StartRezepteSalateErdbeer-Spargel-Salat mit Feta

Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta

-

Unser Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta ist der perfekte Salat in der Spargelsaison. Wie man diesen genialen Salat zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Erdbeer-Spargel-Salat

Erdbeeren und Spargel haben nicht nur zur gleichen Zeit Saison, sondern passen auch noch erstaunlich gut zusammen! Daher bietet es sich im Frühling einfach an, die roten Früchte mit dem Spargel zu kombinieren. Das besondere an diesem Salat ist die Kombination aus frischen, saisonalen Zutaten, die einfach perfekt miteinander harmonieren. Vor allem der Wildkräutersalat sorgt mit Rucola für die richtige Würze im Spargel-Erdbeer-Salat. Aber auch Feldsalat oder Babyspinat eignet sich perfekt für den Salat.

Folgende Zutaten werden für 8 Portionen benötigt:

- Advertisement -

  • 500 g grüner Spargel
  • 400 g Erdbeeren
  • 100 g Wildkräutersalat (alternativ Rucola)
  • 100 g Feta

Für das Dressing:

Alle Zutaten für den Erdbeer-Spargel-Salat auf einen Blick erdbeer-spargel-salat-Erdbeer Spargel Salat 01-Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta
Alle Zutaten für den Erdbeer-Spargel-Salat auf einen Blick

 

So wird der Erdbeer-Spargel-Salat zubereitet

Zunächst wird die Sauce für den Salat zubereitet. Für das Salatdressing wird das Olivenöl mit dem Balsamico-Essig, dem Ahornsirup und einer Prise Salz und Pfeffer vermischt und beiseite gestellt.

Weiter geht es mit dem Spargel. Da wir grünen Spargel verwenden, muss der Spargel nicht geschält werden. Es werden lediglich die holzigen Enden abgeschnitten. Dann wird der Spargel in etwa 4-5 cm lange Stücken geschnitten und anschließend angebraten. Das haben wir in einer gusseisernen Pfanne (hier Petromax Feuerpfanne ft30p) im Severin SEVO GT Elektrogrill gemacht. Dafür wird etwas Olivenöl in die Pfanne gegeben und die Pfanne wird auf etwa 250°C aufgeheizt.

Die Spargelstücke werden in einer Pfanne angebraten erdbeer-spargel-salat-Erdbeer Spargel Salat 02-Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta
Die Spargelstücke werden in einer Pfanne angebraten

Die Spargelstücke werden gebraten

Wenn das Öl heiß geworden ist, werden die Spargelstücke in die Pfanne gegeben und für 6-8 Minuten angebraten. Dabei immer wieder gut durchschwenken. Wenn der Spargel Röstaromen bekommen hat, weich geworden ist, jedoch noch etwas Biss hat, wird er aus der Pfanne genommen und beiseite gestellt.

Der Spargel wird auf dem Severin SEVO Elektrogrill angeröstet erdbeer-spargel-salat-Erdbeer Spargel Salat 03-Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta
Der Spargel wird auf dem Severin SEVO Elektrogrill angeröstet

 

Weiter geht es mit den restlichen Zutaten für den Erdbeer-Spargel-Salat. Der Salat wird gewaschen, mit einer Salatschleuder trocken geschleudert und in eine Schale gegeben. Die Erdbeeren werden ebenfalls gewaschen, vom grün befreit und je nach Größe halbiert oder geviertelt. Der Feta wird zerbröselt und zu den Erdbeeren und dem Salat in die Schale gegeben.

Erdbeeren, Feta und Wildkräutersalat werden miteinander vermengt erdbeer-spargel-salat-Erdbeer Spargel Salat 04-Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta
Erdbeeren, Feta und Wildkräutersalat werden miteinander vermengt

 

Die angebratenen Spargelstücke kommen mit in die Schale. Diese können ruhig noch lauwarm sein. Zuletzt wird das Salatdressing in die Schale gegeben und alles wird vorsichtig miteinander vermischt. Anschließend kann der Erdbeer-Spargel-Salat sofort serviert werden.

Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta erdbeer-spargel-salat-Erdbeer Spargel Salat 05-Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta
Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta

 

So schmeckt der Frühling! Die Kombination aus Erdbeeren, Spargel, Feta und Wildkräutersalat (vor allem Rucola) passt einfach perfekt zusammen. Probiert diesen saisonalen Erdbeer-Spargel-Salat unbedingt mal aus und schreibt uns gerne euer Feedback dazu in die Kommentare.

5 Gründe für den Erdbeer-Spargel-Salat:

  1. Er ist schnell und einfach zubereitet
  2. Saisonale und gesunde Zutaten machen in zum perfekten Frühjahrssalat
  3. Der Salat ist die perfekte Grillbeilage
  4. Er ist frisch und fruchtig, ideal für warme Frühlingstage
  5. Reste schmecken auch am nächsten Tag noch

Das Rezept zum Ausdrucken:

Spargel-Erdbeer-Salat erdbeer-spargel-salat-Erdbeer Spargel Salat-Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta

Erdbeer-Spargel-Salat

Erdbeeren und Spargel haben nicht nur zur gleichen Zeit Saison, sondern passen auch noch erstaunlich gut zusammen!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
Keyword: Erdbeer-Spargel-Salat
Portionen: 8 Portionen

Zutaten

Für das Dressing:

Anleitungen

  • Zunächst wird die Sauce für den Salat zubereitet. Für das Salatdressing wird das Olivenöl mit dem Balsamico-Essig, dem Ahornsirup und einer Prise Salz und Pfeffer vermischt und beiseite gestellt.
  • Weiter geht es mit dem Spargel. Da wir grünen Spargel verwenden, muss der Spargel nicht geschält werden. Es werden lediglich die holzigen Enden abgeschnitten. Dann wird der Spargel in etwa 4-5 cm lange Stücken geschnitten und anschließend angebraten. Das haben wir in einer gusseisernen Pfanne (hier Petromax Feuerpfanne ft30p) im Severin SEVO GT Elektrogrill gemacht. Dafür wird etwas Olivenöl in die Pfanne gegeben und die Pfanne wird auf etwa 250°C aufgeheizt. Wenn das Öl heiß geworden ist, werden die Spargelstücke in die Pfanne gegeben und für 6-8 Minuten angebraten. Dabei immer wieder gut durchschwenken. Wenn der Spargel Röstaromen bekommen hat, weich geworden ist, jedoch noch etwas Biss hat, wird er aus der Pfanne genommen und beiseite gestellt.
  • Weiter geht es mit den restlichen Zutaten für den Erdbeer-Spargel-Salat. Der Salat wird gewaschen, mit einer Salatschleuder trocken geschleudert und in eine Schale gegeben. Die Erdbeeren werden ebenfalls gewaschen, vom grün befreit und je nach Größe halbiert oder geviertelt. Der Feta wird zerbröselt und zu den Erdbeeren und dem Salat in die Schale gegeben. Die angebratenen Spargelstücke kommen mit in die Schale. Diese können ruhig noch lauwarm sein. Zuletzt wird das Salatdressing in die Schale gegeben und alles wird vorsichtig miteinander vermischt. Anschließend kann der Erdbeer-Spargel-Salat sofort serviert werden.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

<

p style=“text-align: justify;“> 

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Thorsten Brandenburg
Thorsten Brandenburg
Thorsten ist einer der erfolgreichsten Griller Europas. Mit seinem Team BBQ Wiesel wurde er Deutscher Grillmeister der Amateure 2014, Deutscher Vize-Grillmeister der Profis 2015, Vize-Europameister 2016 und Grill-Weltmeister 2017! Im Januar 2013 startet er BBQPit.de und teilt dort seine Grill-Leidenschaft mit der großen weiten Welt. ;)

3 Kommentare

    • Ja geht natürlich auch. Schmeckt mit grünem Spargel aber in der Tat besser. Wobei das natürlich Geschmackssache ist.

5 from 2 votes (1 rating without comment)

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

74,952FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
11,347FollowerFolgen
1,251FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut