StartRezepteBBQ-KlassikerPulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos

Pulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos

-

Pulled Pork Mexican Style ist eine geniale Pulled Pork Variante mit einer mexikanischen Gewürzmischung, knusprigen Tortilla Chips und eingelegten Jalapenos on top. Wie man mexikanisches Pulled Pork zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Pulled Pork Mexican Style

Wir lieben Pulled Pork und wir lieben es, mit Pulled Pork zu experimentieren. Ein klassischer Pulled Pork Burger wird meist mit BBQ-Sauce und Coleslaw serviert. Das schmeckt immer wieder genial, doch man kann so viel mehr aus dem gezupften Schweinefleisch herausholen und daher experimentieren wir immer wieder gerne mit neuen Varianten. Freunde der griechischen Küche sollten beispielsweise mal unseren griechischen Pulled Pork Burger ausprobieren. In diesem Rezept machen wir einen Ausflug nach Mexiko und servieren euch mexikanisches Pulled Pork, oder zumindest einen mexikanisch inspirierten Pulled Pork Burger mit knusprigen Tortilla Chips und feurigen Jalapenos on top.
Als Ausgangsprodukt für das Pulled Pork nach haben wir einen Schweinenacken vom Schwarzwälder Kräuterschwein verwendet. Wie man auf dem Foto des Nackens unschwer erkennen kann, zeichnet sich das Fleisch vom Schwarzwälder Kräuterschwein durch eine intensive Marmorierung aus. Diese Marmorierung ist entscheidend dafür, um ein besonders saftiges und zartes Pulled Pork zu bekommen, da das intramuskuläre Fett während des Garvorganges schmilzt und für Zartheit, Geschmack und Saftigkeit sorgt.

Folgende Zutaten werden für Pulled Pork Mexican Style benötigt:

Zusätzlich für die Pulled Pork Burger (4 Stück):

- Advertisement -

  • 4 Brioche Burger Buns
  • 4 Scheiben Cheddar (z.B. Kerrygold Chili Cheddar)
  • 50 g Tortilla Chips
  • 50 g eingelegte Jalapenos
  • BBQ-Sauce oder mexikanische Salsa
Unser Pulled Pork Mexican Style wird mit Macho Muchacho BBQ-Rub gewürzt pulled pork mexican style-Mexikanisches Pulled Pork 01-Pulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos
Unser Pulled Pork Mexican Style wird mit Macho Muchacho BBQ-Rub gewürzt

 

Zubereitung des Pulled Pork Mexican Style

Der Schweinenacken wird zunächst pariert und von größeren Fettauflagen und eventuellen Knochenresten und Sehnen befreit, falls nötig. Anschließend wird der Schweinenacken großzügig mit dem Macho Muchacho BBQ-Rub gewürzt. Der Rub sollte ruhig großzügig aufgetragen werden, denn die Kruste sollte ruhig „überwürzt“ werden. Wenn das Fleisch später auseinander gezupft und vermengt wird, verteilt sich das Gewürz gleichmäßig mit dem restlichen Fleisch.

Der Schweinenacken wird großzügig mit dem BBQ-Rub gewürzt pulled pork mexican style-Mexikanisches Pulled Pork 04-Pulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos
Der Schweinenacken wird großzügig mit dem BBQ-Rub gewürzt

 

Wer möchte, kann das Fleisch noch einvakuumieren und über Nacht im Kühlschrank lagern. Der Effekt ist aber nicht sonderlich groß, da die Gewürze nicht tief ins Fleisch einziehen können und nur oberflächlich würzen. Wir würzen große Fleischstücke daher meist eine Stunde, bevor sie aufgelegt werden. Zubereitet haben wir unser mexikanisches Pulled Pork auf dem Moesta-BBQ Sheriff Pelletgrill mit Apfelholzpellets bei einer Gartemperatur von 110°C. Aufgelegt haben wir gegen Mitternacht und der Schweinenacken wurde dann die ganze Nacht bei 110°C geräuchert.

Die Kerntemperatur wird mit dem MEATER+ überwacht pulled pork mexican style-Mexikanisches Pulled Pork 02-Pulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos
Die Kerntemperatur wird mit dem MEATER+ überwacht

 

Am nächsten Morgen um 8 Uhr hatte der Schweinenacken eine tolle Farbe und die Kerntemperatur betrug 78°C. Zur Überwachung haben wir den MEATER+ verwendet, da wir mit dem kabellosen Fleischthermometer die Temperaturen bequem über die App ablesen können und so ggf. reagieren können. Die Gartemperatur haben wir dann auf 125°C erhöht und gegen 14 Uhr war das Pulled Pork Mexican Style dann bei einer Kerntemperatur von 95°C und fertig. In Alufolie gewickelt haben wir das Fleisch noch für 4 Stunden in einer Isolierbox (Petromax Kühlbox kx25) warmgehalten.

SALE
MEATER Plus | Das Kabellose, Smarte Fleischthermometer mit 50m Reichweite Für Ofen, Grill, Pfanne... pulled pork mexican style-image-Pulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos
11.482 Bewertungen
MEATER Plus | Das Kabellose, Smarte Fleischthermometer mit 50m Reichweite Für Ofen, Grill, Pfanne...*
  • ► Perfekte Garergebnisse: Egal ob Steak, Braten, Geflügel oder...
  • ► Einfache Zubereitung ohne Kabelsalat: MEATER-App auf dem...
  • ► Smarte Technik: Punktgenaue Temperaturmessung über zwei...

Letzte Aktualisierung am 29.02.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Pulled Pork Mexican Style pulled pork mexican style-Moesta BBQ Heatpro Gloves Hitzehandschuhe Silikon 05-Pulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos
Pulled Pork Mexican Style

 

Zerrupft haben wir das Pulled Pork anschließend mit den HeatPro Gloves von Moesta-BBQ. Wie man auf dem Foto erkennen kann, ist das Fleisch unglaublich saftig und es hat einen tollen Rauchring bekommen. Der Macho Muchacho BBQ-Rub sorgt auch geschmacklich für eine tolle Note und bringt Abwechselung in beim Pulled Pork ins Spiel. Serviert haben wir das Pulled Pork dann auf angerösteten Brioche Buns.

Über dem Pulled Pork wird noch etwas Käse geschmolzen pulled pork mexican style-Mexikanisches Pulled Pork 05-Pulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos
Über dem Pulled Pork wird noch etwas Käse geschmolzen

 

Auf das Pulled Pork kommt noch etwas BBQ-Sauce, oder eine mexikanische Salsa, dann kommt eine Scheibe Cheddar und eingelegte Jalapenos on top und das Ganze kommt nochmal kurz bei hoher Hitze indirekt auf den Grill, bis der Käse langsam zerläuft. On top kommen dann noch knusprige Tortilla Chips und fertig ist der mexikanische Pulled Pork Burger.

Mexikanischer Pulled Pork Burger pulled pork mexican style-Mexikanisches Pulled Pork 06-Pulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos
Mexikanischer Pulled Pork Burger

 

Pulled Pork mal anders! Unser Pulled Pork Mexican Style kombiniert saftiges Pulled Pork mit geschmolzenem Käse und feurigen Jalapenos. Dazu sorgen die Tortilla Chips für den perfekten Crunch auf unserem mexikanischen Pulled Pork Burger! Das gezupfte Schweinefleisch muss nicht immer klassisch zubereitet werden. Probiert unser Pulled Pork Mexican Style unbedingt mal aus und lasst uns gerne ein Feedback in den Kommentaren da.

MOESTA-BBQ 10593 Sheriff Pelletgrill – Modell 2023 – Ablagebrett, 2 Grillroste,...*
  • Flexibel – Backen, Braten, Schmoren, Garen, Räuchern: Dank...
  • Technik – Der Sheriff vereint das klassische Smoker-Design mit...
  • Neu – Das überarbeitete Modell verfügt neben der stabileren...

Letzte Aktualisierung am 28.02.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Das Rezept zum Ausdrucken: 

pulled pork mexican style-Mexikanisches Pulled Pork 06-Pulled Pork Mexican Style mit Tortilla Chips und Jalapenos

Pulled Pork Mexican Style

Pulled Pork Mexican Style ist eine geniale Pulled Pork Variante mit einer mexikanischen Gewürzmischung, knusprigen Tortilla Chips und eingelegten Jalapenos on top.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit: 1 Stunde
Zubereitungszeit: 14 Stunden
Keyword: Pulled Pork Mexican Style
Portionen: 10 Portionen

Zutaten

Zusätzlich für die Pulled Pork Burger:

Anleitungen

  • Der Schweinenacken wird zunächst pariert und von größeren Fettauflagen und eventuellen Knochenresten und Sehnen befreit, falls nötig. Anschließend wird der Schweinenacken großzügig mit dem Macho Muchacho BBQ-Rub gewürzt. Der Rub sollte ruhig großzügig aufgetragen werden, denn die Kruste sollte ruhig "überwürzt" werden. Wenn das Fleisch später auseinander gezupft und vermengt wird, verteilt sich das Gewürz gleichmäßig mit dem restlichen Fleisch.
  • Wer möchte, kann das Fleisch noch einvakuumieren und über Nacht im Kühlschrank lagern. Der Effekt ist aber nicht sonderlich groß, da die Gewürze nicht tief ins Fleisch einziehen können und nur oberflächlich würzen. Wir würzen große Fleischstücke daher meist eine Stunde, bevor sie aufgelegt werden. Zubereitet haben wir unser mexikanisches Pulled Pork auf dem Moesta-BBQ Sheriff Pelletgrill mit Apfelholzpellets bei einer Gartemperatur von 110°C. Aufgelegt haben wir gegen Mitternacht und der Schweinenacken wurde dann die ganze Nacht bei 110°C geräuchert.
  • Am nächsten Morgen um 8 Uhr hatte der Schweinenacken eine tolle Farbe und die Kerntemperatur betrug 78°C. Zur Überwachung haben wir den MEATER+ verwendet, da wir mit dem kabellosen Fleischthermometer die Temperaturen bequem über die App ablesen können und so ggf. reagieren können. Die Gartemperatur haben wir dann auf 125°C erhöht und gegen 14 Uhr war das Pulled Pork Mexican Style dann bei einer Kerntemperatur von 95°C und fertig. In Alufolie gewickelt haben wir das Fleisch noch für 4 Stunden in einer Isolierbox (Petromax Kühlbox kx25) warmgehalten.
  • Zerrupft haben wir das Pulled Pork anschließend mit den HeatPro Gloves von Moesta-BBQ. Wie man auf dem Foto erkennen kann, ist das Fleisch unglaublich saftig und es hat einen tollen Rauchring bekommen. Der Macho Muchacho BBQ-Rub sorgt auch geschmacklich für eine tolle Note und bringt Abwechselung in beim Pulled Pork ins Spiel. Serviert haben wir das Pulled Pork dann auf angerösteten Brioche Buns. Auf das Pulled Pork kommt noch etwas BBQ-Sauce, oder eine mexikanische Salsa, dann kommt eine Scheibe Cheddar und eingelegte Jalapenos on top und das Ganze kommt nochmal kurz bei hoher Hitze indirekt auf den Grill, bis der Käse langsam zerläuft. On top kommen dann noch knusprige Tortilla Chips und fertig ist der mexikanische Pulled Pork Burger.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Thorsten Brandenburg
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. ;)

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,106FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
11,347FollowerFolgen
1,251FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut