StartRezepteBeilagenKartoffelkroketten mit Parmesan

Kartoffelkroketten mit Parmesan

-

Unsere Kartoffelkroketten mit Parmesan sind eine geniale Grillbeilage, die sich schnell und einfach zubereiten lässt. Wie man die Parmesan-Kroketten zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Kartoffelkroketten mit Parmesan

Mit diesen Parmesan-Kroketten machen wir aus langweiligen Kartoffelkroketten einen kulinarischen Hochgenuss. Diese Kartoffelkroketten mit Parmesan eigenen sich perfekt als Beilage zu gegrillten Steaks.

Folgende Zutaten werden benötigt:

Alle Zutaten für die Parmesan-Kroketten auf einen Blick kartoffelkroketten mit parmesan-Parmesan Kroketten 01-Kartoffelkroketten mit Parmesan
Alle Zutaten für die Parmesan-Kroketten auf einen Blick

 

Zubereitung der Parmesan-Kroketten

Zunächst werden die Kartoffeln geschält, halbiert und in Salzwasser für ca. 25-30 Minuten gekocht. Während die Kartoffeln kochen, wird der Parmesan gerieben und der Thymian von den Stängeln gezupft. Wenn die Kartoffeln gar sind, werden sie abgegossen, in eine Schüssel gegeben und grob zerstampft. Zu den Kartoffeln kommt nun das Mehl, der Thymian, das Chili-Limetten-Salz, das Paprikapulver, das Salz und der geriebene Parmesan.

Die Kartoffeln werden mit dem geriebenen Parmesan vermischt kartoffelkroketten mit parmesan-Parmesan Kroketten 03-Kartoffelkroketten mit Parmesan
Die Kartoffeln werden mit dem geriebenen Parmesan vermischt
- Advertisement -

 

Die Kartoffel-Käse-Masse wird mit einer Gabel gut durch gemengt. Dann wird die fertige Teigmasse portioniert und zu Kroketten geformt. Die Kroketten-Teiglinge werden dann noch in Paniermehl gerollt und auf ein Backpapier gelegt.

Der Kartoffelteig wird zu Kroketten geformt kartoffelkroketten mit parmesan-Parmesan Kroketten 04-Kartoffelkroketten mit Parmesan
Der Kartoffelteig wird zu Kroketten geformt

 

Weiter geht es am Grill. Zubereitet haben wir unsere Kroketten auf dem Weber Genesis EPX-435 Gasgrill. Dieser wird mit dem eingelegten glasierten Crafted Pizzastein auf etwa 180-200°C aufgeheizt.

Die Kartoffelkroketten mit Parmesan sind bereit für den Grill kartoffelkroketten mit parmesan-Parmesan Kroketten 05-Kartoffelkroketten mit Parmesan
Die Kartoffelkroketten mit Parmesan sind bereit für den Grill

 

Wenn die der Pizzastein erhitzt ist, wird er mit etwas Öl benetzt und die Parmesan-Kroketten werden aufgelegt. Keine Sorge, der Pizzastein ist glasiert und nimmt kein Öl auf. Die Kroketten werden jetzt für ca. 5 Minuten je Seite gegrillt.

Weber 7681 Grill Pizzastein Crafted Gourmet BBQ System*
  • Weber 7681 Grill Pizzastein Crafted Gourmet BBQ System
  • Outdoor Living
  • 7681

Letzte Aktualisierung am 28.01.2023 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Parmesan-Kroketten werden auf dem glasierten Weber Crafted Pizzastein gegrillt kartoffelkroketten mit parmesan-Parmesan Kroketten 06-Kartoffelkroketten mit Parmesan
Die Parmesan-Kroketten werden auf dem glasierten Weber Crafted Pizzastein gegrillt

 

Da die Kartoffelmasse ja bereits gegart ist, geht es jetzt nur noch darum, die Kroketten etwas anzuknuspern. Mit etwas Öl gelingt das auf dem glasierten Pizzastein perfekt.

Die Kartoffelkroketten mit Parmesan werden goldbraun gegrillt kartoffelkroketten mit parmesan-Parmesan Kroketten 07-Kartoffelkroketten mit Parmesan
Die Kartoffelkroketten mit Parmesan werden goldbraun gegrillt

 

Wenn die Kroketten von allen Seiten angeknuspert sind und eine goldbraune Farbe bekommen haben, werden sie vom Grill genommen und sofort serviert.

Kartoffelkroketten mit Parmesan kartoffelkroketten mit parmesan-Parmesan Kroketten 08-Kartoffelkroketten mit Parmesan
Kartoffelkroketten mit Parmesan

 

Unsere Parmesan-Kroketten sind außen knusprig und innen cremig-weich. Sie sind schnell zubereitet und der Parmesan sorgt dafür, dass aus normalen Kartoffelkroketten richtig geschmacksintensive Parmesan-Kroketten werden, denn die Umami-Wirkung des Parmesans kommt hier voll zur Geltung. Probiert unsere Kartoffelkroketten mit Parmesan unbedingt mal aus und lasst uns gerne ein Feedback in den Kommentaren da, wie es euch geschmeckt hat!

Das Rezept zum Ausdrucken:

Parmesan-Kroketten kartoffelkroketten mit parmesan-Parmesan Kroketten-Kartoffelkroketten mit Parmesan

Kartoffelkroketten mit Parmesan

Mit diesen Parmesan-Kroketten machen wir aus langweiligen Kartoffelkroketten einen kulinarischen Hochgenuss.
4,50 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 35 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Keyword: Kartoffelkroketten mit Parmesan, Parmesan-Kroketten
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

Anleitungen

  • Zunächst werden die Kartoffeln geschält, halbiert und in Salzwasser für ca. 25-30 Minuten gekocht. Während die Kartoffeln kochen, wird der Parmesan gerieben und der Thymian von den Stängeln gezupft. Wenn die Kartoffeln gar sind, werden sie abgegossen, in eine Schüssel gegeben und grob zerstampft. Zu den Kartoffeln kommt nun das Mehl, der Thymian, das Chili-Limetten-Salz, das Paprikapulver, das Salz und der geriebene Parmesan.
  • Die Kartoffel-Käse-Masse wird mit einer Gabel gut durch gemengt. Dann wird die fertige Teigmasse portioniert und zu Kroketten geformt. Die Kroketten-Teiglinge werden dann noch in Paniermehl gerollt und auf ein Backpapier gelegt. Weiter geht es am Grill. Zubereitet haben wir unsere Kroketten auf dem Weber Genesis EPX-435 Gasgrill. Dieser wird mit dem eingelegten glasierten Crafted Pizzastein auf etwa 180-200°C aufgeheizt.
  • Wenn die der Pizzastein erhitzt ist, wird er mit etwas Öl benetzt und die Parmesan-Kroketten werden aufgelegt. Keine Sorge, der Pizzastein ist glasiert und nimmt kein Öl auf. Die Kroketten werden jetzt für ca. 5 Minuten je Seite gegrillt. Da die Kartoffelmasse ja bereits gegart ist, geht es jetzt nur noch darum, die Kroketten etwas anzuknuspern. Mit etwas Öl gelingt das auf dem glasierten Pizzastein perfekt. Wenn die Kroketten von allen Seiten angeknuspert sind und eine goldbraune Farbe bekommen haben, werden sie vom Grill genommen und sofort serviert.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

Hinweis: In unseren Beiträgen nutzen wir teilweise Provision-Links. Wenn du über einen solchen Link einkaufst (z. B. Amazon), erhalten wir eine kleine Provision, die es uns ermöglicht unsere Inhalte weiterhin kostenfrei und in gewohnter Qualität zur Verfügung zu stellen. Für dich als Käufer ändert sich nichts.

Frank Thurau
Frank Thurau
Frank kam Ende 2014 über diverse Youtube-Kanäle zum Grillen und Backen und ist seitdem Feuer und Flamme am Grill und in der Backstube. Seine Leidenschaft für diese Themen bringt er seit September 2016 regelmäßig als Autor für BBQPit.de ein.

2 Kommentare

  1. 3 stars
    Das hat leider bei mir gar nicht funktioniert. Die Kroketten sind zerlaufen und waren nachher komplett platt. Ein bisschen sieht man das ja auch bei euren Bildern, bei mir war das noch viel extremer. Die Masse bräuchte mehr Stand. Vielleicht ein Ei dazu? Oder weniger Käse?

    • Hallo Frank, Ferndiagnosen sind da immer schwer. Ein Ei muss eigentlich nicht rein. Hast Du denn an den Mengen etwas verändert?

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,558FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
10,902FollowerFolgen
1,285FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut