– Advertisement –
– Advertisement –
StartRezepteDutch Oven RezepteZwiebelfleisch aus dem Dutch Oven

Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven

-

– Advertisement –

Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven ist ein perfektes Gericht für die Herbst- und Winterzeit. Wie man das deftige Zwiebelfleisch im Feuertopf zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven

– Advertisement –

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und kühler. Der Herbst ist da und die Dutch Oven-Zeit beginnt mit deftigen Schmorgerichten. Genau in diese Kategorie fällt auch unser Zwiebelfleisch. Wie der Name es schon sagt, sind die Hauptzutaten Fleisch und Zwiebeln. Das Schmorgericht gibt es regional in unterschiedlichen Varianten. Meistens wird es mit Rind- oder Schweinefleisch gemacht. Ideal ist ein gut durchwachsener Schweinenacken. Wir haben für unser Zwiebelfleisch einen Schweinenacken vom Schwarzwälder Kräuterschwein verwendet. Das Fleisch zeichnet sich durch eine intensive Marmorierung und einen tollen Eigengeschmack aus.

Folgende Zutaten werden benötigt:

Für die Gewürzmischung:

  • 6 EL brauner Zucker
  • 4 EL Paprikapulver edelsüß
  • 2 EL Paprikapulver rosenscharf
  • 1 TL Kümmel gemahlen
  • 1 EL schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Chipotle Chili
  • 2 TL Meersalz
Alle Zutaten für Zwiebelfleisch auf einen Blick [object object]-Zwiebelfleisch 01-Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven
Alle Zutaten für Zwiebelfleisch auf einen Blick

 

So wird Zwiebelfleisch zubereitet

- Advertisement -

Zunächst wird die Gewürzmischung zubereitet. Dafür werden alle Zutaten für diese Mischung in eine Schale gegeben und miteinander vermischt. Solltet ihr keinen gemahlenen Kümmel haben, einfach den ganzen Kümmel vorher kurz mörsern, oder in eine Gewürzmühle geben.

Die Gewürzmischung wird zubereitet [object object]-Zwiebelfleisch 02-Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven
Die Gewürzmischung wird zubereitet

 

Der Schweinenacken wird anschließend in etwa 1,5 – 2 cm dicke Scheiben geschnitten. Die Hälfte der vorher zubereiteten Gewürzmischung wird jetzt genutzt, um die Nackensteaks zu würzen. Diese werden von beiden Seiten mit der Gewürzmischung eingerieben und dann für 30 Minuten beiseite gestellt, damit die Gewürze etwas einziehen können.

Die Nackensteaks werden mit Gewürzmischung eingerieben [object object]-Zwiebelfleisch 03-Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven
Die Nackensteaks werden mit Gewürzmischung eingerieben

 

Während das Fleisch ruht, werden 24 Kokoko Eggs von McBrikett im Anzündkamin durchgeglüht. Diese benötigen ca. 20-30 Minuten zum Durchglühen. Die Gemüsezwiebeln werden abgezogen und in feine Ringe geschnitten oder gehobelt. Die Zwiebelringe werden mit der restlichen Gewürzmischung vermengt und ein Teil der Zwiebeln werden auf dem Dutch Oven Boden verteilt. Wir haben hier den Petromax Feuertopf ft9 verwendet.

Auch die Zwiebeln werden mit der Gewürzmischung gewürzt [object object]-Zwiebelfleisch 04-Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven
Auch die Zwiebeln werden mit der Gewürzmischung gewürzt

 

Jetzt wird ein Teil der Nackensteaks auf den Zwiebeln verteilt und wieder mit Zwiebeln bedeckt. Das wird wiederholt, bis alles aufgebraucht ist. Der Abschluss sollte mit Zwiebeln gebildet werden. Das Zwiebelfleisch wird dann noch mit dem Wein, dem Essig und der Worcestersauce übergossen und mit dem Deckel des Feuertopfes verschlossen.

Nackensteaks und Zwiebeln werden abwechselnd in den Dutch Oven geschichtet [object object]-Zwiebelfleisch 05-Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven
Nackensteaks und Zwiebeln werden abwechselnd in den Dutch Oven geschichtet

 

Mittlerweile sollten die Briketts durchgeglüht sein und der Dutch Oven wird auf 12 Briketts gestellt. Die übrigen 12 Briketts werden auf dem Deckel verteilt. Die Garzeit für das Zwiebelfleisch beträgt etwa 2,5 – 3 Stunden, bis es fertig ist.  Die Kokos-Briketts von McBrikett halten besonders lange. Je nach Wind, Witterung, Außentemperaturen und verwendeter Briketts kann die Garzeit entsprechend länger oder kürzer sein. Gegebenenfalls müssen zwischenzeitlich auch frisch durchgeglühte Briketts nachgelegt werden.

Kokoko Eggs sorgen für langanhaltende Hitze auf dem Feuertopf [object object]-Zwiebelfleisch 06-Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven
Kokoko Eggs sorgen für langanhaltende Hitze auf dem Feuertopf

 

Sobald das Fleisch schön zart ist und man es quasi mit zwei Gabeln auseinanderziehen kann, ist das Zwiebelfleisch fertig. Sollte die Sauce am Ende der Garzeit noch etwas zu flüssig sein, kann die Flüssigkeit noch mit geöffneten Deckel etwas einreduziert werden.  Sobald die Sauce die gewünschte Konsistenz hat, wird das Zwiebelfleisch serviert.

Zwiebelfleisch im Petromax Feuertopf ft9 [object object]-Zwiebelfleisch 07-Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven
Zwiebelfleisch im Petromax Feuertopf ft9

 

Zwiebelfleisch kann man einfach in einem frisch gebackenen Brötchen genießen, oder auch mit Kartoffeln, Nudeln oder einfach mit frischem Baguette. Das Zwiebelfleisch wird über die lange Garzeit besonders zart und geschmackvoll. Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim Nachmachen.

Petromax Feuertopf (Dutch Oven) (ft9, mit Standfüßen) [object object]-image-Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven
1.544 Bewertungen
Petromax Feuertopf (Dutch Oven) (ft9, mit Standfüßen)*
  • Petromax Feuertopf ft9 (Dutch Oven) mit Füssen
  • Material: Gusseisen
  • Personen: 8 bis 14 Personen

Letzte Aktualisierung am 9.12.2022 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Das Rezept zum Ausdrucken:

Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven [object object]-Zwiebelfleisch-Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven

Zwiebelfleisch

Zwiebelfleisch aus dem Dutch Oven ist ein perfektes Gericht für die Herbst- und Winterzeit.
4,30 von 17 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 3 Stunden
Arbeitszeit: 3 Stunden 15 Minuten
Keyword: Zwiebelfleisch
Portionen: 8 Portionen

Anleitungen

  • Zunächst wird die Gewürzmischung zubereitet. Dafür werden alle Zutaten für diese Mischung in eine Schale gegeben und miteinander vermischt. Solltet ihr keinen gemahlenen Kümmel haben, einfach den ganzen Kümmel vorher kurz mörsern, oder in eine Gewürzmühle geben.
  • Der Schweinenacken wird anschließend in etwa 1,5 - 2 cm dicke Scheiben geschnitten. Die Hälfte der vorher zubereiteten Gewürzmischung wird jetzt genutzt, um die Nackensteaks zu würzen. Diese werden von beiden Seiten mit der Gewürzmischung eingerieben und dann für 30 Minuten beiseite gestellt, damit die Gewürze etwas einziehen können.
  • Während das Fleisch ruht, werden 24 Kokoko Eggs von McBrikett im Anzündkamin durchgeglüht. Diese benötigen ca. 20-30 Minuten zum Durchglühen. Die Gemüsezwiebeln werden abgezogen und in feine Ringe geschnitten oder gehobelt. Die Zwiebelringe werden mit der restlichen Gewürzmischung vermengt und ein Teil der Zwiebeln werden auf dem Dutch Oven Boden verteilt. Wir haben hier den Petromax Feuertopf ft9 verwendet. Jetzt wird ein Teil der Nackensteaks auf den Zwiebeln verteilt und wieder mit Zwiebeln bedeckt. Das wird wiederholt, bis alles aufgebraucht ist. Der Abschluss sollte mit Zwiebeln gebildet werden. Das Zwiebelfleisch wird dann noch mit dem Wein, dem Essig und der Worcestersauce übergossen und mit dem Deckel des Feuertopfes verschlossen.
  • Mittlerweile sollten die Briketts durchgeglüht sein und der Dutch Oven wird auf 12 Briketts gestellt. Die übrigen 12 Briketts werden auf dem Deckel verteilt. Die Garzeit für das Zwiebelfleisch beträgt etwa 2,5 - 3 Stunden, bis es fertig ist.  Die Kokos-Briketts von McBrikett halten besonders lange. Je nach Wind, Witterung, Außentemperaturen und verwendeter Briketts kann die Garzeit entsprechend länger oder kürzer sein. Gegebenenfalls müssen zwischenzeitlich auch frisch durchgeglühte Briketts nachgelegt werden.
  • Sobald das Fleisch schön zart ist und man es quasi mit zwei Gabeln auseinanderziehen kann, ist das Zwiebelfleisch fertig. Sollte die Sauce am Ende der Garzeit noch etwas zu flüssig sein, kann die Flüssigkeit noch mit geöffneten Deckel etwas einreduziert werden.  Sobald die Sauce die gewünschte Konsistenz hat, wird das Zwiebelfleisch serviert. Zwiebelfleisch kann man einfach in einem frisch gebackenen Brötchen genießen, oder auch mit Kartoffeln, Nudeln oder einfach mit frischem Baguette. Das Zwiebelfleisch wird über die lange Garzeit besonders zart und geschmackvoll.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Kristian van Bergerem
Kristian van Bergerem
Kristian ist dem Grill-Virus im Juli 2011 verfallen, als ihm seine Frau den ersten Kugelgrill zum Geburtstag geschenkt hat. Seitdem folgten regelmäßig weitere Grillsportgeräte. Vor allem Gusseisen, Dutch Oven und Co. haben es dem gelernten Kfz-Techniker-Meister angetan. Seit April 2017 verstärkt Kristian das BBQPit-Team.

1 Kommentar

  1. 5 stars
    Hallo Kristian
    Das ist ein sehr schönes Dutch Oven Rezept, da kann man nur noch sagen Gaumenfreude für die Seele.
    Vielen Dank und LG die Gründauer (Hessen)

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,503FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,752FollowerFolgen
1,297FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut