– Advertisement –
– Advertisement –
StartFleisch GerichteRindFlank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan

Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan

-

– Advertisement –

Diese Flank Steak Rolle schmeckt wie Urlaub in Bella Italia! Wie man dieses mit Spinat, Tomaten, Parmesan und Pinienkernen gefüllte Flank Steak zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Flank Steak Rolle

– Advertisement –

Wir lieben das Flank Steak und haben bereits mehrere Flank Steak Rezepte veröffentlicht. Eine ganze besondere Variante ist die gefüllte Flank Steak Rolle, die wir euch in diesem Rezept präsentieren. Unsere italienische Flank Steak Rolle schmeckt wie ein Kurzurlaub in Italien und ist noch dazu relativ einfach und schnell gemacht. Ausgangsprodukt ist ein amerikanisches Greater Omaha Flank Steak aus Nebraska von Albers Food, welches durch seine feine Marmorierung und den kernigen Geschmack überzeugt. Ein Steak für echte Steakliebhaber!

Folgende Zutaten werden benötigt:

Alle Zutaten für die Flank Steak Rolle auf einen Blick flank steak rolle-Flank Steak Rolle 01-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan
Alle Zutaten für die Flank Steak Rolle auf einen Blick

 

Zubereitung der Flank Steak Rolle

Zuerst werden die Pinienkerne in einer Pfanne ohne zusätzliches Öl oder Fett angeröstet, denn so entfalten sie erst ihr komplettes Aroma. Dabei ist etwas Vorsicht geboten, denn die Pinienkerne können schnell zu dunkel werden und bekommen dann einen bitteren Geschmack. Goldbraun sollen sie sein. Wenn die Pinienkerne angeröstet sind, werden sie in ein kleines Schälchen zum Auskühlen gegeben. Weiter geht es mit den getrockneten Tomaten, welche der Länge nach in Streifen geschnitten werden. Der Parmesan wird mit einer Reibe (z.B. Microplane) gerieben. Zum Schluss der Vorbereitungen wird noch der frische Baby-Spinat gewaschen und anschließend mit Küchenpapier gut trocken getupft.

- Advertisement -

Jetzt kommt der kritische Part dieses Rezeptes: Das Aufschneiden des Flank Steaks. Hier muss mit einem scharfen Messer und entsprechender Vorsicht gearbeitet werden, damit keine Löcher in das Flank Steak geschnitten werden.

Das Flank Steak wird aufgeschnitten flank steak rolle-Flank Steak Rolle 02-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan
Das Flank Steak wird aufgeschnitten

 

Das Flanksteak wird jetzt mit der Faser bis kurz vor Ende mit einem Schmetterlingsschnitt aufgeschnitten. Dann wird das Steak aufgeklappt und zuerst mit dem Italian Garden Gewürz bestreut. Wer mag, kann optional auch etwas Roasted Garlic hinzustreuen, denn diese Kombination passt sehr gut zusammen.
Weiter geht es mit dem geriebenen Parmesan und den Tomatenstreifen. Diese werden relativ ordentlich der Länge nach auf das Flank Steak gelegt. Dann werden die gerösteten Pinienkerne gleichmäßig auf dem Steak verteilt.

Parmesan, Tomaten und Pinienkerne werden auf dem Steak verteilt flank steak rolle-Flank Steak Rolle 03-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan
Parmesan, Tomaten und Pinienkerne werden auf dem Steak verteilt

 

Zum Abschluss kommt noch der Spinat auf das Steak und das Ganze wird mit einer guten Prise Fleur de Sel gewürzt und zusammengerollt und mit Küchengarn zusammengebunden.

Der Spinat wird auf dem Flank Steak verteilt flank steak rolle-Flank Steak Rolle 04-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan
Der Spinat wird auf dem Flank Steak verteilt

 

Dabei ist es wichtig, sich das Küchengarn schon vorab passgenau abzuschneiden und bereitzulegen, damit die Flank Steak Rolle stramm zusammengebunden werden kann. Wenn das gefüllte Flank Steak fertig gebunden ist, wird es mit etwas Olivenöl eingerieben und mit Fleur de Sel und Roasted Garlic bestreut.

Die Flank Steak Rolle wird auch außen gewürzt flank steak rolle-Flank Steak Rolle 06-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan
Die Flank Steak Rolle wird auch außen gewürzt

 

Jetzt geht es am Grill weiter und es ist Zeit den Grill aufzuheizen. Wir haben die Flank Steak Rolle auf dem Severin SEVO GTS Smart Control zubereitet. Zunächst wird der Grill auf der rechten Seite mit der Boost Zone auf 500°C aufgeheizt. Das lässt sich übrigens sehr komfortabel mit der mySEVERIN-App einstellen.

Der SEVO GTS Smart Control kann auch per App gesteuert werden flank steak rolle-Flank Steak Rolle 08-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan
Der SEVO GTS Smart Control kann auch per App gesteuert werden

 

Sobald der SEVO die 500°C erreicht hat, wird unsere italienische Flank Steak Rolle rundherum scharf angegrillt, damit sie ein paar schöne Röstaromen bekommt. Anschließend wird das kabellose MEATER+ Grillthermometer zur Überwachung der Kerntemperatur mittig ins Fleisch gesteckt.

SALE
MEATER Plus | Das ultimative kabellose smarte Fleischthermometer mit 50m Reichweite | Für Ofen,... flank steak rolle-image-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan
11.482 Bewertungen
MEATER Plus | Das ultimative kabellose smarte Fleischthermometer mit 50m Reichweite | Für Ofen,...*
  • ► Perfekte Garergebnisse: Egal ob Steak, Braten, Geflügel oder...
  • ► Einfache Zubereitung ohne Kabelsalat: MEATER-App auf dem...
  • ► Smarte Technik: Punktgenaue Temperaturmessung über zwei...

Letzte Aktualisierung am 29.06.2022 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Flank Steak Rolle wird bei 120°C indirekter Hitze gar gezogen flank steak rolle-Flank Steak Rolle 07-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan
Die Flank Steak Rolle wird bei 120°C indirekter Hitze gar gezogen

 

Jetzt wird der Grill auf 120°C indirekte Hitze runtergeregelt und die Flank Steak Rolle wird mittig in die indirekte Zone gelegt. Indirekt wird das gefüllte Flank Steak bis zu einer Kerntemperatur von 55-56°C gezogen. Das dauert ca. 30-40 Minuten, je nach Dicke der Rolle. Kurz vor Erreichen der Ziel-Kerntemperatur erinnert uns der MEATER+ daran, dass das Fleisch vom Grill genommen werden muss, damit es nicht übergart.

 

Wenn die Rolle vom Grill genommen wird, sollte sie noch 5 Minuten vor dem Anschnitt ruhen, damit sich das Fleisch entspannen kann und nicht so viel Fleischsaft beim Anschnitt ausläuft.

Gefüllte Flank Steak Rolle nach italienischer Art flank steak rolle-Flank Steak Rolle-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan
Gefüllte Flank Steak Rolle nach italienischer Art

 

Der Duft beim Anschneiden der Flank Steak Rolle ist phänomenal und der erste Bissen schmeckt direkt nach Urlaub! Als Beilage dazu passen beispielsweise Rosmarinkartoffeln. Probiert dieses gefüllte Flank Steak unbedingt mal aus und lasst uns gerne ein Feedback in den Kommentaren da, wie es euch geschmeckt hat. Viel Spaß beim Nachgrillen!

Das Rezept zum Ausdrucken:

gefülltes Flank Steak flank steak rolle-Flank Steak Rolle-Flank Steak Rolle gefüllt mit Spinat, Tomaten und Parmesan

Flank Steak Rolle

Diese Flank Steak Rolle schmeckt wie Urlaub in Bella Italia! Wie man dieses mit Spinat, Tomaten, Parmesan und Pinienkernen gefüllte Flank Steak zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.
4.73 von 18 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Portionen: 4 Portionen

Anleitungen

  • Zuerst werden die Pinienkerne in einer Pfanne ohne zusätzliches Öl oder Fett angeröstet, denn so entfalten sie erst ihr komplettes Aroma. Dabei ist etwas Vorsicht geboten, denn die Pinienkerne können schnell zu dunkel werden und bekommen dann einen bitteren Geschmack. Goldbraun sollen sie sein. Wenn die Pinienkerne angeröstet sind, werden sie in ein kleines Schälchen zum Auskühlen gegeben. Weiter geht es mit den getrockneten Tomaten, welche der Länge nach in Streifen geschnitten werden. Der Parmesan wird mit einer Reibe (z.B. Microplane) gerieben. Zum Schluss der Vorbereitungen wird noch der frische Baby-Spinat gewaschen und anschließend mit Küchenpapier gut trocken getupft.
  • Jetzt kommt der kritische Part dieses Rezeptes: Das Aufschneiden des Flank Steaks. Hier muss mit einem scharfen Messer und entsprechender Vorsicht gearbeitet werden, damit keine Löcher in das Flank Steak geschnitten werden. Das Flank Steak wird jetzt mit der Faser bis kurz vor Ende mit einem Schmetterlingsschnitt aufgeschnitten. Dann wird das Steak aufgeklappt und zuerst mit dem Italian Garden Gewürz bestreut. Wer mag, kann optional auch etwas Roasted Garlic hinzustreuen, denn diese Kombination passt sehr gut zusammen. Weiter geht es mit dem geriebenen Parmesan und den Tomatenstreifen. Diese werden relativ ordentlich der Länge nach auf das Flank Steak gelegt. Dann werden die gerösteten Pinienkerne gleichmäßig auf dem Steak verteilt. Zum Abschluss kommt noch der Spinat auf das Steak und das Ganze wird mit einer guten Prise Fleur de Sel gewürzt und zusammengerollt und mit Küchengarn zusammengebunden. Dabei ist es wichtig, sich das Küchengarn schon vorab passgenau abzuschneiden und bereitzulegen, damit die Flank Steak Rolle stramm zusammengebunden werden kann. Wenn das gefüllte Flank Steak fertig gebunden ist, wird es mit etwas Olivenöl eingerieben und mit Fleur de Sel und Roasted Garlic bestreut.
  • Jetzt geht es am Grill weiter und es ist Zeit den Grill aufzuheizen. Wir haben die Flank Steak Rolle auf dem Severin SEVO GTS Smart Control zubereitet. Zunächst wird der Grill auf der rechten Seite mit der Boost Zone auf 500°C aufgeheizt. Das lässt sich übrigens sehr komfortabel mit der mySEVERIN-App einstellen. Sobald der SEVO die 500°C erreicht hat, wird unsere italienische Flank Steak Rolle rundherum scharf angegrillt, damit sie ein paar schöne Röstaromen bekommt. Anschließend wird das kabellose MEATER+ Grillthermometer zur Überwachung der Kerntemperatur mittig ins Fleisch gesteckt.
  • Jetzt wird der Grill auf 120°C indirekte Hitze runtergeregelt und die Flank Steak Rolle wird mittig in die indirekte Zone gelegt. Indirekt wird das gefüllte Flank Steak bis zu einer Kerntemperatur von 55-56°C gezogen. Das dauert ca. 30-40 Minuten, je nach Dicke der Rolle. Kurz vor Erreichen der Ziel-Kerntemperatur erinnert uns der MEATER+ daran, dass das Fleisch vom Grill genommen werden muss, damit es nicht übergart. Wenn die Rolle vom Grill genommen wird, sollte sie noch 5 Minuten vor dem Anschnitt ruhen, damit sich das Fleisch entspannen kann und nicht so viel Fleischsaft beim Anschnitt ausläuft.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
Frank Thurau
Frank kam Ende 2014 über diverse Youtube-Kanäle zum Grillen und Backen und ist seitdem Feuer und Flamme am Grill und in der Backstube. Seine Leidenschaft für diese Themen bringt er seit September 2016 regelmäßig als Autor für BBQPit.de ein.

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,177FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,325FollowerFolgen
1,310FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut