Mit diesem Rezept bereitet ihr gebrannte Mandeln wie auf dem Weihnachtsmarkt innerhalb von 5 Minuten zu Hause zu! Ich liebe gebrannte Mandeln! Der Duft gebrannter Mandeln auf dem Volksfest oder Weihnachtsmarkt zieht mich magisch an und ich kann einfach nicht dran vorbeigehen. Die knackigen Mandeln sind einfach zu lecker, aber leider auch recht teuer. Daher habe ich mich auf die Suche nach dem Rezept für die perfekten gebrannten Mandeln begeben, wie man sie auf dem Jahrmarkt bekommt.

Gebrannte Mandeln aus der Mikrowelle

Man kann die Mandeln in der Pfanne anrösten, mit Zucker und Gewürzen karamellisieren und ewig rühren und doch bekommt man kein gescheites Ergebnis. Eigentlich wollte ich euch hier ein Rezept über gebrannte Mandeln vom Grill präsentieren. Ich habe es mehrfach probiert, jedoch waren die Resultate nie wirklich befriedigend, bis ich einen Tipp im Internet fand: Mikrowelle! Ich konnte es selbst nicht glauben, aber es stimmt tatsächlich, die perfekten gebrannten Mandeln macht man in der Mikrowelle. Und das Ganze dauert nichtmal 5 Minuten!

Zutaten für eine Portion gebrannte Mandeln:

Gebrannte Mandeln Gebrannte Mandeln in nur 5 Minuten zubereiten--GebrannteMandeln01
Due Zutaten für gebrannte Mandeln

 

Zucker, Zimt und Wasser werden in eine hitzebeständige Schüssel gegeben, die für das Kochen in der Mikrowelle geeignet ist. Verwendet bitte keine Kunststoffschüsseln die nicht hitzebeständig sind, denn die Mandeln werden richtig heiss und der Kunststoff könnte schmelzen. Die Wasser-Zucker-Zimt-Mischung wird bei 600 Watt eine Minute in der Mikrowelle erwärmt, so dass der Zucker schmilzt. Bitte keinen weissen Zucker verwenden, da er deutlich schneller verbrennt als brauner Zucker!

Gebrannte Mandeln Gebrannte Mandeln in nur 5 Minuten zubereiten--GebrannteMandeln02
In der Wasser-Zucker-Zimt-Mischung werden die Mandeln gewendet

 

Dann gibt man die ungeschälten Mandeln hinzu, rührt die Masse kräftig durch und erhitzt die Mandeln für 4 Minuten bei 600 Watt. Nach der Hälfte der Zeit nimmt man die Mandeln aus der Mikrowelle heraus und rührt nochmal gut um. In den letzen zwei Minuten sollte man die Mandeln in der Mikrowelle auf jeden Fall im Auge behalten. Der Übergang von „perfekte gebrannte Mandeln“ bis „Oh Mist, verbrannt!“ passiert binnen weniger Sekunden. Das Wasser verdampft/verkocht nahezu komplett und wenn es weg ist, fängt der Zucker an zu verbrennen und die Mandeln werden schwarz. Daher ist hier etwas Vorsicht geboten.

Gebrannte Mandeln Gebrannte Mandeln in nur 5 Minuten zubereiten--GebrannteMandeln03
Die Mandeln werden in einer Schale in der Mikrowelle geröstet

 

Die gebrannten Mandeln aus der Mikrowelle rührt man dann noch ein letztes Mal gut durch und gibt sie dann auf ein Stück Backpapier zum auskühlen. Man sollte die Mandeln gut auskühlen lassen, denn erst wenn sie komplett erkaltet sind, sind sie richtig knusprig.

Gebrannte Mandeln Gebrannte Mandeln in nur 5 Minuten zubereiten--GebrannteMandeln06
Gebrannte Mandeln aus der Mikrowelle

 

Diese gebrannten Mandeln sind einfach großartig! Sie schmecken wie frisch vom Jahrmarkt und sind wirklich in 5 Minuten gemacht. Genau so kann man auch gebrannte Haselnüsse, Walnüsse oder Erdnüsse herstellen. Auch bei der Würzung kann man experimentierten. Macht doch mal gebrannte Mandeln mit euren Lieblings-Rub. Wie wäre es beispielsweise mit Pit Powder Mandeln? 😉

Das Rezept zum ausdrucken:

Gebrannte Mandeln
Gebrannte Mandeln
Stimmen: 14
Bewertung: 4.79
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Mit diesem Rezept bereitet ihr gebrannte Mandeln wie auf dem Weihnachtsmarkt innerhalb von 5 Minuten zu Hause zu!
    Kochzeit
    5 Minuten
    Kochzeit
    5 Minuten
    Gebrannte Mandeln
    Gebrannte Mandeln
    Stimmen: 14
    Bewertung: 4.79
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Mit diesem Rezept bereitet ihr gebrannte Mandeln wie auf dem Weihnachtsmarkt innerhalb von 5 Minuten zu Hause zu!
      Kochzeit
      5 Minuten
      Kochzeit
      5 Minuten
      Zutaten
      • 200 g Mandeln unbehandelt
      • 4 EL brauner Zucker
      • 2,5 EL Wasser
      • 1 TL Zimt
      Portionen:
      Anleitungen
      1. Zucker, Zimt und Wasser werden in eine hitzebeständige Schüssel gegeben und für 1 Minute bei 600 Watt in der Mikrowelle geschmolzen.
      2. Die ungeschälten Mandeln hinzugeben, kräftig durchrühren und anschliessend für 4 Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle erhitzen. Nach der Hälfte der Zeit sollte man die Mandeln aus der Mikrowelle herausnehmen und nochmal umrühren. Die Mandeln in den letzten zwei Minuten in der Mikrowelle auf jeden Fall im Auge behalten, da sie gegen Ende hin recht schnell verbrennen, wenn das Wasser verkocht.
      3. Wenn man die Mandeln aus der Mikrowelle nimmt, rührt man noch ein letztes Mal gut durch und gibt sie dann auf ein Stück Backpapier zum auskühlen. Komplett erkalten lassen, denn erst kalt sind sie richtig knusprig.
      Dieses Rezept teilen

      Kommentieren Sie den Artikel