– Advertisement –
– Advertisement –
StartFisch & MeeresfrüchteXXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade

XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade

-

– Advertisement –

Wir grillen XXL-Riesengarnelen auf dem Otto Wilde G32 Connected Gasgrill! In diesem Rezept zeigen wir euch, wie man Black Tiger King Prawns richtig zubereitet.

XXL-Riesengarnelen

– Advertisement –

Garnelen bekommt man generell in vielen Größen und Arten. Gerade im Bereich XXL-Riesengarnelen werden jedoch recht häufig auch vermeintlich kleine Garnelen angeboten. Wenn ihr einfach mal bei Google in der Suche XXL-Riesengarnelen eingebt, werdet ihr zahlreiche Anbieter finden, bei denen man vermeintlich große Garnelen bestellen kann. Als Kunde ist es jedoch oft nicht ganz einfach hier durchzublicken, wie groß die Garnelen wirklich sind. Dabei gibt es dann beispielsweise die Bezeichnung “Black Tiger Riesengarnelen mit Kopf 12-16”. Das bedeutet, dass sich in einer Packung mit einem Kilogramm Gewicht 12-16 Garnelen befinden. Das bedeutet, dass diese Garnelen etwa 60-80 Gramm pro Stück wiegen. Je höher die Zahl auf der Packung ist, je kleiner sind also die Garnelen in dieser Packung. Außerdem gilt: Je größer die Garnelen sind, je teurer sind sie. Lasst euch daher nicht von der Bezeichnung irritieren, denn nicht überall wo Riesengarnelen darauf steht, sind auch wirklich riesige Garnelen drin. 😉
Wir haben für unser Rezept Black Tiger Riesengarnelen aus Wildfang verwendet, die die Bezeichnung 2-4 auf der Packung hatten. In der Packung befanden sich 3 Garnelen mit Kopf, die ausgestreckt eine Länge von gut 30 cm hatten. Zum Größenvergleich: Das Tablett auf dem die drei Garnelen liegen ist 45 x 33 cm groß. Jede einzelne Garnele hat über 300 Gramm Gewicht auf die Waage gebracht. Wahrlich beeindruckende Meeresbewohner, die fast so groß sind wie eine Languste. Viel größere Garnelen kann man wohl kaum bekommen!

Alle Zutaten für unsere XXL-Riesengarnelen auf einen Blick xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 01-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 01-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade
Alle Zutaten für unsere XXL-Riesengarnelen auf einen Blick

 

Folgende Zutaten werden für dieses Rezept benötigt:

Zubereitung der XXL-Riesengarnelen

- Advertisement -

Solche Riesengarnelen bekommt man meist nur als Tiefkühlware. Daher sollten sie schonend aufgetaut und anschließend der Länge nach halbiert werden. Das Halbieren ist bei solch großen Tieren eine kleine Herausforderung, denn der Panzer (vor allem am Kopf) ist recht hart. Mit einem großen und scharfen Kochmesser ist es jedoch kein Problem die Garnele zu zerteilen. Wenn die Garnelen zerteilt sind, werden sie unter fließendem Wasser ausgewaschen. Alles, was wir nicht mitessen wollen wird ausgewaschen, so dass nur das helle Fleisch in der Schale bleibt.

Die Knoblauchzehen werden fein gehackt, die Chili in halbe Ringe geschnitten. Aus Olivenöl, dem Saft einer Zitrone, der Chilischote, dem Knoblauch und etwas Salz wird eine Marinade angerührt. In dieser Marinade sollten die Riesengarnelen nun für ca. 2 Stunden mariniert werden.

Die Riesengarnelen werden mariniert xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 02-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 02-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade
Die Riesengarnelen werden mariniert

 

Zubereitet haben wir die XXL-Riesengarnelen in der gusseisernen Petromax Feuerpfanne fp30t auf dem Otto Wilde G32 Connected Gasgrill. Dafür werden die mittleren beiden Brenner auf fast Volllast eingestellt, so dass die Garnelen ordentlich Hitze abbekommen.

Die Garnelen werden zunächst auf der Fleischseite gebraten xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 03-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 03-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade
Die Garnelen werden zunächst auf der Fleischseite gebraten

 

Die Garnelen werden samt der ölhaltigen Marinade in die Pfanne gegeben und darin zunächst etwa 3 Minuten auf der Fleischseite gebraten. Dann werden die Garnelen gewendet und auf der Schalenseite für weitere drei Minuten gebraten.

Die XXL-Garnelen werden auf dem Otto Wilde G32 Connected Gasgrill zubereitet xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 04-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 04-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade
Die XXL-Garnelen werden auf dem Otto Wilde G32 Connected Gasgrill zubereitet

 

Wichtig dabei ist, dass die Garnelen komplett auf dem Pfannenboden aufliegen. Daher sollten auch nicht alle Garnelen gleichzeitig in die Pfanne gegeben werden. Wir haben in diesem Fall jeweils drei halbierte XXL-Riesengarnelen hintereinander gebraten. Zum Schluss wird noch eine Zitrone halbiert und diese mit den Schnittflächen nach unten in die heiße Pfanne gelegt. Dadurch karamellisiert die Schnittfläche und der warme Zitronensaft wird im Anschluss über die Garnelen gepresst.

Die XXL-Riesengarnelen werden mit Zitrone beträufelt und dann sofort serviert xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 05-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen 05-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade
Die XXL-Riesengarnelen werden mit Zitrone beträufelt und dann sofort serviert

 

Die Garnelen werden dann sofort serviert und ggf. noch mit ein paar Salzflocken bestreut. Ein Fest für jeden Seafood-Liebhaber! Das feste Fleisch der XXL-Riesengarnelen hat durch die frische Marinade ein tolles Aroma bekommen. Diese Variante Riesengarnelen zuzubereiten, solltet ihr unbedingt mal ausprobieren. Hoffentlich schon bald auf euren Otto Wilde G32 Gasgrill!

Das Rezept zum Ausdrucken:

Riesengarnelen xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade xxl-riesengarnelen-XXL Riesengarnelen-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade

XXL-Riesengarnelen

Wir grillen XXL-Riesengarnelen auf dem Otto Wilde G32 Connected Gasgrill! In diesem Rezept zeigen wir euch, wie man Black Tiger King Prawns richtig zubereitet.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 8 Minuten
Marinierzeit: 2 Stunden
Arbeitszeit: 2 Stunden 23 Minuten
Portionen: 3 Portionen

Anleitungen

  • Solche Riesengarnelen bekommt man meist nur als Tiefkühlware. Daher sollten sie schonend aufgetaut und anschließend der Länge nach halbiert werden. Das Halbieren ist bei solch großen Tieren eine kleine Herausforderung, denn der Panzer (vor allem am Kopf) ist recht hart. Mit einem großen und scharfen Kochmesser ist es jedoch kein Problem die Garnele zu zerteilen. Wenn die Garnelen zerteilt sind, werden sie unter fließendem Wasser ausgewaschen. Alles, was wir nicht mitessen wollen wird ausgewaschen, so dass nur das helle Fleisch in der Schale bleibt.
  • Die Knoblauchzehen werden fein gehackt, die Chili in halbe Ringe geschnitten. Aus Olivenöl, dem Saft einer Zitrone, der Chilischote, dem Knoblauch und etwas Salz wird eine Marinade angerührt. In dieser Marinade sollten die Riesengarnelen nun für ca. 2 Stunden mariniert werden. Zubereitet haben wir die XXL-Riesengarnelen in der gusseisernen Petromax Feuerpfanne fp30t auf dem Otto Wilde G32 Connected Gasgrill. Dafür werden die mittleren beiden Brenner auf fast Volllast eingestellt, so dass die Garnelen ordentlich Hitze abbekommen.
  • Die Garnelen werden samt der ölhaltigen Marinade in die Pfanne gegeben und darin zunächst etwa 3 Minuten auf der Fleischseite gebraten. Dann werden die Garnelen gewendet und auf der Schalenseite für weitere drei Minuten gebraten. Wichtig dabei ist, dass die Garnelen komplett auf dem Pfannenboden aufliegen. Daher sollten auch nicht alle Garnelen gleichzeitig in die Pfanne gegeben werden. Wir haben in diesem Fall jeweils drei halbierte XXL-Riesengarnelen hintereinander gebraten. Zum Schluss wird noch eine Zitrone halbiert und diese mit den Schnittflächen nach unten in die heiße Pfanne gelegt. Dadurch karamellisiert die Schnittfläche und der warme Zitronensaft wird im Anschluss über die Garnelen gepresst. Die Garnelen werden dann sofort serviert und ggf. noch mit ein paar Salzflocken bestreut.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
xxl-riesengarnelen-625587e12c5f76a3b065f7cf6b1efbc5 s 117 d mm r g-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. 😉

4 Kommentare

  1. Hallo Thorsten,

    ich habe eine ganz allgemeine Frage zum Thema “Wo kaufe ich Fisch”:
    Mir ist aufgefallen, dass Ihr im Gegensatz zu Fleisch, keine Empfehlungen gebt, wo man Fisch online beziehen kann. Bei Fleisch habe ich inzwischen 2-3 Onlinehändler, bei denen ich weiss, dass die Qualität einwandfrei ist. Fisch und Meeresfrüchte sind in dieser hinsicht für mich absolutes Neuland. Eigentlich kaufe ich Fisch und Meeresfrüchte nur, wenn ich Urlaub in entsprechenden Regionen mache, aber bei dem Rezept hier, würde ich dann doch gerne mal ne Außnahme machen.
    Über Goolge habe ich diesen Shop gefunden: https://www.lobsterking.de/de/wildfang-sea-tiger-gambas-black-tiger-shrimps-giantx-2-4-kg-ganz-1-kg.html
    So, jetzt endlich die Frage: Kannst du einen Shop für Meeresfrüchte empfehlen, bzw. kennst du evtl. den, den ich gefunden habe?
    Vielen Dank und viele Grüße,
    Andre

    • Hallo Andre, ich kaufe Seafood meist frisch beim Fischhändler des Vertrauens, oder aber im Großmarkt. Ich habe es nicht weit nach Holland, dort ist die Makro eine sehr gute Adresse, aber auch die Metro hat ein sehr gutes Sortiment.

  2. Hallo Thorsten,

    wieder mal ein toller Gedankenanstoß was so alles geht auf dem Grill. Was ich nicht so toll finde, dass du Werbung für ein Produkt machst, dass es gar nicht gibt! Oweh hat bisher keinen einizigen Beweis geliefert das es den G32 überhaupt jemals geben wird. Deshalb ist der weitere Vorverkauf sowie die gelaufene KS Kampagne eine Dreistigkeit!

    Beste Grüße
    Dirk

    • Hallo Dirk, ich habe vor gut einem Jahr auf dem Prototyp des G32 ein paar Rezepte grillen dürfen und dieses ist das letzte dieser Rezepte, was ich bisher noch nicht veröffentlicht habe. Das Produkt gibt es daher schon und ich bin mir noch immer ziemlich sicher, dass dieser Grill Maßstäbe setzen wird und er auch kommen wird. Aber ich kann deinen Unmut natürlich nachvollziehen. Das Rezept ist ja nicht an den Grill gebunden und kann auf jedem anderen Grill auch gegrillt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst xxl-riesengarnelen-grillfuerst ad 300x250 2020-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte xxl-riesengarnelen-grillkaufberatung klein-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte xxl-riesengarnelen-Zubehoer Kaufberatung klein-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade

BBQPit on Social Networks

74,973FansGefällt mir
48,088FollowerFolgen
9,225FollowerFolgen
1,270FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut xxl-riesengarnelen-300x100 ak 2-XXL-Riesengarnelen in Zitronen-Chili-Marinade