Datteln im Speckmantel sind der Fingerfood-Klassiker schlechthin. In Spanien sind sie eine äußerst beliebte Tapas-Variante, aber auch in Deutschland ist die mit Bacon umwickelte Dattel als Appetizer sehr beliebt.

Ein Klassiker: Datteln im Speckmantel

Die Zutatenliste ist überschaubar:

  • Datteln, entsteint
  • Bacon (Frühstücksspeck), dünn geschnitten
  • Zahnstocher zum fixieren

Datteln bekommt man in nahezu jedem gut sortierten Supermarkt. Eine Tüte mit 200 g Inhalt kostet rund 2,50€. Wer eine größere Mengen Datteln benötigt, der kann beispielsweise auch 2 kg Datteln online in sehr guter Qualität für rund 11 Euro bestellen und zahlt somit weniger als die Hälfte für die getrockneten Früchte. Normalerweise sind die hier erhältlichen Datteln bereits entsteint. Sollte man welche mit Stein erwischt haben, muss man sie natürlich vorab entsteinen. Dazu schlitzt man sie längs auf und entnimmt den Kern.

Datteln im Speckmantel Datteln im Speckmantel - Tapas-datteln im speckmantel-DattelnimSpeckmantel01
Die Dattel wird mit Speck umwickelt

 

Anschliessend werden die die Datteln in eine halbe Scheibe Speck gewickelt. Hier sollte man darauf achten, dass der Bacon recht dünn geschnitten ist, damit er schneller knusprig wird. Da die Datteln recht klein sind, reicht hier eine halbe Scheibe Bacon vollkommen aus, da die Datteln sonst mehrfach mit Bacon umwickelt sind und die innere Lage später auf dem Grill nicht kross wird. Wenn die Dattel mit Bacon umwickelt ist, fixiert man sie mit einem Zahnstocher. Tipp: Wenn man die Zahnstocher vorab eine Stunde in Wasser legt, verbrennen sie auf dem Grill nicht so schnell.

Datteln im Speckmantel Datteln im Speckmantel - Tapas-datteln im speckmantel-DattelnimSpeckmantel03
Die Datteln im Speckmantel werden indirekt gegrillt

 

Zubereiten kann man die Datteln im Speckmantel auf dem Grill bei indirekter Hitze. Ich habe dazu meinen Kugelgrill mit einem guten halben Anzündkamin Kokoko Eggs auf 200 Grad eingeregelt und die Datteln dann im indirekten Bereich etwa 15-18 Minuten gegrillt. Die Datteln im Speckmantel sind fertig, wenn der Speck braun und knusprig geworden. Warm serviert sind die süßen Datteln im Speckmantel ein Hochgenuss. Erst der herzhaft-knusprige Bacon, dann der weiche, süße Dattelkern – einfach gut!

Datteln im Speckmantel Datteln im Speckmantel - Tapas-datteln im speckmantel-DattelnimSpeckmantel04
Datteln im knusprigen Speckmantel

 

Tipp: Wer Datteln im Speckmantel mal etwas anders zubereiten, dem bieten sich zahlreiche Variationsmöglichkeiten: Wie wäre es beispielsweise mal mit einer Füllung mit Mandeln oder auch Frischkäse? Datteln eigenen sich auch wunderbar zum Einlegen. Die Datteln einfach mal 4-5 Stunden in eine Mischung aus Sherry und Orangensaft oder auch Rum einlegen. Das sorgt für ein tolles Aroma!

4 Kommentare

  1. Hallo, habe keinen Grill mit dem ich indirekt grillen kann.
    Gibt es auch wie bei den Bacon Zwiebelringen vielleicht auch die Möglichkeit diese Dateln im Ofen zu machen?

  2. Hallo Torsten,
    ich habe gestern die Datteln im Speckmantel nachgegrillt. Ich habe diese noch mit Schafskäse gefüllt. Das Ergebnis war ein Traum. Die süße der Datteln und dann Bacon in Verbindung mit dem Schafskäse. Einfach eine Wucht.
    Vielen Dank für diese tolle Inspiration.
    Gruß
    Ralf

Kommentieren Sie den Artikel