- Advertisement -

Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße sind schnell gemacht, und ein Fest für jeden Seafood-Liebhaber. Die aromatischen Meeresfrüchte lassen sich in wenigen Minuten zubereiten und sind dank gegrillter Zitrone und einem frischen Kräuteröl richtig geschmackvoll.

Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße

– Advertisement –

Seafood vom Grill ist einfach klasse! Gegrillte Garnelen, oder doch lieber gegrillte Jakobsmuscheln? Warum nicht einfach beides? Wer sich nicht entscheiden kann, was er lieber möchte, der grillt einfach unsere Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße. Hierbei umschlingt die Garnele die Jakobsmuschel und alles wird gemeinsam gegrillt. Da sowohl die Jakobsmuschel, als auch die Garnele einen ähnlichen Garpunkt haben, sind diese Spieße nicht nur optisch ein Hingucker!

Folgende Zutaten werden für drei Spieße benötigt:

Alle Zutaten für Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße auf einen Blick jakobsmuschel-garnelen-spieße-Jakobsmuschel Garnelen Spiesse 01-Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße mit Kräuteröl und gegrillter Zitrone
Alle Zutaten für Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße auf einen Blick

 

- Advertisement -

Zubereitung der Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße

Zunächst werden die Garnelen geschält und ggf. entdarmt. Je nachdem welche Sorte man hier gekauft hat, ist das ggf. erforderlich. In jedem Fall, sollte darauf geachtet werden Wildfang-Garnelen zu kaufen und sie sollten groß genug sein, dass sie eine Jakobsmuscheln in ihre Rundung aufnehmen können.
Wenn die Garnele gesäubert ist, wird sie um eine Jakobsmuschel geschlungen und dann vorsichtig auf einen Holzspieß gesteckt. Wir haben für dieses Rezept jeweils drei Garnelen und drei Muscheln auf einen Spieß gesteckt.

Die Petersilie wird fein gehackt, die Zwiebel wird in sehr feine Würfel geschnitten. Zwiebeln und Petersilie werden mit dem Olivenöl zu einem Kräuteröl vermengt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Zubereitet haben wir unsere Seafood-Spieße auf der Speckstein-Platte im Kamado Joe Classic II Keramikgrill. Der Speckstein wird statt Grillrost in den Grill eingelegt und der Grill wird auf hohe Hitze aufgeheizt. Für die Spieße wird eine Temperatur von etwa 250°C benötigt. Wenn der Speckstein die Temperatur aufgenommen hat, wird dieser mit etwas Öl bepinselt, damit die Spieße später nicht anhaften. Dann werden die Spieße aufgelegt und etwa 2-3 Minuten je Seite direkt gegrillt.

– Advertisement –
Die Spieße werden auf der Speckstein-Platte gegrillt jakobsmuschel-garnelen-spieße-Jakobsmuschel Garnelen Spiesse 02-Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße mit Kräuteröl und gegrillter Zitrone
Die Spieße werden auf der Speckstein-Platte gegrillt

 

Gleichzeitig wird auch die aufgeschnittene Zitrone mit den Schnittflächen auf die Platte gelegt. Die Meeresfrüchte bekommen nun beidseitig goldbraune Röstaromen. Die Meeresfrüchte sollten nicht zu lange gebraten werden und innen noch leicht glasig sein. Bleiben sie zu lange auf dem Grill, bekommen sie eine gummiartige Konsistenz. Die Meeresfrüchte brauchen nur wenige Minuten auf dem heißen Grill.

KamadoJoe Classic Joe Speckstein, Grau jakobsmuschel-garnelen-spieße-image-Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße mit Kräuteröl und gegrillter Zitrone
424 Bewertungen
KamadoJoe Classic Joe Speckstein, Grau*
  • Die nicht poröse Oberfläche erleichtert das Grillen von zartem...
  • Specksteinoberfläche verhindert auch Aufflackern, was weniger...
  • Kombinieren Sie verschiedene Oberflächen, um sie an Ihre...

Letzte Aktualisierung am 30.10.2020 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Auch die Zitronen werden gegrillt jakobsmuschel-garnelen-spieße-Jakobsmuschel Garnelen Spiesse 03-Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße mit Kräuteröl und gegrillter Zitrone
Auch die Zitronen werden gegrillt

 

Die Zitronen karamellisieren an der Schnittfläche. Dadurch bekommt der Zitronensaft eine angenehme Süße. Die Zitronen werden nun über den Spießen ausgedrückt und das Kräuteröl wird über den Meeresfrüchten verteilt.

Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße mit Kräuter-Öl jakobsmuschel-garnelen-spieße-Jakobsmuschel Garnelen Spiesse 04-Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße mit Kräuteröl und gegrillter Zitrone
Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße mit Kräuter-Öl

 

Die Spieße bekommen durch das Kräuter-Öl und die gegrillte Zitrone eine fruchtig-frische Note und gleichzeitig auch eine gewisse Säure, die perfekt zu den zarten Meeresfrüchten passt. Unsere Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße sind definitiv eine Empfehlung für alle Liebhaber von Seafood. Probiert das unbedingt mal aus und lasst uns ein Feedback dazu da. Viel Spaß beim Nachgrillen!

Das Rezept zum Ausdrucken:

Seafood-Spieße jakobsmuschel-garnelen-spieße-Jakobsmuschel Garnelen Spiesse 150x150-Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße mit Kräuteröl und gegrillter Zitrone
Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße sind schnell gemacht, und ein Fest für jeden Seafood-Liebhaber. Die aromatischen Meeresfrüchte lassen sich in wenigen Minuten zubereiten und sind dank gegrillter Zitrone und einem frischen Kräuteröl richtig geschmackvoll.
    Portionen Vorbereitung
    3 Spieße 15 Minuten
    Kochzeit
    8 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    3 Spieße 15 Minuten
    Kochzeit
    8 Minuten
    Seafood-Spieße jakobsmuschel-garnelen-spieße-Jakobsmuschel Garnelen Spiesse 150x150-Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße mit Kräuteröl und gegrillter Zitrone
    Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße
    Stimmen: 1
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße sind schnell gemacht, und ein Fest für jeden Seafood-Liebhaber. Die aromatischen Meeresfrüchte lassen sich in wenigen Minuten zubereiten und sind dank gegrillter Zitrone und einem frischen Kräuteröl richtig geschmackvoll.
      Portionen Vorbereitung
      3 Spieße 15 Minuten
      Kochzeit
      8 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      3 Spieße 15 Minuten
      Kochzeit
      8 Minuten
      Zutaten
      • 9 Jakobsmuscheln
      • 9 Riesengarnelen
      • 1 Zitrone
      • 1 kleine rote Zwiebel
      • 1/2 Bund glatte Petersilie
      • 40 ml Olivenöl
      • 1/2 TL Meersalz
      • 1/4 TL 9 Pfeffer Symphonie
      Portionen: Spieße
      Anleitungen
      1. Zunächst werden die Garnelen geschält und ggf. entdarmt. Je nachdem welche Sorte man hier gekauft hat, ist das ggf. erforderlich. In jedem Fall, sollte darauf geachtet werden Wildfang-Garnelen zu kaufen und sie sollten groß genug sein, dass sie eine Jakobsmuscheln in ihre Rundung aufnehmen können. Wenn die Garnele gesäubert ist, wird sie um eine Jakobsmuschel geschlungen und dann vorsichtig auf einen Holzspieß gesteckt. Wir haben für dieses Rezept jeweils drei Garnelen und drei Muscheln auf einen Spieß gesteckt. Die Petersilie wird fein gehackt, die Zwiebel wird in sehr feine Würfel geschnitten. Zwiebeln und Petersilie werden mit dem Olivenöl zu einem Kräuteröl vermengt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.
      2. Zubereitet haben wir unsere Seafood-Spieße auf der Speckstein-Platte im Kamado Joe Classic II Keramikgrill. Der Speckstein wird statt Grillrost in den Grill eingelegt und der Grill wird auf hohe Hitze aufgeheizt. Für die Spieße wird eine Temperatur von etwa 250°C benötigt. Wenn der Speckstein die Temperatur aufgenommen hat, wird dieser mit etwas Öl bepinselt, damit die Spieße später nicht anhaften. Dann werden die Spieße aufgelegt und etwa 2-3 Minuten je Seite direkt gegrillt. Gleichzeitig wird auch die aufgeschnittene Zitrone mit den Schnittflächen auf die Platte gelegt. Die Meeresfrüchte bekommen nun beidseitig goldbraune Röstaromen. Die Meeresfrüchte sollten nicht zu lange gebraten werden und innen noch leicht glasig sein. Bleiben sie zu lange auf dem Grill, bekommen sie eine gummiartige Konsistenz. Die Meeresfrüchte brauchen nur wenige Minuten auf dem heißen Grill.
      3. Die Zitronen karamellisieren an der Schnittfläche. Dadurch bekommt der Zitronensaft eine angenehme Süße. Die Zitronen werden nun über den Spießen ausgedrückt und das Kräuteröl wird über den Meeresfrüchten verteilt. Die Spieße bekommen durch das Kräuter-Öl und die gegrillte Zitrone eine fruchtig-frische Note und gleichzeitig auch eine gewisse Säure, die perfekt zu den zarten Meeresfrüchten passt. Unsere Jakobsmuschel-Garnelen-Spieße sind definitiv eine Empfehlung für alle Liebhaber von Seafood.

      Kommentieren Sie den Artikel

      Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
      Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein