-Bang Bang Chicken – Gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce
Bang Bang Hähnchenspieße auf dem Severin SEVO GTS Elektrogrill

 

Anschließend werden die Spieße von allen Seiten mit der Bang Bang Sauce bestrichen und erneut ca. 2 Minuten je Seite gegrillt, bis das Hähnchen durch ist und die Spieße eine goldbraune Farbe bekommen haben.

Bang Bang Chicken bang bang chicken-Bang Bang Chicken Haehnchenspiesse 06-Bang Bang Chicken – Gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce
Bang Bang Chicken

 

Vor dem Servieren können optional noch ein paar Spritzer Limette und etwas Sweet Chili Sauce über das Bang Bang Chicken gegeben werden. Die restliche Bang Bang Sauce wird als Dip mit den Hähnchenspießen serviert. Diese saftigen Bang Bang Hähnchenspieße stecken voller Geschmack und die cremige Sauce passt einfach perfekt dazu. Probiert unser Bang Bang Chicken unbedingt mal aus und lasst uns gerne euer Feedback in den Kommentaren da.

Das Rezept zum Ausdrucken:

bang bang chicken-Bang Bang Chicken Haehnchenspiesse 06-Bang Bang Chicken – Gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce

Bang Bang Chicken

Bang Bang Chicken - Rezept für gegrillte Hähnchenspieße mit Bang Bang Sauce nach asiatischer Art.
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Keyword: Bang Bang Chicken
Portionen: 10 Fingerfood-Spieße

Zutaten

Für die Bang Bang Sauce:

Anleitungen

  • Zunächst werden die Hähnchenbrustfilets in etwa 2 x 2 cm große Würfel geschnitten und in eine Schüssel gegeben. Dazu kommt das Olivenöl, die Sojasauce, das Five Spice Gewürz und alles wird gut miteinander vermengt, so dass die Hähnchenwürfel an allen Stellen gleichmäßig gewürzt sind. Die Schüssel wird abgedeckt für mindestens 30 Minuten, besser jedoch für 2-3 Stunden zum Marinieren in den Kühlschrank gestellt. In der Zwischenzeit werden die Holzspieße gewässert, damit die Enden später auf dem Grill nicht gleich verbrennen.
  • Während das Geflügel mariniert ist, ist genug Zeit, die Bang Bang Sauce zuzubereiten. Dafür wird in einer Schüssel die Mayonnaise, die Sweet Chili Sauce, die Sour Cream, der Senf, der Honig, die Sriracha Sauce, den Saft einer Limette und zu guter Letzt die Chiliflocken zusammengerührt, bis eine cremige Sauce entsteht. Anhand der Menge der Srirache Sauce lässt sich auch Schärfegrad der Sauce bestimmen. Die Sauce wird ebenfalls abgedeckt in den Kühlschrank gestellt, damit sie noch etwas durchziehen kann.
  • Jetzt ist es Zeit den Grill anzuheizen. Zubereitet haben wir das Bang Bang Chicken auf dem Severin SEVO GTS Smart Control Elektrogrill. Der Grill wird auf 200°C aufgeheizt und während der Grill aufheizt, werden die Hähnchenspieße gesteckt. Je nach Länge der Spieße werden 3-4 marinierte Hähnchenwürfel auf je einen Spieß gesteckt. Wenn der Grill aufgeheizt ist, werden die Hähnchenspieße auf den Rost gelegt und für etwa 2 Minuten je Seite gegrillt. Anschließend werden die Spieße von allen Seiten mit der Bang Bang Sauce bestrichen und erneut ca. 2 Minuten je Seite gegrillt, bis das Hähnchen durch ist und die Spieße eine goldbraune Farbe bekommen haben. Vor dem Servieren können optional noch ein paar Spritzer Limette und etwas Sweet Chili Sauce über das Bang Bang Chicken gegeben werden. Die restliche Bang Bang Sauce wird als Dip mit den Hähnchenspießen serviert.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Frank Thurau
Frank Thurau
Frank kam Ende 2014 über diverse Youtube-Kanäle zum Grillen und Backen und ist seitdem Feuer und Flamme am Grill und in der Backstube. Seine Leidenschaft für diese Themen bringt er seit September 2016 regelmäßig als Autor für BBQPit.de ein.
5 from 4 votes (4 ratings without comment)

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

74,953FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
11,347FollowerFolgen
1,251FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut