- Advertisement -

Orangen Ricotta Pancakes sind das ideale Sonntagsfrühstück! Diese lockeren Pfannkuchen sind fruchtig-fein im Geschmack und eine richtig geniale Alternative zum Standard-Pancake!

Orangen Ricotta Pancakes

– Advertisement –

Unsere Orangen Ricotta Pancakes schmecken überraschend anders als herkömmliche Pancakes. Frisch gepresster Orangensaft und cremiger Ricotta sorgen nicht nur für einen feinen Geschmack, sondern vor allem auch für eine besondere Textur. Doch wir wollen euch gar nicht so sehr viel vorschwärmen, denn diese Pancakes solltet ihr unbedingt mal selber ausprobieren!

Folgende Zutaten werden für 3 Portionen benötigt:

Alle Zutaten für Orangen Ricotta Pancakes auf einen Blick orangen ricotta pancakes-Orangen Ricotta Pancakes 01-Orangen Ricotta Pancakes
Alle Zutaten für Orangen Ricotta Pancakes auf einen Blick

 

Zubereitung der Orangen Ricotta Pancakes

Für die Zubereitung werden zwei Schalen benötigt. In einer Schale werden die trockenen Zutaten zusammengemischt: Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz. In der anderen Schale wird der Ricotta mit dem Ei, Milch, Orangensaft, flüssiger Butter, Vanilleextrakt und der Orangenzeste verrührt und mit einem Schneebesen gut verrührt. Nun werden die trockenen Zutaten in die Schale mit den flüssigen Zutaten gegeben und gut verrührt.  Der Teig wird 15 Minuten quellen gelassen und dann nochmal gut durchgerührt.
Tipp: Verwendet für dieses Rezept unbedingt frisch gepressten Orangensaft, denn so schmecken die Pancakes deutlich besser. Außerdem könnt ihr die Pfannkuchen auch gleich mit Orangenscheiben garnieren.

– Advertisement –

Zubereitet haben wir die Orangen Ricotta Pancakes in einer gusseisernen Pfanne (hier: Petromax Feuerpfanne fp30h) auf unserem Kamado Joe Classic II Keramikgrill bei mittlerer Hitze.

Feuerpfanne fp30h mit zwei Henkeln Ø 30 cm OVP defekt orangen ricotta pancakes-image-Orangen Ricotta Pancakes
588 Bewertungen
Feuerpfanne fp30h mit zwei Henkeln Ø 30 cm OVP defekt*
  • Feuerpfanne fp30h mit zwei Henkeln Ø 30 cm OVP defekt

Letzte Aktualisierung am 2.12.2020 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Orangen Ricotta Pfannkuchen werden auf dem Kamado Joe Keramikgrill zubereitet orangen ricotta pancakes-Orangen Ricotta Pancakes 02-Orangen Ricotta Pancakes
Die Orangen Ricotta Pfannkuchen werden auf dem Kamado Joe Keramikgrill zubereitet

 

In der Pfanne wird etwas Butter zerlassen und der Teig wird mit einer Schöpfkelle in die Pfanne gegeben. In der Pfanne können drei Pfannkuchen mit etwa 10-12 cm Durchmesser gleichzeitig zubereitet. Die Pancakes werden bei mittlerer gebraten. Sobald an der Oberfläche Blasen im Teig zu sehen sind und die Unterseite gebräunt ist, können die Pancakes gewendet werden.

Orangen Ricotta Pancakes orangen ricotta pancakes-Orangen Ricotta Pancakes 03-Orangen Ricotta Pancakes
Orangen Ricotta Pancakes

 

Die Pancakes werden im Anschluss mit Puderzucker bestäubt und mit etwas Ahornsirup, sowie ein paar Orangenscheiben serviert. Wir lieben diese fruchtigen Pancakes mit Orange und Ricotta! Ideal auch für ein Sonntagsfrühstück! 🙂
Probiert das unbedingt mal aus und lasst uns gerne einen Kommentar da, wir euch diese Orangen Ricotta Pancakes gefallen!

