– Advertisement –
– Advertisement –
StartRezepteBurger & Co.Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos

Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos

-

– Advertisement –

Unser spanischer Burger besteht aus saftigem Beef, Manchego-Käse, gebratener Chorizo und Pimientos de Padron. Wie man den Burger nach spanischer Art zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Spanischer Burger

– Advertisement –

Wir lieben Burger und lieben es, mit unterschiedlichen Zutaten zu experimentieren. Gerade bei einem Burger kann man wunderbar landestypische Zutaten verwenden und so wirkliche tolle Burger kreieren. Das machen wir bei BBQPit regelmäßig, wie beispielsweise beim italienischen Burger, oder auch dem mexikanischen Burger. In diesem Rezept nehmen wir uns Spanien vor und bringen typisch spanische Zutaten, wie Manchego-Käse, Chorizo und Pimientos de Padron ins Rennen, bzw. als Topping auf den Burger. Beim Beef hingegen setzen wir auf bewährte Albers-Qualität und verwenden Jack’s Creek Wagyu-Patties. Warum? Weil wir im TK-Bereich noch keine besseren Patties gefunden haben und das Preis-/Leistungsverhältnis definitiv fair ist. Diese Patties werden bei Albers Food aus reinem Muskelfleisch hergestellt und die unvergleichliche Qualität schmeckt man einfach.

Folgende Zutaten werden für zwei spanische Burger benötigt:

Alle Zutaten für unseren spanischen Burger auf einen Blick spanischer burger-Spanischer Burger Chorizo Manchego 01-Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos
Alle Zutaten für unseren spanischen Burger auf einen Blick

 

Zubereitung des spanischen Burgers

Zunächst wird die Chorizo in etwa 5 mm dicke Scheiben geschnitten. Die Pimientos werden vom Stiel und Kernegehäuse befreit und die Rinde wird vom Käse abgeschnitten. Wir haben uns für Queso Manchego entschieden, dem wohl bekanntesten Käse aus Spanien. Dabei handelt es sich um einen Hartkäse aus Schafsmilch, der einen würzigen Geschmack hat und von der Konsistenz mit Parmesan zu vergleichen ist.

Die Chorizo wird in Scheiben geschnitten und die Pimientos entkernt spanischer burger-Spanischer Burger Chorizo Manchego 02-Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos
Die Chorizo wird in Scheiben geschnitten und die Pimientos entkernt
- Advertisement -

 

Weiter geht es am Grill. Wir haben unseren spanischen Burger auf dem Severin SEVO GT Smart Control zubereitet und dabei auch die optional erhältliche Plancha genutzt. Der SEVO wird auf 180°C direkte Hitze aufgeheizt. Die Burger Buns werden aufgeschnitten, die Schnittflächen gebuttert und auf der Plancha kurz angeröstet. Im Anschluss kommen die Chorizo-Scheiben auf die Plancha und werden von beiden Seiten angeröstet. Wichtig dabei ist, dass die Plancha nicht zu heiß ist, denn die Chorizo verbrennt bei zu hoher Hitze sehr schnell.

SALE
SEVERIN SEVO SMART CONTROL GT Elektrogrill mit Deckel, smarter Tischgrill mit App-Steuerung und OLED... spanischer burger-image-Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos
8 Bewertungen
SEVERIN SEVO SMART CONTROL GT Elektrogrill mit Deckel, smarter Tischgrill mit App-Steuerung und OLED...*
  • Smart Grilling – Elektro Grill mit smarter App-Steuerung zur...
  • Kein Verbrennen – Dank SafeTouch-Gehäuse werden die...
  • 3 Zonen – Die LowZone ist ideal geeignet für Low & Slow...

Letzte Aktualisierung am 2.12.2022 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Chorizo-Scheiben werden auf der Plancha des Severin SEVO GT angebraten spanischer burger-Spanischer Burger Chorizo Manchego 03-Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos
Die Chorizo-Scheiben werden auf der Plancha des Severin SEVO GT angebraten

 

Wenn die Chorizo-Scheiben von beiden Seiten gebräunt sind, werden sie von der Plancha genommen und zum Abtropfen auf Küchenpapier gelegt. In das Chorizo-Fett werden jetzt die Pimientos gegeben und für einige Minuten gebraten, bis sie braun und weich werden. Dann wird die Temperatur des Grills auf erhöht und die noch gefrorenen Patties werden auf die rechte Seite des Grills gelegt und für drei Minuten je Seite gegrillt. Die Pimientos werden von der Plancha genommen und beiseite gestellt.

Die Burgerpatties werden neben den Pimientos gegrillt spanischer burger-Spanischer Burger Chorizo Manchego 04-Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos
Die Burgerpatties werden neben den Pimientos gegrillt

 

Wenn die Burgerpatties von beiden Seiten gegrillt sind, wird der Manchego-Käse auf das Patty gelegt. Darauf kommen die Chorizo-Scheiben und 2-3 gegrillte Pimientos. Darauf kommt dann nochmal etwas Käse und der Deckel des Grills wird geschlossen, damit der Käse etwas anschmelzen kann.

Die Patties werden mit Käse, Chorizo und Pimientos belegt spanischer burger-Spanischer Burger Chorizo Manchego 05-Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos
Die Patties werden mit Käse, Chorizo und Pimientos belegt

 

In der Zwischenzeit kann der Grill schon ausgeschaltet werden, denn die Resthitze reicht vollkommen aus, um den Käse anzuschmelzen. Die Buns werden mit der Sriracha-Mayonnaise bestrichen, mit Salat belegt und das Beef-Patty mit dem Manchego-Chorizo-Pimiento-Topping kommt auf das Burger Bun. Wer es typisch spanisch machen möchte, kann auch Aioli statt Sriracha-Mayonnaise nehmen.

Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos spanischer burger-Spanischer Burger Chorizo Manchego 06-Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos
Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos

 

Wenn man an Burger denkt, verbindet man diese unweigerlich mit den USA, doch auch ein spanischer Burger kann richtig gut sein! Unser spanischer Burger ist und glaublich saftig und geschmackvoll. Vor allem die knusprig-gebratenen Chorizo-Scheiben, sorgen zusammen mit dem würzigen Manchego-Käse für eine Geschmacksexplosion im Mund. Probiert diesen Burger unbedingt mal aus und lasst uns gerne euer Feedback in den Kommentaren da.

Das Rezept zum Ausdrucken:

spanischer burger-Spanischer Burger Chorizo Manchego 06-Spanischer Burger mit Chorizo, Manchego-Käse und Pimientos

Spanischer Burger

Unser spanischer Burger besteht aus saftigem Beef, Manchego-Käse, gebratener Chorizo und Pimientos de Padron.
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Keyword: Spanischer Burger
Portionen: 2 Burger

Anleitungen

  • Zunächst wird die Chorizo in etwa 5 mm dicke Scheiben geschnitten. Die Pimientos werden vom Stiel und Kernegehäuse befreit und die Rinde wird vom Käse abgeschnitten. Wir haben uns für Queso Manchego entschieden, dem wohl bekanntesten Käse aus Spanien. Dabei handelt es sich um einen Hartkäse aus Schafsmilch, der einen würzigen Geschmack hat und von der Konsistenz mit Parmesan zu vergleichen ist.
  • Weiter geht es am Grill. Wir haben unseren spanischen Burger auf dem Severin SEVO GT Smart Control zubereitet und dabei auch die optional erhältliche Plancha genutzt. Der SEVO wird auf 180°C direkte Hitze aufgeheizt. Die Burger Buns werden aufgeschnitten, die Schnittflächen gebuttert und auf der Plancha kurz angeröstet. Im Anschluss kommen die Chorizo-Scheiben auf die Plancha und werden von beiden Seiten angeröstet. Wichtig dabei ist, dass die Plancha nicht zu heiß ist, denn die Chorizo verbrennt bei zu hoher Hitze sehr schnell.
  • Wenn die Chorizo-Scheiben von beiden Seiten gebräunt sind, werden sie von der Plancha genommen und zum Abtropfen auf Küchenpapier gelegt. In das Chorizo-Fett werden jetzt die Pimientos gegeben und für einige Minuten gebraten, bis sie braun und weich werden. Dann wird die Temperatur des Grills auf erhöht und die noch gefrorenen Patties werden auf die rechte Seite des Grills gelegt und für drei Minuten je Seite gegrillt. Die Pimientos werden von der Plancha genommen und beiseite gestellt.
  • Wenn die Burgerpatties von beiden Seiten gegrillt sind, wird der Manchego-Käse auf das Patty gelegt. Darauf kommen die Chorizo-Scheiben und 2-3 gegrillte Pimientos. Darauf kommt dann nochmal etwas Käse und der Deckel des Grills wird geschlossen, damit der Käse etwas anschmelzen kann. In der Zwischenzeit kann der Grill schon ausgeschaltet werden, denn die Resthitze reicht vollkommen aus, um den Käse anzuschmelzen. Die Buns werden mit der Sriracha-Mayonnaise bestrichen, mit Salat belegt und das Beef-Patty mit dem Manchego-Chorizo-Pimiento-Topping kommt auf das Burger Bun. Wer es typisch spanisch machen möchte, kann auch Aioli statt Sriracha-Mayonnaise nehmen.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Thorsten Brandenburg
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. ;)

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,493FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,736FollowerFolgen
1,299FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut