Also ich letztens US Beef Short Ribs auf meinem Pelletgrill zubereitet habe, habe ich mit dem Fleisch dieser „Dino-Ribs“ u.a. auch ein leckeres Beef Rib Sandwich gemacht. Es sollte ein einfaches Sandwich werden, bei dem der Beef-Geschmack im Vordergrund steht und nicht durch zahlreiche Komponenten erschlagen wird.

Beef Rib Sandwich

Die Beef Ribs (Querrippe) habe ich mit Pit Powder Beef gewürzt und anschliessend über die Dauer von insgesamt 6 Stunden in meinem Memphis Pelletgrill zubereitet. Die komplette Dokumentation möchte ich Euch hier ersparen, denn die habe ich bereits hier ausführlich beschrieben: US Beef Short Ribs – Querrippe

Beef Rib Sandwich Beef Rib Sandwich mit Zwiebelchutney-beef rib sandwich-ShortRibs06
Das Fleisch für das Beef Rib Sandwich

 

Nachdem ich die Beef Ribs also gut 6 Stunden im Pelletgrill zubereitet habe, hat mich äußerst weiches Rippenfleisch erwartet, als ich die Short Ribs vom Grill geholt habe. Zunächst habe ich die einzelnen Knochen voneinander getrennt und dann die Fleischauflage vom Knochen geschnitten. Von der Form erinnert das runter geschnittene Fleisch an ein kleines Schweinefilet. Das Fleisch der Short Ribs ist butterweich und sehr saftig auf Grund des hohen Fettanteils. Ich habe das Fleisch dann in etwa 5 mm dicke Scheiben geschnitten, mit denen ich dann das Beef Rib Sandwich belegt habe.

Für das Beef Rib Sandwich brauche ich folgende Zutaten:

Das Bun wird aufgeschnitten, mit Chili-Mayo bestrichen und mit Salat belegt. Darauf verteilt man dann die Beef Rib-Scheiben und gibt etwas Chutney über das Fleisch. Deckel drauf und fertig ist ein unglaublich schmackhaftes Beef Ribs Sandwich, das gleichzeitig herzhaft und durch das Chutney eine süße Note bekommt.

Beef Rib Sandwich Beef Rib Sandwich mit Zwiebelchutney-beef rib sandwich-BeefRibSandwich01
Das saftige Beef Rib Sandwich

 

Intensiver und würziger Rindfleischgeschmack gepaart mit den fruchtigen und süßen Aromen des Chutneys sorgen für den außergewöhnlichen Geschmack dieses Sandwiches. Dieses Beef Rib Sandwich ist unglaublich lecker und hat absolute Suchtgefahr!

2 Kommentare

  1. Moin.
    Da ist ein Fehler aufgetreten. Wenn ich auf den Linkk für die Hamburger Buns klicke, werde ich zu Amazon weitergeleitet. Dort gibt es dann eine Zwiebelmarmelade. Dabei wollte ich mal die Hamurgerbrötchen selber machen und war froh ein Rezept zu finden. Wenns dir gefällt, kanns nur gut sein 🙂
    Gruß Dennis

Kommentieren Sie den Artikel