BBQPit goes USA heisst es ab morgen, Sonntag den 18.Oktober 2015! Als Mitglied des Grillteams BBQ Wiesel wird mir die große Ehre zu Teil am Jack Daniel’s Invitational World Championship Barbecue (23.-24.Oktober) in Lynchburg, Tennessee und an den World Food Championships (03.-10. November) in Kissimmee, Florida teilzunehmen!

Zu diesen Wettbewerben kommt man nur mit Einladung, bzw. man muss sich qualifizieren. Als bestes deutsches Grillteam der letzen beiden Jahre wurde uns die Ehre zu Teil, dass wir gleich an beiden Veranstaltungen teilnehmen dürfen. Da beide Meisterschaften terminlich eng beieinander sind, bleiben wir direkt in den USA und verbinden das ganze mit einem kleinen Roadtrip. Insgesamt werden wir 4 Wochen in den USA sein! Sonntag früh geht unser Flieger nach Miami und dann stehen folgende Stationen auf dem Programm:

  • Miami
  • Hollywood Beach
  • Daytona Beach
  • St.Augustine
  • Atlanta
  • Decatur
  • Lynchburg
  • Nashville
  • Memphis
  • Baton Rouge
  • New Orleans
  • Biloxi
  • Orlando
  • Kissimmee
  • Tampa Bay
  • Naples
  • Key West
  • Miami
BBQPit goes USA BBQPit goes USA: Competition Roadtrip mit den BBQ Wieseln-bbqpit goes usa-BBQPitgoesUSA
BBQPit goes USA – die Route steht!

 

Auf dieser Tour steht natürlich reichlich BBQ auf dem Programm und wir werden bekannte Locations wie Big Bob Gibson’s Bar-B-Q in Decatur besuchen. Ausserdem gibt es weitere Highlights, wie die Gusseisenproduktion bei Lodge in South Pittsburg oder die Tabasco-Saucenproduktion auf Avery Island und Einiges mehr. Für mich geht mit dieser Tour ein echter Traum in Erfüllung und ich bin schon sehr gespannt, was mich alles erwartet.

Ich werde während der Tour reichlich Fotos auf der BBQPit-Facebookseite posten, und auch bei den BBQ Wieseln wird es auf Facebook viel zu sehen geben. Wenn ihr live dabei sein wollt, werdet unbedingt Fan der Facebookseiten, denn dort wird es Einiges zu sehen geben.

Ansonsten werden wir auch zwischendurch versuchen zu berichten und es wird im Anschluss der Tour natürlich auch nochmal Berichte geben. In diesem Sinne: Ich bin dann mal für 4 Wochen weg! BBQPit goes USA! Bleibt neugierig, wir sehen uns!

7 Kommentare

  1. Das ist ja mal richtig geil wünsche euch richtig viel Spaß und natürlich Erfolg und genießt die Zeit wird bestimmt ne mega Erfahrung.

  2. Da wünsch ich euch ja recht viel Spaß und eine Menge neuer Eindrücke. Ein Teil der Route habe ich schon mehrfach gemacht, da ein guter Kumpel seit Jahren auf Key West ein Restaurant betreibt.

Kommentieren Sie den Artikel