Knuspriger Bacon ist das A und O beim Burger oder beim Frühstück. Du hast keine Lust mehr auf labberigen Speck? Dann zeige ich dir, wie man den perfekten Bacon innerhalb von nur 3 Minuten zubereitet.

Knuspriger Bacon aus der Mikrowelle

Das Geheimnis des krossen Specks ist einfach: Knuspriger Bacon gelingt perfekt in der Mikrowelle! Natürlich kann man den Speck auch knusprig grillen, oder in einer Pfanne anbraten, jedoch geht es in der Mikrowelle bedeutend schneller und einfacher. Du brauchst neben der Mikrowelle lediglich drei Dinge:

Bacon Rack Knuspriger Bacon: In nur 3 Minuten perfekt krosser Speck!-knuspriger bacon-Knuspriger Bacon Mikrowelle 01
Das Bacon-Rack in der Mikrowelle sorgt für knusprigen Bacon

 

Das oben abgebildete Bacon-Rack ist das zweite Geheimnis des perfekten Bauchspecks aus der Mikrowelle. Dieses Rack habe ich vor einiger Zeit in den USA entdeckt und musste es natürlich unbedingt mitnehmen. Mittlerweile bekommt man es aber auch in hierzulande bei Amazon online bestellen.

Das Fett tropft ab

Der große Vorteil dieses mikrowellengeeigneten Bacon-Racks ist es, dass der Bacon auf den schmalen Kunststoffrillen aufliegt und sozusagen über dem Boden schwebt. Das austretende Fett läuft nach unten ab und da der Bacon wird besonders knusprig, da er nicht in seinem eigenen Saft schwimmt.

Knuspriger Bacon Knuspriger Bacon: In nur 3 Minuten perfekt krosser Speck!-knuspriger bacon-Knuspriger Bacon Mikrowelle 02
Der Bacon „schwebt“ auf den Stegen

 

Wenn man das Bacon-Rack mit dem Speck belegt hat, gibt man es bei 600 Watt für drei Minuten in die Mikrowelle. Die Garzeit hängt von der Dicke des Bacons ab. Die üblichen dünnen Streifen, die man im Supermarkt bekommt dauern etwa drei Minuten. Wenn man dickeren Speck hat, kann es aber auch fünf Minuten dauern. Empfehlenswert ist es, nach drei Minuten zu schauen, wie weit der Bacon ist und dann ggf. nochmal für eine oder auch zwei Minuten zu verlängern.
Tipp: Wenn man den Bacon in der Mikrowelle gart, sollte man ihn mit einem Blatt Küchenrolle abdecken, damit die Mikrowelle nicht von den Fettspritzern eingesaut wird.

perfekter Bacon Knuspriger Bacon: In nur 3 Minuten perfekt krosser Speck!-knuspriger bacon-Knuspriger Bacon Mikrowelle 03
Knuspriger Bacon nach nur drei Minuten in der Mikrowelle

 

Wenn der Speck nach drei Minuten knusprig ist und man das Bacon-Rack aus der Mikrowelle holt, sieht man wie das ganze Baconfett unten ins Rack gelaufen ist und der krosse Bacon oben auf den Rillen liegt. Das ausgebackene Baconfett muss man auch nicht entsorgen, denn das kann man einfach abkippen später weiter verwenden (beispielsweise zum braten).

Perfekter Bacon Knuspriger Bacon: In nur 3 Minuten perfekt krosser Speck!-knuspriger bacon-Knuspriger Bacon Mikrowelle 04
Knuspriger Bacon aus der Mikrowelle

 

Perfekter & knuspriger Bacon

Der perfekte Bacon: Braun, kross und knusprig muss er sein! Und genau so gelingt er in nur drei Minuten in der Mikrowelle. Schneller und besser geht es nicht! Wenn man das Bacon-Rack nicht hat, kann man den knusprigen Bacon auch auf einem normalen Teller machen. Dazu legt man 3-4 Lagen Küchenrolle auf einen Teller und breitet darauf den Speck aus. Auf den Speck legt man auch wieder eine Lage Küchenrolle und man gibt es für drei Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle. Die untersten Lagen Küchenrolle saugen das Fett auf und auch bei dieser Methode wird der Bacon knusprig. Besser und einfacher klappt es jedoch mit dem Bacon Rack, da der Speck dann nicht im eigenen Fett liegt.

 

Knuspriger Bacon
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Der perfekte Bacon: Braun, kross und knusprig muss er sein! Und genau so gelingt er in nur drei Minuten in der Mikrowelle.
    Kochzeit
    3 Minuten
    Kochzeit
    3 Minuten
    Knuspriger Bacon
    Stimmen: 0
    Bewertung: 0
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Der perfekte Bacon: Braun, kross und knusprig muss er sein! Und genau so gelingt er in nur drei Minuten in der Mikrowelle.
      Kochzeit
      3 Minuten
      Kochzeit
      3 Minuten
      Zutaten
      • bacon (dünn geschnitten)
      • Bacon-Rack (alternativ ein flacher Teller)
      • Küchenrolle
      Portionen:
      Anleitungen
      1. Der Bacon wird auf die Streben des Bacon-Racks gelegt (alternativ auf einen mit Küchenkrepp belegten Teller). Anschliessend gibt man ihn bei 600 Watt für drei Minuten in die Mikrowelle. Die Garzeit hängt von der Dicke das Bacons ab. Die üblichen dünnen Streifen, die man im Supermarkt bekommt dauern etwa drei Minuten. Wenn man dickeren Speck hat, kann es aber auch fünf Minuten dauern. Empfehlenswert ist es, nach drei Minuten zu schauen, wie weit der Bacon ist und dann ggf. nochmal für eine oder auch zwei Minuten zu verlängern.
      2. Tipp: Wenn man den Bacon in der Mikrowelle gart, sollte man ihn mit einem Blatt Küchenrolle abdecken, damit die Mikrowelle nicht von den Fettspritzern eingesaut wird.
      Dieses Rezept teilen

      7 Kommentare

      1. Das Bacon Rack kostet bei amazon 8,40 €. Jetzt kommt es, plus 27 € Versandkosten. Kann man das auch woanders bestellen?

      2. Ein solches „Rack“ ist meiner Erfahrung nach unnötig… ich lege den Bacon einfach zwischen 2 Blätter von der Küchenrolle und gebe ihn so in die Micro.. gelingt seit Jahren.

      3. Das Rack ist super und ne saubere Sache. Endlich keine blauer Dunst mehr in der Küche, wenn man den Bacon in der Pfanne gebraten hat. Toller Tipp! ?

      4. Kleiner Nachtrag: das Rack verformt sich in der Spülmaschine, was wegen des Materials ja auch nicht ungewöhnlich ist. Ich war leider faul und wollte nicht abwaschen 🙂

      Kommentieren Sie den Artikel