Petromax Feuertopf so nennt man einen Dutch Oven aus dem Hause Petromax. Ich habe mir vor etwa einem Jahr einen kompletten Satz Petromax Feuertöpfe zugelegt. Zuvor hatte ich bereits einen günstigen Dutch Oven bei Ebay gekauft. Doch wie so oft galt auch hier die Devise: Wer billig kauft, kauft zwei Mal.

Bei den günstigen Gusseisen-Töpfen hat man häufig das Problem, dass die Deckel nicht plan aufliegen oder die Wandstärke dünner ist, als bei Qualitätsprodukten. Ich entschied mich also für Feuertöpfe aus dem Hause Petromax, da mich alleine schon das Gewicht und der massive Eindruck überzeugt hat. Nachdem ich die Dutch Oven mittlerweile ein Jahr lang genutzt habe, wird es Zeit für eine Beurteilung.

Petromax Feuertopf: Massive Dutch Oven aus Gusseisen

Fangen wir mal von vorne an: Mein Paketbote hat mich am Tag der Anlieferung wieder einmal verflucht: „Wenn das so weiter geht, stelle ich einen Antrag auf Versetzung! Hast du wieder mal Steine bestellt?“
Ok, es waren 4 Dutch Oven mit einem Gesamtgewicht von deutlich über 40kg. Dazu noch Taschen und etwas Zubehör. Da kann man als Paketbote schonmal ins Schwitzen kommen. 😉

Die Petromax Feuertöpfe im Detail:

Petromax Feuertopf ft3
•Personen: 1-3
•Inhalt max.: 2,3 l
•Inhalt Topf: 1,8 l
•Inhalt Deckel: 0,7 l
•Außenmaße: 25,5 x 22 x 16 cm
•Topfmaße: 25,5 x 21 x 11 cm
•Deckelmaße: 22 x 21 x 6 cm
•Gesamtgewicht: 5,5 kg
•Topfgewicht: 3,1 kg
•Deckelgewicht: 2,4 kg
Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-q  encoding UTF8 ASIN B00A14135G Format  SL250  ID AsinImage MarketPlace DE ServiceVersion 20070822 WS 1 tag 10109 21Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-ir t 10109 21 l as2 o 3 a B00A14135G

Petromax Feuertopf ft6
•Personen: 4-8
•Inhalt max.: 7,6 Liter
•Inhalt Topf: 6,1 Liter
•Inhalt Deckel: 2,5 Liter
•Außenmaße: 36,5 x 33 x 20 cm
•Topfmaße: 36,5 x 31,5 x 14 cm
•Deckelmaße: 33 x 31,5 x 7 cm
•Gesamtgewicht: 10,7 kg
•Topfgewicht: 5,9 kg
•Deckelgewicht: 4,8 kg
Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-q  encoding UTF8 ASIN B00A1413I8 Format  SL250  ID AsinImage MarketPlace DE ServiceVersion 20070822 WS 1 tag 10109 21Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-ir t 10109 21 l as2 o 3 a B00A1413I8

Petromax Feuertopf ft9
•Personen: 8-14
•Inhalt max.: 9,5 Liter
•Inhalt Topf: 8,0 Liter
•Inhalt Deckel: 2,5 Liter
•Außenmaße: 36,5 x 33 x 23,5 cm
•Topfmaße: 36,5 x 31,5 x 18 cm
•Deckelmaße: 33 x 31,5 x 7 cm
•Gesamtgewicht: 11,6 kg
•Topfgewicht: 6,8 kg
•Deckelgewicht: 4,8 kg
Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-q  encoding UTF8 ASIN B00A1413XI Format  SL250  ID AsinImage MarketPlace DE ServiceVersion 20070822 WS 1 tag 10109 21Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-ir t 10109 21 l as2 o 3 a B00A1413XI

Petromax Feuertopf ft12
•Personen: 14-20
•Inhalt max.: 14 Liter
•Inhalt Topf: 11,5 Liter
•Inhalt Deckel: 3,5 Liter
•Außenmaße: 42 x 39 x 24 cm
•Topfmaße: 42 x 37 x 18 cm
•Deckelmaße: 39 x 37 x 7 cm
•Gesamtgewicht: 15 kg
•Topfgewicht: 8,7 kg
•Deckelgewicht: 6,3 kg

Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-q  encoding UTF8 ASIN B00A1414E6 Format  SL250  ID AsinImage MarketPlace DE ServiceVersion 20070822 WS 1 tag 10109 21Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-ir t 10109 21 l as2 o 3 a B00A1414E6

Dazu habe ich noch die passenden Nylontaschen für sicheren Transport und Aufbewahrung, sowie etwas Petromax Zunder und Pflegepaste bestellt. Damit sollten in Sachen Dutch Oven eigentlich keine Wünsche mehr offen bleiben.

Wie bereits erwähnt, habe ich die Sachen schon vor etwa einem Jahr bekommen und ich hatte in der Zwischenzeit mehr als genug Zeit die Petromax Feuertöpfe samt Zubehör auf Herz und Nieren zu testen. Und wer mich kennt, der weiss auch, dass ich keine Empfehlung ausspreche ohne das Material ausgiebig zu testen. Ich habe die Feuertöpfe also ein Jahr intensiv genutzt und auch für das Rezept-Shooting zum Bookazine „Black Pots“ von Fire & Food sind die Petromax Feuertöpfe im Einsatz gewesen.

Petromax Feuertopf Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-PetromaxDutchOven01
Der Petromax Feuertopf ist gut verpackt

 

Nach einem Jahr intensiver Nutzung (und natürlich auch guter Pflege) sehen die Petromax Feuertöpfe aus wie am ersten Tag. Sie haben sich im Einsatz bestens bewährt und ich kann eine absolute Kaufempfehlung aussprechen.
Die Qualität der Feuertöpfe ist herausragend. Die Deckel schliessen dicht und es wackelt nichts. Die Optik mit dem geprägten Relief ist sehr ansprechend. Allerdings erschwert das die Reinigung ein wenig, da sich die Asche der Briketts natürlich genau in der Prägung sammelt. Mit einem Handfeger lassen sich die Aschereste aber relativ einfach ausfegen.

Einbrennen der Petromax Feuertöpfe ist nicht notwendig. Die Oberfläche ist vorbehandelt (seasoned finished) und man kann sofort loslegen. Die Deckel der Feuertöpfe haben ebenfalls drei Beine und man kann sie daher auch als Pfanne oder Servierteller einsetzen, was ein äußerst praktisches Ausstattungsmerkmal ist.
Am oberen Rand der Töpfe befindet sich eine kleine Einkerbung, welche als Durchführung für einen Thermometerfühler dient. So kann man die Temperatur kontrollieren, ohne den Deckel zu heben. Nutzt man kein Thermometer, kann man den Deckel etwas verdrehen und die Durchführung ist dicht verschlossen.

Petromax Feuertopf Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-PetromaxDutchOven02
Massives Gusseisen und eine tadellose Verarbeitung zeichnet Petromax Feuertöpfe aus

 

Die Feuertöpfe sind sehr schwer und dickwandig. Dadurch gart der Inhalt sehr schonend und gleichmäßig. Die Dutch Oven speichern dadurch sehr lange die Hitze. Der Petromax Feuertopf ft12 wiegt stolze 15kg und ist mittlerweile zu meinem Lieblings-DOpf geworden. Der große Dutch Oven ist ideal wenn man eine große Meute bewirten muss. Man kann darin problemlos Kartoffelgratin für bis zu 20 Personen machen und da der Feuertopf so schwer und dickwandig ist, bleibt das Gratin auch nach einer Stunde noch warm. Oder auch die beliebten Redneck Beans sind immer wieder ein Highlight, wenn viele Gäste da sind.

Redneck Beans Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-RedneckBeans05
Redneck Beans aus dem Petromax Feuertopf ft12

 

Ein echtes Highlight und wirklich äußerst praktisch sind die Nylontaschen von Petromax. Sie sind passgenau für jeden Dutch Oven gearbeitet und haben einen hochwertigen weissen Stick. Die Taschen haben einen verstärkten Einlegeboden, welche auch problemlos mit den 15kg Gewicht vom schwersten Feuertopf, dem ft12 zurecht kommt. Die Trageschlaufen sind seitlich und unter dem Boden durchlaufend angenäht. Da reisst garantiert nichts ab. Desweiteren befindet sich im Deckel noch eine zusätzliche Reissverschlusstasche, welche Platz für Kleinigkeiten wie Petromax Zunder oder ein Feuerzeug bietet. Diese Taschen sind sehr hochwertig und es gibt nichts Vergleichbares bei einem anderen Hersteller. Hier hat Petromax klar die Nase vorn.

Petromax Nylontasche Petromax Feuertopf / Dutch Oven im Test-petromax feuertopf-PetromaxDutchOven04
Die Nylontaschen von Petromax setzen neue Maßstäbe

 

Fazit: Ich nutze die Petromax Feuertöpfe jetzt seit gut einem Jahr und das mit wachsender Begeisterung. Gerade jetzt im Herbst und Winter, wo die typische Dutch Oven-Zeit wieder beginnt, freue ich mich auf zünftiges Outdoorcooking mit den Petromax Feuertöpfen. Ihr wollt euch einen Dutch Oven kaufen? Dann macht ihr mit dem Petromax Feuertopf garantiert nichts falsch. Die massive und hochwertige Verarbeitung der Feuertöpfe ist sehr überzeugend und die Nylontaschen setzen neue Maßstäbe.
Falls ihr noch passende Lektüre und Rezepte für den Dutch Oven braucht, empfehle ich euch das Bookazine „Black Pots“, bei dem ich mit den BBQ Wieseln auch einige Rezepte beigesteuert habe.

21 Kommentare

  1. Sehr schöner Beitrag! Als wir vor kurzem innerhalb einer Woche mehrere Kisten Wein sowie Holz für den Feuerkorb bestellt haben, hat unser Paketbote ähnlich geflucht… 😉

    Welche Dopf-Größe würdest du für den Einstieg empfehlen?

    • Hallo, der Beitrag bestätigt genau meine Erfahrungen. Ich habe mich auch letzten Endes für die Petromax DO entschieden und bin immer noch von dem Kauf überzeugt. Ich habe mit dem FT 9 begonnen. Ich finde dieser hat die optimale Größe für alles was man zu Beginn ausprobieren möchte. Der FT 6 folgte nach kurzer Zeit. Er ist ähnlich groß wie der FT 9 (Deckel passt auf beide DO) , der FT 9 ist etwas höher.
      Viele Grüße.

  2. Nächstes Jahr werde ich mir auch einen holen und freue mich schon sehr drauf.

    @BBQPit, du hattest BBQ-Bull vor einiger Zeit ausgiebig getestet. Ich verstehe dich jetzt so, dass du Petromax jetzt vorziehen würdest. Gibt es gravierende Unterschiede? Abgesehen vom Zubehör.

    • Die Petromax Feuertöpfe sind qualitativ besser, aber auch deutlich teurer. Das BBQ Bull Set bietet für Einsteiger weiterhin ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

  3. Moin moin

    kann man den Ft 12 auch für kleine Portionen nehmen oder dann doch lieber einen kleineren ?
    Sonst ist man mit dem ft12 ja mit allem gedeckt oder ?

  4. Hallo,
    Welchen Vorteil soll Dein ein Dutch Oven über offener Flamme gegenüber einem gusseIsernen Topf auf der Hetdplatte haben?
    Geht es hir nur um Romantik,oder hat hat auch kulinarische Vorzüge?
    liebe Grüße aus dem Rheinland, Michael

    • Hallo Michael, auf dem Herd fehlt die Oberhitze. 😉
      Es gart einfach gleichmäßiger durch Ober- und Unterhitze.
      Es ist schon anders im Dutch Oven zu kochen, auch wenn es sicherlich ähnlich ist, wie auf dem Herd oder im Backofen.

  5. Hallo Thorsten,
    da ich zur Zeit überlege meinem 10er DO, von einer anderen Marke, einen größeren Begleiter zur Seite zu stellen, habe ich ein paar Fragen an dich.
    Hast du dich eigentlich auf die Vorverhandlung verlassen, oder selber frisch eingebrannt?
    Gibt es einen Vorteil der Paste gegenüber der Behandlung mit Öl?
    Petromax scheint ein anderes Größensystem zu verwenden als die anderen Hersteller. Kannst du sagen, welcher Feuertopf am ehesten mit einem 12er DO zu vergleichen wäre?
    Grüße
    Ralf

    • Hi Ralf, wenn du dich noch ein paar Tage gedulden kannst: Nächste Woche kommt eine großer Artikel zum Thema Dutch Oven mit vielen Tipps und Hinweisen. 😉
      Ich nutze generell Öl um die DOs zu pflegen. Ich brenne jeden DO ein, egal ob notwendig oder nicht. Wer weiss schon was da für Produktionsrückstände drin sind…
      Der ft12 von Petromax ist etwas größer als ein 12″ DO. Aber der ist wirklich gut. Vor allen wenn man auch mal Brote und Kuchen machen will, oder für mehrere Personen kochen will.

  6. HalloThorsten,
    ich habe mir auch einen Petromax Feuertopf ft9 zugelegt nach dem ich deinen Test gelesen hatte. Nun habe ich beim ersten begutachten feststellen müssen, das der Deckel nicht plan aufliegt. Der Deckel wackel ca. 3-4mm, egal wie ich ihn hin drehe. Da es meine erster Feuertopf ist weiß ich nicht ob es normal ist oder ob ich eine nicht so guten erwischt habe. Ich habe bedenken das beim garen zuviel Hitze und Flüssigkeit entweicht.
    Könntest du mich da aufklären wie viel Spiel der Deckel haben darf oder sollte?

    Grüße
    Simson

  7. Hallo Freunde des Feuertopfes.
    Ich habe heut meinen Petromax ft6 erhalten und bin etwas enttäuscht.
    Der DO hängt ziemlich schief. Das kann doch nicht normal sein, oder?
    Wie sieht das bei euren Döpfen aus?

    Danke

    Grüsse
    Willy

  8. Hey Thorsten,

    ich möchte mir gerne einen FT6 zulegen… Das sollte für mich vollkommen reichen und nachkaufen kann man ja dann immer noch. Ich habe einen Weber 57er Kugelgrill und würde den FT6 gerne da drin nutzen, da ich keinen Korb oder eine Feuerstelle habe. NUn habe ich gelesen, dass man unten auf das Kohlerost eine Platte legen sollte und da dann den Dopf draufstellt. Hast du Erfahrungen damit? Tipps? Wie viel Kohle / Briketts muss ich nehmen? Lege ich diese Briketts dann nur um und auf den Dopf?? Danke für deine Antwort im Voraus!

    Alex

    • Hi Alex, ja eine Platte sollte man schon in den Grill legen, da die schnmalen Füsse des Dutch Ovens sonst durch den Kohlerost rutschen. Dazu kannst du beispielsweise ein einfaches rundes Backblech nehmen. Die Briketts kommen unter den Dutch Oven und auf den Deckel. Die Anzahl der Briketts hängt immer davon ab, was man machen will. Wenn man was schmoren will, kommen unten mehr Briketts drunter. Beim backen reichen 4-5 Briketts von unten, da es sonst anbrennt. Wie gesagt: das kann man nicht pauschal sagen.

      • Vielen Dank für deine Antwort !!!
        Nun verstehe ich auch den Sinn. Ohne Blech ist es nicht möglich Briketts unter den DO zu bekommen 😉 Danke danke danke und auch noch mal DANKE für deinen genialen Blog!

  9. Hallo,
    vielen Dank für die tollen Info`s rund ums dopfen.
    Ich habe mir gerade einen Petromax ft9 gekauft und finde den optisch schon mal Klasse. Der Deckel meines Topfes liegt recht plan auf, da gibt es nicht viel zu meckern, jedoch kann man den Deckel auf dem Topf ca. 3 mm hin- und herschieben, dadurch entweicht auch immer etwas Dampf. Ist dieses seitliche Spiel normal? Mir ist schon klar das man den Topf nicht ganz dicht schließend bekommt, ist und bleibt halt ein Topf und kein Maschinenteil. Wäre er zu stramm, wäre das wohl auch ein Problem.
    Danke.

    Mario

Kommentieren Sie den Artikel