StartRezepteBurger & Co.Pfirsich-Cheeseburger - Wagyu-Burger mit gegrilltem Pfirsich & Cheddar

Pfirsich-Cheeseburger – Wagyu-Burger mit gegrilltem Pfirsich & Cheddar

-

Wir grillen einen saftigen Pfirsich-Cheeseburger mit Cheddar und gegrilltem Pfirsich. Wie man das macht, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Pfirsich-Cheeseburger

Wir lieben Burger und vor allem die Kombination aus fruchtig, salzig und herzhaft kommt immer besonders gut an. Daher grillen wir in diesem Rezept einen richtig genialen Pfirsich-Cheeseburger mit gegrillten Pfirsich-Scheiben, knusprigem Bacon und herzhaftem Cheddar. Eine absolut leckere Kombination! Als Ausgangsprodukt für diesen fruchtigen Burger haben wir Wagyu Burger Patties aus dem Hause Albers Food verwendet. Diese Patties werden aus reinem Jack’s Creek Wagyu Muskelfleisch hergestellt und gehören definitiv zu den besten Patties, die man käuflich erwerben kann. Wer diese Patties noch nicht kennt, sollte sie unbedingt mal ausprobieren!

Folgende Zutaten werden für zwei Pfirsich-Cheeseburger benötigt:

Alle Zutaten für den Pfirsich-Cheeseburger auf einen Blick pfirsich-cheeseburger-Pfirsich Cheeseburger 01-Pfirsich-Cheeseburger – Wagyu-Burger mit gegrilltem Pfirsich & Cheddar
Alle Zutaten für den Pfirsich-Cheeseburger auf einen Blick

 

Zubereitung des Pfirsich-Cheeseburgers

Gegrillt wurde der Burger auf dem Big Green Egg Large Keramikgrill. Der Grill wird zunächst auf etwa 180°C direkt Hitze aufgeheizt. Wenn der Grill heiß genug ist, wird der Bacon knusprig gegrillt.

Der Bacon wird knusprig gegrillt pfirsich-cheeseburger-Pfirsich Cheeseburger 02-Pfirsich-Cheeseburger – Wagyu-Burger mit gegrilltem Pfirsich & Cheddar
Der Bacon wird knusprig gegrillt

 

- Advertisement -

Wenn er knusprig genug ist, wird er vom Grill genommen und beiseitegelegt. Der Pfirsich wird halbiert, entkernt und in etwa 5-6 mm dicke Scheiben geschnitten. Die Pfirsichscheiben werden dann auf dem heißen Grillrost kurz und heiß angegrillt. Maximal 45 Sekunden je Seite, so dass leichte Röstaromen entstehen.

Die Pfirsichscheiben werden direkt gegrillt pfirsich-cheeseburger-Pfirsich Cheeseburger 03-Pfirsich-Cheeseburger – Wagyu-Burger mit gegrilltem Pfirsich & Cheddar
Die Pfirsichscheiben werden direkt gegrillt

 

Nachdem sich bei den Pfirsichscheiben die Röstaromen entwickelt haben, nehmen wir diese vom Grill. Die Burgerbuns werden aufgeschnitten und die Schnittflächen werden auf dem Grill kurz angeröstet. Jetzt werden die Patties aufgelegt und etwa drei Minuten je Seite direkt gegrillt. Kurz bevor die Patties vom Grill genommen werden, wird je eine Scheibe Cheddar auf die Patties gelegt, je drei Scheiben Bacon und Pfirsich. Den Cheddar lassen wir nochmal kurz anschmelzen.

Der Cheddar wird auf den Patties leicht angeschmolzen pfirsich-cheeseburger-Pfirsich Cheeseburger 04-Pfirsich-Cheeseburger – Wagyu-Burger mit gegrilltem Pfirsich & Cheddar
Der Cheddar wird auf den Patties leicht angeschmolzen

 

Die Innenseiten der Burger Buns werden mit der Burgersauce bestrichen und auf die untere Seite der Buns wird etwas Salat gelegt. Darauf kommen dann die Burger-Patties mit geschmolzenen Cheddar, dem Bacon und den gegrillten Pfirsichscheiben und schon ist dieser geniale Pfirsich-Cheeseburger fertig!

Pfirsich-Cheeseburger mit Bacon pfirsich-cheeseburger-Pfirsich Cheeseburger 05-Pfirsich-Cheeseburger – Wagyu-Burger mit gegrilltem Pfirsich & Cheddar
Pfirsich-Cheeseburger mit Bacon

 

Dieser Burger ist ein absoluter Traum, denn die gegrillten Pfirsichscheiben harmonieren perfekt mit dem Cheddar, dem Bacon und den saftigen Wagyu Burgerpatties. Probiert unseren Pfirsich-Cheeseburger unbedingt mal aus und lasst uns gerne euer Feedback in den Kommentaren da.

Das Rezept zum Ausdrucken:

Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2023 pfirsich-cheeseburger-Pfirsich Cheeseburger-Pfirsich-Cheeseburger – Wagyu-Burger mit gegrilltem Pfirsich & Cheddar

Pfirsich-Cheeseburger

Pfirsich-Cheeseburger mit herzhaftem Cheddar, knusprigem Bacon und gegrillten Pfirsich-Scheiben,
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Keyword: Pfirsich-Cheeseburger
Portionen: 2 Burger

Zutaten

Anleitungen

  • Gegrillt wurde der Burger auf dem Big Green Egg Large Keramikgrill. Der Grill wird zunächst auf etwa 180°C direkt Hitze aufgeheizt. Wenn der Grill heiß genug ist, wird der Bacon knusprig gegrillt. Wenn er knusprig genug ist, wird er vom Grill genommen und beiseitegelegt. Der Pfirsich wird halbiert, entkernt und in etwa 5-6 mm dicke Scheiben geschnitten. Die Pfirsichscheiben werden dann auf dem heißen Grillrost kurz und heiß angegrillt. Maximal 45 Sekunden je Seite, so dass leichte Röstaromen entstehen.
  • Nachdem sich bei den Pfirsichscheiben die Röstaromen entwickelt haben, nehmen wir diese vom Grill. Die Burgerbuns werden aufgeschnitten und die Schnittflächen werden auf dem Grill kurz angeröstet. Jetzt werden die Patties aufgelegt und etwa drei Minuten je Seite direkt gegrillt. Kurz bevor die Patties vom Grill genommen werden, wird je eine Scheibe Cheddar auf die Patties gelegt, je drei Scheiben Bacon und Pfirsich. Den Cheddar lassen wir nochmal kurz anschmelzen.
  • Die Innenseiten der Burger Buns werden mit der Burgersauce bestrichen und auf die untere Seite der Buns wird etwas Salat gelegt. Darauf kommen dann die Burger-Patties mit geschmolzenen Cheddar, dem Bacon und den gegrillten Pfirsichscheiben und schon ist dieser geniale Pfirsich-Cheeseburger fertig!
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

 

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Thorsten Brandenburg
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. ;)

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,378FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
11,331FollowerFolgen
1,255FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut