Die Premiala Marinadenspritze ist mir letztens durch Zufall bei einem Grillkollegen in die Hände gefallen und hat mich auf Anhieb begeistert, da Sie einige Vorteile hat, die anderen Injektionsspritzen fehlen. Daher möchte ich euch diese Spritze etwas genauer vorstellen.

Unübersichtliches Marinierspritzen-Angebot

Stammleser wissen, dass ich bereits einige Marinadenspritzen vorgestellt habe, wie beispielsweise die Mr Grill Marinierspritze oder die Bratenspritze von GEFU. Das Angebot auf dem Markt ist mittlerweile sehr umfangreich und auch unübersichtlich. Es gibt viele Modelle aus Kunststoff, aus Edelstahl, mit unterschiedlichem Fassungsvermögen, mit dicken und dünnen Nadeln. Ich habe die Premiala Marinadenspritze mal etwas genauer unter die Lupe genommen und mit den anderen Modellen verglichen.

Wofür braucht man eine Marinierspritze?

Eine Marinadenspritze wird verwendet um Grillfleisch oder andere Lebensmittel von innen zu würzen. In der Regel würzt man sein Grillgut häufig nur von außen mit  Kräutern, Marinaden, oder BBQ-Rubs. Gerade bei großen Fleischstücken reicht das jedoch nicht immer aus, denn große Braten neigen dazu von innen trocken zu werden, wenn man mit der Kerntemperatur zur hoch geht. Vor allem mageres Grillgut, wie Schweinerücken oder Geflügel wie Hühnchen, Pute und Truthahn wird innen schnell trocken. Eine Injektion mit einer Flüssigmarinade oder flüssiger (Würz-)Butter kann hier Abhilfe schaffen. Auch ein Pulled Pork oder Beef Brisket wird mit einer Injektion meist saftiger und geschmackvoller.  Eine Marinierspritze kann aber nicht nur für Fleisch verwendet werden. So nutzt meine Frau nutzt die Spritze auch beim Backen, beispielsweise zum Füllen von Berlinern mit Marmelade.

Premiala Marinadenspritze Premiala Marinadenspritze - Edelstahl Marinierspritze mit 3 Nadeln-premiala marinadenspritze-Premiala Marinadenspritze Marinierspritze Injektionsspritze 01
Die Premiala Marinierspritze ist aus Edelstahl und hat 60 ml Inhalt

 

Premiala Marinadenspritze im Test

Die Premiala Marinadenspritze wird in einer Hochglanz-Pappschachtel geliefert, die mit einem relativ harten Schaumstoff ausgekleidet ist. Dieser Schaumstoff hat Aussparungen in denen sich die Marinierspritze und die einzelnen Nadeln, sowie Ersatzdichtungen befinden. Dadurch haben alle Teile sicheren Halt und können nicht unkontrolliert in der Schachtel umher fliegen und man kann sich nicht an den Spitzen verletzen. Bei meinem Exemplar roch der Schaumstoffeinsatz sehr stark, was aber mit der Zeit verfliegt.

Die Spritze an sich ist auf den ersten Blick fast identisch mit der Mr Grill Marinadenspritze. Bei Premiala sind alle Teile, die mit Fleisch oder der Marinade in Berührung kommen aus Edelstahl 304 / 1.4301 / V4A gefertigt. Der Hersteller wirbt damit, in diesem Bereich der Einzige zu sein. Andere Hersteller verwenden wohl bei den Gewinden und Kolben teilweise Aluminium oder verchromtes Messing. Ob es jetzt wirklich stimmt, das Premiala der einzige Hersteller ist, der alle lebensmittelberührenden Teile komplett aus V4A fertigt kann ich nicht prüfen, aber es ist zumindest gut zu wissen, dass es so ist.

Premiala Injektionsspritze Premiala Marinadenspritze - Edelstahl Marinierspritze mit 3 Nadeln-premiala marinadenspritze-Premiala Marinadenspritze Marinierspritze Injektionsspritze 02
Umfangreiche Ausstattung inklusive Ersatzdichtungen und drei Nadeln

 

Vorteile der Premiala Marinadenspritze

Was mir an der Premiala Spritze besonders gut gefällt, ist die umfangreiche Ausstattung, die sonst kein anderer Hersteller bietet. Es sind gleich drei Nadeln dabei. Im Gegensatz zu anderen Herstellern, die eigentlich nur zwei dicke Injektionsnadeln mit 5 mm Durchmesser mitliefern, ist bei der Version von Premiala gleichzeitig eine dünne Injektionsnadel mit knapp 3 mm Durchmesser dabei. Mit dieser dünnen Nadel kann man auch kleine Fleischstücke, wie Schweinefilet oder Hühnerbrust mit einer Injektion versehen. Die dicken Nadeln mit 5 mm Durchmesser sind hingegen eher für große Fleischstücke, wie Pulled Pork, Brisket, ganze Braten oder auch zum Spritzen von Pökellake in Schinken gedacht.
Im Vergleich zur Mr Grill Marinadenspritze sind die Nadeln deutlich spitzer, was das Einstechen ins Fleisch deutlich erleichtert, da der Widerstand geringer ist.

Desweiteren werden je zwei Silikon-Ersatzdichtungen für den Kolben und für die Nadeln mitgeliefert. Das ist ziemlich praktisch, da ich schon eine Spritze entsorgen musste, da die Dichtung am Kolben spröde war und gerissen ist und ich die Spritze nicht mehr nutzen konnte.

Als weiteren Pluspunkt gibt Premiala eine lebenslange Garantie auf die Premiala Marinadenspritze. Sollte die Spritze einen Defekt irgendeiner Art erleiden, bekommt man den Kaufpreis erstattet oder Ersatz zugeschickt, egal wann die Spritze gekauft wurde.

Premiala Marinadenspritze Premiala Marinadenspritze - Edelstahl Marinierspritze mit 3 Nadeln-premiala marinadenspritze-Premiala Marinadenspritze Marinierspritze Injektionsspritze 03
Premiala Marinadenspritze mit drei Nadeln

 

Vor dem ersten Einsatz

Wenn man die Marinadenspritze das erste Mal in der Hand hat, fällt auf wie leichtgängig die Spritze ist. Das liegt daran, dass in während der Produktion ein dünner Film aus Silikonöl aufgetragen wird. Dieses Öl sollte man vor der ersten Benutzung gründlich abwaschen. Anschliessend empfiehlt der Hersteller einen dünnen Film Speiseöl an die Dichtung des Kolbens aufzutragen, da die Spritze sonst sehr schwergängig ist. Das kann ich so nicht bestätigen. Wenn man ölhaltige Marinaden oder flüssige Butter injiziert, „schmiert“ sich die Premiala Marinadenspritze von selbst.
Die Spritze ist spülmaschinengeeignet. Dabei sollte man jedoch zwingend die beiden Dichtungen an Kolben und Injektionsnadel entfernen, da diese sonst zu schnell altern und spröde werden.
Es empfiehlt sich in jedem Fall, das kostenlose Ebook herunterzuladen, da man dort zahlreiche Anwendungstipps und Rezepte findet. Der Code zum Download befindet sich auf der Innenseite der Verpackung.

Die Premiala Marinadenspritze auf einen Blick:

  • Material: Edelstahl 304
  • Gewicht: 277 g
  • Gewicht inkl. Verpackung: 422 g
  • Fassungsvermögen: 60 ml
  • spülmaschinengeeignet
  • inkl. kostenlosem Ebook mit Anwendungstipps und Rezepten
  • lebenslange Garantie

Lieferumfang:

  • Marinadenspritze
  • 1 Nadel 15 cm lang / 5 mm Durchmesser mit 12 seitlich angebrachten Löchern (4 Reihen zu je 3 Löchern)
  • 1 Nadel 15 cm lang / 5 mm Durchmesser mit großer abgeschrägter Öffnung an der Spitze
  • 1 Nadel 9 cm lang / 2,8 mm Durchmesser mit 2 seitlich angebrachten Löchern
  • 2 Silikon-Ersatzdichtungen für den Kolben
  • 2 Silikon-Ersatzdichtungen für die Nadeln

Fazit

Die Premiala Marinadenspritze ist die zur Zeit beste Injektionsspritze auf dem Markt, da sie die Einzige ist, die aus Edelstahl gefertigt ist, gleichzeitig eine ausreichende Füllmenge, Ersatzdichtungen, sowie unterschiedliche Nadeldicken, sowohl für große und kleine Fleischstücke bietet.  Mit einem Preis von rund 29 Euro ist sie zwar etwas teurer als andere Marinadenspritzen, jedoch bietet keine andere Spritze eine solch umfangreiche Ausstattung und dazu noch lebenslange Garantie. Hier investiert man einmal 29 Euro und hat sein Leben lang Ruhe und bekommt selbst bei einem Defekt nach mehreren Jahren kostenlosen Ersatz. Die Premiala Marinadenspritze kann versandkostenfrei bei Amazon bestellt werden.

 

3 Kommentare

  1. Ich würde fast behaupten dass diese Marinierspritze http://amzn.to/292DAK1 vom selben Hersteller stammt.
    Ich habe sie mir diese Woche bei Amazon gekauft und sie entspricht der Beschreibung hier in allen Punkten. Wenn man also auf die eine feinere Nadel sowie die Ersatzdichtungen verzichten (die findet man in jedem guten Dichtungssortiment) kann man Satten 12,02 € sparen 😉

    • Die habe ich ja erwähnt und auch bereits getestet. Ist ja im Artikel verlinkt. Und trotzdem würde ich zur Premiala Spritze tendieren, da die großen Nadeln für viele Einsatzzwecke überdimensioniert ist. Noch dazu die lebenslange Garantie, die den Mehrpreis wett macht.

  2. Die Premiala verwendet Edelstahl für jede andere Komponente als die Fingerringe so dass es viel teurer ist, zu machen. Herr Grill ist ein großartiges Produkt, wenn Sie viel nicht ausgeben wollen, aber einige Teile sind nur aus verchromtem Messing oder Aluminium (zerkratzen die Verchromung aus der Rückseite der Stempelteller im Inneren der Trommel, zum Beispiel). Es ist nicht offensichtlich, bis man genau hinschaut, aber die Premiala wird länger dauern und immer Nahrung sicher sein, hat eine lebenslange Garantie, zusätzliche Dichtungen etc. Dies ist, was Sie für mit Premiala zahlen sind. Vor Jahren haben wir uns auf diese Weise zu, und wir wissen, wie viel billiger es damals machen sollte zu machen!

    Zusätzlich zu dem, was Thorsten erwähnt, ist der Grund, warum mehr die Premiala Injektor kostet.

Kommentieren Sie den Artikel