– Advertisement –
– Advertisement –
StartRezepteDessertBlaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube

Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube

-

– Advertisement –

Blaubeer-Tartelettes sind ein geniales und vor schnell und einfach zuzubereitendes Dessert vom Grill. Wie man die mit Eischnee überbackenen Törtchen auf Grill zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.

Blaubeer-Tartelettes

– Advertisement –

Ein süßes Dessert ist die Krönung eines jeden Grillabends und zu einem perfekten Grillmenü gehört auch immer ein Dessert vom Grill. Daher zeigen wir euch heute ein einfaches und doch geniales Dessert, was schnell zubereitet ist. Das Beste daran ist, dass es einfach mit der Resthitze im Grill auf einer Planke zubereitet werden kann.

Folgende Zutaten werden für 6 Portionen benötigt:

Alle Zutaten für Blaubeer-Tartelettes auf einen Blick blaubeer-tartelettes-Blaubeer Tarteletts Eischneehaube 01-Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube
Alle Zutaten für Blaubeer-Tartelettes auf einen Blick

 

Zubereitung der Blaubeer-Tartelettes

Zubereitet haben wir das Dessert bei 180°C indirekter Hitze auf dem Kamado Joe Classic II Keramikgrill. Dafür haben wir einfach die Resthitze des Grills genutzt, die der Grill nach dem Hauptgang noch hatte und den Keramikgrill mit eingelegten Deflektorsteinen auf 180°C eingeregelt. Wer das Dessert separat oder auf einem anderen Grill zubereiten möchte, sollte diesen auf 180°C indirekte Hitze aufheizen.
Während der Aufheizphase des Grills werden dann die Blaubeer-Tartelettes vorbereitet. Dafür muss zunächst die Füllung der Törtchen vorbereitet werden. Die Blaubeeren werden zusammen mit dem Wasser und dem Zucker aufgekocht und für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze einreduziert, bis eine dickflüssige Blaubeermasse entstanden ist. Diese Masse wird dann in die Tartelettes gefüllt.

Die Blaubeermasse wird in die Tartelettes gefüllt blaubeer-tartelettes-Blaubeer Tarteletts Eischneehaube 02-Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube
Die Blaubeermasse wird in die Tartelettes gefüllt
- Advertisement -

 

Nun werden die Eier getrennt, denn für dieses Rezept wird nur das Eiweiß benötigt. Das Eiweiß mit einer Prise Salz in eine Rührschüssel gegeben und mit einem Handmixer verrührt. Dann wird nach und nach der Puderzucker hinzugefügt, bis ein fester Eischnee entstanden ist. Dieser wird nun als Haube auf die Blaubeer-Tartelettes gegeben.

Die Tartelettes werden indirekt auf der Planke gegrillt blaubeer-tartelettes-Blaubeer Tarteletts Eischneehaube 03-Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube
Die Tartelettes werden indirekt auf der Planke gegrillt

 

Die Eischneehaube wird noch mit etwas Fruit & Dessert bestreut und dann werden die kleinen Törtchen auf der Holzplanke platziert und für etwa 20 Minuten bei 180°C indirekter Hitze gebacken. Die Blaubeer-Tartelettes sind fertig, wenn der Eischnee eine hellbraune Kruste bekommt.

Axtschlag Grillbretter Zeder, 3 Wood Planks zum schonenden Garen mit aromatischer Rauchnote und... blaubeer-tartelettes-image-Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube
66 Bewertungen
Axtschlag Grillbretter Zeder, 3 Wood Planks zum schonenden Garen mit aromatischer Rauchnote und...*
  • ZEDER: Das Holz der Rot-Zeder (Western Red Cedar) ist...
  • EINZIGARTIGE GESCHMACKSNOTE: Die 11 mm dicken Räucherbretter...
  • EINFACHE ANWENDUNG: Die Holzplanke vor Gebrauch für 60 Minuten...

Letzte Aktualisierung am 26.11.2021 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Blaubeer-Tartelettes werden 20 Minuten bei 180°C gebacken blaubeer-tartelettes-Blaubeer Tarteletts Eischneehaube 04-Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube
Die Blaubeer-Tartelettes werden 20 Minuten bei 180°C gebacken

 

Wenn die gewünschte Bräune der Tartelettes erreicht ist, wird die Planke vom Grill genommen und für mindestens 5 Minuten ruhen gelassen. Die Blaubeer-Tartelettes sollten lauwarm serviert werden. Vorsicht, die Füllung ist wirklich sehr heiß und wer sich so ein kleines Törtchen schnappt und gleich reinbeißt, wird sich unweigerlich den Gaumen an den heißen Blaubeeren verbrennen.

Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube blaubeer-tartelettes-Blaubeer Tarteletts Eischneehaube 05-Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube
Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube

 

Dieses geniale Blaubeer-Dessert lässt sich schnell und einfach zubereiten und ist geschmacklich einfach genial. Der warme Blaubeer-Kern in Kombination mit dem gebackenen Eischnee ist einfach klasse. Ein echter Pluspunkt bei der Zubereitung der Blaubeer-Tartelettes ist, dass wir einfach die Resthitze des Grills nutzen können, wenn wir vorher sowieso schon gegrillt haben und so in kurzer Zeit ein tolles Dessert zaubern.
Der Fantasie sind bei diesem Dessert keine Grenzen gesetzt! Es lassen sich natürlich auch andere Früchte und ggf. auch Schokolade auf diese Art und Weise zubereiten. Probiert diese süße Leckerei unbedingt mal aus und lasst uns gerne ein Feedback in den Kommentaren da. Viel Spaß beim Nachgrillen!

Das Rezept zum Ausdrucken:

blaubeer-tartelettes-Blaubeer Tarteletts Eischneehaube 05-Blaubeer-Tartelettes mit Eischneehaube

Blaubeer-Tartelettes

Blaubeer-Tartelettes sind ein geniales und vor schnell und einfach zuzubereitendes Dessert vom Grill. Wie man die mit Eischnee überbackenen Törtchen auf Grill zubereitet, zeigen wir euch in diesem Rezept.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Keyword: Blaubeer-Tartelettes
Portionen: 6 Portionen

Zutaten

Anleitungen

  • Zubereitet haben wir das Dessert bei 180°C indirekter Hitze auf dem Kamado Joe Classic II Keramikgrill. Dafür haben wir einfach die Resthitze des Grills genutzt, die der Grill nach dem Hauptgang noch hatte und den Keramikgrill mit eingelegten Deflektorsteinen auf 180°C eingeregelt. Wer das Dessert separat oder auf einem anderen Grill zubereiten möchte, sollte diesen auf 180°C indirekte Hitze aufheizen. Während der Aufheizphase des Grills werden dann die Blaubeer-Tartelettes vorbereitet. Dafür muss zunächst die Füllung der Törtchen vorbereitet werden. Die Blaubeeren werden zusammen mit dem Wasser und dem Zucker aufgekocht und für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze einreduziert, bis eine dickflüssige Blaubeermasse entstanden ist. Diese Masse wird dann in die Tartelettes gefüllt.
  • Nun werden die Eier getrennt, denn für dieses Rezept wird nur das Eiweiß benötigt. Das Eiweiß mit einer Prise Salz in eine Rührschüssel gegeben und mit einem Handmixer verrührt. Dann wird nach und nach der Puderzucker hinzugefügt, bis ein fester Eischnee entstanden ist. Dieser wird Die Eischneehaube wird noch mit etwas Fruit & Dessert bestreut und dann werden die kleinen Törtchen auf der Holzplanke platziert und für etwa 20 Minuten bei 180°C indirekter Hitze gebacken. Die Blaubeer-Tartelettes sind fertig, wenn der Eischnee eine hellbraune Kruste bekommt.nun als Haube auf die Blaubeer-Tartelettes gegeben.
  • Wenn die gewünschte Bräune der Tartelettes erreicht ist, wird die Planke vom Grill genommen und für mindestens 5 Minuten ruhen gelassen. Die Blaubeer-Tartelettes sollten lauwarm serviert werden. Vorsicht, die Füllung ist wirklich sehr heiß und wer sich so ein kleines Törtchen schnappt und gleich reinbeißt, wird sich unweigerlich den Gaumen an den heißen Blaubeeren verbrennen.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

<

p style=“text-align: justify;“>

Kristian van Bergerem
Kristian ist dem Grill-Virus im Juli 2011 verfallen, als ihm seine Frau den ersten Kugelgrill zum Geburtstag geschenkt hat. Seitdem folgten regelmäßig weitere Grillsportgeräte. Vor allem Gusseisen, Dutch Oven und Co. haben es dem gelernten Kfz-Techniker-Meister angetan. Seit April 2017 verstärkt Kristian das BBQPit-Team.

Kommentieren Sie den Artikel

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte

BBQPit on Social Networks

75,151FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
9,464FollowerFolgen
1,275FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut