Der Gin Basil Smash ist gerade mal 11 Jahre alt und schon ein Klassiker unter den Gin-Cocktails. Dabei ist er eigentlich aus der Not heraus entstanden…

Gin Basil Smash

Erfunden hat den erfrischenden Drink Jörg Meyer, Inhaber der Bar “Le Lion” in Hamburg, als er auf der Suche nach erfrischenden Sommerdrinks war. Nach einem Besuch in New York und zahlreichen Whiskey Smashes kam er auf die Idee einen Smash mit Gin zu kreieren und servierte diesen erstmals 2008 in seiner Bar. Als er das Rezept erstmals in den sozialen Medien veröffentlichte, verbreitete es sich wie ein Lauffeuer und mittlerweile darf der Gin Basil Smash auf keiner Karte einer guten Cocktailbar fehlen.

Der Gin Cocktail kommt mit nur 4 Zutaten aus:

Alle Zutaten für den Gin Basil Smash auf einen Blick gin basil smash-Gin Basil Smash Cocktail 01-Gin Basil Smash – Gin-Cocktail mit Basilikum
Alle Zutaten für den Gin Basil Smash auf einen Blick

 

Zubereitung des Gin-Cocktails

Zunächst werden die Basilikumblätter mit dem Zuckersirup in einen Cocktail-Shaker gegeben und mit einem Stößel gemuddelt. Dabei sollte man ruhig den Basilikum mit den Stengeln in den Shaker geben, da der Basilikum so mehr Aromen und auch mehr Farbe abgibt. Dann wird der Gin, Zitronensaft und die Eiswürfel mit hinzu gegeben und der Cocktail wird kräftig geshaked.

Der Cocktail wird abgeseiht gin basil smash-Gin Basil Smash Cocktail 02-Gin Basil Smash – Gin-Cocktail mit Basilikum
Der Cocktail wird abgeseiht

 

Durch ein Barsieb und ein Feinsieb wird der Gin Basil Smash in einen Tumbler mit Eiswürfeln abgeseiht. Wichtig ist es, hier ein besonders feines Sieb zu verwenden, damit keine Basilikumstücke in den Cocktail gelangen. Dann wird der Drink mit Basilikum garniert und serviert.

Gin Basil Smash  gin basil smash-Gin Basil Smash Cocktail 03-Gin Basil Smash – Gin-Cocktail mit Basilikum
Gin Basil Smash

 

Der Gin Basil Smash zeichnet sich durch sein frisches Aroma aus. Wichtig ist es, einen qualitativ hochwertigen und ausgewogenen Gin zu verwenden, der nicht zu viele unterschiedliche Aromen beinhaltet. Der grasig-frische Basilikum harmoniert perfekt mit der Säure der Zitrone und dem Wacholderaroma des Gins. Der Cocktail ist schnell gemacht und ein idealer Begleiter auf jeder Grillparty!

 

Das Rezept zum ausdrucken:

gin basil smash-Gin Basil Smash Cocktail 03 150x150-Gin Basil Smash – Gin-Cocktail mit Basilikum
Gin Basil Smash
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Erfunden hat den erfrischenden Drink ein Barkeeper aus Hamburg. Jörg Meyer, Inhaber der Bar "Le Lion", war auf der Suche nach erfrischenden Sommerdrinks. Nach einem Besuch in New York und zahlreichen Whiskey Smashes kam er auf die Idee einen Smash mit Gin zu kreieren und servierte diesen erstmals 2008 in seiner Bar. Als er das Rezept erstmals in den sozialen Medien veröffentlichte, verbreitete es sich wie ein Lauffeuer und mittlerweile darf der Gin Basil Smash auf keiner Karte einer guten Cocktailbar fehlen.
    Portionen Vorbereitung
    1 Cocktail 5 Minuten
    Kochzeit
    2 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    1 Cocktail 5 Minuten
    Kochzeit
    2 Minuten
    gin basil smash-Gin Basil Smash Cocktail 03 150x150-Gin Basil Smash – Gin-Cocktail mit Basilikum
    Gin Basil Smash
    Stimmen: 4
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Erfunden hat den erfrischenden Drink ein Barkeeper aus Hamburg. Jörg Meyer, Inhaber der Bar "Le Lion", war auf der Suche nach erfrischenden Sommerdrinks. Nach einem Besuch in New York und zahlreichen Whiskey Smashes kam er auf die Idee einen Smash mit Gin zu kreieren und servierte diesen erstmals 2008 in seiner Bar. Als er das Rezept erstmals in den sozialen Medien veröffentlichte, verbreitete es sich wie ein Lauffeuer und mittlerweile darf der Gin Basil Smash auf keiner Karte einer guten Cocktailbar fehlen.
      Portionen Vorbereitung
      1 Cocktail 5 Minuten
      Kochzeit
      2 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      1 Cocktail 5 Minuten
      Kochzeit
      2 Minuten
      Zutaten
      • 6 cl Gin
      • 2 cl Zitronensaft
      • 2 cl Zuckersirup
      • 15 Basilikumblätter
      • Eiswürfel
      Portionen: Cocktail
      Anleitungen
      1. Zunächst werden die Basilikumblätter mit dem Zuckersirup in einen Cocktail-Shaker gegeben und mit einem Stößel gemuddelt. Dabei sollte man ruhig den Basilikum mit den Stengeln in den Shaker geben, da der Basilikum so mehr Aromen und auch mehr Farbe abgibt. Dann wird der Gin, Zitronensaft und die Eiswürfel mit hinzu gegeben und der Cocktail wird kräftig geshaked.
      2. Durch ein Barsieb und ein Feinsieb wird der Gin Basil Smash in einen Tumbler mit Eiswürfeln abgeseiht. Wichtig ist es, hier ein besonders feines Sieb zu verwenden, damit keine Basilikumstücke in den Cocktail gelangen. Dann wird der Drink mit Basilikum garniert und serviert.
      3. Der Gin Basil Smash zeichnet sich durch sein frisches Aroma aus. Wichtig ist es, einen qualitativ hochwertigen und ausgewogenen Gin zu verwenden, der nicht zu viele unterschiedliche Aromen beinhaltet. Der grasig-frische Basilikum harmoniert perfekt mit der Säure der Zitrone und dem Wacholderaroma des Gins. Der Cocktail ist schnell gemacht und ein idealer Begleiter auf jeder Grillparty!

       

      Auf BBQPit.de werden regelmäßig Rezepte für Limonaden, Cocktails und Longdrinks veröffentlicht. Zu einem gelungenen Grillabend gehört auch immer ein guter Drink dazu! Rezepte für die besten Drinks findet ihr ab sofort im Rezeptbereich unter “Getränke”.

      Kommentieren Sie den Artikel

      Please enter your comment!

      Ich stimme zu.

      Please enter your name here