Die Moesta-BBQ MeatGloves sind ein neues und innovatives Produkt aus dem Hause Moesta BBQ. Es handelt sich um hitzebeständige Silikon-Grillhandschuhe, mit denen man heißes Grillgut vom Grill nehmen kann, ohne sich die Finger zu verbrennen.

Moesta-BBQ MeatGloves

Die Silikonhandschuhe sind gedacht zum sicheren Transport von heißen und kalten Lebensmitteln, zum Fixieren beim Schneiden von Grillgut. Dickes Silikon und Anti-Rutsch-Noppen sollen maximalen Schutz beim Umgang mit heißen Lebensmitteln garantieren. Die Temperaturbeständigkeit liegt zwischen -40 und 230 Grad Celsius laut Hersteller.

hitzebeständige Silikon-Grillhandschuhe Moesta-BBQ MeatGloves - hitzebeständige Silikon-Grillhandschuhe-moesta-bbq meatgloves-MoestaBBQ MeatGloves hitzebestaendige Silikon Grillhandschuhe 01
Moesta-BBQ MeatGloves

 

Die Grillhandschuhe sind in zwei Größen M/L und XL verfügbar und kosten je nach Größe 16,90 Euro (Gr. M/L) oder 19,90 Euro (Gr. XL). Das verwendete Silikon ist lebensmittelecht und zertifiziert nach Lebensmittelstandard LFGB. Das Material ist leicht zu reinigen und sogar spülmaschinenfest. Vor der ersten Nutzung sollte man die MeatGloves mit warmem Wasser und Seife waschen.

 

Die Silikon-Grillhandschuhe im Test

Da ich recht kleine Hände habe, habe ich mir für den Test die MeatGloves in Größe M/L schicken lassen. Wenn Ihr euch nicht sicher seid, welche Größe ihr braucht, geht einfach danach, welche Größe ihr bei den normalen Latex-Einmalhandschuhen habt.
Zunächst habe ich aber die Passform überprüft. Die MeatGloves sitzen gut an der Hand und man merkt direkt, dass es sich um wirklich dickes Silikon handelt. Dennoch sind die Handschuhe flexibel genug, um beispielsweise eine Faust zu ballen. Man hat in jedem Fall noch Gefühl im Handschuh um das Grillgut sicher zu greifen.

 

Doch wie testet man solche Grillhandschuhe eigentlich? Einen Braten vom Grill zu nehmen ist ja eigentlich keine große Kunst, zumal am Fleisch keine Temperaturen von annähernd 100 Grad Celsius erreicht werden. Wenn man einen Braten vom Grill nimmt, hat dieser in der Regel eine Temperatur von maximal 70-80 Grad Celsius. Daher habe ich mich für einen Test mit kochendem Wasser entschieden, was ja bekanntlich 100 Grad Celsius hat. Ich habe zunächst Wasser in einem Kochtopf zum kochen gebracht und habe ihn dann vorsichtig an der Seite angefasst. Nach rund 20 Sekunden konnte ich hier keine nennenswerte Erwärmung feststellen.
Moesta-BBQ MeatGloves Moesta-BBQ MeatGloves - hitzebeständige Silikon-Grillhandschuhe-moesta-bbq meatgloves-MoestaBBQ MeatGloves hitzebestaendige Silikon Grillhandschuhe 04
Die Moesta-BBQ MeatGloves überzeugen durch lange Hitzebeständigkeit

 

Um auszuprobieren, wie lange man heiße Dinge mit den Handschuhen anfassen kann, habe ich den Topf mit dem kochenden Wasser dann genommen und ich habe ihn auf meine ausgebreitete Handinnenfläche gestellt und dann die Zeit gestoppt, wie lange man die Hitze aushalten kann. Nach etwa 25 Sekunden erst kam die erste Wärme an meiner Hand an. Es wurde langsam lauwarm, aber es war noch lange nicht unangenehm. Nach rund 60 Sekunden dauerhaftem Kontakt mit dem heissen Topfboden war es dann richtig warm im Handschuh und ich bekam so langsam das Gefühl, dass es jetzt reicht mit der Hitze. Etwas länger wäre sicherlich auch noch gegangen, aber 60 Sekunden dauerhafter Kontakt mit einem kochend-heißen Gegenstand ist schon eine verdammt lange Zeit. Den Hitzetest haben die Handschuhe problemlos bestanden.

Die Moesta-BBQ MeatGloves im Detail:

  • Grillhandschuhe zum Transportieren oder sicherem Fixieren beim Schneiden von heissem Grillgut oder Lebensmitteln
  • Temperaturbeständig von -40 bis 230 Grad Celsius
  • Starker Grip durch Silikon-Noppen
  • Schnelle und einfache Reinigung
  • Spülmaschinenfest
  • Aus 100% geprüftem Silikon, zertifiziert nach Lebensmittelstandard LFGB
  • Lieferumfang: zwei MeatGloves

 

Fazit

Die Moesta-BBQ MeatGloves sind ideal um heiße Braten vom Grill zu nehmen ohne sich die Finger zu verbrennen. Auch beim Aufschneiden von großen Fleischstücken sind die Grillhandschuhe ideal, da zum einen die Hand von der Hitze geschützt wird und man das Grillgut dank der Noppen sicher Fixieren kann. Auch um ein Pulled Pork vom Grill zu nehmen und es zunächst grob ausseinander zu rupfen sind die Handschuhe ideal. Das Einsatzgebiet ist aber nicht nur auf den Grill beschränkt, denn auch in der Küche kann man die MeatGloves gebrauchen, um beispielsweise ein heißes Backblech oder eine Auflaufform aus dem Backofen zu holen. Die Verarbeitung ist tadellos und die Hitzebeständigkeit sehr lang. Von mir bekommen die Moesta-BBQ MeatGloves eine klare Kaufempfehlung!

—> Moesta-BBQ MeatGloves jetzt bestellen! <—

 

4 Kommentare

  1. Hallo, kann man mit den Handschuhen auch schnell mal ein paar Kohlen neu positionieren oder ist das dann schon zu heiß?

    • Hallo Robert, glühende Kohlen sind definitiv heißer als 230 Grad. Daher würde ich davon abraten. Außerdem sind die Handschughe in erster Linie für Lebendmittel gedacht, da würde ich dann keine Kohlen mit anfassen.
      Wenn du glühendfe Kohlen bewegen willst, empfehle ich dir diese Handschuhe: https://bbqpit.de/jwlw

  2. Silikonteile vor Gebrauch am besten bei 180° für ne halbe Stunde bis Stunde in den Backofen.
    Macht mein Kumpel (Pâtissier) mit seinen Silikonformen auch, damit die „ausdampfen“ können uns wirklich nichts auf die Lebensmittel übergeht.

    Denke, das ist bei den Handschuhen auch nicht verkehrt. Zumal das typische BBQ Fleisch mit Salz und Säure recht aggressive Bestandteile hat.

Kommentieren Sie den Artikel