Die Weber Grillbibel ist das Standardwerk unter den Grillbüchern und darf eigentlich in keiner guten Grillbuchsammlung fehlen. Gerade Einsteiger bekommen hier nicht nur Rezepte, sondern auch ausführliche Tipps zu den Grundlagen des Grillens. Aber auch Fortgeschrittene finden in der Grillbibel zahlreiche Anregungen und Rezeptideen.

Das Buch stammt vom US-amerikanischen Erfolgsautor Jamie Purviance, der zahlreiche Besteller im Grillbereich geschrieben hat. Die Weber Grillbibel ist vermutlich sein Meisterwerk, denn dieses Buch ist keinesfalls eine langweilige Rezeptsammlung. Neben 160 anschaulichen Grillrezepten gibt es auch jede Menge Grundlagen, Grill-Know-How und Basiswissen rund um den perfekten Umgang mit Holzkohle- und Gagsrills. Auch Fleischkunde, Garzeiten, Zuschnitte, Temperaturen, richtiges Einfrieren, Gewürze, Saucen und Marinaden werden in der Grillbibel behandelt.

Webers Grillbibel Weber Grillbibel - Die Nummer 1 unter den Grillbüchern-Weber Grillbibel-WeberGrillbibel03
Zahlreiche Praxis-Tipps machen die Weber Grillbibel zum Grillbuch Nummer 1

 

In über 1000 Schritt-für-Schritt Abbildungen erklärt Jamie Purviance wichtige Grundtechniken und Vorbereitungsschritte für das Zubereiten von Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst auf dem Grill.
Die Rezepte sind amerikanischen Ursprunges und man bekommt ein buntes Potpourri der amerikanischen Küche geboten: Steaks, Burger, Brisket, Schweineschulter, Maiskolben und Avocados tauchen immer wieder auf. Auch der internationale Einfluss auf die amerikanische Küche macht sich bei den Rezepten immer wieder bemerkbar. So gibt es zahlreiche asiatisch-, karibisch-, italienisch- und mexikanisch-angehauchte Rezepte, die auf dem Grill neu interpretiert wurden. Alleine das Durchblättern der Weber Grillbibel lässt Einem das Wasser im Munde förmlich zusammen laufen und man möchte am liebsten direkt mit dem Grillen loslegen.

Weber Grillbibel Weber Grillbibel - Die Nummer 1 unter den Grillbüchern-Weber Grillbibel-WeberGrillbibel02
Anschauliche Fotos in der Weber Grillbibel machen Lust auf mehr!

 

Die Weber Grillbibel hat 320 Seiten und ist in folgende Kapitel eingeteilt:

1.Grundlagen des Grillens (Seite 8 – 31)
Gerade für Einsteiger ist dieser Teil sehr interessant, denn hier erfährt man wirklich viel Wissenswertes über die Grundlagen des Grillens. Beispielsweise wie man einen Holzkohle und Gagsgrill sicher anzündet, wie man die Kohlen für direkte und indirekte Hitze anordnet, wie man mit Holzchips räuchert, wie man einen Watersmoker benutzt, welches Grillzubehör wichtig ist, etc.

2. Rind und Lamm (Seite 32 – 93)
Mit dem 2.Kapitel beginnt der umfangreichste Teil der Grillbibel: der Rezeptteil. Das Kapitel Rind und Lamm umfasst insgesamt 40 Rezepte. Verschiedene Burgerrezepte, Steaks (Rib-Eye, Porterhouse, Skirt, Flank), Spiesse, Rinderrippen, ganze Braten, Rinderfilet, Lammkoteletts, Lammkeule bis hin zum Beef Brisket. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ausserdem gibt es in diesem Teil zusätzliche Praxis-Tipps, beispielsweise wie man Steaks zuschneidet, wie man dicke Steaks grillt, wie man saftige Burger grillt, etc.

3. Schwein (Seite 94 -131)
Im Kapitel Schwein gibt es 22 Rezepte. Anschauliche Rezepte über Bratwurst, ganze Braten, Koteletts, Steaks, Ribs, Schulter, Pulled Pork, Dicke Rippe, Medaillons und mehr lassen auch hier keine Wünsche offen.
Sehr umfangreich ist auch hier der Praxisteil, in dem man beispielsweise erfährt wie man Porchetta zubereitet, wie Baby Back Ribs zubereitet werden, wie man eine Schweineschulter langsam räuchert und wie man einen Schweinebraten würzt.

4. Geflügel (Seite 132 -175)
Auch im 4.Kapitel gibt es natürlich ein umfangreiches Praxis-Kapitel. Hier erfährt man beispielsweise wie man ein Hähnchen am Spieß grillt, wie man ein Bierdosen-Hähnchen zubereitet, wie man Flügel, Brust und Drumsticks grillt und auch wie man einen Truthahn tranchiert.
Insgesamt 27 Geflügelrezepte im Rezeptteil geben dem Leser viele anschauliche Ideen rund um Ente, Hähnchen, Pute und Truthahn. Highlights sind hier u.a. Tandoori-Hähnchenbrust, Entenbrust-Tacos, Muskathähnchen oder hawaiianisches Huli-Huli-Hähnchen

5. Fisch und Meeresfrüchte (Seite 176 – 227)
Fisch und Meeresfrüchte vom Grill sind eine echte Delikatesse und gar nicht so schwer zuzubereiten wie man denkt. Das 5.Kapitel ist hier sehr hilfreich, denn es enthält neben 35 Rezepten auch wieder viele nützliche Praxis-Tipps. Hier erfährt der Leser wie man man Paella zubereitet, wie man Lachs auf der Planke grillt, wie man Lachssteaks entgrätet, wie man Fisch filetiert, wie man Hummer, Taschenkrebse und ganze Fische vorbereitet und grillt.

6. Gemüse (Seite 228 – 263)
Auch dem Gemüse wird in einem eigenen Kapitel sehr viel Beachtung geschenkt und man erfährt, wie man Mais, Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten, Artischockenherzen, Spargel, Brokkoli, Bohnen, Möhren, Auberginen, Fenchel, Süßkartoffeln und Tofu grillt. Insgesamt 27 Rezepte bieten einige echte Highlights, wie beispielsweise gegrillte Möhren mit Orangenglasur, Kartoffelsalat mit Pistazienpesto und Kürbis mit Honig-Curry-Glasur.

7. Obst (Seite 264 – 277)
Das man auch mit Obst verdammt viel auf dem Grill anfangen kann, erfährt man im 7.Kapitel der Weber Grillbibel. Hier warten insgesamt 10 Rezepte und einige Praxistipps auf die Freunde von gegrillten Süßspeisen. Sehr interessant ist beispielsweise ein gestürzter Ananaskuchen, der in einer Gusspfanne gegrillt wird. Aber auch Banana S’mores, gegrillte Aprikosen, Karamelläpfel auf Blätterteig oder gegrillte Erdbeeren lassen das Herz einer jeden Naschkatze höher schlagen.

8. Grill-Praxis (278 – 311)
In diesem Teil findet man zahlreiche Rezepte für Gewürzmischungen (Rubs), Marinaden und Saucen. 21 Gewürzmischungen, 20 Marinaden- und 14 Saucenrezepte sorgen dafür, dass garantiert keine Langeweile am Grill aufkommt. Die Zeiten von fertig-mariniertem Fleisch aus dem Supermarkt sollten damit eigentlich der Vergangenheit angehören.
Zahlreiche weitere Praxis-Tipps, die den Umgang mit Grill und Grillfleisch erleichtern komplettieren die Weber Grillbibel.

Ihr stellt euch folgende Fragen:

  • Woran erkennt man qualitativ hochwertiges Rindfleisch?
  • Wann ist mein Steak gar?
  • Welche Steak-Zuschnitte gibt es?
  • Wann ist das Geflügel gar?
  • Welche Qualitätskriterien gibt es für Hähnchen?
  • Welcher Zuschnitt eignet sich für direktes und indirektes Grillen?
  • Welche Garzeit haben die unterschiedlichen Gemüsesorten?
  • Welcher Grill ist der Richtige für mich?
  • Wie reinige ich einen Grill und was muss ich bei der Wartung beachten?

Alle Antworten dazu und noch viel mehr findet man in der Weber Grillbibel.

9. Register (ab Seite 312)
Im praktischen, alphabetisch geordneten Register findet man alle Rezepte auf die Schnelle wieder, ohne lange im Buch blättern zu müssen.

Weber Grillbibel Weber Grillbibel - Die Nummer 1 unter den Grillbüchern-Weber Grillbibel-WeberGrillbibel01
Auch ein Klassiker wie Beef Brisket darf in der Weber Grillbibel nicht fehlen

 

Die Weber Grillbibel bietet 320 Seiten geballtes Wissen, Praxis-Tipps und Rezepte. Die Grillbibel war vor vielen Jahren mein erstes Grillbuch und auch heute schaue ich noch regelmäßig hinein und grille die Rezepte nach. Den einzigen Kritikpunkt, den ich habe: Bei einigen Rezepten – gerade von großen Fleischstücken – ist die Angabe der Grillzeit manchmal zu gering. Ein Brisket in 6-8 Stunden und Pulled Pork in 8-10 Stunden zuzubereiten ist zwar möglich, aber hier sollte man doch eher ein paar Stunden mehr einplanen.
Einige Rezepte aus der Weber Grillbibel findet ihr so oder in ähnlicher Form auch in meinem Blog, wie beispielsweise den Kartoffelsalat mit Pistazienpesto oder die gegrillten Möhren mit Orangenmarinade.

Für 24,95 Euro bekommt man mit Weber’s Grillbibel das Standardwerk zum Thema Grillen und BBQ schlechthin. Dieses Buch steht seit Jahren an der Spitze der Verkaufscharts der Grillbücher und es wurden mittlerweile mehr als 1 Millionen Exemplare verkauft. Die Weber Grillbibel darf in keiner gut-sortieren Grillbuchsammlung fehlen und ist auch eine tolle Geschenkidee für jeden Hobby-Griller.

Weber Grillbibel Limited Edition

1.111.111 verkaufte Exemplare der Grillbibel gibt es mittlerweile. Das muss gefeiert werden und der GU-Verlag hat eine Limted Edition der Grillbibel auf den Markt gebracht. Kunstledereinband, farbiger Buchschnitt und Lesebändchen machen die Limited Edition zu einem echten Sammlerstück. Zudem erhält jedes der 11.111 Exemplare eine individuelle Nummerierung. Die limitierte Sonderausgabe kostet 39,90 Euro und ist das perfekte Geschenk für jeden Grillexperten!

Kommentieren Sie den Artikel