Das Beer Butt Chicken (BBC) hat viele Namen. Es wird auch Beer Can Chicken, Drunken Chicken, Bierdosenhuhn oder besoffenes Huhn genannt.

Beer Butt Chicken

Beim Beer Butt Chicken wird das Hähnchen auf einer Dose gegart. Die Flüssigkeit in der Dose erhitzt sich und verdampft. Der Dampf verhindert das Austrocknen und aromatisiert gleichzeitig die Fleischfasern. Das Beer Butt Chicken bleibt innen zart und saftig, bekommt aber dennoch eine knusprige Haut.

Wie der Name schon sagt, kann man das Hähnchen einfach auf eine Bierdose setzen. Doch in Zeiten des Dosenpfandes ist es auf Dauer nicht gerade günstig jedes Mal eine Dose zu verschwenden. Wer will schon jedes Mal 25 Cent für sein BBC opfern? Ausserdem gibt es mittlerweile kritische Stimmen, die behaupten dass sich giftige Dämpfe beim erhitzen der lackierten Bierdose frei setzen. Das muss man nicht haben…
Eine Bierdose auf dem Grill ist auch nicht ganz ungefährlich. Habt ihr mal versucht ein gegrilltes Hähnchen samt Bierdose mit kochend heißer Flüssigkeit vom Grill zu nehmen? Da herrscht akute Verbrennungsgefahr.

Daher brauchen wir einen Hühnersitz für unser Beer Butt Chicken!

Zwei empfehlenswerte Produkte sind hier beispielsweise der Rösle Hähnchenbräter, welcher aus Edelstahl gefertigt ist und einen abnehmbaren Griff hat. Damit kann man das Hähnchen einfach auf den Grill setzen und nach dem Grillen auch problemlos vom Grill holen, ohne sich die Finger zu verbrennen.
Beer Butt Chicken - Bierdosenhuhn - Beer Can Chicken-Beer Butt Chicken-q  encoding UTF8 ASIN B004PC38DA Format  SL160  ID AsinImage MarketPlace DE ServiceVersion 20070822 WS 1 tag 10109 21Beer Butt Chicken - Bierdosenhuhn - Beer Can Chicken-Beer Butt Chicken-ir t 10109 21 l as2 o 3 a B004PC38DA

Von Weber gibt es einen Gefügelhalter in der „Luxusversion“ aus beschichtetem Aluguss. Bei diesem Geflügelsitz sitzt das Huhn komplett in einer Schale. Vorteil: Es haftet nichts an, der Sitz ist leicht zu reinigen, der Grillrost und Grill werden nicht beschmutzt, da das Fett direkt in die Schale tropft. Ausserdem kann man Gemüse oder Kartoffeln in die Schale geben und so direkt seine Beilage zum Beer Butt Chicken mit grillen.
Beer Butt Chicken - Bierdosenhuhn - Beer Can Chicken-Beer Butt Chicken-q  encoding UTF8 ASIN B0012XXE3E Format  SL160  ID AsinImage MarketPlace DE ServiceVersion 20070822 WS 1 tag 10109 21Beer Butt Chicken - Bierdosenhuhn - Beer Can Chicken-Beer Butt Chicken-ir t 10109 21 l as2 o 3 a B0012XXE3E

 

Ich habe für mein Hühnchen einen Sittin‘ Chicken Steamer aus Porzellan genommen, den ich mir mal aus den USA mitgebracht habe. Für welche Variante man sich letztendlich entscheidet, ist fast egal. Es gibt Hühnersitze wie Sand am Meer und im Endeffekt bekommt man auf allen Versionen ein außen knuspriges und innen saftiges Beer Butt Chicken hin.

Ich habe hier ein Label Rouge Hähnchen aus artgerechter Haltung genommen. Label Rouge Geflügel ist etwas teurer als herkömmliches Geflügel aus dem Supermarkt, dafür weiss man was man hier bekommt und das Geflügel ist geschmacksintensiver und das Fleisch ist etwas fester als bei einem normalen Hähnchen aus Massentierhaltung.

Label Rouge Hähnchen Beer Butt Chicken - Bierdosenhuhn - Beer Can Chicken-Beer Butt Chicken-BeerButtChicken01
Label Rouge Hähnchen

 

In den Hühnersitz habe ich etwa 100 ml Bier gefüllt. Alternativ kann man hier auch andere Flüssigkeiten einfüllen. Sehr aromatisch wird das Geflügelfleisch auch wenn man beispielsweise Rotwein und Kräuter in den Hühnersitz füllt.

Das Hähnchen habe ich mit dem Arizona-Rub gewürzt. Den Rub habe ich mit Öl vermischt und so eine Marinade hergestellt, mit der ich das Hähnchen bepinselt habe. Man sollte beim Würzen aufpassen, dass man einen Rub nimmt, der wenig bis gar keinen Zucker enthält. Das Beer Butt Chicken wird bei Temperaturen um 200 Grad gegrillt und ein zuckerhaltiger Rub kann bei diesen Temperaturen verbrennen und schwarze Stellen auf dem gegrillten Hähnchen hinterlassen.

Beer Butt Chicken Beer Butt Chicken - Bierdosenhuhn - Beer Can Chicken-Beer Butt Chicken-BeerButtChicken02
Das Beer Butt Chicken auf dem Grill

 

Gegrillt habe ich das BBC im Grill Dome Keramikgrill bei 200 Grad indirekter Hitze. Mit Apfelholzpellets in der Smoking Tube habe ich für ein wenig Raucharoma gesorgt.

Bierdosenhuhn Beer Butt Chicken - Bierdosenhuhn - Beer Can Chicken-Beer Butt Chicken-BeerButtChicken03
Apfelholzpellets in der Smoking Tube sorgen für Raucharoma

 

Die Garzeit für ein Hähnchen bei 200 Grad beträgt ziemlich genau 60 Minuten. Wer sich unsicher ist, ob das Fleisch schon gar ist, der kann mit einem Einstichthermometer, wie dem Maverick PT-100 in der Brust die Kerntemperatur messen. Diese sollte bei etwa 75-80 Grad liegen.
Bevor man das Hähnchen mit einer Geflügelschere zerlegt, sollte man es 5 Minuten ruhen lassen, damit der Fleischsaft zur Ruhe kommt und nicht beim Anschnitt ausläuft.

Bierdosenhuhn Beer Butt Chicken - Bierdosenhuhn - Beer Can Chicken-Beer Butt Chicken-BeerButtChicken04
Nach etwa 60 Minuten bei 200 Grad ist das Beer Can Chicken gar

 

Als Beilage zum Beer Butt Chicken gab es Papas Arrugadas mit einem Knoblauchdip.

Beer Can Chicken Beer Butt Chicken - Bierdosenhuhn - Beer Can Chicken-Beer Butt Chicken-BeerButtChicken05
Als Beilage zum Bierdosenhuhn gab es Papas Arrugadas

 

Das Beer Butt Chicken ist innen saftig, aussen knusprig mit einem leichten Raucharoma – genau wie ein gegrilltes Hähnchen sein sollte!

6 Kommentare

  1. Hallo Thorsten,

    Ich habe schon mehrmals mit dem Schwarzfedervieh aus der Metro experimentiert, mir ist das Fleisch einfach immer zu fest – ein „normales“ Boi-Hähnchen ist zwar noch ein paar € teurer, aber über Nacht in einem gut aromatisierten Brine mit angerösteten Fenchelsamen, Zimt, Ingwer und Knoblauch etc. zergeht es dagegen förmlich auf der Zunge.

    Das soll um Himmelswillen keine Kritik sein, ich finde Deine Seite extrem gut und habe schon einiges nachgekocht.

    Beste Grüsse

    Stefan

  2. Danke für deine ausführliche Kochanleitung.
    Ich hätte eine Frage: Kann man dein Rezept auch fürs Hähnchengrill verwenden ?
    Ich bin der Meinung, dass Hähnchen im Hähnchengrill viel besser schmeckt.

  3. Hallo Thorsten,

    wenn ich die Gewürzmischung mit Öl mische, erhalte ich ja eine Marinade, die ich ins Hähnchen injezieren kann. Ist das zu empfehlen oder womit würdest du das Fleisch spritzen? Oder reicht das Bier dafür völlig aus?

    Deine Rezepte sind echt gut. Danke dafür. Mach weiter so. Leckaaaa!

Kommentieren Sie den Artikel