Für die GEFU Marinadenspritze kann ich eine echte Kaufempfehlung aussprechen. Ich habe diese Marinadenspritze seit einigen Wochen im Einsatz und bin sehr zufrieden mit der Injektionsspritze. Ich nutze die Spritze in erster Linie zum Injizieren von Würzmarinaden in große Fleischstücke wie Schweinenacken für Pulled Pork oder Rinderbrust für Beef Brisket. Aber auch für Braten und Geflügel ist die Spritze sehr empfehlenswert.

Warum gerade die GEFU Marinadenspritze?

Ich nutze und empfehle seit Jahren die Rösle Marinadenspritze. Vor einigen Wochen habe ich jedoch die Injektionsnadel verloren und konnte die Spritze nicht mehr nutzen. Also musste eine neue Spritze her. Ich entschied mich für die GEFU Marinadenspritze, da sie einen besonders hochwertigen Eindruck macht, dank der Edelstahlummantelung.

Gefu Marinadenspritze GEFU Marinadenspritze / Injektionsspritze mit 2 Nadeln-GEFU Marinadenspritze-GefuMarinadenspritze04
Die GEFU Marinadenspritze überzeugt mit hochwertigen Materialien

Ausserdem sind gleich zwei Nadeln in unterschiedliche Dicke dabei. Eine dünne Injektionsnadel mit seitlichen Öffnungen und eine dickere Nadel. Beide Nadeln sind aus Edelstahl gefertigt und sind mit einem soliden Kunststoffschraubverschluss versehen. Die dünne Nadel eignet sich besonders für kleinere Fleischstücke und Geflügel. Dank der seitlichen Öffnungen kann die Spritze beim Einstechen nicht verstopfen und die Injektion verteilt sich großflächig im Fleisch.
Die große Nadeln ist eher für große Fleischstücke oder auch für das Spritzpökeln von Schinken gedacht.

Gefu Marinadenspritze GEFU Marinadenspritze / Injektionsspritze mit 2 Nadeln-GEFU Marinadenspritze-GefuMarinadenspritze02
Zwei Nadeln für unterschiedliche große Fleischstücke

Der Kolben der Marinadenspritze hat ein Dichtelement mit drei Dichtflächen, so dass hier nichts auslaufen kann.

GEFU Marinadenspritze GEFU Marinadenspritze / Injektionsspritze mit 2 Nadeln-GEFU Marinadenspritze-GefuMarinadenspritze03
Der Kolben dichtet 3-fach ab

Der Behälter hat ein „Griffelement“ aus Softgummi, welches sehr gut in der Hand liegt. Das Fassungsvermögen der Marinadenspritze beträgt 40ml. Das ist leider etwas wenig, denn bei großen Fleischstücken muss man relativ häufig „nachtanken“. Dieses Problem haben jedoch fast alle handelsüblichen Marinadenspritzen. Dank der aufgedruckten Inhaltsskala kann man die Injektionsmenge sehr genau dosieren.
Alle Bestandteile der GEFU Marinadenspritze sind spülmaschinenfest und lassen sich daher auch besonders leicht reinigen. Positiv zu erwähnen ist auch die transparente Box, in der die Spritze mit beiden Nadeln gelagert werden kann. Gut für mich, denn so kann ich die Injektionsnadeln nicht so leicht verlieren.

Gefu Marinadenspritze GEFU Marinadenspritze / Injektionsspritze mit 2 Nadeln-GEFU Marinadenspritze-GefuMarinadenspritze01
Dank der praktischen Box geht nichts verloren

Alles in allem ist das die GEFU Marinadenspritze die beste Injektionsspritze, die mir bisher untergekommen ist. Sie ist hochwertig und solide verarbeitet und hat gleich zwei Nadeln. Die Spritze hat eine UVP von 22,95 Euro. Man bekommt die GEFU Marinadenspritze aber auch etwas günstiger bei Amazon. Falls ihr gerade auf der Suche nach einer Injektionsspritze seid: Greift zu, das Preis-/ Leistungsverhältnis stimmt!

Weiteres interessantes Grillzubehör findet ihr hier: Grillzubehör – Was brauche ich wirklich?

3 Kommentare

  1. Hallo zusammen,

    ich habe mir diese Marinadenspritze auch am Sonntag bestellt und gestern Abend von Amazon erhalten.
    Für 19.95€ was ich wirklich gut finde.
    Natürlich gleich ausgepackt, zerlegt, geguckt, zusammengesetzt und mit das nächste Fleischstück gesucht.
    😀
    Nachdem meine Frau fluchtartig die Küche verlassen hatte, habe ich noch etwas Rind im Kühlschrank gefunden. 😛

    Es ist wie der Thorsten es beschrieben hat.
    Auch ich kann diese Spritze empfehlen.
    Sie dichtet wirklich gut ab, ist gut zu reinigen und die Nadeln hervorragend zu montieren.
    Nachdem ich den ersten Test mit Wasser vollzogen hatte, habe ich mir bissle was dickflüssigeres angerührt.
    Apfelsaft, Zucker, Salz, Wasser, BBQ-Sauce und paar Gewürze.
    Die Nadeln tauchen gut ins Fleisch ein und man kann hervorragend injizieren.
    Wie schon gesagt, war die Spritze auch bestens zu reinigen und mit der schönen Box bleibt alles zusammen.
    Besonders wenn man kleinere Kinder hat!
    Die Box geht nämlich so schwer auf, dass die Kinder vor den Nadeln bedingt geschützt sind, falls sie mal an die Box kommen sollten.

    Also… „Daumen hoch“ … für diese Marinadenspritze!

    Grüße

      • Ja wirklich, die ist echt super!
        Ich hoffe auch, dass ich demnächst einen Großeinsatz durchführen kann. 😀
        Eine BBQ-Feier mit ca. 60 Personen.
        Geplant sind bisher 3-4x Pulled Pork, 4x Beef Brisket und einige von deinen Flank Steak Pinwheels. Diese dann aber am Stück gelassen und während der Ruhezeit der anderen Sachen gegrillt. 😀
        Vorausgesezt wir können einen großen Smoker organisieren wo die Rinderbrust komplett rein passt. Die PP kommen je zwei auf einen Kugelgrill.
        Der Vorschlag einen eigenen Smoker zu kaufen, ruft eigentlich unüberwindbare Tiefen am weiblichen Akzeptansfaktor hervor…leider.
        🙁

Kommentieren Sie den Artikel