– Advertisement –
– Advertisement –
StartTesteckeRestaurant-TestBlackbeards BBQ in Berlin im BBQPit-Test

Blackbeards BBQ in Berlin im BBQPit-Test

-

– Advertisement –

Blackbeards BBQ in Berlin ist ein BBQ-Restaurant mit zwei Filialen in Berlin. Wir waren vor Ort und haben das Barbecue getestet und haben auch hinter die Kulissen geschaut.

Blackbeards BBQ im BBQPit-Check

– Advertisement –

Blackbeards BBQ gibt es gleich zweimal im Berlin. Es gibt Blackbeards BBQ Joint am Prenzlauer Berg und Blackbeards BBQ Factory in Marzahn. Da ich regelmäßig in Berlin bin und dort u.a. auch meinen guten Freund Andreas vom Naschhaus besucht habe, fragte ich ihn, ob er nicht Lust hat, mit mir zum Blackbeards zu fahren. Ich musste ihn natürlich nicht lange überreden und wir machten uns auf den Weg zu Blackbeards BBQ Factory in Marzahn.

Blackbeards BBQ Factory in Berlin-Marzahn blackbeards bbq-Blackbeards BBQ Berlin 01-Blackbeards BBQ in Berlin im BBQPit-Test
Blackbeards BBQ Factory in Berlin-Marzahn

 

Die Location an sich ist richtig beeindruckend. In Berlin-Marzahn wurde eine alte Güterstation im Jahre 2020 in liebevoller Handarbeit zu Blackbeards BBQ Factory umgebaut. Die Factory ist gleichzeitig Restaurant, Eventfläche und Räucherei unter einem Dach.

 

- Advertisement -

Da wir bei unserem Besuch bei Blackbeards BBQ recht früh dran waren und schon kurz vor Öffnung da waren, durften wir sogar noch einen Blick in die Küche und auch in den Smoker werfen. Dort erspähten wir einen Smoker voller Ribs und der Duft, der uns aus diesem Smoker entgegenkam, war sensationell gut. Hier wird definitiv echtes Barbecue gemacht! Kein Fleisch aus dem Konvektomaten oder Ähnliches, in der Blackbeards BBQ Factory wird mit einem echten Smoker und Holzrauch gearbeitet.

Ein Smoker voller Ribs blackbeards bbq-Blackbeards BBQ Berlin 06-Blackbeards BBQ in Berlin im BBQPit-Test
Ein Smoker voller Ribs

 

Der Anblick des Smokers ließ uns das Wasser im Munde zusammenlaufen und es war Zeit für einen kleinen Snack. Da wir uns nicht wirklich entscheiden konnten, was wir probieren sollten, fragten wir, ob wir nicht von allem etwas bekommen könnten.

Die Speisekarte liest sich vielversprechend blackbeards bbq-Blackbeards BBQ Berlin 07-Blackbeards BBQ in Berlin im BBQPit-Test
Die Speisekarte liest sich vielversprechend

 

Der Wunsch wurde der Küche zugetragen und was wir dann bekommen hat, war schon rein optisch ein echtes Highlight! Es ging los mit einer Vorspeisenplatte mit Corn Dogs, der Bacon Roll (eine Art Bacon Bomb in Scheiben, mit Käse überbacken) und Pastrami.

Corn Dogs und Bacon Roll bei Blackbeards BBQ in Berlin blackbeards bbq-Blackbeards BBQ Berlin 08-Blackbeards BBQ in Berlin im BBQPit-Test
Corn Dogs und Bacon Roll bei Blackbeards BBQ in Berlin

 

Die Corn Dogs waren überragend und auch das Pastrami ist definitiv eine Empfehlung. Mit der Sauce und den eingelegten Zwiebeln war das absolut top!

Pastrami bei Blackbeards BBQ blackbeards bbq-Blackbeards BBQ Berlin 09-Blackbeards BBQ in Berlin im BBQPit-Test
Pastrami bei Blackbeards BBQ

 

Für eine Vorspeise war das schon sehr ordentlich! Wir waren natürlich sehr gespannt, was uns dann als Hauptspeise erwarten würde und die Platte, die dann kam, konnte sich auch mehr als sehen lassen!

Gemischte Platte bei Blackbeards BBQ blackbeards bbq-Blackbeards BBQ Berlin 10-Blackbeards BBQ in Berlin im BBQPit-Test
Gemischte Platte bei Blackbeards BBQ

 

Diese Platte war mehr als üppig bestückt mit Spare Ribs, Pulled Pork, Chicken Wings, Beef Ribs und noch dazu einem Burger. Auch hier gab es für uns nicht viel zu meckern. Einzig die Beef Ribs waren noch nicht ganz auf den Punkt. Ein Stündchen länger im Smoker hätten den Beef Ribs gut getan. Allerdings waren wir auch vor Ladenöffnung bei Blackbeards und daher kann es natürlich sein, dass die Beef Ribs noch nicht ganz fertig waren. Die Chicken Wings und das Pulled Pork war großartig, die Spare Ribs zart und saftig „falling off the bone“ und der Burger war ebenfalls klasse, auch wenn ich ein BBQ Restaurant vermutlich eher nicht zum Burger essen besuchen würde. Auch die Beilagen Mac & Cheese und die Fries waren top!

Für zwei Personen war diese Platte natürlich mehr als genug und bevor jemand fragt: Nein, wir haben diese Platte mit zwei Personen nicht geschafft aufzuessen. Als wir dann fertig waren, wurden wir gefragt, ob wir noch den hausgemachten Cheesecake als Dessert probieren wollten. Mein Kumpel Andreas hat schon angewunken, aber da wir ja nicht zum Spaß hier waren, sondern im Dienste der Wissenschaft, musste der Käsekuchen natürlich auch noch probiert werden. Und was soll ich sagen? Dieser Cheesecake war ein Traum. Cremig und richtig genial! Alleine dafür lohnt sich der Besuch bei Blackbeards BBQ!

Hausgemachter Cheesecake bei Blackbeards BBQ in Berlin blackbeards bbq-Blackbeards BBQ Berlin 12-Blackbeards BBQ in Berlin im BBQPit-Test
Hausgemachter Cheesecake bei Blackbeards BBQ in Berlin

Fazit

Das Blackbeards BBQ ist definitiv einen Besuch wert! Eine Top-Location, die einiges hermacht. Hier wird echtes und authentisches BBQ serviert und nahezu alle Sachen (auch die Saucen) sind hausgemacht. Die Platten, die wir dort probiert haben stehen so zwar nicht auf der Speisekarte, jedoch kann man sich dort eine BBQ-Platte für zwei Personen mit Rippchen, Pulled Pork und Chicken für 38€ bestellen inklusive Cole Slaw und Farmer Fries. Das wäre auch meine Empfehlung, da man so gleich mehrere Dinge zum Probieren hat. Die Corn Dogs als Appetizer müssen ebenfalls sein und ihr solltet definitiv Platz für den Cheesecake lassen.

Datum des Besuches: 06. Oktober 2021

Adresse:
Blackbeards BBQ Factory

Internet: https://blackbeards.berlin/
Facebook:
https://www.facebook.com/Blackbeardsberlin

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag von 17 – 22 Uhr
Samstag – Sonntag von 15 – 22 Uhr
Montag geschlossen

 

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Thorsten Brandenburg
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. ;)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,275FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,461FollowerFolgen
1,313FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut