- Advertisement -

Pulled Pork Cannelloni ist perfektes Fingerfood! Einfach, schnell und lecker sind unsere gefüllten Cannelloni mit Pulled Pork und Cheddar. Wie man diesen genialen Fingerfood-Snack zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Pulled Pork Cannelloni

– Advertisement –

Fast jeder kennt es: Es gab Pulled Pork und da so ein kompletter Schweinenacken ja doch meistens etwas mehr Fleisch hat, als man essen kann, gibt es meist ein paar Reste. Wenn wir Pulled Pork machen, machen wir meist eine großzügige Menge, um die Reste portionsweise einvakuumiert einzufrieren. Diese sogenannten “Leftovers” kann man vielfältig weiterverwenden. Wir haben hier bei BBQPit mittlerweile zahlreiche Pulled Pork Rezepte, bei denen wir nicht nur die unterschiedlichen Zubereitungsarten zeigen, sondern auch was wir mit Resten anstellen. Eine ziemlich geniales und vor allen Dingen einfach zuzubereitendes Rezept sind unsere Pulled Pork Cannelloni.

Folgende Zutaten werden für 15 gefüllte Cannelloni benötigt:

Alle Zutaten für Pulled Pork Cannelloni auf einen Blick pulled pork cannelloni-Pulled Pork Cannelloni 01-Pulled Pork Cannelloni
Alle Zutaten für Pulled Pork Cannelloni auf einen Blick

Zubereitung der Pulled Pork Cannelloni

Die Cannelloni werden nicht vorgekocht. Daher ist es besonders wichtig für ordentlich Feuchtigkeit zu sorgen, damit die Nudelhülsen am Ende der Garzeit auch wirklich weich sind. Daher ist es besonders wichtig, dass die Füllung recht feucht ist. Das Pulled wird daher mit ca. 50 ml BBQ-Sauce, dem geriebenen Cheddar und den Erbsen vermischt. Diese Mischung soll recht “schlotzig” sein und wird nun in die Cannelloni gefüllt.

 

Die Cannelloni werden nun jeweils mit zwei Scheiben Bacon umwickelt, so dass sie rundherum mit Bacon bedeckt sind. Nun ist es an der Zeit den Grill auf etwa 160°C indirekte Hitze aufzuheizen. Wir haben unsere Pulled Pork Cannelloni auf dem Enders Monroe Pro 3 SIK Turbo zubereitet.

Zubereitet werden die Pulled Pork Cannelloni auf dem Enders Monroe Pro 3  SIK Turbo pulled pork cannelloni-Pulled Pork Cannelloni 05-Pulled Pork Cannelloni

– Advertisement –
Zubereitet werden die Pulled Pork Cannelloni auf dem Enders Monroe Pro 3 SIK Turbo

 

Wenn der Grill die gewünschte Temperatur erreicht hat, werden die gefüllten Cannelloni für 30-40 Minuten im indirekten Bereich bei geschlossenem Deckel gegart. 100 ml BBQ-Sauce wird nun in feuerfestes Gefäß gefüllt und die Sauce wird zum Erwärmen mit auf den Grillrost gestellt. Wenn die Sauce warm ist, lässt sie sich besser auf die Cannelloni pinseln.
Wir empfehlen hier das Grillfürst Marinier-Set mit Topf und Pinsel. Der Edelstahltopf dieses Sets ist hitzebeständig und kann problemlos mit auf den Grillrost gestellt werden. Außerdem ist der passende Silikonpinsel auch direkt mit dabei.

Das Grillfürst Marinier-Set wird zum Glasieren der Cannelloni verwendet pulled pork cannelloni-Pulled Pork Cannelloni 04-Pulled Pork Cannelloni
Das Grillfürst Marinier-Set wird zum Glasieren der Cannelloni verwendet

 

Tipp: Es empfiehlt sich, die Cannelloni während des Garvorganges 1-2 Mal mit etwas Apfelsaft einzusprühen. Die zusätzliche Feuchtigkeit hilft den Cannelloni gleichmäßiger zu garen. Die Garzeit der Cannelloni beträgt etwa 30-40 Minuten. Sie sind fertig, wenn sie bei leichtem Druck nachgeben und weich sind.

Die Pulled Pork Cannelloni werden mit BBQ-Sauce glasiert pulled pork cannelloni-Pulled Pork Cannelloni 06-Pulled Pork Cannelloni
Die Pulled Pork Cannelloni werden mit BBQ-Sauce glasiert

 

Nach ca. 30 Minuten auf dem Grill, werden die Cannelloni mit BBQ-Sauce glasiert.  Die Sauce sollte noch mindestens 5 Minuten anziehen und dann können die Cannelloni vom Grill genommen werden.

Pulled Pork Cannelloni vom Grill pulled pork cannelloni-Pulled Pork Cannelloni 07-Pulled Pork Cannelloni
Pulled Pork Cannelloni vom Grill

 

Die gefüllten Pulled Pork Cannelloni sind eine geniale Art Pulled Pork Leftovers zu verwerten. Pasta, Pulled Pork und Bacon in Kombination mit Cheddar und BBQ-Sauce ist ein äußerst schmackhafte Kombination, die ihr unbedingt mal ausprobieren solltet! Lasst sie euch schmecken und viel Spaß beim Nachmachen!

SALE
Enders® Monroe Pro 3 SIK Turbo Gasgrill, Silber/Schwarz pulled pork cannelloni-image-Pulled Pork Cannelloni
94 Bewertungen
Enders® Monroe Pro 3 SIK Turbo Gasgrill, Silber/Schwarz*
  • Edelstahl-Brennkammer mit Aluguss-Seitenteile und doppelwandige...
  • Top-Features: Die TURBO ZONE ermöglicht aufgrund der enormen...
  • Heat Range: Die Brennerarchitektur Heat Range sorgt für eine...

Letzte Aktualisierung am 2.12.2020 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Das Rezept zum Ausdrucken:

Weihnachtsknaller - 20% Rabatt bei Albers Food: Solltet ihr euren Festtagsbraten noch nicht bestellt haben, haben wir wir noch einen Rabattcode für eure Bestellung bei Albers Food: Mit dem Rabattcode BBQPITXMAS bekommt ihr bei Albers Food 20% Rabatt auf eure Bestellung ab einem Mindestbestellwert von 150€. Der Rabattcode ist gültig bis zum 13.12.2020! Einfach die gewünschten Artikel in den Warenkorb legen und beim Auschecken BBQPITXMAS eingeben.


pulled pork cannelloni-Pulled Pork Cannelloni 07 150x150-Pulled Pork Cannelloni
Pulled Pork Cannelloni
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Pulled Pork Cannelloni ist perfektes Fingerfood! Einfach, schnell und lecker sind unsere gefüllten Cannelloni mit Pulled Pork und Cheddar. Wie man diesen genialen Fingerfood-Snack zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.
    Portionen Vorbereitung
    15 Cannelloni 10 Minuten
    Kochzeit
    40 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    15 Cannelloni 10 Minuten
    Kochzeit
    40 Minuten
    pulled pork cannelloni-Pulled Pork Cannelloni 07 150x150-Pulled Pork Cannelloni
    Pulled Pork Cannelloni
    Stimmen: 4
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Pulled Pork Cannelloni ist perfektes Fingerfood! Einfach, schnell und lecker sind unsere gefüllten Cannelloni mit Pulled Pork und Cheddar. Wie man diesen genialen Fingerfood-Snack zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.
      Portionen Vorbereitung
      15 Cannelloni 10 Minuten
      Kochzeit
      40 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      15 Cannelloni 10 Minuten
      Kochzeit
      40 Minuten
      Zutaten
      • 400 g Pulled Pork
      • 400 g bacon (30 Streifen)
      • 15 Cannelloni
      • 100 g Kerrygold Cheddar gerieben
      • 100 g Erbsen (TK)
      • 150 ml BBQ-Sauce (z.B. The Barbecue Sauce rauchig-süß)
      • Apfelsaft (optional)
      Portionen: Cannelloni
      Anleitungen
      1. Die Cannelloni werden nicht vorgekocht. Daher ist es besonders wichtig für ordentlich Feuchtigkeit zu sorgen, damit die Nudelhülsen am Ende der Garzeit auch wirklich weich sind. Daher ist es besonders wichtig, dass die Füllung recht feucht ist. Das Pulled wird daher mit ca. 50 ml BBQ-Sauce, dem geriebenen Cheddar und den Erbsen vermischt. Diese Mischung soll recht "schlotzig" sein und wird nun in die Cannelloni gefüllt.
      2. Die Cannelloni werden nun jeweils mit zwei Scheiben Bacon umwickelt, so dass sie rundherum mit Bacon bedeckt sind. Nun ist es an der Zeit den Grill auf etwa 160°C indirekte Hitze aufzuheizen. Wir haben unsere Pulled Pork Cannelloni auf dem Enders Monroe Pro 3 SIK Turbo zubereitet. Wenn der Grill die gewünschte Temperatur erreicht hat, werden die gefüllten Cannelloni für 30-40 Minuten im indirekten Bereich bei geschlossenem Deckel gegart. 100 ml BBQ-Sauce wird nun in feuerfestes Gefäß gefüllt und die Sauce wird zum Erwärmen mit auf den Grillrost gestellt. Wenn die Sauce warm ist, lässt sie sich besser auf die Cannelloni pinseln.
      3. Tipp: Es empfiehlt sich, die Cannelloni während des Garvorganges 1-2 Mal mit etwas Apfelsaft einzusprühen. Die zusätzliche Feuchtigkeit hilft den Cannelloni gleichmäßiger zu garen. Die Garzeit der Cannelloni beträgt etwa 30-40 Minuten. Sie sind fertig, wenn sie bei leichtem Druck nachgeben und weich sind. Nach ca. 30 Minuten auf dem Grill, werden die Cannelloni mit BBQ-Sauce glasiert.  Die Sauce sollte noch mindestens 5 Minuten anziehen und dann können die Cannelloni vom Grill genommen werden.
      - Advertisement -

      1 Kommentar

      1. Moin, gute Idee aber: habs heute nachgemacht, statt Erbsen mangels Masse aber Mais genommen. Schmeckt alles fast nur nach BBQ Sauce, werde das aber nochmal probieren mit anderem “schlotzigmacher”. Ist aber, wie immer, Geschmacksache.

      Kommentieren Sie den Artikel

      Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
      Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein