Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln ist ein deftiges Gericht, welches typischerweise im Spätherbst und Winter zubereitet wird, da der Grünkohl ein typisches Wintergemüse ist.

Grünkohl aus dem Dutch Oven

Es gibt ja den Spruch, dass Grünkohl am besten schmeckt, wenn er den ersten Frost abbekommen hat. Es stimmt zwar, dass traditioneller Grünkohl seinen Geschmack verbessern kann, wenn er lange bei niedrigen Temperaturen auf dem Feld bleibt. Industriell angebauter Grünkohl wird jedoch meist schon im September geerntet und hat somit gar keine Chance Frost abzubekommen. Die Sache mit dem Frost kann man auch nur durchziehen, wenn man einen eigenen Garten hat und auf den ersten Bodenfrost warten kann. 99,9% des im Handel erhältlichen Grünkohls hat keinen Frost abbekommen und er schmeckt auch. 😉

Unseren Grünkohl haben wir im Dutch Oven (Petromax Feuertopf ft6) zubereitet. Für den Grünkohl aus dem Dutch Oven werden folgende Zutaten benötigt:

  • 1 kg Grünkohl frisch oder tiefgekühlt
  • 1 kg kleine Kartoffeln (Drillinge)
  • 4 mittlere Kartoffeln (festkochend)
  • 400 g durchwachsenen Schweinenacken
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 250 g Schinkenwürfel
  • 250 g Speckwürfel
  • 5 Mettwürste (oder Kohlwurst / Pinkel)
  • 4 Zwiebeln
  • 4 EL Senf
  • 2 EL Butterschmalz
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • evtl. 3-4 EL Haferflocken
Grünkohl im Dutch Oven grünkohl aus dem dutch oven-Gruenkohl Dutch Oven Mettwurst Kartoffeln 01-Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln
Alle Zutaten für Grünkohl aus dem Dutch Oven auf einen Blick

 

Zubereitung des Grünkohls

Bevor wir mit dem Grünkohl loslegen, starten wir erstmal 9 Stück Kokoko Eggs Grillbriketts in einem Anzündkamin, damit diese in der Zwischenzeit durchglühen können.

KOKOKO EGGS 10kg grünkohl aus dem dutch oven-41XLOkr86cL-Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln
41 Bewertungen

Wenn frischer Grünkohl verwendet wird, muss dieser vorher noch gründlich gewaschen, ggf. klein geschnitten und getrocknet werden. Das Ganze entfällt natürlich bei einem küchenfertigen Tiefkühlprodukt.

Nun wird der Schweinenacken in ca. 2×2 cm große Würfel geschnitten. Die Zwiebeln werden klein gewürfelt und werden zum Schweinenacken hinzugefügt. Die vier mittleren Kartoffeln werden geschält und klein gewürfelt. Die Drillinge werden gründlich abgewaschen.

Speck- und Schinkenwürfel werden im Dutch Oven angebraten grünkohl aus dem dutch oven-Gruenkohl Dutch Oven Mettwurst Kartoffeln 02-Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln
Speck- und Schinkenwürfel werden im Dutch Oven angebraten

 

Anschließend wird der Feuertopf auf die durchgeglühten Kohlen gestellt und darin 2 EL Butterschmalz erhitzt. Im heißen Butterschmalz werden die Speck- und Schinkenwürfel kross angebraten. Dann gibt man die Fleischwürfel und die Zwiebeln hinzu, um diese auch für einige Minuten mitzubraten.

Das Ganze wird nun mit der Brühe abgelöscht und dann wird der Grünkohl portionsweise hinzugefügt. Dabei wartet man idealerweise immer etwas, bis der hinzugefügte Grünkohl etwas eingefallen ist. Anschließend werden noch die kleinen Kartoffeln, die Kartoffelwürfel und der Senf hinzugefügt und alles einmal kräftig durchgerührt. Jetzt heißt es Deckel drauf und nur mit Unterhitze etwas abwarten und köcheln lassen.

Grünkohl im Dutch Oven grünkohl aus dem dutch oven-Gruenkohl Dutch Oven Mettwurst Kartoffeln 03-Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln
Nach einer Stunde werden die Würste hinzugefügt

 

30 Minuten vor Schluss wird die Wurst hinzugefügt

Nach einer halben Stunde sollte man den Grünkohl im Dutch Oven durchrühren und nach einer weiteren halben Stunde wird erneut durchgerührt, bevor nach etwa einer Stunde Garzeit die Würste hinzugefügt werden. Mit den Würsten wird der Grünkohl nochmal für eine halbe Stunde gekocht. und anschließend mit Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt. Anschließend wird der Grünkohl noch mit Muskat, Pfeffer und Salz abgeschmeckt. Durch die Zugabe von ein paar Haferflocken kann man den Grünkohl aus dem Dutch Oven noch etwas binden (falls erforderlich).

Grünkohl aus dem Dutch Oven grünkohl aus dem dutch oven-Gruenkohl Dutch Oven Mettwurst Kartoffeln 04-Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln
Grünkohl aus dem Dutch Oven

 

Am besten schmeckt der Grünkohl aus dem Dutch Oven, wenn man ihn über Nacht im Gusstopf ohne Hitze stehen lässt und am nächsten Tag erneut erwärmt, denn dann entfaltet er erst so richtig seinen ganzen Geschmack. Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim „Nachdopfen“!

Petromax Feuertopf ft6 (Dutch Oven) (mit Standfüssen) grünkohl aus dem dutch oven-410RSEwjoDL-Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln
74 Bewertungen
Petromax Feuertopf ft6 (Dutch Oven) (mit Standfüssen)*
  • Petromax Feuertopf ft6 (Dutch Oven) (mit Standfüssen)
  • Inhalt max. (ca.): 7,6 l Inhalt Topf (ca.): 6,1 l Inhalt Deckel...
  • Die vorbehandelte Oberfläche (seasoned finish) macht ein...

 

Grünkohl aus dem Dutch Oven zum ausdrucken:

Grünkohl aus dem Feuertopf grünkohl aus dem dutch oven-Gruenkohl Dutch Oven Mettwurst Kartoffeln 150x150-Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln
Grünkohl aus dem Dutch Oven
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln ist ein deftiges Gericht, welches typischerweise im Spätherbst und Winter zubereitet wird, da der Grünkohl ein typisches Wintergemüse ist.
    Portionen Vorbereitung
    5 Portionen 30 Minuten
    Kochzeit
    90-120 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    5 Portionen 30 Minuten
    Kochzeit
    90-120 Minuten
    Grünkohl aus dem Feuertopf grünkohl aus dem dutch oven-Gruenkohl Dutch Oven Mettwurst Kartoffeln 150x150-Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln
    Grünkohl aus dem Dutch Oven
    Stimmen: 3
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Grünkohl aus dem Dutch Oven mit Mettwurst und Kartoffeln ist ein deftiges Gericht, welches typischerweise im Spätherbst und Winter zubereitet wird, da der Grünkohl ein typisches Wintergemüse ist.
      Portionen Vorbereitung
      5 Portionen 30 Minuten
      Kochzeit
      90-120 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      5 Portionen 30 Minuten
      Kochzeit
      90-120 Minuten
      Zutaten
      • 1 kg Grünkohl (frisch oder tiefgekühlt)
      • 1 kg kleine Kartoffeln (Drillinge)
      • 4 mittlere Kartoffeln
      • 400 g Schweinenacken
      • 250 ml Rinderbrühe
      • 250 g Schinkenwürfel
      • 250 g Speckwürfel
      • 5 Mettwürste (alt. Kohlwurst oder Pinkel)
      • 4 Zwiebeln
      • 4 EL Semf
      • 2 EL Butterschmalz
      • Muskat
      • Salz
      • Pfeffer
      • 3-4 EL Haferflocken (optional)
      Portionen: Portionen
      Anleitungen
      1. Bevor wir mit dem Grünkohl loslegen, starten wir erstmal 9 Stück Kokoko Eggs Grillbriketts in einem Anzündkamin, damit diese in der Zwischenzeit durchglühen können. Wenn frischer Grünkohl verwendet wird, muss dieser vorher noch gründlich gewaschen, ggf. klein geschnitten und getrocknet werden. Das Ganze entfällt natürlich bei einem küchenfertigen Tiefkühlprodukt. Nun wird der Schweinenacken in ca. 2x2 cm große Würfel geschnitten. Die Zwiebeln werden klein gewürfelt und werden zum Schweinenacken hinzugefügt. Die vier mittleren Kartoffeln werden geschält und klein gewürfelt. Die Drillinge werden gründlich abgewaschen.
      2. Anschließend wird der Feuertopf auf die durchgeglühten Kohlen gestellt und darin 2 EL Butterschmalz erhitzt. Im heißen Butterschmalz werden die Speck- und Schinkenwürfel kross angebraten. Dann gibt man die Fleischwürfel und die Zwiebeln hinzu, um diese auch für einige Minuten mitzubraten. Das Ganze wird nun mit der Brühe abgelöscht und dann wird der Grünkohl portionsweise hinzugefügt. Dabei wartet man idealerweise immer etwas, bis der hinzugefügte Grünkohl etwas eingefallen ist. Anschließend werden noch die kleinen Kartoffeln, die Kartoffelwürfel und der Senf hinzugefügt und alles einmal kräftig durchgerührt. Jetzt heißt es Deckel drauf und nur mit Unterhitze etwas abwarten und köcheln lassen.
      3. Nach einer halben Stunde sollte man den Grünkohl im Dutch Oven durchrühren und nach einer weiteren halben Stunde wird erneut durchgerührt, bevor nach etwa einer Stunde Garzeit die Würste hinzugefügt werden. Mit den Würsten wird der Grünkohl nochmal für eine halbe Stunde gekocht. und anschließend mit Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt. Anschließend wird der Grünkohl noch mit Muskat, Pfeffer und Salz abgeschmeckt. Durch die Zugabe von ein paar Haferflocken kann man den Grünkohl aus dem Dutch Oven noch etwas binden (falls erforderlich). Am besten schmeckt der Grünkohl aus dem Dutch Oven, wenn man ihn über Nacht im Gusstopf ohne Hitze stehen lässt und am nächsten Tag erneut erwärmt, denn dann entfaltet er erst so richtig seinen ganzen Geschmack.
      Dieses Rezept teilen

      1 Kommentar

      Kommentieren Sie den Artikel

      Please enter your comment!
      Please enter your name here