[Werbung] Am Mittwoch, den 25. Juli 2018 fand das große Finale der Kerrygold Cheddar Burger Challenge über den Dächern Hamburgs statt. Zusammen mit XXL-Tester Jumbo Schreiner, Starkoch Shane McMahon, Stephen Hurley von Kerrygold und Oliver Quaas von LivingBBQ war ich in der Jury, die Deutschlands besten Cheddar Burger küren durfte.

Kerrygold Cheddar Burger Challenge

Rund vier Wochen hatten die Bewerber Zeit, ihren besten Cheddar Burger bei Kerrygold einzureichen und sich somit für das Finale in Hamburg zu qualifizieren. Aus rund 500 Bewerbungen wurden die 8 besten Cheddar Burger Rezepte ausgesucht und die Finalisten wurden nach Hamburg eingeladen, um dort ihren Cheddar Burger der Jury zu präsentieren.

Der Pokal für den Kerrygold Cheddar Burger Challenge Champion kerrygold cheddar burger challenge-Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 19-Kerrygold Cheddar Burger Challenge – Das Finale in Hamburg
Der Pokal für den Kerrygold Cheddar Burger Challenge Champion

 

Ort des Geschehens war die Dachterrasse des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten an der Alster. Bei hochsommerlichen Temperaturen von über 35°C kam es zum Showdown der 8 Finalisten bei der Kerrygold Cheddar Burger Challenge. Nur einer der Finalisten konnte den Hauptpreis, eine einwöchige Reise nach Irland für 2 Personen mit nach Hause nehmen.

Die Jury der Kerrygold Cheddar Burger Challenge  kerrygold cheddar burger challenge-Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 02-Kerrygold Cheddar Burger Challenge – Das Finale in Hamburg
Die Jury der Kerrygold Cheddar Burger Challenge

 

Die Finalisten mussten ihren Burger aus der Bewerbungsphase noch einmal vor Ort in zweifacher Ausführung zubereiten. Einen Burger für die 5-köpfige Jury und einen Burger als “Fotoobjekt” für die Presse. Die Zutaten für den Burger mussten die Kandidaten selber mitbringen, die Zubereitung fand vor Ort auf Gasgrills statt.

Dachterrasse des Hotels Vier Jahreszeiten kerrygold cheddar burger challenge-Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 04-Kerrygold Cheddar Burger Challenge – Das Finale in Hamburg
Die Wettkampffläche auf der Dachterrasse des Hotels Vier Jahreszeiten

 

Die 8 Finalisten bereiteten folgende Burger zu:

  • Waldemar: Altmark Burger
  • Björn: Sweet Chili Double Cheeseburger
  • Sebastian: Dellmanns BBQ Cheddar Chili Cheese Burger
  • Ricarda: Mango Chicken Pineapple Burger
  • Martin: Double Cheeseburger mit Cheddar, Bacon Jam und Smokey Tomato Chutney
  • Patrick: World Cup Burger
  • Martin: Nacho Cheddar Burger
  • Manuel: Thüringen meets Irland Burger
BBQPit und Jumbo Schreiner kerrygold cheddar burger challenge-Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 14-Kerrygold Cheddar Burger Challenge – Das Finale in Hamburg
Jumbo, Olly und ich (v.r.n.l.) warten auf den ersten Burger

 

Die Kandidaten mussten ihre Burger zeitversetzt abgeben, so dass sie im 10-Minuten-Takt bei uns in der Jury ankamen. Dadurch war sichergestellt, dass wir ausreichend Zeit hatten, um uns jedem Burger ausführlich zu widmen. Nachdem die Kandidaten uns ihren Burger vorstellten, übernahm Shane McMahon das Messer und zerteilte den Burger in 5 Portionen, so dass jeder Juror einen Teil des Burger zu Beurteilung bekam.

 

 

Shane McMahon kerrygold cheddar burger challenge-Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 12-Kerrygold Cheddar Burger Challenge – Das Finale in Hamburg
Die Cheddar Burger wurden von Shane McMahon portioniert

 

Die Bewertung der Burger

Beurteilt wurden die Burger in den vier Kategorien Optik, Geschmack, Gargrad vom Fleisch und letztendlich auch in der kreativen Einbindung des Kerrygold Cheddars, denn letztendlich war es ja die Kerrygold Cheddar Burger Challenge und da sollte natürlich der Käse auch eine Hauptrolle einnehmen. Da der Kerrygold Cheddar nicht nur dank seines würzigen Geschmacks punkten kann, sondern auch über hervorragende Schmelzeigenschaften verfügt, ist er der ideale Burger-Käse.

Kerrygold Cheddar Burger Challenge kerrygold cheddar burger challenge-Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 07-Kerrygold Cheddar Burger Challenge – Das Finale in Hamburg
Die Kandidaten lieferten sehr kreative Burger ab

 

Für mich war es eine besondere Erfahrung, mal auf der anderen Seite des Tisches zu sitzen, da ich ja normalerweise selber als Griller auf Meisterschaften aktiv bin und versuche die Juroren mit meinen Grillgut zu überzeugen. Daher kann ich auch ganz gut einschätzen, welche Mühen hinter solchen Burgerkreationen stecken. Die Kandidaten haben durch die Bank sehr gute Burger abgeliefert und man konnte merken, dass wirklich jeder Kandidat mit Spaß, aber auch mit dem nötigen Ehrgeiz dabei war, um die Kerrygold Cheddar Burger Challenge zu gewinnen. Schließlich ging es nicht nur um den besten Cheddar Burger Deutschlands, sondern auch um den Hauptpreis, einer einwöchigen Reise nach Irland für zwei Personen.

Mango Chicken Pineapple Burger kerrygold cheddar burger challenge-Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 01-Kerrygold Cheddar Burger Challenge – Das Finale in Hamburg
Ricarda präsentiert ihren Mango Chicken Pineapple Burger

 

Ich für meinen Teil war jedenfalls sehr froh, nicht ins aktive Wettkampfgeschehen eingreifen zu müssen, denn die Hitze forderte den Kandidaten wirklich alles ab. Umso mehr ziehe ich den Hut vor den Leistungen der Finalisten, die allesamt wirklich tolle Burger ablieferten und zu Recht im Finale standen.

Die Finalburger der Kerrygold Cheddar Burger Challenge im Überblick:

 

Letztendlich musste es aber einen Gewinner bei der Kerrygold Cheddar Burger Challenge geben. Es gab eine letzte Beratung der Jury, die Punkte wurden zusammen gezählt und am Ende war es eine denkbar knappe Entscheidung.

Martin Fürst kerrygold cheddar burger challenge-Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 09-Kerrygold Cheddar Burger Challenge – Das Finale in Hamburg
Der Gewinner Martin Fürst mit seinem Gewinnerburger

 

Martin Fürst gewann die Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 und darf sich über auf eine Reise nach Irland freuen. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle nochmal! Das Rezept zum besten Cheddar Burger Deutschlands findet ihr hier: Double Cheeseburger mit Cheddar, Bacon Jam und Smokey Tomato Chutney
Die Rezepte zu allen 8 Final-Burgern und viele weitere Burger-Rezepte gibt es übrigens bei Kerrygold auf der Homepage.

Die Finalisten und die Jury der Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 kerrygold cheddar burger challenge-Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018 18-Kerrygold Cheddar Burger Challenge – Das Finale in Hamburg
Die Finalisten und die Jury der Kerrygold Cheddar Burger Challenge 2018

 

Die Kerrygold Cheddar Burger Challenge war eine äußerst gelungene Veranstaltung, bei der neben der Spaß neben all dem Ehrgeiz im Vordergrund stand. Die Kandidaten haben mit ihren Burgern gezeigt, wie vielfältig und kreativ man mit Kerrygold Cheddar richtig geniale Burger zubereiten kann. Herzlichen Glückwunsch nochmal an alle 8 Finalisten, die sich für das Finale in Hamburg qualifiziert hatten. Wenn man aus 500 Einsendungen für das Finale ausgewählt wird, darf man sich in jedem Fall als Gewinner fühlen! Ich hoffe auf eine Fortsetzung in 2019…

Bildquelle: Kerrygold, Die Jungs kochen und backen und ich 😉

1 Kommentar

  1. Allein vom Bild her auch mein Favorite. Ich verstehe nicht warum manche Burger so hoch gebaut werden? Ich möchte einen Burger in die Hände nehmen können und mit einem Biss etwas von der oberen Brötchenhälfte bis zur unteren Hälfte in den Mund kriegen. Da sind exemplare dabei, bei denen mir dieses sehr schwer fallen würde, bzw gar nicht möglich erscheint…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.