Es muss ja nicht immer das feinste Filetsteak sein – ein richtig saftiges Schweinekotelett vom Grill ist auch ein Hochgenuss! So wie unsere Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung!

Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung

Ein Schweinekotelett ist ein echter Klassiker. Schon unsere Oma hat es früher immer gerne zubereitet. Wer kann sich nicht daran erinnern? Ein schönes saftiges Schweinekotelett weckt nicht nur Kindheitserinnerungen, sondern schmeckt auch einfach richtig gut! Zumindest, wenn es richtig zubereitet ist, kann es eine echte Delikatesse sein. Ein Nackenkotelett ist beispielsweise sehr durchwachsen und bleibt somit immer saftig. Zarter sind die Koteletts aus dem Rückenstück. Jedoch können sie auch schneller trocken werden, da sie über einen deutlich geringeren Fettanteil verfügen. Je dicker ein Kotelett geschnitten ist, je einfacher ist die Zubereitung, denn ein dünnes Kotelett wird viel schneller trocken. Eine Variante, das Kotelett geschmackvoll und saftig zu halten, ist eine Füllung, wie wir es in diesem Rezept machen.
Entscheidend über Geschmack und Qualität des Endproduktes ist – wie eigentlich immer – die Fleischqualität. Wer uns kennt, weiss dass wir hier keine Kompromisse eingehen. Daher haben wir die Koteletts für dieses Rezept aus dem einem LaMila Duroc Carree von Albers Food geschnitten.

Für 6 Stück brauchen wir folgende Zutaten:

LaMila Duroc Carree von Albers Food schweinekoteletts mit apfel-zwiebel-füllung-Schweinekoteletts Apfel Zwiebel Fuellung 01-Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung
LaMila Duroc Carree von Albers Food

 

Zubereitung der gefüllten Koteletts

Zuerst wird der Grill für 200°C aufgeheizt. Wir haben dazu den Kamado Joe Classic II Keramikgrill mit einem eingelegten Deflektorstein aufgeheizt, so das wir eine indirekte und eine direkte Grillfläche haben.

Anschließend können wir uns um die Füllung kümmern, dazu werden die Kartoffeln geputzt und gekocht. Nun werden die Äpfel abgewaschen, entkernt und in kleine Würfel geschnitten. Die Zwiebel wird abzogen und ebenfalls in kleine Würfel geschnitten. Die Nadeln vom Rosmarinzweig werden klein gehackt. Sobald die Kartoffeln gar gekocht sind, werden diese auch gewürfelt. Nun werden die Zwiebeln, Kartoffeln und Äpfel in einer Pfanne mit etwas Öl angeschwitzt. Anschliessend wird die Füllung mit Salz, Pfeffer und dem Rosmarin abgeschmeckt.

Die Füllung für die Koteletts schweinekoteletts mit apfel-zwiebel-füllung-Schweinekoteletts Apfel Zwiebel Fuellung 03-Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung
Die Füllung für die Koteletts

 

In die Koteletts wird eine Tasche geschnitten

Wenn die Füllung fertig ist, kümmern wir uns um die Schweinekoteletts kümmern. Diese werden zunächst in etwa 3 cm Dicke vom Stück geschnitten. Dann wird eine Tasche mittig in das Kotelett geschnitten. Das gelingt am besten mit einem kleinen spitzen Officemesser. Dazu schneidet man von oben durch den Fettdeckel. Der Schnitt sollte etwa 4 cm breit sein und man sollte ringsherum etwa 1 cm vom Rand wegbleiben. So entstehen tiefe Taschen, die man gut füllen und oben wieder gut verschließen kann.

In das Kotelett werden Taschen geschnitten schweinekoteletts mit apfel-zwiebel-füllung-Schweinekoteletts Apfel Zwiebel Fuellung 02-Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung
In das Kotelett werden Taschen geschnitten

 

Diese Taschen werden jetzt mit der Apfel-Zwiebel-Füllung gefüllt und anschließend mit einem Zahnstocher verschlossen.
Nun kommen die Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung auf den Grill und werden je 2-3 Minuten je Seite direkt gegrillt und anschließend im indirekten Bereich für 5 Minuten auf etwa 62-65° Grad Kerntemperatur gezogen.

Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung schweinekoteletts mit apfel-zwiebel-füllung-Schweinekoteletts Apfel Zwiebel Fuellung 04-Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung
Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung

 

Vor dem Anschnitt sollten die Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung noch rund fünf Minuten ruhen.

Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung schweinekoteletts mit apfel-zwiebel-füllung-Schweinekoteletts Apfel Zwiebel Fuellung 05-Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung
Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung

 

Die saftigen Koteletts sind ein echter Gaumenschmaus! Die fruchtig-würzige Füllung passt hervorragend zum geschmackvollen Duroc-Fleisch. Viel Spaß beim Nachgrillen und lasst es euch schmecken!

 

Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung zum ausdrucken:

Gefüllte Koteletts schweinekoteletts mit apfel-zwiebel-füllung-Schweinekoteletts Apfel Zwiebel Fuellung 150x150-Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung
Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Es muss ja nicht immer das feinste Filetsteak sein - ein richtig saftiges Schweinekotelett vom Grill ist auch ein Hochgenuss! So wie unsere Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung!
    Portionen Vorbereitung
    6 Portionen 30 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    15 Minuten 5 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    6 Portionen 30 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    15 Minuten 5 Minuten
    Gefüllte Koteletts schweinekoteletts mit apfel-zwiebel-füllung-Schweinekoteletts Apfel Zwiebel Fuellung 150x150-Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung
    Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung
    Stimmen: 3
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Es muss ja nicht immer das feinste Filetsteak sein - ein richtig saftiges Schweinekotelett vom Grill ist auch ein Hochgenuss! So wie unsere Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung!
      Portionen Vorbereitung
      6 Portionen 30 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      15 Minuten 5 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      6 Portionen 30 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      15 Minuten 5 Minuten
      Zutaten
      • 6 Duroc-Schweinekoteletts (3 cm dick)
      • 2 Äpfel
      • 1 rote Zwiebel
      • 3 Drillinge
      • 2 EL Olivenöl
      • 1 TL 9 Pfeffer Symphonie
      • 0,5 TL Salz
      • 1 Zweig Rosmarin
      Portionen: Portionen
      Anleitungen
      1. Zuerst wird der Grill für 200°C aufgeheizt. Wir haben dazu den Kamado Joe Classic II Keramikgrill mit einem eingelegten Deflektorstein aufgeheizt, so das wir eine indirekte und eine direkte Grillfläche haben.Anschließend können wir uns um die Füllung kümmern, dazu werden die Kartoffeln geputzt und gekocht. Nun werden die Äpfel abgewaschen, entkernt und in kleine Würfel geschnitten. Die Zwiebel wird abzogen und ebenfalls in kleine Würfel geschnitten. Die Nadeln vom Rosmarinzweig werden klein gehackt. Sobald die Kartoffeln gar gekocht sind, werden diese auch gewürfelt. Nun werden die Zwiebeln, Kartoffeln und Äpfel in einer Pfanne mit etwas Öl angeschwitzt. Anschliessend wird die Füllung mit Salz, Pfeffer und dem Rosmarin abgeschmeckt.
      2. Wenn die Füllung fertig ist, kümmern wir uns um die Schweinekoteletts kümmern. Diese werden zunächst in etwa 3 cm Dicke vom Stück geschnitten. Dann wird eine Tasche mittig in das Kotelett geschnitten. Das gelingt am besten mit einem kleinen spitzen Officemesser. Dazu schneidet man von oben durch den Fettdeckel. Der Schnitt sollte etwa 4 cm breit sein und man sollte ringsherum etwa 1 cm vom Rand wegbleiben. So entstehen tiefe Taschen, die man gut füllen und oben wieder gut verschließen kann.
      3. Diese Taschen werden jetzt mit der Apfel-Zwiebel-Füllung gefüllt und anschließend mit einem Zahnstocher verschlossen.Nun kommen die Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung auf den Grill und werden je 2-3 Minuten je Seite direkt gegrillt und anschließend im indirekten Bereich für 5 Minuten auf etwa 62-65° Grad Kerntemperatur gezogen. Vor dem Anschnitt sollten die Schweinekoteletts mit Apfel-Zwiebel-Füllung noch rund fünf Minuten ruhen.

      Kommentieren Sie den Artikel

      Please enter your comment!

      Ich akzeptiere

      Please enter your name here