– Advertisement –
– Advertisement –
StartFleisch GerichteSchweinSchaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln

Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln

-

– Advertisement –

Unser Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln schmeckt wie ein gutes Imbissbudenschaschlik! Wie man dieses Schaschlik ohne Spieße macht, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Schaschliktopf wie vom Jahrmarkt

– Advertisement –

Wenn wir an Schaschlik denken, dann denken wir meist an Schaschlikspieße. Wir kennen es vom Jahrmarkt, von jeder guten Imbissbude und oft hängen Kindheitserinnerungen an diesem Rezeptklassiker. Ursprünglich kommt Schaschlik aus Südosteuropa. In Russland, im Kaukasus, in Ungarn und in Serbien hat jede Familie ihr traditionelles Familienrezept. Bei kaum einem anderen Rezept gibt es so viele regionale Unterschiede, wie beim Schaschlik. Wir zeigen euch in diesem Rezept eine Variante, die an den Jahrmarkt und ein klassisches Imbissbudenschaschlik erinnert. Wir bereiten dieses Schaschlik jedoch nicht auf Spießen zu, sondern direkt im Topf! Das hat den Vorteil, dass es ein wenig schneller geht und man auch größere Mengen problemlos vorbereiten kann, ohne viel Arbeit damit zu haben, denn dieses Schaschlik macht sich quasi von selbst. Somit ist unser Schaschliktopf auch ein ideales Partyrezept!
Bei der Fleischauswahl greifen wir heute auf  Schweinegulasch vom Schwarzwälder Kräuterschwein, sowie geräucherten Bauchspeck zurück. Das passt ideal zu diesem deftigen Gericht und sorgt für richtig Geschmack.

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 1 kg Schweinegulasch vom Schwarzwälder Kräuterschwein
  • 400 g stückige Tomaten
  • 400 ml Hühnerbrühe
  • 300 g geräucherter Bauchspeck
  • 4 mittlere rote Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 50 ml Worcestershiresauce
  • 50 ml Balsamico-Essig
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Zuckerrübensirup
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 3 EL Magic Dust
  • 2 TL Paprikapulver scharf
  • 1 TL Curry
  • Salz
  • Pfeffer
Alle Zutaten für den Schaschliktopf auf einen Blick schaschliktopf-Schaschliktopf 01-Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln
Alle Zutaten für den Schaschliktopf auf einen Blick

 

So wird der Schaschliktopf zubereitet

Zunächst wird der Magic Dust mit dem Paprika und dem Currypulver gemischt. Wer kein Magic Dust zur Hand hat, kann es natürlich auch selber nach unserer Anleitung mischen. Wenn die Gewürze miteinander vermischt sind, werden die Gulaschwürfel damit gewürzt.

Das Fleisch wird gewürzt schaschliktopf-Schaschliktopf 03-Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln
Das Fleisch wird gewürzt
- Advertisement -

 

Das gewürzte Fleisch sollte jetzt für 2-3 Stunden abgedeckt im Kühlschrank durchziehen. In der Zwischenzeit werden die Zwiebeln abgezogen und in grobe Stücke geschnitten. Der Knoblauch wird ebenfalls abgezogen und fein gehackt. Die Paprikaschoten werden entkernt und in etwa 2×2 cm große Stücke geschnitten. Der Speck wird in Streifen geschnitten. Anschließend geht es am Grill weiter. Wir haben dieses Rezept in der Weber BBQ Keramik-Kasserolle auf dem Weber Genesis E325-s Gasgrill zubereitet.

Zunächst wird das Gemüse angeröstet schaschliktopf-Schaschliktopf 05-Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln
Zunächst wird das Gemüse angeröstet

 

Zunächst wird der Grill mit den beiden rechten Brennern der Sear Zone auf mittlerer Temperatur aufgeheizt und die Keramik-Kasserolle wird ohne Deckel auf dem Sear Grate platziert. In der Kasserolle wird nun die Paprika, die Zwiebeln, der Knoblauch und das Tomatenmark in etwas Olivenöl angeschwitzt.

Der Speck wird in der Weber BBQ Keramik-Kasserolle angebraten schaschliktopf-Schaschliktopf 04-Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln
Der Speck wird in der Weber BBQ Keramik-Kasserolle angebraten

 

Das angeschwitzte Gemüse wird aus der Kasserolle entnommen und erstmal beiseite gestellt. In der Kasserolle werden jetzt die Speckstreifen ausgelassen und angebraten. Im ausgelassenem Fett werden dann auch die Gulaschwürfel kurz angeröstet und anschließend mit der Brühe und den stückigen Tomaten abgelöscht. Das Gemüse wird gemeinsam mit den restlichen Zutaten zum Fleisch hinzugefügt, gut durchgerührt und dann wird die Kasserolle mit dem Deckel geschlossen und mittig in den indirekten Bereich des Grills gestellt.

Der Schaschliktopf wird indirekt gegart schaschliktopf-Schaschliktopf 06-Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln
Der Schaschliktopf wird indirekt gegart

 

Der Weber Genesis wird mit dem linken und rechten Brenner auf etwa 180°C eingeregelt und der Schaschliktopf sollten nun für etwa zwei Stunden indirekt schmoren. Zwischenzeitlich immer mal wieder gut durchrühren und ggf. etwas Brühe nachgeben.

Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln schaschliktopf-Schaschliktopf 07-Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln
Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln

 

Sobald das Fleisch schön zart ist, ist das Schaschlik fertig und wird zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Dieser herzhafte Schaschliktopf macht sich quasi von selbst und ist voller Geschmack! Probiert dieses Rezept unbedingt mal aus und lasst uns gerne euer Feedback in den Kommentaren da. Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim Nachmachen.

SALE
Weber 17888 BBQ Keramik-Kasserolle, Bräter, Schmorpfanne, 42x22,5 cm*
  • Optimal zum langsamen Garen von Chilis, Schmorgerichten und...
  • Dank der seidenmatten Oberfläche bleibt das Essen nicht kleben.
  • Spülmaschinen- und kratzfest.

Letzte Aktualisierung am 16.05.2022 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Das Rezept zum Ausdrucken: 

Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln schaschliktopf-Schaschliktopf-Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln

Schaschliktopf

Unser Schaschliktopf mit Paprika und Zwiebeln schmeckt wie ein gutes Imbissbudenschaschlik! Wie man dieses Schaschlik ohne Spieße macht, zeigen wir euch in diesem Rezept.
4.67 von 12 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 2 Stunden
Arbeitszeit: 2 Stunden 30 Minuten
Keyword: Schaschliktopf
Portionen: 4 Portionen

Anleitungen

  • Zunächst wird der Magic Dust mit dem Paprika und dem Currypulver gemischt. Wer kein Magic Dust zur Hand hat, kann es natürlich auch selber nach unserer Anleitung mischen. Wenn die Gewürze miteinander vermischt sind, werden die Gulaschwürfel damit gewürzt. Das gewürzte Fleisch sollte jetzt für 2-3 Stunden abgedeckt im Kühlschrank durchziehen.
  • In der Zwischenzeit werden die Zwiebeln abgezogen und in grobe Stücke geschnitten. Der Knoblauch wird ebenfalls abgezogen und fein gehackt. Die Paprikaschoten werden entkernt und in etwa 2x2 cm große Stücke geschnitten. Der Speck wird in Streifen geschnitten. Anschließend geht es am Grill weiter. Wir haben dieses Rezept in der Weber BBQ Keramik-Kasserolle auf dem Weber Genesis E325-s Gasgrill zubereitet.
  • Zunächst wird der Grill mit den beiden rechten Brennern der Sear Zone auf mittlerer Temperatur aufgeheizt und die Keramik-Kasserolle wird ohne Deckel auf dem Sear Grate platziert. In der Kasserolle wird nun die Paprika, die Zwiebeln, der Knoblauch und das Tomatenmark in etwas Olivenöl angeschwitzt.
  • Das angeschwitzte Gemüse wird aus der Kasserolle entnommen und erstmal beiseite gestellt. In der Kasserolle werden jetzt die Speckstreifen ausgelassen und angebraten. Im ausgelassenem Fett werden dann auch die Gulaschwürfel kurz angeröstet und anschließend mit der Brühe und den stückigen Tomaten abgelöscht. Das Gemüse wird gemeinsam mit den restlichen Zutaten zum Fleisch hinzugefügt, gut durchgerührt und dann wird die Kasserolle mit dem Deckel geschlossen und mittig in den indirekten Bereich des Grills gestellt.
  • Der Weber Genesis wird mit dem linken und rechten Brenner auf etwa 180°C eingeregelt und der Schaschliktopf sollten nun für etwa zwei Stunden indirekt schmoren. Zwischenzeitlich immer mal wieder gut durchrühren und ggf. etwas Brühe nachgeben. Sobald das Fleisch schön zart ist, ist das Schaschlik fertig und wird zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Dieser herzhafte Schaschliktopf macht sich quasi von selbst und ist voller Geschmack!
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

<

p style=“text-align: justify;“>

Kristian van Bergerem
Kristian ist dem Grill-Virus im Juli 2011 verfallen, als ihm seine Frau den ersten Kugelgrill zum Geburtstag geschenkt hat. Seitdem folgten regelmäßig weitere Grillsportgeräte. Vor allem Gusseisen, Dutch Oven und Co. haben es dem gelernten Kfz-Techniker-Meister angetan. Seit April 2017 verstärkt Kristian das BBQPit-Team.

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,137FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,184FollowerFolgen
1,303FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut