Den Moselimbiss in Pommern besuchte ich auf der Durchreise und war äußerst positiv überrascht. Pommerner Spießbraten und grobe Bratwurst vom Metzger sind hier die Spezialität.

Moselimbiss in Pommern

Ich schreibe ja gelegentlich über meine kulinarischen Erfahrungen mit Barbecue- und Burgerrestaurants. Dass ich mal positiv über eine Imbissbude berichte, hätte ich selber nicht für möglich gehalten. In der Imbissbude steht ja meistens Captain Convenience hinter der Theke, es gibt Bratwurst aus dem 30er Pack vom Großmarkt und Mayo aus dem Eimer. Zum satt werden auf der Durchreise reicht es, doch kulinarischer Hochgenuss geht anders. So waren auch meine Erwartungen an den Moselimbiss in Pommern nicht besonders hoch. Ein schneller Snack auf der Durchreise sollte es werden.

Der Moselimbiss in Pommern moselimbiss-Moselimbiss Pommern 01-Moselimbiss Pommern – Der Geheimtipp an der Mosel
Der Moselimbiss in Pommern

 

Idyllisch am Moselufer

Der Moselimbiss liegt direkt am Moselufer an der B49, gut 40 km von Koblenz entfernt. Idyllisch und einladend wirkt es mit der Mosel und den Weinbergen im Hintergrund. Ein perfekter Platz für einen kurzen Halt an der Mosel.

 

Genau das sollte es auch werden, doch beim Blick auf die Speisekarte wurde ich hellhörig. Man kann bei der Bratwurst zwischen grober und feiner Wurst wählen. Ungewöhnlich für einen Imbiss. Vor mir waren 3 Leute in der Schlange und alle bestellten die grobe Bratwurst, entweder als Currywurst oder als Bratwurst auf die Hand. Ich kam mit einem Kunden vor mir ins Gespräch: “Ich wohne 15 km weit weg und komme jede Woche für die Bratwurst hierher. Fleisch und Wurst stammen von einem Metzger aus der Eifel. Auch der Spießbraten ist richtig gut.”. Okay somit war klar, was ich hier essen muss. Einmal die grobe Bratwurst und einmal Spießbraten mit Pommes und Zwiebeln.

Pommerner Spießbraten als Spezialität moselimbiss-Moselimbiss Pommern 04-Moselimbiss Pommern – Der Geheimtipp an der Mosel
Pommerner Spießbraten als Spezialität

 

Hinter mir bildete sich eine Schlange. Mittlerweile stehen hier gut 10 Personen an. Und das um 15 Uhr nachmittags, also nicht mal Essenszeit. Mittlerweile steigen meine Erwartungen doch ein wenig an. Nach kurzer Wartezeit wurde meine Bestellung serviert. Man kann nun einfach an den zahlreichen Sitzgelegenheiten vor dem Moselimbiss Platz nehmen, oder man geht einfach 20 Meter Richtung Mosel und genießt seine Mahlzeit auf einer der zahlreichen Sitzgelegenheiten direkt am Ufer.

Der erste Bissen

Der Bratwurst sieht man es direkt an, dass es sich nicht um eine 0815-Bratwurst vom Großmarkt handelt. Der erste Bissen ist eine Offenbarung. Würzig, saftig, nicht zu salzig. Eine perfekte grobe Bratwurst! Kompliment auch an den Metzger – so geht Wurst!

Die grobe Bratwursrt am Moselimbiss Pommern moselimbiss-Moselimbiss Pommern 06-Moselimbiss Pommern – Der Geheimtipp an der Mosel
Die grobe Bratwurst am Moselimbiss Pommern

 

Der Spießbraten ist so zart, dass man ihn mit der Gabel zerdrücken kann. Da wäre so manches Pulled Pork neidisch. Dazu die Zwiebeln, ebenfalls grandios. Man schmeckt, dass hier nicht nur auf Fertigprodukte zurückgegriffen wird, sondern viel Leibe und Leidenschaft dahinter steckt.

 

Das Preisniveau

Bratwurst im Brötchen für 2,30€, das Spießbratenbrötchen für 4,50€, der Spießbraten mit Pommes und Zwiebeln für 6,60€ und ein Schnitzel für 5€. Preislich ist das mehr als fair – auf üblichem Imbissbuden-Preisniveau eben.

Die Speisekarte vom Moselimbiss moselimbiss-Moselimbiss Pommern 05-Moselimbiss Pommern – Der Geheimtipp an der Mosel
Die Speisekarte vom Moselimbiss

 

Gut gestärkt mit einem Lächeln im Gesicht steige ich in mein Auto und fahre weiter. Was eine positive Überraschung! Ich habe günstig und richtig gut gegessen mit Blick auf die Mosel. Eins steht fest: Auf dem Rückweg werde ich hier wieder anhalten. Das war richtig klasse! Hätte ich eine Kühlmöglichkeit dabei gehabt, dann hätte ich mir noch ein paar grobe Bratwürste zum Mitnehmen einpacken lassen…

Datum des Besuches: 19. Juli 2019

Adresse:
Moselimbiss

Internet: http://www.moselimbiss.de/
Facebook:
https://www.facebook.com/moselimbiss/

Öffnungszeiten:
Dienstag: 11-17 Uhr
Mittwoch-Sonntag: 11-18 Uhr
Montag: Ruhetag

5 Kommentare

  1. Seit Jahren ist dieser Imbiss eine Institution. Die Qualität und das Niveau der Speisen ist auch nach dem Inhaberwechsel vor wenigen Jahren gleich geblieben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

I confirm

Please enter your name here