- Advertisement -

Entrecôte Café de Paris nennt sich das Gericht aus dem Restaurant Café de Paris in Genf, welches durch die Café de Paris Butter weltbekannt wurde.

Entrecôte Café de Paris

– Advertisement –

Normalerweise ist das Fleisch in den Rezepten der Hauptdarsteller. In diesem Fall ist es jedoch die Butter. Nichtsdestotrotz brauchen wir für unser Entrecôte Café de Paris natürlich ein adäquates Entrecôte, bzw. RibEye-Steak, denn ohne ein kompromisslos-gutes Steak würde auch dieses Rezept ein Reinfall werden. Unsere Wahl fällt hier auf ein australisches Jack’s Creek Black Angus RibEye-Steak, dessen Marmorierung sich in jedem Fall sehen lassen kann!

Folgende Zutaten werden benötigt:

Alle Zutaten für Entrecôte Café de Paris auf einen Blick entrecôte café de paris-Entrecote Cafe de Paris 01-Entrecôte Café de Paris
Alle Zutaten für Entrecôte Café de Paris auf einen Blick

 

So wird das Entrecôte Café de Paris zubereitet

Bevor das Steak gegrilltt wird, muss die Butter zubereitet werden. Hierfür verweisen wir auf unser Rezept für die Café de Paris Butter. Für diese Butter werden zwar recht viele Zutaten benötigt, aber der Aufwand in der Zubereitung hält sich in Grenzen und das Geschmackserlebnis ist die Mühe in jedem Fall wert.

Wenn die Butter fertig ist, kümmern wir uns um das Steak. Dieses wurde auf dem SEVERIN SEVO GTS Elektrogrill zubereitet. Dafür wird zunächst Wasser in die Reflektorschale des Grills gefüllt und der Grill wird auf die maximal mögliche Temperatur von 500°C aufgeheizt. Der Grill sollte etwa 10 Minuten aufheizen, damit auch der massive Grillrost genug Zeit bekommt, die Hitze zu speichern.

Wie man auf den Fotos unschwer erkennen kann, haben wir nur die rechte Seite des SEVO GTS mit einem Grillrost belegt. Da der Grillrost zweigeteilt ist, haben wir uns dazu entschlossen, die linke Seite zunächst wegzulassen. Der Grund dafür ist einfach: Wir möchten das Steak später auf der linken Seite des Grills nachgaren lassen und möchten das auf einem möglichst kalten Grillrost machen, damit der Rand des Steaks nicht zu schnell übergart.

Das Steak wird auf dem SEVO GTS bei 500°C angegrillt entrecôte café de paris-Entrecote Cafe de Paris 02-Entrecôte Café de Paris

– Advertisement –
Das Steak wird auf dem SEVO GTS bei 500°C angegrillt

 

Das Steak wird nun etwa zwei Minuten je Seite bei 500°C direkt gegrillt und wie man unschwer erkennen kann, sorgt der SEVERIN SEVO GTS für eine perfekte Kruste auf dem RibEye-Steak.

Der SEVERIN SEVO GTS zaubert eine perfekte Kruste auf das Steak entrecôte café de paris-Entrecote Cafe de Paris 03-Entrecôte Café de Paris
Der SEVERIN SEVO GTS zaubert eine perfekte Kruste auf das Steak

 

Wenn das Steak von beiden Seiten eine tolle Kruste hat, wird die Temperatur auf dem SEVO GTS auf 120°C runtergeregelt und der Grillost auf der linken Seite des Grills wird eingelegt. Nun wird das Steak auf den kalten Grillrost links in den SEVO gelegt, der Deckel geschlossen und das Steak für ca. 5 Minuten nachgezogen. Die Garzeit hängt ein wenig von der Dicke des Steaks ab. Zur Überprüfung der Kerntemperatur sollte ggf. das mitgelieferte Thermometer vom SEVO GTS oder ein Einstichthermometer genutzt werden. Die ideale Kerntemperatur für das Entrecôte Café de Paris sollte im Bereich 54-58°C sein, dann ist es medium-rare bis medium.

Entrecôte Café de Paris entrecôte café de paris-Entrecote Cafe de Paris 04-Entrecôte Café de Paris
Entrecôte Café de Paris

 

Wenn der gewünschte Garpunkt erreicht ist, wird das Steak vom Grill genommen und vor dem Anschnitt noch 3-4 Minuten ruhen gelassen. Dann wird die Café de Paris Butter auf dem noch warmen Steak platziert, so dass sie langsam auf dem Fleisch zerläuft.
Das Entrecôte Café de Paris ist ein echtes Geschmackserlebnis! Probiert das unbedingt mal aus und viel Spaß beim Nachgrillen!

