– Advertisement –
– Advertisement –
StartRezepteBurger, Sandwiches & Hot DogsPulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat

Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat

-

– Advertisement –

Ein Pulled Pork Wrap ist eine schmackhafte Variante, um die sogenannten Leftovers zu verwerten. In diesem Rezept zeigen wir euch, wie man einen Wrap mit Pulled Pork, Salat, Tomaten und Jalapenos zubereitet.

Pulled Pork Wrap

– Advertisement –

Es muss nicht immer ein Pulled Pork Burger sein. Auch der Pulled Pork Wrap ist eine tolle Variante das gerupfte Schweinefleisch zu genießen. Speziell für die Restverwertung, die sogenannten “Leftovers” bietet sich der Pulled Pork Wrap förmlich an, denn er ist schnell gemacht und schmeckt einfach großartig!

Für zwei Wraps werden folgende Zutaten benötigt:

Für die Sauce:

Zunächst werden alle Zutaten so vorbereitet, so dass der Wrap nur noch belegt werden muss. Für die Sauce wird die Mayo mit dem Ketchup und dem Senf verrührt. Die Tomaten werden in Scheiben geschnitten und der Salat in Streifen.

- Advertisement -

Zutaten zum Belegen des Pulled Pork Wraps pulled pork wrap-PulledPorkWrap01-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat pulled pork wrap-PulledPorkWrap01-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat
Zutaten zum Belegen des Pulled Pork Wraps

 

Bevor der Pulled Pork Wrap belegt wird, sollte Tortilla Fladen erwärmt werden. Dafür wird der Wrap mit etwas Wasser befeuchtet, damit er schön geschmeidig bleibt. Erwärmt wird der Wrap einfach in einer heißen Pfanne. Dafür wird die Pfanne auf dem Herd ohne Fett aufgeheizt und der Wrap wird jeweils 10-15 Sekunden pro Seite in die heiße Pfanne gelegt. Alternativ geht das Erwärmen auch sehr schnell in der Mikrowelle.

Der Wrap wird mit Pulled Pork belegt pulled pork wrap-PulledPorkWrap02-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat pulled pork wrap-PulledPorkWrap02-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat
Der Wrap wird mit Pulled Pork belegt

 

Der aufgewärmte Tortilla-Wrap wird dann großzügig mit Pulled Pork belegt. Das Fleisch wird einfach in einem Streifen mittig auf dem Fladen platziert und gleichmäßig verteilt.

Der Pulled Pork Wrap wird belegt pulled pork wrap-PulledPorkWrap03-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat pulled pork wrap-PulledPorkWrap03-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat
Der Pulled Pork Wrap wird belegt

 

Über dem Fleisch wird nun gleichmäßig der Salat und ein paar Tomatenscheiben verteilt. Wer gerne etwas schärfer isst, gibt noch ein paar Jalapeño-Scheiben auf das Pulled Pork. Dann wird der Fladen zusammengerollt und fertig ist unser Pulled Pork Wrap.

Der fertige Pulled Pork Wrap pulled pork wrap-PulledPorkWrap04-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat pulled pork wrap-PulledPorkWrap04-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat
Der fertige Pulled Pork Wrap

 

Unser Tipp: Ein wenig Pulled Pork sollte man immer auf Vorrat im Froster haben. Wenn wir Pulled Pork machen, legen wir meist nicht nur einen Schweinenacken auf den Grill, sondern gleich 2-3 Stück. Das spart eine Menge Brennstoff und Pulled Pork lässt sich sehr gut auf Vorrat einfrieren. Übrig gebliebenes Pulled Pork vakuumieren wir portionsweise (zu je 150 Gramm) ein und frieren es dann ein. Bei Bedarf wird es einfach aus dem Eisfach geholt im warmen Wasserbad erwärmt, dann in eine Pfanne gegeben und mit etwas BBQ-Sauce vermischt erwärmt.
Auch komplett fertig gegarte Nacken lassen sich so komplett einfrieren und bei Bedarf wieder “regenerieren”. Ein fertig gegarter und ausgekühlter Nacken wird in einem Beutel einvakuumiert und dann eingefroren. Wenn das Pulled Pork benötigt wird, wird es einfach im Beutel in einem Wasserbad aufgewärmt (ideal funktioniert es mit einem Sous Vide Stick auf 75°C für 60 Minuten). Der fertig erwärmte Nacken wird aus dem Vakuumbeutel genommen und dann frisch gepullt. Man mag es kaum glauben, aber es schmeckt fast wie frisch vom Grill! So lassen sich jederzeit leckere Pulled Pork Wraps oder Burger machen, ohne stundenlang am Grill warten zu müssen. 😉

Pulled Pork Wrap zum Ausdrucken:

pulled pork wrap-PulledPorkWrap04-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat pulled pork wrap-PulledPorkWrap04-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat

Pulled Pork Wrap

Es muss nicht immer ein Pulled Pork Burger sein. Auch der Pulled Pork Wrap ist eine tolle Variante das gerupfte Schweinefleisch zu genießen. Speziell für die Restverwertung, die sogenannten "Leftovers" bietet sich der Pulled Pork Wrap förmlich an, denn er ist schnell gemacht und schmeckt einfach großartig!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 5 Minuten
Portionen: 2 Wraps

Zutaten

Für die Wraps

Für die Sauce:

Anleitungen

  • Zunächst werden alle Zutaten so vorbereitet, so dass der Wrap nur noch belegt werden muss. Für die Sauce wird die Mayo mit dem Ketchup und dem Senf verrührt. Die Tomaten werden in Scheiben geschnitten und der Salat in Streifen.
  • Bevor der Pulled Pork Wrap belegt wird, sollte Tortilla Fladen erwärmt werden. Dafür wird der Wrap mit etwas Wasser befeuchtet, damit er schön geschmeidig bleibt. Erwärmt wird der Wrap einfach in einer heißen Pfanne. Dafür wird die Pfanne auf dem Herd ohne Fett aufgeheizt und der Wrap wird jeweils 10-15 Sekunden pro Seite in die heiße Pfanne gelegt. Alternativ geht das Erwärmen auch sehr schnell in der Mikrowelle. Der aufgewärmte Tortilla-Wrap wird dann großzügig mit Pulled Pork belegt. Das Fleisch wird einfach in einem Streifen mittig auf dem Fladen platziert und gleichmäßig verteilt. Über dem Fleisch wird nun gleichmäßig der Salat und ein paar Tomatenscheiben verteilt. Wer gerne etwas schärfer isst, gibt noch ein paar Jalapeño-Scheiben auf das Pulled Pork. Dann wird der Fladen zusammengerollt und fertig ist unser Pulled Pork Wrap.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!
pulled pork wrap-625587e12c5f76a3b065f7cf6b1efbc5 s 117 d mm r g-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. 😉

4 Kommentare

  1. Hallo Thorsten,
    die Rezepte in diesem Blog machen aufgrund der tollen Fotos und Beschreibungen mega Lust zum Ausprobieren, wie auch dieses hier. Hatte noch Pulled Beef portionsweise eingefroren und da kam mir das Rezept mit dem Wrap total entgegen. Warum bin ich eigentlich nicht selber auf die Idee gekommen ? Hatte keine Jalapenos da, deshalb nahm ich Salatgurke und was soll ich sagen, wie nicht anders zu erwarten, war es super lecker?Danke für die schöne Inspiration.
    Viele Grüße

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst pulled pork wrap-grillfuerst ad 300x250 2020-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte pulled pork wrap-grillkaufberatung klein-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte pulled pork wrap-Zubehoer Kaufberatung klein-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat

BBQPit on Social Networks

74,700FansGefällt mir
33,341FollowerFolgen
9,089FollowerFolgen
1,264FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut pulled pork wrap-300x100 ak 2-Pulled Pork Wrap mit Jalapeños und Salat