Pignut BBQ im BBQPit Test! In der Arminiusmarkthalle in Berlin-Moabit serviert Pignut BBQ authentisches Barbecue nach traditionellen Rezepten aus Alabama.

Pignut BBQ in der Arminiusmarkthalle

Alleine schon die Location ist eine Reise wert, denn die Arminiusmarkthalle im „Vintage“-Stil in Berlin-Moabit ist ein Kulturdenkmal, welches sich wirklich sehen lassen kann. Die lichtdurchflutete, dreischiffige Halle aus filigraner guss- und schmiedeeiserner Konstruktion wird von massiven roten Backsteinmauern getragen und wurde 1891 errichtet. Auf rund 3.500 Quadratmetern Fläche findet man heute regionale Lebensmittel, junges Design, regionales Handwerk und Manufakturen, Kunst, Kultur und Gastronomie.

Pignut BBQ Berlin Pignut BBQ Berlin im BBQPit-Test-pignut bbq-PignutBBQBerlin01
Pignut BBQ befindet sich der Arminiusmarkthalle

 

Pignut BBQ im Test

Eine tolle Location nützt natürlich recht wenig, wenn das Barbecue nichts taugt und dafür war ich ja hier. Ich hatte mich schon vorab ein wenig informiert und natürlich auch die Homepage von Pignut BBQ besucht. Wenn man auf die Seite geht wird man mit dem Spruch begrüßt: „80% der Deutschen essen zu viel Fleisch – wir auch.“. Das macht den BBQ-Imbiß schonmal sehr sympathisch. 🙂
Dabei ist geht es bei Pignut BBQ nicht darum mehr Fleisch zu essen, sondern bewusster und besseres Fleisch. Das Schweinefleisch kommt beispielsweise aus artgerechter Haltung aus dem Brandenburger Umland und ist antibiotikafrei. MORE BETTER MEAT ist hier nicht nur die Devise, sondern auch gleichzeitig das WLAN-Passwort. 😉
Relativ mittig in der Markthalle finde ich Pignut BBQ: Holz, Wellblech, eine große Theke, Craftbier-Blechschilder. Einfach und stylish! Bevor ich bestelle schaue ich mich ein wenig um und entdecke einen Cookshack Pelletsmoker. Ein gutes Zeichen, denn das bedeutet, dass hier auch wirklich gesmoked wird und kein Pulled Pork aus dem Konvektomaten serviert wird, was ja leider in der Gastronomie keine Seltenheit ist.

Pignut BBQ Berlin Pignut BBQ Berlin im BBQPit-Test-pignut bbq-PignutBBQBerlin02
Der Stand von Pignut BBQ Berlin

 

Auf der Karte steht Pulled Pork, Beef Brisket und Smoked Chicken. Ab 18 Uhr werden auch Spare Ribs serviert. Die gibt es jedoch nur auf Vorbestellung. Es gibt BBQ-typische Beilagen wie Pommes, Süßkartoffel-Pommes und hausgemachten Cole Slaw. Bei den Getränken kann man zwischen den üblichen Softdrinks, hausgemachter Limonade, Craftbeer und auch einer Auswahl an Spirituosen wählen.

Pignut BBQ Berlin Pignut BBQ Berlin im BBQPit-Test-pignut bbq-PignutBBQBerlin03
Neben Softdrinks gibt es hausgemachte Limonaden

 

Ich entschied mich für ein klassische Pulled Pork Sandwich mit Coleslaw und der hausgemachten Limonade. Für dieses Menü werden 10,50 Euro aufgerufen. Da ich auch noch das Beef Brisket probieren wollte, bestellte ich noch eine kleine Probierportion Brisket dazu.

Das Brisket ist eine Offenbarung

Die Limo war richtig klasse, nicht zu süß und richtig erfrischend. Nach ca. 10- minütiger Wartezeit wurde mein Pulled Pork Sandwich serviert. Der Coleslaw frisch und knackig, richtig gut! Das Pulled Pork ist auf einem soften Bun serviert. Eine ordentliche Portion, dezenter Rauchgeschmack, leider etwas trocken. Das absolute Highlight war jedoch das Beef Brisket! Zartes Fleisch mit einem wohl dosierten Rauchgeschmack, was richtig saftig war. Dieses Beef Brisket war das beste Brisket, was mir jemals in einem BBQ-Restaurant serviert wurde. Es war sogar besser als in namhaften US BBQ-Joints wie Big Bob Gibson, Martin’s oder The Shed! Ich ärgerte mich zu diesem Zeitpunkt ein wenig, dass ich mich für ein Pulled Pork Sandwich entschieden habe. Das war zwar auch gut, aber dieses Brisket spielt in einer eigenen Liga!

Pignut BBQ Berlin Pignut BBQ Berlin im BBQPit-Test-pignut bbq-PignutBBQBerlin04
Pulled Pork Sandwich und Brisket bei Pignut BBQ

 

Fazit: Da ich am gleichen Tag auch noch bei Big Stuff Smoked BBQ in der Markthalle Neun war, konnte ich so den direkten Vergleich ziehen. Für mich ist Pignut BBQ die Nummer 1 in Berlin. Freundliches Personal, ein faires Preis-/Leistungsverhältnis und ein überaus geniales Beef Brisket sprechen für sich. Bei meinem nächsten Berlin-Besuch komme ich in jedem Fall wieder.

Datum des Besuches: 08.Januar 2016 gegen 13 Uhr

Internet: http://pignut.de/
E-Mail: info@pignut.de
Telefon: 0151-15274087

Adresse:
Pignut BBQ Berlin
Arminiusmarkthalle
Arminiusstr. 2-4
10551 Berlin

Bus 245 oder TXL

Öffnungszeiten:
Mittwoch 12-22 Uhr
Donnerstag 12-22 Uhr
Freitag 12-22 Uhr
Samstag 10-12 Uhr Pancakes
Samstag 12-22 Uhr BBQ

Kommentieren Sie den Artikel