Sevo GTS PG 8107 entrecôte café de paris-image-Entrecôte Café de Paris
3 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 2.12.2020 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

 

Das Rezept zum Ausdrucken:

Weihnachtsknaller - 20% Rabatt bei Albers Food: Solltet ihr euren Festtagsbraten noch nicht bestellt haben, haben wir wir noch einen Rabattcode für eure Bestellung bei Albers Food: Mit dem Rabattcode BBQPITXMAS bekommt ihr bei Albers Food 20% Rabatt auf eure Bestellung ab einem Mindestbestellwert von 150€. Der Rabattcode ist gültig bis zum 13.12.2020! Einfach die gewünschten Artikel in den Warenkorb legen und beim Auschecken BBQPITXMAS eingeben.


Steak Café de Paris entrecôte café de paris-Entrecote Cafe de Paris 150x150-Entrecôte Café de Paris
Entrecôte Café de Paris
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Entrecôte Café de Paris nennt sich das Gericht aus dem Restaurant Café de Paris in Genf, welches durch die Café de Paris Butter weltbekannt wurde.
    Portionen Vorbereitung
    1 Steak 15 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    10 Minuten 5 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    1 Steak 15 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    10 Minuten 5 Minuten
    Steak Café de Paris entrecôte café de paris-Entrecote Cafe de Paris 150x150-Entrecôte Café de Paris
    Entrecôte Café de Paris
    Stimmen: 2
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Entrecôte Café de Paris nennt sich das Gericht aus dem Restaurant Café de Paris in Genf, welches durch die Café de Paris Butter weltbekannt wurde.
      Portionen Vorbereitung
      1 Steak 15 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      10 Minuten 5 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      1 Steak 15 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      10 Minuten 5 Minuten
      Zutaten
      • 1 RibEye Steak (ca. 300 g)
      • 50 g Café de Paris Butter
      Portionen: Steak
      Anleitungen
      1. Bevor das Steak gegrilltt wird, muss die Butter zubereitet werden. Hierfür verweisen wir auf unser Rezept für die Café de Paris Butter. Für diese Butter werden zwar recht viele Zutaten benötigt, aber der Aufwand in der Zubereitung hält sich in Grenzen und das Geschmackserlebnis ist die Mühe in jedem Fall wert. Wenn die Butter fertig ist, kümmern wir uns um das Steak. Dieses wurde auf dem SEVERIN SEVO GTS Elektrogrill zubereitet. Dafür wird zunächst Wasser in die Reflektorschale des Grills gefüllt und der Grill wird auf die maximal mögliche Temperatur von 500°C aufgeheizt. Der Grill sollte etwa 10 Minuten aufheizen, damit auch der massive Grillrost genug Zeit bekommt, die Hitze zu speichern.
      2. Das Steak wird nun etwa zwei Minuten je Seite bei 500°C direkt gegrillt und wie man unschwer erkennen kann, sorgt der SEVERIN SEVO GTS für eine perfekte Kruste auf dem RibEye-Steak. Wenn das Steak von beiden Seiten eine tolle Kruste hat, wird es kurz vom Grill genommen. Die Temperatur auf dem SEVO GTS wird auf 120°C runtergeregelt und der Grillost auf der linken Seite des Grills wird eingelegt. Nun wird das Steak auf den kalten Grillrost links in den SEVO gelegt, der Deckel geschlossen und das Steak für ca. 5 Minuten nachgezogen. Die Garzeit hängt ein wenig von der Dicke des Steaks ab. Zur Überprüfung der Kerntemperatur sollte ggf. das mitgelieferte Thermometer vom SEVO GTS oder ein Einstichthermometer genutzt werden. Die ideale Kerntemperatur für das Entrecôte Café de Paris sollte im Bereich 54-58°C sein, dann ist es medium-rare bis medium.
      3. Wenn der gewünschte Garpunkt erreicht ist, wird das Steak vom Grill genommen und vor dem Anschnitt noch 3-4 Minuten ruhen gelassen. Dann wird die Café de Paris Butter auf dem noch warmen Steak platziert, so dass sie langsam auf dem Fleisch zerläuft. Das Entrecôte Café de Paris ist ein echtes Geschmackserlebnis! Probiert das unbedingt mal aus und viel Spaß beim Nachgrillen!

       

      - Advertisement -

      1 Kommentar

      1. Kleiner Input aus der Schweiz:
        Ein Entrecote ist in der Schweiz nicht dasselbe wie in Deutschland. Es entspricht dem deutschen Roastbeef und ist somit sehr mager.
        Lecker ist die Variante mit dem RibEye aber sicherlich auch…
        Grüsse aus Basel

      Kommentieren Sie den Artikel

      Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
      Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein