StartFleischHackfleischGefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar

Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar

-

Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar sind schnell und einfach auf dem Grill zubereitet. Wie man die Zwiebeln mit der saftigen Hackfleisch-Käse-Füllung zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Gefüllte Zwiebeln

Einfach, schnell und lecker sind definitiv keine Kriterien, die sich beim Grillen ausschließen. Mit diesem Rezept zeigen wir euch, wie man mit nur vier Zutaten ein raffiniertes Rezept hinbekommt, was noch dazu ausgezeichnet schmeckt. Wir machen gefüllte Zwiebeln mit einer Hackfleisch-Cheddar-Füllung.

Folgende Zutaten werden für 6 Zwiebeln benötigt:

  • 450 g gemischtes Hackfleisch
  • 6 Zwiebeln (mittelgroß)
  • 100 g Kerrygold Cheddar herzhaft (am Stück)
  • 3 EL Pit Powder BBQ-Rub
Alle Zutaten für gefüllte Zwiebeln auf einen Blick gefüllte zwiebeln-Gefuellte Zwiebeln Hackfleisch Cheddar 01-Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar
Alle Zutaten für gefüllte Zwiebeln auf einen Blick

 

Zubereitung der gefüllten Zwiebeln

Zunächst wird das Hackfleisch mit dem Pit Powder BBQ-Rub gewürzt und gut verknetet. Der Cheddar wird in etwa 1,5 x 1,5 cm große Würfel geschnitten. Pro Zwiebel wird je ein Würfel Cheddar benötigt. Dann geht es mit den Zwiebeln weiter. Wir haben für dieses Rezept gelbe Speisezwiebeln und eine rote Zwiebel verwendet. Es können auch Gemüsezwiebeln oder weiße Zwiebeln verwendet werden. Die gelbe Speisezwiebel ist intensiv im Geschmack und kann auch recht scharf sein. Sie eignet sich perfekt zum Garen und passt daher perfekt zu Fleisch mit ihrem kräftigen Aroma. Wer es lieber etwas milder mag, verwendet Gemüsezwiebeln oder rote Zwiebeln. Wichtig ist nur, dass die Zwiebeln alle in etwa die gleiche Größe haben, damit sie gleichmäßig garen.
Bei den Zwiebeln wird unten die Wurzel und oben der Strunk abgeschnitten und dann werden die Zwiebeln geschält. Da die Zwiebeln gefüllt werden, muss das Innere entfernt werden, ohne die äußere Lage zu beschädigen. Da klappt am besten mit einem spitzen Messer, mit dem man vorsichtig durch die Zwiebeln sticht und sie von innen kreuzförmig einschneidet. Dabei vorsichtig sein, denn die äußeren beiden Schichten der Zwiebeln sollten nicht beschädigt werden. Man kann das innere der Zwiebel jetzt vorsichtig heraus „schnitzen“ und wenn man den Kern entfernt hat, lassen sich die einzelnen Lagen vorsichtig herausdrücken. Das ist zu Beginn etwas fummelig, aber wenn man die ersten 2-3 Zwiebeln ausgehöhlt hat, geht es eigentlich recht gut.

Die Zwiebeln werden ausgehöhlt gefüllte zwiebeln-Gefuellte Zwiebeln Hackfleisch Cheddar 02-Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar
Die Zwiebeln werden ausgehöhlt
- Advertisement -

 

Wenn die Zwiebeln ausgehöhlt sind, werden sie zur Hälfte mit Hackfleisch gefüllt. Das Hackfleisch wird fest angedrückt und dann kommt mittig in die Zwiebel jeweils ein Würfel Cheddar.

Die Zwiebeln werden mit Hackfleisch und Cheddar gefüllt gefüllte zwiebeln-Gefuellte Zwiebeln Hackfleisch Cheddar 03-Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar
Die Zwiebeln werden mit Hackfleisch und Cheddar gefüllt

 

Auf den Cheddar kommt dann wieder etwas Hackfleisch, bis sie komplett gefüllt sind. Dabei darauf achten, dass seitlich um den Cheddar keine Hohlräume entstehen. Wenn die Zwiebeln komplett gefüllt sind, geht es am Grill weiter. Wir haben unsere gefüllten Zwiebeln auf dem Severin SEVO Smart Control Elektrogrill zubereitet. Der Grill wird auf 200°C indirekte Hitze aufgeheizt, so dass nur die äußere Heizspirale an ist und mittig eine komplett indirekte Grillfläche entsteht. Wenn der SEVO aufgeheizt ist, werden die gefüllten Zwiebeln mittig auf dem Grill in der indirekten Zone platziert.

Gefüllte Zwiebeln auf dem Severin SEVO Smart Control GTS gefüllte zwiebeln-Gefuellte Zwiebeln Hackfleisch Cheddar 04-Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar
Gefüllte Zwiebeln auf dem Severin SEVO Smart Control GTS

 

Die Garzeit der Zwiebeln hängt stark von der Größe der Zwiebeln und der Gartemperatur habe. Unsere Zwiebeln haben etwa 25 Minuten gebraucht, bis sie eine Kerntemperatur von 72°C erreicht hatten. Dann ist das Hackfleisch durch, aber innen noch saftig. Die gefüllten Zwiebeln werden dann vom Grill genommen und sofort serviert.

Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar gefüllte zwiebeln-Gefuellte Zwiebeln Hackfleisch Cheddar 05-Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar
Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar

 

Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar sind ein herzhaftes Grillgericht, welches je nach Größe als Fingerfood-Snack oder auch als Hauptgericht serviert werden kann. Die Kombination aus Hackfleisch, Käse und Zwiebeln schmeckt einfach immer gut. Probiert unsere gefüllten Zwiebeln unbedingt mal aus und lasst uns gerne euer Feedback in den Kommentaren da. Viel Spaß beim Nachgrillen!

Gefüllte Zwiebeln zum Ausdrucken:

Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar gefüllte zwiebeln-Gefuellte Zwiebeln Hackfleisch Cheddar-Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar

Gefüllte Zwiebeln

Gefüllte Zwiebeln mit Hackfleisch und Cheddar sind schnell und einfach auf dem Grill zubereitet.
4,67 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Keyword: Gefüllte Zwiebeln
Portionen: 6 Zwiebeln

Anleitungen

  • Zunächst wird das Hackfleisch mit dem Pit Powder BBQ-Rub gewürzt und gut verknetet. Der Cheddar wird in etwa 1,5 x 1,5 cm große Würfel geschnitten. Pro Zwiebel wird je ein Würfel Cheddar benötigt. Dann geht es mit den Zwiebeln weiter. Wir haben für dieses Rezept gelbe Speisezwiebeln und eine rote Zwiebel verwendet. Es können auch Gemüsezwiebeln oder weiße Zwiebeln verwendet werden. Die gelbe Speisezwiebel ist intensiv im Geschmack und kann auch recht scharf sein. Sie eignet sich perfekt zum Garen und passt daher perfekt zu Fleisch mit ihrem kräftigen Aroma. Wer es lieber etwas milder mag, verwendet Gemüsezwiebeln oder rote Zwiebeln. Wichtig ist nur, dass die Zwiebeln alle in etwa die gleiche Größe haben, damit sie gleichmäßig garen.
  • Bei den Zwiebeln wird unten die Wurzel und oben der Strunk abgeschnitten und dann werden die Zwiebeln geschält. Da die Zwiebeln gefüllt werden, muss das Innere entfernt werden, ohne die äußere Lage zu beschädigen. Da klappt am besten mit einem spitzen Messer, mit dem man vorsichtig durch die Zwiebeln sticht und sie von innen kreuzförmig einschneidet. Dabei vorsichtig sein, denn die äußeren beiden Schichten der Zwiebeln sollten nicht beschädigt werden. Man kann das innere der Zwiebel jetzt vorsichtig heraus "schnitzen" und wenn man den Kern entfernt hat, lassen sich die einzelnen Lagen vorsichtig herausdrücken. Das ist zu Beginn etwas fummelig, aber wenn man die ersten 2-3 Zwiebeln ausgehöhlt hat, geht es eigentlich recht gut.
  • Wenn die Zwiebeln ausgehöhlt sind, werden sie zur Hälfte mit Hackfleisch gefüllt. Das Hackfleisch wird fest angedrückt und dann kommt mittig in die Zwiebel jeweils ein Würfel Cheddar. Auf den Cheddar kommt dann wieder etwas Hackfleisch, bis sie komplett gefüllt sind. Dabei darauf achten, dass seitlich um den Cheddar keine Hohlräume entstehen. Wenn die Zwiebeln komplett gefüllt sind, geht es am Grill weiter. Wir haben unsere gefüllten Zwiebeln auf dem Severin SEVO Smart Control Elektrogrill zubereitet. Der Grill wird auf 200°C indirekte Hitze aufgeheizt, so dass nur die äußere Heizspirale an ist und mittig eine komplett indirekte Grillfläche entsteht. Wenn der SEVO aufgeheizt ist, werden die gefüllten Zwiebeln mittig auf dem Grill in der indirekten Zone platziert.
  • Die Garzeit der Zwiebeln hängt stark von der Größe der Zwiebeln und der Gartemperatur habe. Unsere Zwiebeln haben etwa 25 Minuten gebraucht, bis sie eine Kerntemperatur von 72°C erreicht hatten. Dann ist das Hackfleisch durch, aber innen noch saftig. Die gefüllten Zwiebeln werden dann vom Grill genommen und sofort serviert.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Thorsten Brandenburg
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. ;)

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,558FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,902FollowerFolgen
1,285FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut