StartRezepteFingerfoodGefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon

Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon

-

Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon sind ein genialer Fingerfood-Snack vom Grill! Wie man die mit Hackfleisch gefüllten Zwiebelringe zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Gefüllte Zwiebelringe

Zwiebelringe schmecken einfach immer und man kann unterschiedliche Varianten zubereiten, wie beispielsweise Zwiebelringe im Bierteig, oder auch Bacon-Zwiebelringe. In dieser Variante bringen wir noch Hackfleisch ins Spiel, denn wir füllen die Zwiebelringe und umwickeln sie anschließend mit Bacon.

Folgende Zutaten werden für 10-12 gefüllte Zwiebelringe benötigt:

Alle Zutaten für gefüllte Zwiebelringe auf einen Blick gefüllte zwiebelringe-Gefuellte Zwiebelringe Bacon Hackfleisch 01-Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon
Alle Zutaten für gefüllte Zwiebelringe auf einen Blick

 

Zubereitung der gefüllten Zwiebelringe

Zunächst wird das Hackfleisch mit dem Pit Powder BBQ-Rub gewürzt und gut durchgeknetet. Wenn der Rub gleichmäßig im Hackfleisch eingeknetet ist, wird es zum Durchziehen beiseite gestellt. Wer möchte, kann das Hackfleisch natürlich auch noch anderweitig würzen. Senf, gehackte Zwiebel oder etwas geriebener Käse passt hier geschmacklich sehr gut. Erlaubt ist, was schmeckt!
Weiter geht es mit den Gemüsezwiebeln. Bei der Auswahl der Zwiebeln sollte unbedingt darauf geachtet werden, möglichst große Zwiebeln zu kaufen, denn je größer die Zwiebelringe sind, je einfach lassen sie sich füllen und auch mit Bacon umwickeln. Die Haut der Zwiebeln wird abgezogen und dann werden die Zwiebeln in etwa 12 mm dicke Scheiben geschnitten. Aus den Scheiben werden dann die einzelnen Ringe herausgedrückt. Dann werden die kleineren Ringe in die größeren Zwiebelringe gelegt, so dass zwischen den Ringen noch etwa 1 cm Platz ist. In diesen Zwischenraum wird dann das Hackfleisch eingefüllt.

Die Zwiebelringe werden bereitgelegt gefüllte zwiebelringe-Gefuellte Zwiebelringe Bacon Hackfleisch 02-Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon
Die Zwiebelringe werden bereitgelegt

 

Das gewürzte Hackfleisch in die Zwischenräume zwischen den beiden Zwiebelringen gefüllt und fest angedrückt.

Das Hackfleisch wird in die Zwiebelringe gefüllt gefüllte zwiebelringe-Gefuellte Zwiebelringe Bacon Hackfleisch 03-Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon
Das Hackfleisch wird in die Zwiebelringe gefüllt

 

Anschließend werden die mit Hackfleisch gefüllten Zwiebelringe mit Bacon umwickelt. Der Bacon sollte dafür möglichst dünn sein. Je nach Größe der Zwiebelringe werden 2-3 Streifen Bacon pro Zwiebelring benötigt. Die fertig umwickelten Zwiebelringe werden noch mit etwas BBQ-Rub bestreut und sind dann bereit für den Grill.

Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch umwickelt gefüllte zwiebelringe-Gefuellte Zwiebelringe Bacon Hackfleisch 04-Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon
Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch umwickelt

 

Zubereitet haben wir die gefüllten Zwiebelringe auf dem Moesta-BBQ Sheriff Pelletgrill mit Buchenpellets. Der Grill wird auf 200-220°C aufgeheizt und wenn die erforderliche Temperatur erreicht ist, werden die Zwiebelringe aufgelegt und für 15-20 Minuten indirekt gegrillt. Die recht hohe Hitze ist erforderlich, damit der Bacon knusprig wird. Die Garzeit hängt ein wenig von der Dicke der Zwiebelringe und auch des Bacons ab.

Die gefüllten Zwiebelringe werden bei 200°C indirekt gegrillt gefüllte zwiebelringe-Gefuellte Zwiebelringe Bacon Hackfleisch 05-Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon
Die gefüllten Zwiebelringe werden bei 200°C indirekt gegrillt

 

In der Zwischenzeit wird die Barbecue Sauce mit dem Ahornsirup vermischt. Nach ca. 15-20 Minuten Garzeit werden die Zwiebelringe mit der Barbecue Sauce glasiert und dann nochmal für 4-5 Minuten weiter gegrillt, damit die Sauce leicht karamellisiert.

Gefüllte Zwiebelringe im Speckmantel gefüllte zwiebelringe-Gefuellte Zwiebelringe Bacon Hackfleisch 06-Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon
Gefüllte Zwiebelringe im Speckmantel

 

Nach insgesamt 20-25 Minuten sind die gefüllten Zwiebelringe fertig und können serviert werden. Als Dip dazu passt unsere selbstgemachte Chipotle-Sauce perfekt! Gefüllte Zwiebelringe im Baconmantel sind der perfekte Fingerfood-Snack!

Gefüllte Zwiebelringe zum Ausdrucken:

Bacon-Zwiebelringe mit Hackfleisch gefüllte zwiebelringe-Gefuellte Zwiebelringe Bacon Hackfleisch-Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon

Gefüllte Zwiebelringe

Gefüllte Zwiebelringe mit Hackfleisch und Bacon sind ein genialer Fingerfood-Snack vom Grill!
4,15 von 21 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Keyword: Gefüllte Zwiebelringe
Portionen: 10 Zwiebelringe

Anleitungen

  • Zunächst wird das Hackfleisch mit dem Pit Powder BBQ-Rub gewürzt und gut durchgeknetet. Wenn der Rub gleichmäßig im Hackfleisch eingeknetet ist, wird es zum Durchziehen beiseite gestellt. Wer möchte, kann das Hackfleisch natürlich auch noch anderweitig würzen. Senf, gehackte Zwiebel oder etwas geriebener Käse passt hier geschmacklich sehr gut. Erlaubt ist, was schmeckt!
  • Weiter geht es mit den Gemüsezwiebeln. Bei der Auswahl der Zwiebeln sollte unbedingt darauf geachtet werden, möglichst große Zwiebeln zu kaufen, denn je größer die Zwiebelringe sind, je einfach lassen sie sich füllen und auch mit Bacon umwickeln. Die Haut der Zwiebeln wird abgezogen und dann werden die Zwiebeln in etwa 12 mm dicke Scheiben geschnitten. Aus den Scheiben werden dann die einzelnen Ringe herausgedrückt. Dann werden die kleineren Ringe in die größeren Zwiebelringe gelegt, so dass zwischen den Ringen noch etwa 1 cm Platz ist. In diesen Zwischenraum wird dann das Hackfleisch eingefüllt. Das gewürzte Hackfleisch in die Zwischenräume zwischen den beiden Zwiebelringen gefüllt und fest angedrückt. Anschließend werden die mit Hackfleisch gefüllten Zwiebelringe mit Bacon umwickelt. Der Bacon sollte dafür möglichst dünn sein. Je nach Größe der Zwiebelringe werden 2-3 Streifen Bacon pro Zwiebelring benötigt. Die fertig umwickelten Zwiebelringe werden noch mit etwas BBQ-Rub bestreut und sind dann bereit für den Grill.
  • Zubereitet haben wir die gefüllten Zwiebelringe auf dem Moesta-BBQ Sheriff Pelletgrill mit Buchenpellets. Der Grill wird auf 200-220°C aufgeheizt und wenn die erforderliche Temperatur erreicht ist, werden die Zwiebelringe aufgelegt und für 15-20 Minuten indirekt gegrillt. Die recht hohe Hitze ist erforderlich, damit der Bacon knusprig wird. Die Garzeit hängt ein wenig von der Dicke der Zwiebelringe und auch des Bacons ab. In der Zwischenzeit wird die Barbecue Sauce mit dem Ahornsirup vermischt. Nach ca. 15-20 Minuten Garzeit werden die Zwiebelringe mit der Barbecue Sauce glasiert und dann nochmal für 4-5 Minuten weiter gegrillt, damit die Sauce leicht karamellisiert.
  • Nach insgesamt 20-25 Minuten sind die gefüllten Zwiebelringe fertig und können serviert werden. Als Dip dazu passt unsere selbstgemachte Chipotle-Sauce perfekt! Gefüllte Zwiebelringe im Baconmantel sind der perfekte Fingerfood-Snack!
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Thorsten Brandenburg
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. ;)

1 Kommentar

  1. 5 Sterne
    Kommt bei unseren Grillparties häufiger als Vorspeise/Warmup auf den Tisch. Zwar ein wenig Arbeit, aber das Ergebnis belohnt einen dafür. Sehr lecker!

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,097FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
11,347FollowerFolgen
1,251FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut