– Advertisement –
– Advertisement –
StartRezepteFingerfoodGeplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping

Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping

-

– Advertisement –

Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping* ist ein genialer Appetizer vom Grill. Der cremige Camembert mit den karamellisierten Nüssen und Früchten ist der ideale Starter für jede Grillparty und ist einfach und schnell zu machen.

Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping

– Advertisement –

Geplankter Camembert ist besonders in den kalten Wintermonaten der perfekte „Seelenwärmer“. Was gibt es Besseres, als ein Stück frisch gebackenes Baguette oder Fladenbrot in einen zerlaufenen, warmen Camembert zu dippen und den Käse mit einem knackigen Nuss-Frucht-Topping zu genießen? Dieses Rezept ist schnell und einfach zubereitet und steht in gerade mal 20 Minuten auf dem Tisch. Ein Camembert reicht als Appetizer für 4 Personen.

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 1 Camembert
  • 100 g Nussmischung
  • 3 Datteln (getrocknet)
  • 3 Feigen (getrocknet)
  • 50 ml Ahornsirup
Alle Zutaten für den geplankten Camembert auf einen Blick geplankter camembert mit nuss-frucht-topping-Geplankter Camembert mit Nuss Frucht Topping 01-Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping
Alle Zutaten für den geplankten Camembert auf einen Blick

 

So wird der geplankte Camembert zubereitet

Die Zubereitung des Camemberts ist denkbar einfach und auch schnell, denn innerhalb von 20 Minuten steht der Camembert fix und fertig auf dem Tisch. Vermutlich dauert sogar das Aufheizen des Grills länger als der gesamte Grillvorgang. Daher beginnen wir auch mit dem Aufheizen des Grills. Zubereitet haben wir dieses Rezept im Big Green Egg Large Keramikgrill mit eingelegtem Deflektorstein für indirekte Hitze. Der Grill wird mit Holzkohle auf 180°C indirekte Hitze aufgeheizt. Sobald der Grill die gewünschte Temperatur erreicht hat, wird der Camembert ausgepackt und auf die Holzplanke gelegt. Die Planke wird mittig auf in die indirekte Zone gelegt und der Deckel des Grills wird geschlossen. Bei 180°C dauert es etwa 15 Minuten, bis der Camembert im Kern flüssig wird.

Der Camembert wird auf der Planke indirekt gegrillt geplankter camembert mit nuss-frucht-topping-Geplankter Camembert mit Nuss Frucht Topping 02-Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping
Der Camembert wird auf der Planke indirekt gegrillt
- Advertisement -

 

In der Zwischenzeit wird das Topping zubereitet. Wir haben für das Topping einen Nussmix mit Haselnüssen, Walnüssen, Mandeln und Cashewnüssen verwendet. Die Nüsse werden ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne bei mittlerer Hitze angeröstet. Während die Nüsse in der Pfanne rösten, werden die Datteln entkernt und zusammen mit den getrockneten Feigen in kleine Stücke geschnitten. Sobald die Nüsse leicht angebräunt sind, werden die getrockneten Früchte mit in die Pfanne gegeben. Zuletzt werden noch 50 ml Ahornsirup mit in die Pfanne gegeben und alles gut verrührt. Die Nüsse karamellisieren im Ahornsirup und werden dadurch noch knackiger und aromatischer.

Die Nüsse und Früchte werden mit Ahornsirup karamellisiert geplankter camembert mit nuss-frucht-topping-Geplankter Camembert mit Nuss Frucht Topping 03-Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping
Die Nüsse und Früchte werden mit Ahornsirup karamellisiert

 

Die Pfanne wird jetzt von der Hitze genommen und es geht im Grill weiter. Mittlerweile sollte der Camembert 15 Minuten gegrillt worden sein und ggf. ist auch schon etwas flüssiger Käse ausgetreten. Die karamellisierte Nuss-Frucht-Mischung wird auf dem weichen Camembert und auf der Planke verteilt. Dann wird die Planke vom Grill genommen und sollte nun 3-5 Minuten auskühlen, bevor der Camembert vorsichtig mit einem Messer angeschnitten wird. Die Wartezeit ist sehr wichtig, da der heiße und flüssige Camembert ansonsten komplett auslaufen würde, wenn man ihn sofort anschneidet.

Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping geplankter camembert mit nuss-frucht-topping-Geplankter Camembert mit Nuss Frucht Topping 04-Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping
Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping

 

Dazu braucht es nur etwas frisches Baguette und ein schönes Glas Rotwein und man hat den perfekten Snack für einen kalten Winterabend.
Tipp: Wer dieses Rezept nicht im Grill zubereiten möchte, kann den Camembert natürlich auch im Backofen für 15 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze erwärmen.

Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping auf Fladenbrot geplankter camembert mit nuss-frucht-topping-Geplankter Camembert mit Nuss Frucht Topping 05-Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping
Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping auf Fladenbrot

 

Unser geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping ist eine echte Geschmacksoffenbarung! Der würzige Camembert in Kombination mit dem fruchtig-süßen und gleichzeitig knackigen Nuss-Frucht-Topping passt einfach perfekt zusammen. Probiert dieses Rezept unbedingt mal aus und genießt echtes „Soulfood“ vom Grill. Viel Spaß beim Nachgrillen und lasst uns gerne euer Feedback in den Kommentaren da.

Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping zum Ausdrucken:

Geplankter Camembert geplankter camembert mit nuss-frucht-topping-Geplankter Camembert mit Nuss Frucht Topping-Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping

Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping

Geplankter Camembert ist besonders in den kalten Wintermonaten der perfekte "Seelenwärmer". Was gibt es Besseres, als ein Stück frisch gebackenes Baguette oder Fladenbrot in einen zerlaufenen, warmen Camembert zu dippen und den Käse mit einem knackigen Nuss-Frucht-Topping zu genießen?
4.75 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Keyword: Geplankter Camembert mit Nuss-Frucht-Topping

Zutaten

Anleitungen

  • Die Zubereitung des Camemberts ist denkbar einfach und auch schnell, denn innerhalb von 20 Minuten steht der Camembert fix und fertig auf dem Tisch. Vermutlich dauert sogar das Aufheizen des Grills länger als der gesamte Grillvorgang. Daher beginnen wir auch mit dem Aufheizen des Grills. Zubereitet haben wir dieses Rezept im Big Green Egg Keramikgrill mit eingelegtem Deflektorstein für indirekte Hitze. Der Grill wird mit Holzkohle auf 180°C indirekte Hitze aufgeheizt. Sobald der Grill die gewünschte Temperatur erreicht hat, wird der Camembert ausgepackt und auf die Holzplanke gelegt. Die Planke wird mittig auf in die indirekte Zone gelegt und der Deckel des Grills wird geschlossen. Bei 180°C dauert es etwa 15 Minuten, bis der Camembert im Kern flüssig wird.
  • In der Zwischenzeit wird das Topping zubereitet. Wir haben für das Topping einen Nussmix mit Haselnüssen, Walnüssen, Mandeln und Cashewnüssen verwendet. Die Nüsse werden ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne bei mittlerer Hitze angeröstet. Während die Nüsse in der Pfanne rösten, werden die Datteln entkernt und zusammen mit den getrockneten Feigen in kleine Stücke geschnitten. Sobald die Nüsse leicht angebräunt sind, werden die getrockneten Früchte mit in die Pfanne gegeben. Zuletzt werden noch 50 ml Ahornsirup mit in die Pfanne gegeben und alles gut verrührt. Die Nüsse karamellisieren im Ahornsirup und werden dadurch noch knackiger und aromatischer.
  • Die Pfanne wird jetzt von der Hitze genommen und es geht im Grill weiter. Mittlerweile sollte der Camembert 15 Minuten gegrillt worden sein und ggf. ist auch schon etwas flüssiger Käse ausgetreten. Die karamellisierte Nuss-Frucht-Mischung wird auf dem weichen Camembert und auf der Planke verteilt. Dann wird die Planke vom Grill genommen und sollte nun 3-5 Minuten auskühlen, bevor der Camembert vorsichtig mit einem Messer angeschnitten wird. Die Wartezeit ist sehr wichtig, da der heiße und flüssige Camembert ansonsten komplett auslaufen würde, wenn man ihn sofort anschneidet.
  • Dazu braucht es nur etwas frisches Baguette und ein schönes Glas Rotwein und man hat den perfekten Snack für einen kalten Winterabend. Tipp: Wer dieses Rezept nicht im Grill zubereiten möchte, kann den Camembert natürlich auch im Backofen für 15 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze erwärmen.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

 

 

*dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit dem BDSI entstanden.

Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. ;)

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,137FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,184FollowerFolgen
1,303FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut