Das Wild Kitchen Project ist das Buch zum gleichnamigen Internetblog. Es handelt sich um einen Zusammenschluss von vier Teams – Bonsai's Wild BBQ, Grillflämmkes, Waterkant BBQ und Ugah Dopf Team, die sich das Motto „from nose to tail“ auf die Fahne geschrieben haben. Dabei wird das ganze Tier verwertet und nicht nur die edlen Stücke, die man in der Fleischtheke beim Metzger findet.

Wild Kitchen Project

Auf insgesamt 176 Seiten gibt es ingesamt 71 Rezepte. Davon sind 60 Rezepte über Wildfleisch aller Art und 11 Rezepte zu Beilagen, Saucen und Dips. Bei der Zubereitung der Rezepte werden Grillgeräte aller Art verwendet. Egal ob Grill, Dutch Oven oder Spieß, die Zubereitungsmethoden sind genau so vielfältig, wie die Rezepte.

Wild Kitchen Project wild kitchen project-WildKitchenProject 01-Wild Kitchen Project – Grillrezepte für Wild und Co.
Eines von 60 Wildrezepte im Wild Kitchen Project

 

  • 4 x Wildschwein
  • 13 x Damhirsch
  • 4 x Rothirsch
  • 6 x Hase
  • 7 x Reh
  • 2 x Multispezies
  • 2 x Muffel
  • 1 x Waschbär
  • 1 x Elster
  • 1 x Fischreiher
  • 2 x Rabenkrähe
  • 1 x Nutria
  • 2 x Fuchs
  • 1 x Dachs
  • 1 x Emu
  • 2 x Stockente
  • 1 x Nordseekrabben
  • 1 x Stör
  • 3 x Forelle

Bei obiger Auflistung handelt es sich nicht um den Bestand eines Zoos, sondern um eine Auflistung der Rezepte nach Art der Tiere. Wie man es von einem Wild-Buch erwartet dominieren Rezepte zu Hirsch, Reh, Wildschwein und Hase. Es kommen aber auch ungewöhnliche Wildtiere vor, die man als Ottonormalverbraucher eher nicht kennt.
Neben Wildklassikern wie „Pulled Deer“ oder Wildschweinrippchen kommen auch außergewöhnliche Rezepte wie Hirschzunge, Rehherzragout oder ein Fuchs-Rücken auf den Teller. Der Begriff „from nose to tail“ und somit die komplette Verwertung eines Tieres ist im Wild Kitchen Project allgegenwärtig. Und das ist gut so, denn Fleisch ist mehr als nur Schnitzel oder Filet aus der Fleischtheke.

Pulled Deer wild kitchen project-WildKitchenProject 02-Wild Kitchen Project – Grillrezepte für Wild und Co.
Rezept für Pulled Deer

 

Das Buch Wild Kitchen Project im Detail:

  • Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
  • Verlag: Eckhaus Verlag Weimar (23. November 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3945294134
  • ISBN-13: 978-3945294130
  • Abmessungen: 18,2 x 2,2 x 25,1 cm

Ich bin wahrlich kein großer Freund von Wildfleisch. Nicht umsonst ist diese Kategorie auf BBQPit.de aktuell noch sehr klein gehalten. Das Buch Wild Kitchen Project ist jedoch sehr faszinierend, da es über die üblichen Dinge wie Hirschbraten und Rehkeule hinausgeht. Ich bin erstaunt über die Kreativität und den Einfallsreichtum der Autoren was das Thema Wildfleisch angeht. Neben Rezepten für Hirsch, Hase. Reh und Wildschwein kommen auch Rezepte mit exotischen Tieren wie Waschbär, Elster, Fischreiher, Krähe, Fuchs und Nutria in diesem Buch vor. Ein Buch abseits vom Mainstream, aber genau das macht es interessant. Wenn man irgendwo etwas Negatives an diesem Buch finden möchte, ist es die Tatsache, dass relativ viele Produktplatzierungen und sogar einige Seiten mit direkter Werbung in diesem Buch vorkommen. Ich kaufe mir eigentlich kein Rezeptbuch, um dann ein Rezept für Wildschwein-Ribs zu finden, wo Fertig-Rubs und Fertig-Saucen aus dem Supermarkt verwendet werden. Glücklicherweise sind solche Rezepte aber die Ausnahmen. Wenn man darüber hinweg sehen kann, erhält man mit dem Wild Kitchen Project ein wirklich tolles Rezeptbuch mit innovativen Wildrezepten aller Art.

Wild Kitchen Project: Rezepte und Erfahrungen für Liebhaber von Wild, BBQ und Outdoorküche wild kitchen project-61gBzfTieHL-Wild Kitchen Project – Grillrezepte für Wild und Co.
5 Bewertungen
Wild Kitchen Project: Rezepte und Erfahrungen für Liebhaber von Wild, BBQ und Outdoorküche*
  • Herausgeber: Eckhaus Verlag Weimar
  • Gebundene Ausgabe: 176 Seiten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here