Der Upper Burger Grill in Berlin ist rein zufällig in meine Burgerbuden-Testreihe während meines 3-tägigen Berlin Aufenthaltes hinein gerutscht. Normalerweise Suche ich mir meine „Testobjekte“ vorab per Google, bzw. Google Maps heraus. Der Upper Burger Grill ist jedoch noch recht neu (Eröffnung war im April 2016) und noch gar nicht auf Google Maps zu finden.

Upper Burger Grill Berlin Upper Burger Grill - Der beste Burger in Berlin?-upper burger grill-Upper Burger Grill Berlin 01
Der Upper Burger Grill in der Rankestr.3 in Berlin-Mitte

 

Es war eher Zufall, dass ich den Burger Grill im vorbeigehen in der Rankestraße im Herzen Berlins entdeckte. Und da es an diesem regnerischen Tag in Strömen regnete, entschloss ich mich dazu im Upper Burger Grill einzukehren. ;anchmal muss ein Mann eben tun, was ein Mann tun muss. 😉

Edles Ambiente

Das Ladenlokal ist sehr stilvoll eingerichtet. Viel Holz und warmes Licht, sowie ein geschmackvolles Mobiliar mit richtig bequemen, gepolsterten Sitzbänken und Stühlen sorgen für ein rustikal-edles Ambiente. Das Burger-Restaurant bieten im Innenbereich etwa 25-30 Sitzplätze und zusätzlich einen kleinen Außenbereich. Wenn man das Lokal betritt, fällt direkt die große Tafel an der linken Wand auf, wo beschrieben wird, was der Upper Burger Grill so alles zu bieten hat: Fleisch aus artgerechter Haltung, selbstgemachte Dips und Chutneys, sowie selbstgemachte Pommes. Es gibt aber nicht Burger & Co., sondern auch dry-aged Steaks aus dem eigenen Reifeschrank und Spare Ribs.

 

Die Burgerkarte

Aber es geht natürlich in erster Linie um Burger. Davon gibt es insgesamt neun Stück auf der Karte. Fünf Burger mit amerikanischem Prime Beef, ein Burger mit Maishähnchenbrust, ein vegetarischer Burger und zwei Burger mit Fisch.

Insgesamt eine äußerst ansprechende Burgerauswahl, die im Detail so aussieht:

  • Upper Classic – Sesam Bun mit 100% Prime US-Beef, Eisbergsalat, Tomaten, eingelegten Gurken & hausgemachtem Ketchup
  • Upper Cheese – Sesam Bun mit 100% Prime US-Beef, Käse, Tomaten, eingelegten Gurken, Zwiebeln, Eisbergsalat, hausgemachtem Ketchup und Senf
  • Dirty Harry – Brioche Bun mit 100% Prime US-Beef, Cheddar, Tomaten, eingelegten Gurken, roten Zwiebeln, Bacon und hausgemachter BBQ-Sauce
  • Yellow Bird – Vollkornchiasamen Bun mit Maishähnchenbrust, Tomaten-Tapenade, Avocado, eingelegten Gurken, Tomaten, Eisbergsalat und hausgemachtem Ketchup
  • Upper Black – Black Bun mit Sesam, 100% US Prime-Beef, Tomaten, eingelegten Gurken, Cherry-Chutney, Fetakäse und Eisbergsalat
  • Blue Mountain – Brioche Bun, 100% US Prime Beef, Tomaten, eingelegten Gurken, Gorgonzola, Babyspinat und Cherry-Chutney
  • Upper Veggie – Vollkornchiasamen Bun, drei hausgemachte Falafel, Humus, Oliven-Tapenade, rote Zwiebeln und Eisbergsalat
  • King Salomon – Brioche Bun mit Lachsfilet in Sashimi-Qualität, Honig-Senf-Soße, Zwiebel-Chutney und Eisbergsalat
  • The Tuna – Vollkornchiasamen Bun, Thunfisch in Sashimi-Qualität, Babyspinat, Sproßen und hausgemachter Wasabi-Mayonnaise
Upper Burger Grill Upper Burger Grill - Der beste Burger in Berlin?-upper burger grill-Upper Burger Grill Berlin 06
Bestellt wird an der Theke

 

Besonders ausgefallen sind die Beilagen im Upper Burger Grill. Neben den üblichen Pommes und Süßkartoffelpommes gibt es Cole Slaw, Wasabipüree, getrüffeltes Kartoffelpüree und getrüffelte Pommes mit Parmesan. Auch bei den hausgemachten Dips (Preis je 0,70€) gibt es einige Besonderheiten wie Cherry-Chutney, Trüffelcreme, Wasabi Maynonnaise oder Trüffelcreme.

Ich entschied mich für den Blue Mountain Burger mit Babyspinat, Gorgonzola und Cherry-Chutney. Eine Kombination die sehr vielversprechend ist. Als Beilage wählte ich die getrüffelten Pommes mit Parmesan.

Upper Burger Grill Upper Burger Grill - Der beste Burger in Berlin?-upper burger grill-Upper Burger Grill Berlin 09
Der Blue Mountain mit getrüffelten Pommes

 

Nach etwa 15-minütiger Wartezeit wurde der Burger serviert. Der Burger ist reichhaltig belegt und die Zutaten machen einen äußerst frischen Eindruck. Ein besonderes optisches Highlight sind jedoch die getrüffelten Pommes.

Upper Burger Grill Berlin Upper Burger Grill - Der beste Burger in Berlin?-upper burger grill-Upper Burger Grill Berlin 04
Pommes mit gehobeltem italienischem Sommertrüffel

 

Schaut euch dieses Pommes an. Neben Trüffel-Creme und Parmesan befindet sich dünn gehobelter italienischer Sommertrüffel auf den Pommes. Und davon reichlich! Die Trüffel wurden wirklich großzügig über die Pommes gehobelt. Ich war echt baff, denn das habe ich so nicht erwartet.

Upper Burger Grill Berlin Upper Burger Grill - Der beste Burger in Berlin?-upper burger grill-Upper Burger Grill Berlin 05
Frische Zutaten, ein medium gebratener Burger – das passt!

 

Aber auch der Burger war ein absolutes Highlight. Saftiges, aromatisches US-Prime Beef – medium gegrillt – auf einem Brioche-Bun mit Gorgonzola und Kirsch-Chutney – das ist wahrlich genial! Wenn man hier etwas kritisieren möchte, dann vielleicht dass der Gorgonzola etwas dick geschnitten war und daher recht dominant war. Da ich Gorgonzola aber sehr mag, war das für mich kein Nachteil. 🙂

Da leider nirgendwo das Gewicht der Patties angegeben war, bin ich noch kurz zum Küchenchef gegangen und habe nachgefragt: 177 g pro Patty kommen hier auf den Grill. Mir wurde auch direkt noch ein frisch gewolftes Patty gezeigt und hier kann man wunderbar den hohen Fettanteil sehen, der für Geschmack und Saftigkeit bei den Burgern sorgt.

Upper Burger Grill Berlin Upper Burger Grill - Der beste Burger in Berlin?-upper burger grill-Upper Burger Grill Berlin 07
Das Patty im Rohzustand

 

Der beste Burger Berlins?

Der Upper Burger Grill setzt neue Maßstäbe im Berliner Premium-Burgerbereich. Sowohl die Location, als auch die Burger und Beilagen sind hier ganz hohem Niveau! Und das Ganze ist preislich nichtmal abgehoben. Burger (9,90 Euro) und die Trüffel-Pommes (4,90 Euro) liegen preislich im äußerst fairen Bereich für die gebotene Qualität und Menge. Die Trüffel-Pommes sind schlichtweg eine Sensation und die saftigen Burger aus US Prime-Beef brauchen sich auch nicht zu verstecken. Ich habe bisher schon einige Burgebuden in Berlin getestet und ich muss sagen, dass sich der Upper Burger Grill derzeit an die Spitze setzt und für mich die Nummer 1 in der Hauptstadt ist.

 

Datum des Besuches: 01. Juni 2016 gegen 12:30 Uhr

Internet: http://upperburgergrill.com/
E-Mail: info@upperburgergrill.com
Telefon: 030/55221733

Adresse:
Upper Burger Grill
Rankestr.3
10789 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag von 12 – 23 Uhr

9 Kommentare

  1. Du bist mal wieder mein Held! Fahre nächsten Sonntag mit Kollegen zu einer Konferenz, die direkt um die Ecke stattfindet …

  2. Waren heute dort. Dirty Harry Burger war ok. Patty war kompl. durch – es wurde nicht nach Wunsch medium oder done gefragt. Trüffel mit Pommes war Trüfel nur in der Mayo und nicht gehobelt (was aber OK ist). Pommes waren lasch und nicht knusprig – Geschmacklich aber gut. Nochmal würde ich nicht hingehen. Richtig voll war es im Laden nicht aber gut besucht.

  3. Hallo Thorsten, war inzwischen 2x da (13. Juli und 15. Juli). Der Dirty Harry Burger war o.k. aber trotz ausdrücklichem Wunsch beide male nicht Medium sondern voll durch, schade 🙁
    Die Fritten mit getrüffelter Mayo sind sehr lecker aber Trüffel oben drauf, wie bei dir, gibt es nur auf Nachfrage und nur gegen Aufpreis. Ich glaube da wollte man dir als Blogger bei deinem Besuch besonders gut gefallen. Insgesamt natürlich immer noch besser als das was man uns dummen Deutschen jahrzehntelang als „Mc Burger“ verkauft hat. Im vergleich zur Fetten Kuh in Köln aber max. 3 Minus.

Kommentieren Sie den Artikel