 

Das Rezept zum Ausdrucken:

Weihnachtsknaller - 20% Rabatt bei Albers Food: Solltet ihr euren Festtagsbraten noch nicht bestellt haben, haben wir wir noch einen Rabattcode für eure Bestellung bei Albers Food: Mit dem Rabattcode BBQPITXMAS bekommt ihr bei Albers Food 20% Rabatt auf eure Bestellung ab einem Mindestbestellwert von 150€. Der Rabattcode ist gültig bis zum 13.12.2020! Einfach die gewünschten Artikel in den Warenkorb legen und beim Auschecken BBQPITXMAS eingeben.


Orange Ricotta Pfannkuchen orangen ricotta pancakes-Orangen Ricotta Pancakes 150x150-Orangen Ricotta Pancakes
Orangen Ricotta Pancakes
Stimmen: 4
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Orangen Ricotta Pancakes sind das ideale Sonntagsfrühstück! Diese lockeren Pfannkuchen sind fruchtig-fein im Geschmack und eine richtig geniale Alternative zum Standard-Pancake!
    Portionen Vorbereitung
    3 Portionen 15 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    20 Minuten 15 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    3 Portionen 15 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    20 Minuten 15 Minuten
    Orange Ricotta Pfannkuchen orangen ricotta pancakes-Orangen Ricotta Pancakes 150x150-Orangen Ricotta Pancakes
    Orangen Ricotta Pancakes
    Stimmen: 4
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Orangen Ricotta Pancakes sind das ideale Sonntagsfrühstück! Diese lockeren Pfannkuchen sind fruchtig-fein im Geschmack und eine richtig geniale Alternative zum Standard-Pancake!
      Portionen Vorbereitung
      3 Portionen 15 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      20 Minuten 15 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      3 Portionen 15 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      20 Minuten 15 Minuten
      Zutaten
      • 180 g Mehl Typ 405
      • 180 ml Milch
      • 225 g Ricotta
      • 120 ml Orangensaft (frisch gepresst)
      • 1 Ei
      • 50 g Butter geschmolzen
      • 3 EL Rohrzucker
      • 1,5 TL Backpulver
      • 0,5 TL Natron
      • 0,5 TL Orangenzeste
      • 0,5 TL Vanilleextrakt
      • 1/4 TL Salz
      Portionen: Portionen
      Anleitungen
      1. Für die Zubereitung werden zwei Schalen benötigt. In einer Schale werden die trockenen Zutaten zusammengemischt: Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz. In der anderen Schale wird der Ricotta mit dem Ei, Milch, Orangensaft, flüssiger Butter, Vanilleextrakt und der Orangenzeste verrührt und mit einem Schneebesen gut verrührt. Nun werden die trockenen Zutaten in die Schale mit den flüssigen Zutaten gegeben und gut verrührt.  Der Teig wird 15 Minuten quellen gelassen und dann nochmal gut durchgerührt. Tipp: Verwendet für dieses Rezept unbedingt frisch gepressten Orangensaft, denn so schmecken die Pancakes deutlich besser. Außerdem könnt ihr die Pfannkuchen auch gleich mit Orangenscheiben garnieren.
      2. Zubereitet haben wir die Orangen Ricotta Pancakes in einer gusseisernen Pfanne (hier: Petromax Feuerpfanne fp30h) auf unserem Kamado Joe Classic II Keramikgrill bei mittlerer Hitze. In der Pfanne wird etwas Butter zerlassen und der Teig wird mit einer Schöpfkelle in die Pfanne gegeben. In der Pfanne können drei Pfannkuchen mit etwa 10-12 cm Durchmesser gleichzeitig zubereitet. Die Pancakes werden bei mittlerer gebraten. Sobald an der Oberfläche Blasen im Teig zu sehen sind und die Unterseite gebräunt ist, können die Pancakes gewendet werden. Die Pancakes werden im Anschluss mit Puderzucker bestäubt und mit etwas Ahornsirup, sowie ein paar Orangenscheiben serviert.
      - Advertisement -

      Kommentieren Sie den Artikel

      Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
      Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein