Der Burgermarkt Hilden im BBQPit-Burgerbuden-Test! Im Zentrum von Hilden in der Schwanenstraße 1-3 werden handgemachte Burger mit frisch gewolftem Beef vom Niederrhein und handgemachten Buns vom Meisterbäcker serviert.

Burgermarkt Hilden

Da sich der Burgermarkt direkt an, bzw. in der Hildener Fußgängerzone befindet, kann man das Restaurant nicht direkt mit dem PKW anfahren. Im Umkreis gibt es aber genug Parkmöglichkeiten, so dass man nur ein paar Schritte zu Fuß gehen muss, um den Burgermarkt zu erreichen.

Burgermarkt Hilden Burgermarkt Hilden im BBQPit-Burgerbuden-Test-burgermarkt hilden-BurgermarktHilden01
Der Burgermarkt Hilden von außen

 

Das Ladenlokal wirkt groß und einladend. Es ist modern eingerichtet und hinter dem Tresen befindet sich die große und offene Küche. Generell finde ich offene Küchen in Burger-Restaurants immer sehr ansprechend, da man sich dann keine Hygienemängel erlauben kann, wenn alles vor den Augen der Gäste frisch zubereitet wird.

Burgermarkt Hilden Burgermarkt Hilden im BBQPit-Burgerbuden-Test-burgermarkt hilden-BurgermarktHilden02
Stylische Inneneinrichtung

 

Ich wurde freundlich begrüßt und am Tresen gefragt, ob ich schonmal da war. Das verneinte ich und mir wurde das Konzept und die Karte erklärt.

Folgende Burger stehen im Burgermarkt Hilden zur Auswahl:

Classic Series

  • Markt Hamburger
    Beef Patty, Sesambun, Blattsalat, Strauchtomate, Gurke, rote Zwiebel
  • Markt Veggie Burger
    Beef Patty, Sesambun, Grillgemüse, Mozarella, Pesto, Blattsalat, Rucola, Rote
    Zwiebel
  • Markt Cheeseburger
    Beef Patty, Sesambun, Grillgemüse, Mozarella, Pesto, Blattsalat, Rucola, Rote
    Zwiebel
  • Markt BBQ-Bacon
    Beef Patty, Sesambun, Grillgemüse, Mozarella, Pesto, Blattsalat, Rucola, Rote
    Zwiebel

Gourmet Series

  • Markt Italian Burger
    Beef Patty, Sesambun, Grillgemüse, Mozarella, Pesto, Blattsalat, Rucola, Rote
    Zwiebel
  • Markt Asian Burger
    Beef Patty, Sesambun, Onion Rings, Blattsalat, Strauchtomate, Currycreme,
    Chilisauce
  • Markt Mexican Hot Chilli
    Beef Patty, Sesambun, Cheddar Käse, Jalapenos, Röstzwiebeln, Blattsalat,
    Strauchtomate, Jalapenosauce
  • Markt Surf N’Turf
    Beef Patty, Sesambun, Black Tiger Garnelen, Bacon, Römersalat, Rote Zwiebel,
    Wasabicreme, Chilisauce

 

Die Burgerpatties haben ein Gewicht von 150 g und sind bei den Burgern der Classic und der Gourmet-Reihe gleich. Bei den Gourmet-Burgern werden letztendlich nur „Premium-Toppings“ zusätzlich verwendet.

Als Beilagen kann man beispielsweise zwischen „Fresh Fries“, „Sweet Potato Fries“ und „Sour Bacon Fries“ wählen. Weiterhin stehen noch Salate, Wraps, Bagels und Desserts auf der Karte. Auch die Getränkeauswahl ist sehr umfangreich und man bekommt sogar Cocktails.

Positiv: Der Burgermarkt Hilden bietet Menüs an, bei denen man den ein oder anderen Euro sparen kann. So kann man zwischen Classic Menü zu je 11 Euro und Gourmet Burger Menü zu je 13 Euro wählen. Dabei ist dann ein Burger nach Wahl, Pommes und ein Softdrink oder Bier nach Wahl.

Ich entschied mich für die Combo aus Surf N’Turf Burger (9,90 €), Süßkartoffelpommes (4 €) und einem Rothaus Tannenzäpfle (2,90 €). Statt 16,80 Euro gibt es dann im Menü für 13 Euro. Da ich mittlerweile mehrere Burgerbuden getestet habe, kann ich sagen, dass das preislich mehr als fair ist.

Burgermarkt Hilden Burgermarkt Hilden im BBQPit-Burgerbuden-Test-burgermarkt hilden-BurgermarktHilden03
Surf’n Turf Burger

 

Serviert wurde mein Burger auf einem dunklen Teller mit einer großen Portion Süßkartoffelpommes. Optisch ist das sehr ansprechend und es wurde sogar Dekosalat verwendet. 😉
Eine große Portion Süßkartoffelpommes, die richtig knusprig sind. Für mich die bisher besten Süßkartoffelpommes, die ich in einem Burger-Restaurant gegessen habe. Der Burger ist reichhaltig belegt mit krossem Bacon, Black Tiger Garnelen, roten Zwiebeln, Chilisauce und Wasabicreme. Eine wirklich tolle Kombination! Der Garpunkt beim Patty war leicht drüber, da es innen nur noch leicht rosa war. Dem Geschmack tat das jedoch keinen Abbruch und es war noch sehr saftig. Das Bun ist für meinen Geschmack etwas zu fest, da ich eher auf weiche Brioche-Buns stehe. Aber das ist dann schon meckern auf hohem Niveau…

Burgermarkt Hilden Burgermarkt Hilden im BBQPit-Burgerbuden-Test-burgermarkt hilden-BurgermarktHilden04
Innen noch leicht rosa und saftig

 

Was mir persönlich fehlt sind hausgemachte Saucen und Dips. Man kann sich an einer Theke bedienen und kostenlos Mayo und Ketchup nehmen. Gerade zu Süßkartoffelpommes bieten sich aber auch ausgefallenere Dips wie Chili-Mayo oder Limetten-Mayo an. Da ansonsten so ziemlich alles hausgemacht ist, würden sich ein paar „Premium-Dips“ anbieten, die das ansonsten wirklich gute Sortiment abrunden.
Der Burgermarkt Hilden bekommt von mir in jedem Fall eine klare Empfehlung. Die Portionen sind groß, das Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut und die verwendeten Zutaten sind qualitativ hochwertig. Hier komme ich gerne wieder hin. 🙂

 

Datum des Besuches: 19.Dezember 2015 gegen 17 Uhr

Internet: http://www.burgermarkt.de/
Telefon: 02103/4181484

Adresse:
Burgermarkt
Schwanenstraße 1-3
40721 Hilden

Öffnungszeiten:
Montag 11:00–22:00 Uhr
Dienstag 11:00–22:00 Uhr
Mittwoch 11:00–22:00 Uhr
Donnerstag 11:00–22:00 Uhr
Freitag 11:00–23:00 Uhr
Samstag 11:00–23:00 Uhr
Sonntag 12:00–22:00 Uhr

 

9 Kommentare

  1. Hi Thorsten,
    Vielen Dank für dein Beitrag. Du hast schon viele Burger getestet. Meine Frage ist: Habe gerade dein Bericht gelesen und sofort ein ca.150g patty gemacht mit einem Durchmesser ca.10cm und Stärke ca. 1.5 cm. Wie lange muss der Patty gegrillt werden und bei welcher Temperatur , dass der Patty eine rosa kernfarbe bekommt.
    Viele Pattys werden zuerst direkt über Feuer gegrillt und dann indirekt weil der Patty mit Käse belegt wird.
    Würde mich sehr freuen über dein Tipp, wie du dein patty grillen würdest.

    Schönen Gruß ? ?
    Christoph

  2. Hört sich gut an. Bekommt man direkt Appetit!

    Falls du mal in Bonn bist dann teste mal die Burgermanufaktur am Frankenbad. Für mich im Köln/Bonner Raum zusammen mit der fetten Kuh die Nummer 1

  3. Hallo Thorsten
    super das du den Markt bei mir um die Ecke auch angestestet hast. Mittlerweile haben die auch gut nachgebessert! Hatte da am Anfang auch ein paar Tips gegeben! 😉
    Schade, das wir uns da nicht haben treffen können. Bist praktisch an meiner Haustür vorbeigefahren!
    Gruß Mattes

Kommentieren Sie den Artikel